Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Tierpsyche.
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 20:26
Was präferiehrt ihr @littledarky
@Haret
@KC
@JPhys2


melden
Anzeige

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 20:34
@knollengewächs

Ich denke nicht das es der Psyche schadet, eher das eine art "Erfolgserlebnis" bzw. der Lob ausbleibt.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 20:34
Ich habe meinen Felix sehr oft beobachtet, wie er eine Maus, Ratte, Maulwurf, Meise gefangen hat, sie so zugerichtet hat, dass sie nicht mehr flüchten können(Beine gebrochen, Flügel gebrochen). Er hat mit der Beute gespielt, er hat sich weit in die Luft geworfen, und dann wieder gefangen. Und die Beutetiere haben noch alle Qualen mitbekommen.

So ist die Natur!


Und ne Weile später hat mir der Felix seine gequälten Beutetiere in Reih und Glied vor mein Schiebefenster drapiert!

So etwas gilt von Katzen als absoluter Liebesbeweiß! Er liebte mich sehr... . Wenn ich im Sommer nach dem fetten Essen auffem Bett lag, dann kam er herein, sprang auf meinen Bauch, drehte sich knurrend ein, und dann haben wir beide zusammen gedöst. Und dieses wohlige Knurren, dass der Kater aussendet, wenn es ihm spitze geht, dass hat sich über meinem Brustkorb auf den ganzen Körper übertrtagen ! Und dann wußte ich:" Ihm geht es gut"!


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 20:36
Hätte ich dem Felix alle für mich gefangenen Viecher ihm eben aus dem Maul gerissen, dann wäre das Verhältnis zwichen uns schon als sehr gestört anzusehen! Katze ist domestiziert, aber hat noch Instinkt! Ist immernoch ein brutalen(aus Menschensicht) Raubtier...


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 20:38
@littledarky
littledarky schrieb:Ich denke nicht das es der Psyche schadet, eher das eine art "Erfolgserlebnis" bzw. der Lob ausbleibt.
Willst Du etwa damit behaupten, dass Katzen/ Hunde keine Psyche besitzen??? So kommt es mir vor.


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

27.11.2013 um 23:02
Ja... was soll ich da als Katzenbesitzerin schreiben?

Mein erster Kater war ein "Fast-nur-draußen-Kater". Sein Jagdverhalten unterschied sich vom Jagdverhalten meiner im Haus lebenden Maine Coons ziemlich deutlich. Aber das ist natürlich logisch, er hatte ja die praktische Übung in der freien Natur.


Die Katze bringt erlegte Beute (ob ganz, lebend, halb aufgefressen) zu ihren Dosenöffnern aus einem bestimmten Grund: Sie will ihre Menschen mit Futter versorgen.
Bekommt sie dafür Lob dann freut sie sich. Sieht sie wie man dieses Geschenk direkt wegschmeißt oder gar versucht die Lebendbeute "in Sicherheit" zu bringen - dann ist sie beleidigt, versteht nicht was das soll. Wird sie für das mühsam erlegte Beutegeschenk ausgeschimpft - dann passt das nicht in den natürlichen Instinkt der Katze.


Artgerecht muss sein:
1. die Haltung
2. die Ernährung
3. die Pflege

Über die Ernährung ist ja soweit oben schon alles gesagt worden.
Deshalb nur etwas zur Haltung und Pflege:
An Tieren hat Kosmetik (wie Stylinggel, Haarspray, Farbe, Nagellack) nichts zu suchen. Das ist widernatürlich und definitiv nicht gesund (Extrembeispiel "Handtaschenhündchen mit pinken Strähnchen, lackierten Krallen und vermenschlichende Kleidung). Übertriebene Pflege (wie beispielsweise baden oder bürsten) braucht auch nicht jede Hunderasse oder Katzenrasse.
Naja Katzen brauchen sowieso nur im Extremfall ein Bad - und dann auch nur weils dem Menschen sonst auf die Nase schlägt.
Es gibt da auch eine bestimmte Hunderasse (mittelgroß, langes zotteliges Fell welches im Laufe der Zeit zu Dreadlocks "verkommt")... ich will nicht wissen wie oft schon die Polizei bzw. der Tierschutz weltweit gerufen wurde weil Außenstehende meinten "das arme Tier(chen) hat soooo verzotteltes Fell. Schön und gut, bei dieser Hunderasse ists aber naturgegeben und dient dem Schutz vor extremer Witterung und ich glaub auch Parasiten.

Es gibt noch viel viel mehr zu schreiben zu dem Thema, aber ich belasse es erst mal hierbei.

Hätten wir die Katzenrasse die ich besonders liebe (Savannah), dann würde nach Freigang wahrscheinlich auch mal Nachbars Mops als Beute mitgebracht werden (theoretisch, da wir sie definitiv nicht ganz frei - außerhalb des Grundstückes - draußen herumlaufen lassen würden).


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

28.11.2013 um 11:06
@knollengewächs

Nein, sie besitzen bestimmt eine Psyche!
Aber wenn man dem Tier sowas von Anfang an abtrainiert (von klein auf), Denk ich ist es nicht so schlimm!


@slobber
slobber schrieb:Die Katze bringt erlegte Beute (ob ganz, lebend, halb aufgefressen) zu ihren Dosenöffnern aus einem bestimmten Grund: Sie will ihre Menschen mit Futter versorgen.
Bekommt sie dafür Lob dann freut sie sich. Sieht sie wie man dieses Geschenk direkt wegschmeißt oder gar versucht die Lebendbeute "in Sicherheit" zu bringen - dann ist sie beleidigt, versteht nicht was das soll. Wird sie für das mühsam erlegte Beutegeschenk ausgeschimpft - dann passt das nicht in den natürlichen Instinkt der Katze.
Ich könnte jetzt nicht rauslesen, was deiner Meinung nach besser ist.
Oder willst du damit sagen, es ist egal, beides könnte/würde sie beleidigen?


melden

Was ist tierlieb/ tierfreundlich/Raubtiergerecht/ tiergerecht?

28.11.2013 um 16:59
@littledarky
Naja, war gestern Abend schon etwas spät für mich...

Also: Wenn eine Freigängerkatze ihre Beute mit ihren zweibeinigen Rudelmitgliedern teilen will dann ist das für mich richtig schön. Das zeigt mir das ich akzeptiert werde. Egal ob die Beute angefressen oder noch heile ist, egal ob tot oder lebendig, egal ob sie vor die Tür gelegt wurde oder genau vor meine Füße.

Vögel empfindet der Mensch als "niedlicher", deshalb reagiert man normalerweise pikiert wenn die Katze einen Vogel anbringt statt "nur" eine Maus.

Ich habe im Laufe der Jahre (durch meinen ersten Kater und die nachfolgenden "Adoptiv"katzen der unmittelbaren Nachbarschaft) beobachten können wie sie im allgemeinen auf Zuspruch/ Ablehnung reagieren (grade in Bezug auf Beutegeschenke).


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden