Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

23 Beiträge, Schlüsselwörter: Naturschutz, Abholzung, Waldrodung
kopischke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

23.06.2013 um 17:42
Mir fällt seit einigen Jahren auf, das immer wieder zur Brütezeit massiv Wald kahl geschlagen wird durch die Harvester.
Wenn einer hier privat einen Baum abholzt ohne Genehmigung, dann bekommt er bei Anzeige hohe Strafen, aber überall (bspw. hier in der Uckermark) werden die schönen Mischwälder komplett gerodet und dies gerade auch jetzt in der Brütezeit, selbst vor Fischadlerhorsten wird dank der Profitgier der Waldbesitzer welche meist für geringe DM Beträge in den 90ern die Wälder hinterhergeworfen bekamen, kein Halt gemacht, es wird jeder auch noch so krumme Baum mit oder ohne Nestern drauf gerodet.
Mir ist das immer wie ein Stich ins Herz wenn ich so etwas sehe.
Gibt es denn überhaupt keine Gesetze zum Waldschutz, bspw. in der Brütezeit darf nicht gerodet werden?
Ich habe dazu im Waldgesetz nichts gefunden.
Ist das eigentlich auch in den alten Bundesländer so oder wird nur hier (wo kein Richter da kein Kläger) so massiv gerodet?
Wo sind in solchen Fällen denn die ganzen Naturschutzorganisationen?
An wen kann man sich konkret wenden?


melden
Anzeige

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

23.06.2013 um 17:45
Im Rahmen des "Bundeswaldgesetzes" hat sich jedes der deutschen Bundesländer ein eigenes Landeswald- oder Landesforstgesetz gegeben. Es regelt die forstrechtlichen Besonderheiten, die für den Wald in einem Stadtstaat oder Bundesland wichtig sind. So ist zum Beispiel der gesamte Wald in Hamburg zum Schutzwald erklärt worden, in dem Kahlschlag verboten ist. In den folgenden Links sind die Gesetzestexte, Bestimmungen und Paragraphen aus dem Waldgesetz des jeweiligen Bundeslandes aufgeführt
http://www.wald-prinz.de/landeswaldgesetz-forstgesetz/180


melden

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

23.06.2013 um 17:45
@kopischke
wieso solltest Du im Waldschutzgesetz etwas finden, wenn es doch um den Schutz von brütenden Tieren geht :ask:


melden
kopischke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

23.06.2013 um 17:48
Ich meine ja nur es müsste da was drin stehen, das man (war vor Jahren auch bei uns noch so) nur im Winter abholzen darf.

Habe nichts dazu gefunden.


melden

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

23.06.2013 um 17:54
@kopischke
achso
ich denke abholzen kann man immer, ist ja nicht wie Baumschneiden, da der Baum ja nicht "weiterleben" soll


melden
kopischke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

23.06.2013 um 17:58
Aber das ist ja schlimm, wieso gibt es denn dagegen noch immer keine Gesetze im sonst ach so bürokratischen Deutschland?
Profitgier ging eben leider schon immer vor Naturschutz.


melden

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

23.06.2013 um 18:01
@kopischke
guck mal hier
http://www.lwf.bayern.de/veroeffentlichungen/lwf-merkblaetter/mb-21-vogelschutz.pdf


melden
kopischke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

23.06.2013 um 18:04
Alles leider sehr schwammig und kann von den Waldbesitzern natürlich ausgelegt werden wie sie es gerade brauchen, wichtig wären Gesetze und abschreckende Strafen bei Verstößen.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

23.06.2013 um 18:05
es ist auch unterschiedlich in den div. Bundesländern.

hier solltest du auch fündig werden.

https://www.google.de/search?q=vogelschutz%2C%20baum%20f%C3%A4llen&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&cl...


melden
Birkenschrei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

24.06.2013 um 14:41
@kopischke
kopischke schrieb:Wo sind in solchen Fällen denn die ganzen Naturschutzorganisationen?
An wen kann man sich konkret wenden?
Ich weiß, dass der WWF in der Uckermark einige Gebiete u. a. wegen der Wolfsrückkehr betreut.
Außerdem setzt er sich schon seit Jahren für die Bewahrung der Wälder ein und hat auch schon einiges bewirkt.

Also, du kannst doch direkt beim WWF nachfragen, wie sie dazu stehen bzw. ob und welche Gegenmaßnahmen ergriffen werden, um die Waldgebiete bei dir zu schützen. Ein Anruf von dir…und du weißt mehr und kannst dann hier davon berichten. :) Und so wie ich deine Frage interpretiere, möchtest du ja nicht nur wissen, ob es ein Gesetz gibt, was du nachlesen kannst, sondern du möchtest doch vielmehr, dass etwas gegen die Rodung unternommen wird bzw. selbst aktiv werden?
lg


melden
kopischke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

24.06.2013 um 16:05
Für die Wölfe zahle ich zusätzlich zu den normalen Beiträgen schon extra, aber ich frage mich wo bspw. bei den Rodungen eben immer WWF und Co. sind, da werden tausende Vögel in deren Nestern getötet und auch Eichhörnchen sowie etliche andere Tiere zermalmt durch die Harvester wenn die sich durch den Wald wühlen und dort alles platt machen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

30.06.2013 um 17:05
@kopischke
Fischadler stehen auf der roten Liste und brütende sind ganz besonders geschützt.Wenn da also ein Horst ist und die den plattmachen wollen...auf zum Nabu

http://www.nabu-templin.de/


melden
kopischke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

30.06.2013 um 17:53
Werde da wegen der Sache eh mal anrufen, abgesehen das etliche andere Nester (von Spechten bspw.) zerstört wurden, wurde auch schon 2 mal von mir gesehen wie Fischadlerhorste zerstört wurden durch Waldrodung (Kahlschlag).


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

30.06.2013 um 18:15
@kopischke
Was für Spechte??


melden
Allmysterio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

30.06.2013 um 19:01
Es gibt immer mehr Waldfläche, so ist das zumindest in Hessen! Wir brauchen kein Waldgesetz! Der Wald steht sicher! Man sollte lieber die Luchse in den Wäldern schützen.


melden
Anzeige
kopischke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es kéin Gesetz zum Schutz des deutschen Waldes?

02.07.2013 um 10:45
Was glaubt ihr wie viele Luchse, Elche, Wölfe, etc. hier von den Jägern in Deutschland heimlich abgeknallt werden, die wollen doch alle solche Jagdtrophäen besitzen.
Jeder Hirni bekommt doch einen Jagdschein in Deutschland, ich weiß das auch viel Wildfleisch illegal an Kneipen, Privatleute und Fleischer verkauft wird.


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Katzen beobachten uns297 Beiträge