weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meine Wahrheit

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Vorstellung, Tealpathie

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 07:13
Also Liebe Leute.
Gleich mal SORRY wegen GROS und klein schreibung+rechtschreibfeler ;)

Ich habe mich mit den unterschiedlichsten dingen befasst wie zb 1:Telepathie und Gedanken 2:Psychische krankheiten 3:kristall/Endiegokinder 4:Exorzismus 5:Weisse/Schwarze Magie 6:Dämonen+ beschwörung 7:Astrale wesen (von denen wurde ich "besetzt") 8:reptiloide wesen (david icke+++) 9:Religionen

Ich will heute eine Diskusoin erstellen wo ich alles beschreibe was ich denke und glaube zu Wissen.
Das was ich hier schreibe ist allein meine meinung, also ich bin nicht davon überzeugt das ich die absolute wahrheit sage.


Gut wie fang ich am besten an...
Also, wir besitzen jeder einzelne einen festen körper. Um uns herum sind materielle dinge wie zb der Computerbildschirm vor dir... ;)
Wie Nehmen wir den Bildschirm wahr.? Mit unseren augen.. is klar. wir könnten ihn auch abschlecken und riechen xD usw. also im grunde genommen könnten wir alles um uns herum mit unseren 5 sinne wahr nehmen. (die materielle welt)

Meiner meinung nach ist das meiste was wir Menschen in den Pc eintippen in der Arbeit machen oder Freizeit, Geselschafft, Geld, Zeit, Politik, Arbeitssystem ja sogar Hobbys alles sachen die TOTAL fürn Arsch sind. PUNKT
Manche sind der meinung die materielle welt sei alles illusion um uns von der Wahrheit fern zu halten.
Meiner meinung nach is sowas komplexes wie die materielle welt keine illusion sondern Wirklichkeit (eine Wirklichkeit) auch sichtbares licht genannt.

Das problem ist wir sind zu eitel um es zuzugeben das uns unser leben und die materielle welt einfach am sack geht, wir gehören nicht hier her.
Beispiel:(A: Na was läuft bei dir so B: hehe alles im grünen bereich digger, was geht bei dir? A: könnte nich besser gehn ;) ) ist das ein schutzmechanismus der bewirkt das ICH als dominant (nicht minderwertig) darzustellen. (es geht eigentlich beiden nich besonders prächtig)... warum können wir nicht gefühl zeigen, und sagen was uns stört. (egal welche art von problemen es betrifft)
Weil wir somit der anderen Person dominaz geben und uns selbst als schwach darstellen würden, eigentlich ganz simpel... aber wo liegt das problem sich als "schwach" und eigentlich offen dazustellen, warum nicht ehrlich sein und sagen was sache ist.
Das meine freunde Bewirkt unsere manipulierte DNA und verstand (intelekt) von den reptiloiden (Anunnaki). (siehe Buch: Der Löwe Erwacht)
Es wird den meisten schwer fallen mir zu folgen weil wir von geburt an auf die materielle welt gedrillt worden sind.

Ich bin der Meinung das wenn wir so währen wie es sein soll... wenn wir so währen wie die meinschheit wirklich ist, das alles nicht bräuchten was wir heute haben.
ja nichtmal die materielle welt bräuchten wir um bestens zu überleben.
Es würde sich alles von selbst regeln, mittels Affirmation die erde die uns leibt und gerne behilflich ist. Meiner meinung nach sind wir ursprünglich die materielle spezies die ihren körper nur als "spielzeug" benützen darf/kann, um nach belieben von der geistigen unendlichen nach unserem willen gestalteten welt auszutreten, um den genüssen der materiellen welt empfinden schenken zu dürfen. zb. essen, schlafen, laufen, lachen usw. usw.
naja kurz zusamengefasst ist es das was ich aus david icke´s buch
heraus gelesen habe und was ich in diesem buch für mich als wichtig empfand.

Ich finde wir sollten alle erkennen wer wir wirklich sind. wir sind nicht die Heiligkeit so wie sie uns in zb. religionen und gestzen erzählt wird. wir MÜSSEN die 10 gebote einhalten, wir DÜRFEN NICHT töten, wir DÜRFEN NICHT lügen usw.
einerseits stimmt das, wir sollen soetwas nicht tun, wir müssen lediglich den zwängen entfliehen.
wenn wir nicht an morde, totschlag, pedos, vergealtigungen, trauer, einsamkeit, verletzlichkeit, angst, verzweiflung usw denken, wird uns soetwas auch nicht mehr unterkommen, abgesehen von äuseren einflüssen. und diese werden sich im laufe der zeit reduzieren weil sichtlich mehr menschen aufwachen, und wir sind die mehrheit. die manipulatoren sind nur eine hand voll mieser energie fresser. die wir uns vor langer zeit aus für mich nicht erklärbaren gründen unterworfen haben.

