weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Tierpsyche.
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 18:49
Beispiel Fütterung von Katzen. Alle Hauskatzen sind Raubtiere - ok, domestiziert. Aber unsere Katzen haben immer noch den Instinkt, zu Jagen und zu fangen. Das habe ich zumindest an meiner Katze gesehen. Wenn vor ihrem Kopf was hin und her gefuchtelt wurde, dann war sie hochkonzentriert, sie hat so schnell mit den Pfoten zugeschlagen, da dachte ich mir:" Wow! Katzen haben ein extrem gutes Reaktionsvermögen !"

Er hat erst aufgegeben, als er den Puschel gafangen hatte, und mit ihm gespielt hatte, so wie er es immer mit gefangenen, noch halb lebenden Mäusen, Maulwürfen, Kaninchenjungen, Vogeljungen, und Heupferden macht. Und dann hat er sie eben gefressen. Auch die Heupferde). Oder er hat mir die toten Viecher in Reih und Glied vor's Fenster gelegt. Was ja als die höchste Anerkennung gilt.



So. Frage an die Tierfreunde, Tierliebhaber und Tierschützer.

Wenn ich meinem Felix erlaube, ihn mit der gefangenen, halbtoten Maus spielen zu lassen, dann ist das natürlich vermeidbare Tierqüälerei an der armen wilden Maus. Sie leidet lange, sehr lange, bis er sie endlich frißt. Sie erleidet Kratzer, Schürfwunden, Bisse, Knochenbrüche, bis sie endlich sterben darf. SO SIND KATZEN EBEN!
Das ist Natur! Warum die Katzen allerdings mit ihrer Beute spielen, dass weiß ich nicht, und ich möchte den Grund dafür erfahren, warum sie mit ihrem Fressen so dermaßen brutal spielen!


ABER andererseits, wenn man den Katzen/Katern verbietet, mit ihrer Beute zu spielen, dann ist man auch nicht tiergerecht zur Katze! Wann man sie immer schimpft, wenn sie mit ner Maus spielt, wenn man laut und böse mit ihr redet, weil sie einem in Reih und Glied ein paar tote Tiere vor die Türe gelegt hat, dann ist das doch auch schlecht für die Psyche des Katzentiers.


Ich gebe mal ein Beispiel:

Irgendwo in der Nachbarschaft sind kleine Karnickeljunge ausgebrochen. Eines habe ich bei mir im Schuppen gefunden. Großen Käfig gebaut, hat auch immer alles dargelegte eifrig gefressen, doch eines Tages hat er sich durch die Grenze gegraben und war frei. Mein Felix war immer vorm 10m2 Käfig gesessen, und hat ihn beobachtet. 1/2 Tag, nachdem das Kaninchen ausgebrochen war, lag es in unserem Garten. TOT. Angefressen. Augen ausgepickt und Innereien waren auf dem Boden verteilt. War das mein Felix???


Beispiel zwei: Felix hat ein ganz junges Karnickel gefangen, voller Stolz kam er zum Vater. Was macht Vater? Reißt ihm die Beute aus dem Maul, und schubst ihn weg - keine Streicheleinheiten :( Felix hat ihn dann tagelang ignoriert, wenn Vater ihn streicheln oder hochnehmen wollte, dann hat Felix ihn gezwickt.

Meine Frage: Was ist denn eigentlich besser, oder tierfreundlicher? Ein Kater, der gelobt wird, wenn er einem Tote Tiere vor's Fenster legt, oder lebende Mäuse, oder "gerettete" Karnickel, die vorm Felix gerettet wurden? Tiere haben auch eine PSYCHE!


melden
Anzeige
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 18:51
@ Mods @Verwaltung: Bitte nicht löschen, das ist schon ein wichtiges Thema für mich!


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 18:54
@knollengewächs
Ich bin auch gegen jegliche Tierquälereien, hab aber meine Katzen nie geschimpft,wenn mal wieder ein Vogel oder ne Fledermaus ins Haus gebracht wurde!
Meine hat wenigstens nicht die armen zu Tode gespielt,und ich konnte sie dann, bis auf zwei Vögel, fast unverletzt wieder in die Freiheit entlassen!


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 18:56
@Haret

Ja ich frage mich eben, wie es mit der Psyche der Katze aussieht, wenn sie die Beute nicht töten darf, nicht mir ihr spielen darf!

Wie lange hält das Gedächtnis einer Katze???


