Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

25 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, Religion, Seele ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

11.03.2014 um 21:47
Hallo Leute,

Der Limbus ist in der Katholischen Theologie eine art Vorhölle für alle die nichts dafür können, das sie nicht ins Paradies dürfen.
Zum Beispiel ungetaufte Babys oder Menschen die nie von Gott, Jesus und der Bibel gehört haben.
Wikipedia: Limbus (Theologie)

Mich würde interessieren, ob es hier gläubige Leute (auch von anderen abrahamitischen Religionen) gibt, die sich schon mal Gedanken darüber gemacht haben und ob sie ihn für nötig erachten. Falls nicht, was glaubt ihr dann was mit solchen Leuten geschieht?

Ich finde es ist eigentlich ziemlich konsequent, auch wenn es wohl nicht sehr fair erscheint. Den wenn ich es richtig sehe kommt man ja nur ins Paradies wenn man sich zu Gott bekennt.

Also Leute ist der Limbus top oder flop? :D


1x zitiertmelden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

11.03.2014 um 21:50
@QuinQ
flop!!


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

11.03.2014 um 21:51
Zitat von QuinQQuinQ schrieb:Vorhölle
Home Sweeeet Home


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

11.03.2014 um 21:59
Nicht viel, es wird nur benützt um die Ängste der Leute zu schüren.
Wenn du dies oder dies nicht machst, oder kennst kommst du in die Hölle oder sogar noch in die Vorhölle.

Es ist also ein flop!


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

11.03.2014 um 22:09
@Dr.AllmyLogo
Wieso sollte der Limbus den Leuten angst machen? Da kommen ja nur leute hin die ihn eh nicht kennen.
Bist du gläubig?


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

11.03.2014 um 22:21
@QuinQ

Früher ja, heute gehöre ich zu den Agnostikern.
Ich kenne der oder das Limbus auch nicht, da ich zu einer anderen abrahamitische Religion angehöre.


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

11.03.2014 um 22:22
ach es gibt noch was schlimmeres als zu leben :ask:

:note: Es wird noch schlimmer!



einfach nicht Katholisch oder sonst was werden, dann gibts kein Gott, keinen Himmel, Hölle oder Vorhölle und das Sterben gleicht ausruhen und wird zu dem was es sein soll, "entflohen aus dem Leid"


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

12.03.2014 um 00:02
@QuinQ
ich denke manchmal, dalí hat den limbus gemalt. er war auch im 4ten fluch-der-karibik-film zu sehen und im film 'inception' - dort auch so genannt. wenn man so will, passt auch die wüstenlandschaft aus dem film 'beetlejuice' in das konzept. es ist das jenseits-szenario, welches ich mir eigentlich fast am ehesten vorstellen kann: ein letzter, ewig andauernder traum. ich mag die idee irgendwie. in dem sinne stellt selbst 'hinter dem horizont' einen positiven und einen negativen limbus dar.
aber das heisst nicht, dass ich nicht auch manchmal versuche, auch das wage zu erahnen, was dahinter liegen mag. hier wird es viel abstrakter, denn ich male mir eine welt hinter der welt aus, in der hölle, himmel usw sozusagen naturphänomene sind; gewaltige strudel, tunnel, aufbäumende tentakel, die unsere welt stetig durchdringen und verbinden, was diesseits getrennt erscheint. wie gesagt, nur der hauch einer idee und nichts konkretes. dennoch irgendwie inspirierend.
vielleicht ist was dran. wir werden sehn. oder auch nicht. :)


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

12.03.2014 um 02:52
Früher hat man halt irrtümlich geglaubt, dass nur Getaufte in den Himmel dürfen. Daher gab es auch öfters Zwangtaufen (bei den Indianern z.B.). Man wusste eben noch nichts von den Millionen in Fernost und Amerika, die noch nie etwas von Christentum und Taufe gehört haben. Dass Gott all diese Seelen verdammen sollte, stände im Widerspruch zum barmherzigen Gott, der möglichst alle Seelen einmal bei sich haben möchte, wie es ja im Neuen Testament als Grundbotschaft durchscheint (obwohl es da auch andere Passagen gibt, steht nicht sogar ein angebliches Jesuswort in der Bibel, dass wer da nicht getauft wurde verdammt würde?).
Deswegen, Fundamentalisten und Schriftfanatiker müssten an so etwas wie den Höllensaum/Limbus glauben oder sogar, dass die nicht getauften Seelen für immer in die Hölle kommen, aber die große katholische Kirche wendet ja auch die Vernunft an, und da hat der große Theologe Ratzinger eben gesagt, dass die Limbus-Theorie aus der Scholastik entsorgt werden sollte. Glauben musste man sowieso nie daran, der Limbus war nie dogmatisiert, als Theologe durfte man aber die Limbuslehre vertreten, in der Diskussion.


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

12.03.2014 um 14:28
Wir sind alle in der Vorhölle und wählen ob wir das vertiefen wollen oder ob wir uns geistig-spirituell betätigen.
Ohne das fällt man immer wieder hinab.


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

12.03.2014 um 18:11
@QuinQ

den limbus puerorum (auch: limbus infantium). Dies sei der Ort für die Seelen der ungetauft verstorbenen Kinder, die nicht zum Vernunftgebrauch gelangten und sich damit auch keiner Sünde schuldig machten, also zum Zeitpunkt des Todes nur der Schuld der Erbsünde unterlagen. Dies aber nur in dem Fall, dass es für sie nicht noch einen eigenen Heilsweg gibt, den nur Gott allein kennt und der der Kirche nicht offenbart worden ist.
Er wurde offenbart ,allerdings nicht der abgefallenen Kirche.
Jesus selber war zwischen Tod und Auferstehung in der Geisterwelt (Limbus) und hat das Werk der Erlösung für alle die, welche oben genannt werden,Unschuldig,ohne irdische Belehrung,verstorben sind, in Gang gesetzt.


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

13.03.2014 um 00:44
Soweit ich weiß, ist der Limbus doch schon vom früheren Papst Benedikt XVI inzwischen wieder abgeschafft worden :D

Also warum sich Gedanken zu etwas machen, was es inzwischen gar nicht mehr gibt???


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

13.03.2014 um 09:04
@domitian
Ist zwar abgeschafft, aber das löst doch nicht das zugrundeliegende Problem. Kommen diese leute jetzt in den Himmel oder wohin sonst?


1x zitiertmelden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

13.03.2014 um 09:27
Zitat von QuinQQuinQ schrieb:Kommen diese leute jetzt in den Himmel oder wohin sonst?
Die Frage ist garnicht mal so uninteressant. Einen Himmel, wie wir ihn uns vorstellen, gibt es in der christlichen Theologie nämlich garnicht.

Im Christentum warten die getauften Gläubigen in einer Art Zwischenreich auf den Jüngsten Tag. An diesem Tag wird das himmlische Königreich Jerusalem auf Erden etabliert, und die toten christen steigen aus ihren Gräbern, um dort zu leben.

Die Auferstehung (und damit den *Himmel*) gibt es also erst nach dem Weltuntergang und der Rückkehr des Herrn.


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

14.03.2014 um 03:52
Die Seelen, die manche im Limbus glaubten, waren schon immer im Himmel natürlich (bzw. vorher noch eine Zeitlang im Fegefeuer).


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

14.03.2014 um 09:02
Es ist eine Weit verbreitete Meinung die auch in der Presse kolportiert wurde Papst Benedikt XVI hätte den Limbus abgeschafft daß,
ist falsch es gibt nur ein Votum der internationalen Theologenkommission
http://www.vatican.va/roman_curia/congregations/cfaith/cti_documents/rc_con_cfaith_doc_20070419_un-baptised-infants_ge.html
daß die überwiegende Mehrheit der Theologen die These vom Limbus, es ist nur eine These,
ablehnt
dies bedeutet nicht daß der Limbus abgeschafft ist
man kann diese These nach wie vor Vertreten die einzige Möglichkeit die Frage endgültig zu entscheiden wäre ein Unfehlbahrer akt des Papstes , was vom gegenwärtigen Papst der das theologische Niveau einer Schuhschachtel hat nicht zu erwarten ist
oder eine dogmatische Entscheidung einen Allgemeinen Konzils diese war sogar schon einmal geplant am I Vatikanischen Konzil 1871 dieses wurde aber aus politischen Gründen unterbrochen und nie wieder aufgenommenn


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

18.03.2014 um 23:53
Ja natürlich ist das mit dem Limbus nur eine These. Und wenn es ihn wirklich gäbe, kann ein Papst diesen natürlich auch nicht wirklich abschaffen, höchstens rein formal. Das tut aber nichts zur Sache, weil man sowieso nicht beweisen kann, ob es den Limbus tatsächlich gibt oder nicht. Weil es eh nur eine These ist.


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

18.03.2014 um 23:55
Was mich viel mehr interessieren würde ist, ob es irgendwelche Hinweise aus der Bibel gibt, im Hinblick auf den Limbus. Wenn nicht, kann man diesen ohnehin als Erfindung der Kirche betrachten.
Und solche Erfindungen kann man natürlich dann nach belieben erschaffen und auch wieder abschaffen...


melden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

19.03.2014 um 02:17
Nein, in der Bibel steht dazu nichts.
Allerdings sind theologische Überlegungen oft noch zwingender und klarer und logischer als was alles in der Bibel steht. Z.B. müssten ja, wenn wir nur nach der Bibel gingen, alle Nichtgetauften in die Hölle kommen. Was soll das für ein Monstergott sein?


1x zitiertmelden

Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?

19.03.2014 um 22:01
@fabricius
Zitat von fabriciusfabricius schrieb:Z.B. müssten ja, wenn wir nur nach der Bibel gingen, alle Nichtgetauften in die Hölle kommen. Was soll das für ein Monstergott sein?
Ähm, wo steht denn so etwas in der Bibel? Kannst du mal eine Stelle dazu posten?
Würde mal eher davon ausgehen, dass die Kirche so etwas lehrt, aber nicht die Bibel. Waren Adam und Eva eigentlich getauft? :D


melden