Diese sachen sind verdammt schwer zu erklären aber wen man es verstanden hat, lässt sich fast der gesamte text^^ in einem gedanklichem satz erklären. xD schon verrückt was die menschliche sprache generell für riesen schwachpunkte hat. und da währen ich auch schon bei dem thema thelapathie.




Dieses thema is SEHR schwer zu erklären man findet auch im netz wenig sinnvolle sachen über telepathie. jedoch ist es für mein leben das wichtigste und spannenste thema und das wird es auch bleiben.

Wie gesagt ich spreche nur von eigenen meinungen/erfahrungen gerade was das thema telepathie angeht, hab ich mir alles mit oder gegen meinem willen alles selbst angeeignet.

Bei mir fing alles mit einer Psychose an.
Es tritt häufig das phönomen auf das beim anfangsstadion einer psychose oder schizophrenie der betroffene glaubt telepathisch mit den engsten angehörigen in verbindung zu stehen, so war das auch bei mir.
Anfangs hatte ich mit meinem alten besten freund eine telepathische verbindung (ich weiss bis heute nicht ob es wirklich so war)
Mit der zeit trennten sich unsere wege und ich musste meinen unaufhaltsamen "telepathischen strang" wo anders hin lenken.
zuerst war es meine mutter, zu derer zeit konnte sie nicht mehr richtig einschlafen weil ich permanent den drang hatte mich an ihr telepathisch zu binden, und ich ein ziemlicher nachtmensch bin. xD
Ich konnte mich nur mit alkohol und pc/ps3 games aus der unangenehmen lage befreien.
als nächstes hatte ich eine bindung zu einem ebenfalls alten guten freund, hier jedoch nur in seiner nähe(langsam lernete ich damit umzugehen). ich ging erst wieder wirklich unter freunde als ich diese telepathie einigermaßen unter kontrolle hatte.
das eigenartige war ja das ich bis zu den zeitpunkt keinen beweis hatte, ob das wirklich telepathie war, es hätte genau so gut an der psychose liegen können.

Bis zu den zeitpunkt als mein freund sagte "ey wie machst du das"
Ich voller spannung sagte "was meinst du"
Dann sagte er: naja ich spüre dich in meinem kopf fast so als würdest du für mich denken.
ich grinste verlegen...
darauf schlug er einen lauten ton an uns sagte, "hör auf damit verdammt, das nervt total"
ich war zutiefst getroffen so das ich mich wiedermal für längere zeit zurückzog.
(die zeit an der mich astrale schlangen besetzten)


naja mittlerweile und mit training es zu kontrolieren ging es mir wieder besser.
für mich war das schlimmste das die leute um mich herum merkten das meine gedanken das "oberhaupt" sind und sich die köpfe alle anderen nach meinem richteten, meine aufgabe besteht immernoch darin, meine gedanken so zu kontrolieren das die menschen nicht merken das ich lese was alle denken.
im prinzip denken alle menschen gleich. der einzige unterschied is die erfahrung der jeder mensch für sich selbst macht(das ich natürlich nicht "lesen" kann.) und das ist gut so. ich kann also nicht in private sachen schauen oder lesen.
man muss wenn man telepathie beherschen will seine gedanken beherschen, und verstehen das alle menschen gleich sind und auch tiere. tiere haben lediglich eine etwas andere "gedankengeschwindigkeit" nicht wirklich langsamer einfach ein bisschen anders. und natürlich nicht so logische gedanken als der mensch. wobei logik eher als "privates" zählt. also intelekt. intelekt kann man ebenfalls nicht lesen da jeder andere erfahrungen hat und somit einen anderen intelekt.

Man (ich) kann im prinzip nur die logischen gedankengänge nachfollziehen die eben bei jedem gleich sind auser jemand hat keinen hausverstand, dann ab zum Billa ;) hehe... deswegen bin ich mitlerweile in den köpfen von allen. weil alle im prinzip gleich denken. so kann ich auch "massenheilungen" vollbringen, ich weiss dass dies jeder kann. ;)
wenn ich mich auf das konzentriere und alle leute versuche zu "scannen" wie deren situation im moment ist. bin ich in mehreren köpfen gleichzeitig, wenn ich in diesem zustand bin und ein paar leute gefunden habe die nicht in ihren intelkt, gesprächen oder diskusionen verweilen zb. "FICK DICH!" denke. hören das alle anderen, solange sie nicht mit den intelekt beschäftigt sind. also gedankenübertragung (telepathie) funktioniert genauso wie gednakenlesen nur muss man wissen wann man etwas sagen kann das dan auch gehört wird.

mein kopf hat ihrgentwie eine anziehung auf anti intelekt (stille gedanken, hausverstand) intuition bleibt auch nicht zugänglich weil das für jede person selbst gilt.

Diesen freitag waren ich und ein freund einen trinken.
eine junge frau war mitten in einem gespräch am tisch, ich hörte nur so nebenbei zu, wusste nicht worum es ging... doch als sie aufstand um aufs wc zu gehen, kommt sofort mein "ankoplungsversuch" (meistens ungewollt)
jedoch gewollt versuch ich entweder die stimmung der person zu erkennen mittels mimik/gestik stimmlage und den gespräch davor, somit kann ich ableiten was diese persohn wohl denkt, wenn ich diese persohn versuche zu versthen und auch verstehe, kann ich lesen und bei passenden (stillen) momenten auch worte übermitteln.

so das wars ertmal von mir. xD
kann nur das buch von david icke empfehlen, es reicht meiner meinung aber auch absolut den vortrag von david in youtube. (david icke live in zürich)
Ich hab jez meine besetzung von den astralen schlangen nicht erwähnt aber bei interesse kann ich das gerne machen. Und was ich von magie halte, bei interesse, ich antworte gerne^^.
Dämonenbeschwören und exorzismus kan man googeln auch^^
MFG und hoffe auf rückmeldung heheheheheeeeee

Lieblingsfarbe: Blau
Lieblingsband´s: Asp, Shindy, Samsas Traum, Beatfabrik
Falls euch lw is xDD und
Lieblingszahl: 23

(mir fällt es nicht leich das in worte zu fassen xD) hoffe es ist ihrgentwie verständlich und es lies jemand


melden
Anzeige

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 07:18
Das erste mal das ich es Sage aber:Der Eingangspost ist "etwas" lang. Dazu noch mangelnde Rechtschreibkentnisse


melden

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 07:20
ja sorry schreib sonst nie am pc auser in games.
und hab das einfach nur schnell reingetippt.


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 07:26
Es ist aus meiner Sicht völlig okay wenn jemand eine Rechtsschreibschwäche aufweist wenn man seine/ihre Mühen erkennen kann die man ja anhand der Länge des Beitrages erkennen kann. Verstehe nicht wie mal immer wieder darauf rumreiten muss.

Musste ich jetzt mal loswerden.


melden

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 07:28
@Paradox23
Aber in gewisses Maß an Rechtschreibung und Zeichensetzung sollte schon dabei sein. Dazu
Ich habe die ersten 5 Absätze gelesen und inhaltlich kein Wort verstanden


melden

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 07:46
Also ich hab vorige Nacht nich schlafen können wege Nachtdienst, und hab diese Nacht auch nix gepennt.
Normal tipp ich den Text schnell ein und schau nochmal durch und verbessere, hab ich wohl iwi Vergessen xD

Was ich allerdings auch Sagen muss ist das der erste Teil nicht verständlich rüber gebracht wurde. Das kotzt mich selber ziemlich an.

Aber zum Thema telepathie bin ich zufrieden ;)

mfg


melden

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 07:48
Währ cool wenn man den Beitrag im nachhinein noch Bearbeiten könnte.


melden

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 08:07
Paradox23 schrieb:Normal tipp ich den Text schnell ein und schau nochmal durch und verbessere, hab ich wohl iwi Vergessen xD
Ja klar, deswegen entschuldigst du dich auch am Anfang für die Rechtschreibfehler.

Davon ab versteh ich kaum, was du jetzt möchtest.


melden

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 08:17
also ich hab jez keine lust auf eine diskusion, wie gesagt hab ich 2 nächte nich gepennt, und ich hab mich gleich am anfang entschuldigt weil ich damit gerechnet habe nicht alle fehler zu finden nach 43 stunden ohne schlaf.

Davon ab will ich von leute wie dir die auf rechtschreibfehlern herumreiten anstatt sich mit den inhalt auseinender zu setzten gar nichts.

eigenartiges forum hier, entweder sind hier nur kinder die stolz auf ihre rechtschreibung sind oder euch is langweilig, was auch sein kann is das ihr einfach leute anpöbeln wollt... keine ahnung.
wenn ihr was nicht lesen oder verstehen konnten tuts mir wie gesagt leid, "mein fehler" das ich nich pennen kann.


melden

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 08:18
Erstens ist das nicht mein Problem, wenn du nicht pennst und hier rumhängst,

zweitens ist das ein Diskussionsforum :D,

drittens versteht man einfach nicht, was du jetzt möchtest, weil es so wirr und schlecht geschrieben ist. Deswegen.


melden

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 08:21
hab mir jedenfalls mühe gegeben aber auf zurechtweisung anderer und das negative zu betrachten und posten is wohl besser. man erntet ja bekanntlich das was man säht.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 09:58
Paradox23 schrieb: auser jemand hat keinen hausverstand, dann ab zum Billa 
Was für einen "Verstand"? Und was ist ein "Billa"?


