Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ameisen und Blattläuse

10 Beiträge, Schlüsselwörter: Ameisen, Natürlich, Marienkäfer, Blattläuse, Chemiefrei
Diese Diskussion wurde von datrueffel geschlossen.
Begründung: Diskussion: Ameisen
Seite 1 von 1

Ameisen und Blattläuse

28.05.2016 um 11:05
Hallo!

Ich habe einen Hibiskus im Garten, der von Blattläusen befallen ist. Und es ist allgemein bekannt, dass Blattläuse von Ameisen gezüchtet, gepflegt und beschützt werden.

Hat wer einen Tipp, wie ich die Ameisen von den Blattläusen fernhalten kann? Ich habs zwar schon mit Seifenlauge versucht, aber da ist mir ein Marienkäfer aufgefallen.

Jetzt möchte ich nur die Ameisen von den Läusen weghalten, damit diese von den Marienkäfer gefressen werden.

Gibts irgendein Hausmittel, das ich z.B. um meinen Hibiskus streuen kann, damit die Ameisen da nicht mehr drauf klettern und die Läuse vor den Marienkäfern beschützen können?

Ich sags gleich vorweg, von Chemie halt ich nichts, deswegen sollte das sehr natürlich vonstatten gehen.

Danke im Voraus :)

LG, Doreda


melden
Anzeige

Ameisen und Blattläuse

28.05.2016 um 11:18
Einfach Backpulver um den Hibiskus streuen.


melden

Ameisen und Blattläuse

28.05.2016 um 11:38
Auch hier der Link, den ich auch in dem Ameisenthread gepostet habe

http://www.ungeziefer-loswerden.de/ameisen/hausmittel-gegen.html


melden
Eisenkarle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ameisen und Blattläuse

28.05.2016 um 11:46
Ameisenhaufen umsiedeln.
Das ist möglich. Google mal nach.

Chilipulver, Zimt, Gewürznelken mögen Ameisen gar nicht.


melden

Ameisen und Blattläuse

28.05.2016 um 12:09
Hab mir den Link angeschaut, aber da geht es ja hauptsächlich um Ameisen im Haus und/oder auf der Terrasse. Ich hab sie ja am anderen Ende vom Garten ^^

Das mit dem Streuen werde ich auf jedenfall ausprobieren, aber da hab ich noch eine Frage... Ich gieße ja jeden Abend, also muss ich das jeden Tag nach streuen :/ gibts da vllt auch eine dauerhaftere Methode?


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ameisen und Blattläuse

30.05.2016 um 08:39
Backpulver streuen ist Tierquälerei. Dann lieber die anderen Chemiekeulen!


melden

Ameisen und Blattläuse

30.05.2016 um 09:08
crusi schrieb:Dann lieber die anderen Chemiekeulen!
Nein danke.
Dann lieber gar nichts.


melden

Ameisen und Blattläuse

26.06.2016 um 13:00
Falls es wen interessiert: ich hab gar nichts gemacht, da plötzlich unzählige Marienkäferlarven da waren und mein Blattlausproblem innerhalb von 2 Tagen erledigt haben:)

Danke trotzdem für alle Tipps!


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ameisen und Blattläuse

26.06.2016 um 15:52
Ich bin generell dafür, die Natur machen zu lassen. Sie regelt sich schon von alleine und braucht keine Einmischung des Menschen. Daher finde ich es gut, das du nichts gemacht hast @doreda


melden
Anzeige

Ameisen und Blattläuse

26.06.2016 um 16:08
Hmm ja, die Marienkäfer lassen sich auch von den hiesigen Ameisen nicht stören, solange sie nicht im Rudel angreifen ...
Solange es keine Riesenameisen sind ;)


melden

Diese Diskussion wurde von datrueffel geschlossen.
Begründung: Diskussion: Ameisen
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Insekten und Spinnen5.297 Beiträge
Anzeigen ausblenden