Mein Felix war min. 1 Woche recht böse auf meinen Vater. Er hatte auch nie solch einen guten Draht zum Vater, wie mit mir.


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 18:58
@knollengewächs
knollengewächs schrieb:Was ist denn eigentlich besser, oder tierfreundlicher?
Sowas wie Tierfreundlich gibt es da nicht.
Wenn eine Katze sich aufmacht eine Maus totzuqäulen kannst
du katzenfreundlich sein oder mäusefreundlich aber nicht allgemein Tierfreundlich.


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 18:58
@knollengewächs

Lass die Katze sich doch so verhalten, wie sie will. Ich seh keinen Grund, sie dafür zu kritisieren oder zu bestrafen oder einzuschränken, wenn sie ihrer Natur nachgeht.

Und eben mit Mäusen spielt oder andere Kleintiere tötet.

Ist halt so, so ist Natur.

Und diese Natur sollten Menschen den Katzen auch lassen.


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 18:59
@knollengewächs
Also, wie lange sie solche Dinge im Kopf behalten,weiß ich nicht, wohl aber, dass sie doch zarte Seelchen manchmal sind!
Hab meinem Kater gestern ne kleine! Dusche gegeben,weil er mir ein bisschen unbedingt den Schrank ausräumen wollte, das Resultat war ein Kater, dem es den ganzen Tag schlecht ging :(
Das hat mir vielleicht leid getan!


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 19:00
@Kc
@JPhys2
@Haret


Na das ist klar, aber es gibt soooo viele Leute, die können es nicht sehen, wenn die Katze die Beute totschmerzquält. Die verscheuchen dann die Katze, und lassen die halbtote Maus, welche dann nur noch ihre vorderen Pfoten bewegen kann, und folglich verhungern wird, in die Freiheit, und dann denken diese LEute noch, sie haben Leben gerettet...

Ich hoffe, ich habe deutlich gemacht, was ich meine!


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 19:01
@knollengewächs
Ich verstehe schon.
Was würdest du denn machen,wenn der Kater das Mäuschen nur halbtot liegen lässt?


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 19:02
@Haret
@Kc
@JPhys2


Wenn mein Felix im Anlehngewächshaus mit nem halbtoten Maulwurf "gespielt" hat, dann habe ich ihn machen lassen. So ist die Natur. Andere Kollegen fanden das bestialisch, ich meinte nur:"Lass ihn das zu Ende führen!"


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 19:04
@Haret
Haret schrieb:Was würdest du denn machen,wenn der Kater das Mäuschen nur halbtot liegen lässt?
Ist bei ihm noch nicht vorgekommen. Kopf abgebissen, und dann war es das.


Und wenn die Maus da halbtot liegen würde, und der Felix hätte das Interesse an ihr verloren, dann würde ich ne Platte nehmen und die Maus erlösen! Dann kann er immernoch das Matschfleisch fressen.


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 19:05
@knollengewächs
Ok.
Davor hatte ich immer Bammel :D
Zum Glück kam es nie soweit. Aber ich meine, das ist die richtige Lösung.
Dann wäre es nämlich eine Quälerei für das Tier, es halbtot liegen zu lassen!


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 19:07
@knollengewächs

Viele Leute sind halt Weicheier.

Sie brüsten sich zwar damit ,,keiner Fliege was zu Leide tun" zu können oder ,,es nicht sehen zu können, wenn ein Tier leidet", aber trotzdem essen sie gerne Salami, Chicken Wings oder Steak.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 19:08
@Haret
Haret schrieb:Dann wäre es nämlich eine Quälerei für das Tier.
Du meinst damit, die Maus querschnittsgelähmt weiterleben zu lassen wäre eine Quälerei? Dann hast Du recht.


Anderes Beispiel:


Würde ich mit dem Auto rum fahren und ein Tier( egal was) halb platt gefahren, und dennoch irgendwie lebend auf der Straße leiden sehen, na dann würde ich mit dem Auto zurückfahren, und das Tier ganz platt machen, denn dann ist es tot und wird nicht mehr leiden.


Andere Menschen wüerden dann sagen, ich wäre pervers, obwohl ich nur das Leiden des Tieres verkürzen wollte...komische Welt!


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 19:11
Kc schrieb:Sie brüsten sich zwar damit ,,keiner Fliege was zu Leide tun" zu können oder ,,es nicht sehen zu können, wenn ein Tier leidet", aber trotzdem essen sie gerne Salami, Chicken Wings oder Steak.
Das gehört hier nicht hin!