Ps: Wie wäre es, wenn Du deine Texte von einem Rechtschreibprogramm überprüfen lässt?
Diese Programme sind kostenlos.

Deine Mühe in allen Ehren, aber Du musst auch die User hier verstehen. Dies ist ein Diskussionsforum, wo es darauf ankommt sich deutlich und exakt auszudrücken. Mangelnde Kenntnisse in der Rechtschreibung, wie bei dir, erschweren das Lesen und Verstehen ungemein.

Übrigens, können unverständliche Threads auch geschlossen werden.


melden

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 11:19
@Paradox23
Paradox23 schrieb:Bei mir fing alles mit einer Psychose an.
Es tritt häufig das phönomen auf das beim anfangsstadion einer psychose oder schizophrenie der betroffene glaubt telepathisch mit den engsten angehörigen in verbindung zu stehen, so war das auch bei mir.
Anfangs hatte ich mit meinem alten besten freund eine telepathische verbindung (ich weiss bis heute nicht ob es wirklich so war)
Ich denke, dass es tatsächlich so ist. In der Psychose oder auch schizophrenie , sind wohl einige "Filter" des Ego-systems verändert bzw nicht mehr existent, so dass Wahrnehmungen gemacht werden können, die jenseits des 'normalen Ich-Bereich' liegen, und deshalb auch dem "ICH" nicht, oder schwer verständlich sein können.


melden
melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 11:59
@Paradox23
Also ich hatte kein Problem den Text zu lesen, außer am Anfang vielleicht. Ich denke es hängt damit zusammen, ob man sich für die jeweiligen Thematiken interessiert.
Telepathie ist für mich auch interessant ,da ich selbst einiges in dieser Art erlebe.
Deshalb fand ich deine Beschreibungen zu deinen Erlebnissen dort hochinteressant.

Du hast also ein Beweis für Telepathie erlebt, weil dir dein Freund erzählt hatte, was genau in seinem Kopf vorgeht, wenn du ihn scannst. Das ist doch wunderbar und diesen ganzen Shizophrenie Kram kann man gott sei dank auch in die Ecke stellen. Auch wen du es sicherlich nicht einfach hast, sind hier in dem Forum viele Krankheitsfanatiker die in allem paranormalen Krankheiten diagnostizieren. Und der "Bestimmt hast du ein Tumor" Spruch darf da auch nicht fehlen. ;)

Nur sollte dir klar sein, dass viele neidisch auf solche Fähigkeiten oder Angst davor haben oder sie nicht wahrhaben wollen aufgrund ihres eigenen Glauben oder sich schlichtweg nicht dafür interessieren. Das heißt, selbst wenn du indizien findest, werden sie eher auf deine Rechtschreibfehler rumhacken, als auf deine Fähigkeiten einzugehen. ^^

Ich würde gerne aus neugieride wissen. Wenn du in einem bus sitzt, kriegst du die gedanken direkt von allen mit? oder nur von jemanden auf den du dich konzentrierst? Und was ist mit Insekten? Denken die auch was? was z.b.?


melden
makiwa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 12:21
Paradox23 schrieb:Astrale wesen (von denen wurde ich "besetzt")
Kann es auch passieren, das "eines" dieser Wesen einen verlässt? (verlassen kann)


melden
BortuM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 15:33
@löm
@Kirschi
Muss mich immer wieder fragen wie kleinlich ein Mensch sein kann. Ich muss euch beide leider entäuschen, wir sind hier nicht in der Schule. Jeder der auch nur ansatzweise der deutschen Sprache mächtig ist, versteht Paradox. Aber keine sorge schreibt euch beide nicht ab, lernt lesen und schreiben.


melden

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 18:35
danke snafu für deine antwort.


;)


melden

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 19:00
Danke dir david :)
ich werde ungern von mehreren seiten engepöbelt, wollt den beitrag fast löschen. jez lass ich das so stehn :)


melden
Anzeige

Meine Wahrheit

12.08.2014 um 19:10
@makiwa

Ja das ist möglich, ich war bei einem geistheiler (franz erdl) er hat die wesen vertreiben können jedoch nur für 2 wochen ca.

Sein tipp war wenn sie mich wieder bestzen wollen das ich meine wut auf sie lenken soll. die restliche energie fressen sie auf. wut vertreibt sie.
deshalb manipolieren sie so das man fast nicht mehr wütend werden kann, bei mir zumindest. ich konnte eine zeit lang auf nichts mehr wütend sein, und wen wer noch so ein arsch zu mir wahr, hab einfach alles so angenommen wie es halt ist, was auf dauer auch den verstand zerstören kann.


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fragen an Christen189 Beiträge
Anzeigen ausblenden