Ich weiß, dass jedes Jahr tausende Schweine noch bei Bewußtsein in die Brühkammer kommen. Ganz zu schweigen von den Hafermastgänsen. Mach doch ein anderes Thema zum Thema Doppelmoral auf. Hier geht es eigentlich um Katzen und ihr lebendiges Spielzeug. Und um die Katzenpsyche und um Tierliebhaberei und Tierschutz.



OK, dein Post gehört da doch irgend wie rein ... :D


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 19:20
@Haret
Haret schrieb:Ok.
Davor hatte ich immer Bammel :D
Wieso hattest Du davor Bammel?



BEispiel: Mein Vater hat im Kompostbehälter eine Mäusefalle platziert. Am nächsten Morgen bat er mich um Hilfe bei dieser Sache. Er fing ganz seicht an, ob ich Tiere töten könnte. Dann meinte er:" Da ist eine lebende Maus in der Mausefalle im Kompost, und ich kann die Maus nicht töten!"

Naja, ich zum Kompostbehälter, Mausefalle raus, (das arme Mäuschen war schon mehr tot als lebendig... . Ich dachte mir eben:" Damit das arme Vie nicht noch ein paar Stunden mit gebrochenen Vorderpfoten leiden muß, dann erlöse ich es!"

Halbtote Maus entfernt, 20x20x10 Pflaster drauffallen lassen, und zur sicherheit mit meinen 80KG noch draufgestanden. So. Jetzt war es tot und mußte nicht mehr länger ungeheuerliche Schmerzen fühlen.



ACH:

Ich kann es einfach nicht verstehen, wenn 180 Jahre alte Damen ihren alten, halbtoten Hund, der nur noch humpelt, Atemschwierigkeiten hat, nicht mehr recht pinkeln und scheißen kann, noch durch die gesamte Stadt "schleifen". Solche nennen sich dann tierlieb...


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 19:28
Mein Kumpel hat die Beute, wenn er es gemerkt hat, gleich weggenommen (ohne was zu machen, kein Schimpfen oder Loben!) Ihn hat es genervt, wenn sein Kater ihm mal wieder etwas heim gebracht hat, weil sein Kater die Viecher nie richtig getötet hat und die dann durch die Bude gerannt sind - inklusive Kater xD

Ab und an hat er ihr, um sie zu ärgern, eine Wüstenheuschrecke in eine Box (wie man sie halt verpackt bekommt, wenn man sie für Reptilien kauft!), die ist dabei völlig durchgedreht, weil sie nicht ran kam - der Heuschrecke gings "gut" (danach wurde sie an die reptilien verfüttert).

Ich mag keine Katzen, hab auch keine.. würde sie aber warscheinlich schimpfen?!
Beim Hund schimpf ich auch, wenn der mal Mäusebabys ausbuddelt und sie fressen will!


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 19:31
@LittleDarky
Is aber ganz schlecht für die Psyche der Katze und des Hundes :(

Katzen/Hunde sind Raubtiere, sozial, und tote Tiere in Reih und Glied vor der Haustüre sind ein absoluter Liebesbesweiß des Tieres zum Herrchen/Frauchen.


Nicht umsonst hat mein Felix immer bei mir auffem Bauch geschlafen :D



Und dieses sehr wohlige Katerknuren hat auch mich sowas von beruhigt!!! Das Knurren überträgt sich auf den Brustkorb!


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 20:14
@knollengewächs

Ich seh das bei einem Hund etwas anderst!
Der soll einfach nicht alles fressen, was draußen rumfliegt!

Wir haben unseren Rottweiler (der leider Mittlerweile verstorben ist), so gut erzogen, er hat NICHTS gefressen oder von Menschen angenommen! Die gefahr das irgendwo Giftköder liegen ist einfach zu groß.. und Tiere können Krankheiten übertragen - außerdem find ich's widerlich!
Genauso wie manche Hunde dann bereits tote Tiere fressen, gerade wenn die äußerlich nichts haben, kann es doch sein, dass die Krank waren.


melden
Anzeige
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 20:25
Ok, und jetzt mal ernsthaft:



gestörte Psyche der Katze/Hund, wenn man ihnen das lebende Spielzeug weg nimmt vs. Mäuse, die den Katern/Katzen tausendfach zur Verfügung stehen, aber körperlich extrem leiden müssen.......?


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden