Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

91 Beiträge, Schlüsselwörter: Kältewelle Sibirien Dwd

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

19.01.2019 um 15:05
Hallo an alle,

der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigt ab der kommenden Woche in Teilen sogar bereits ab Sonntag eine erneute Kältewelle aus Sibirien für uns an die wohl auch erneut mehrere Wochen bleiben wird.
Meint ihr dies hängt mit dem Zusammenbruch des Polarwirbels zusammen der ja bereits vor dem Jahreswechsel so oft erwähnt wurde?
Ist es eine Folge des Klimawandels?
Und wie geht ihr persönlich damit um? Also ich freue mich sehr darauf, kalte Temperaturen finde ich viel angenehmer als den Sommer mit 30 Grad und mehr.


melden
Anzeige

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

19.01.2019 um 15:09
Nebelstimme schrieb:Ist es eine Folge des Klimawandels?
Nein. Wenn der Wind aus Richtung Osten kommt, wird es kalt im Winter. Das war schon immer so.


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

19.01.2019 um 15:26
Nebelstimme schrieb:kalte Temperaturen finde ich viel angenehmer als den Sommer mit 30 Grad und mehr.
Wenn ich wählen kann, mag ich auch lieber Kälte als extreme Hitze.


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

19.01.2019 um 15:33
Ist mir sowas von egal. Bei mir ist wieso dauerhaft Herbst. Es ist halt nass, kalt und windig.


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

19.01.2019 um 16:27
Wikipedia: Winter


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

19.01.2019 um 19:28
Mir ists nicht egal, ich muss meine Heizkosten selbst zahlen!
Aber auf unserem Breitengrad gibts halt noch Winter- Shit happens!

:mlp:

P.s.: Fuer Vt ler: Putin hat den Polarwirbel verboten, um Gazprom zu pushen! :troll:


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

19.01.2019 um 19:34
Freuen ist relativ. Ich bin auch lieber im sibirischen Winter als im ägyptischen Sommer unterwegs, aber solange es nicht schneit ist mir die Kälte einfach nur egal, während mir zu große Hitze tatsächlich manchmal zu schaffen macht.


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 09:48
Warum sollte ich mir Gedanken machen über Dinge die ich nicht ändern kann?

Mir ist´s einerlei ob und wie kalt es wie lange ist.....viel wichtiger ist da dann für mich das meine Klamotten i.O. sind....und ich psychisch in der Lage bin der gegebenen Situation möglichst viel Positives abgewinnen zu können.


melden
Miss_Happy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 10:04
Hat das auch nicht noch irgendwas mit den Golfströmen zu tun?
Nebelstimme schrieb:Ist es eine Folge des Klimawandels?
Sowas passiert nicht von einem Jahr zum anderen. Bis sich so was fest entwickelt können 10 jahre vergehen. Ansätze davon sehen wir ja.


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 10:30
Haben so viele hier noch keinen Winter erlebt? Oder ist das jetzt eine der Auswirkungen von Lebkuchen ab August, dass die Leut glauben, im Januar beginne der Frühling?


melden
Miss_Happy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 10:31
Geisterfrei schrieb:im Januar beginne der Frühling?
im Januar ist bekanntlich eigentlich noch Winter oder nicht?


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 10:49
@Miss_Happy
So ist meine Erfahrung aus 56 Wintern und so steht's auch im Kalender.
Offenbar scheint es aber von Jahr zu Jahr mehr Menschen in Mitteleuropa fassungslos zu machen, dass es da noch kalt ist.
Dafür wird dann im Juni und Juli über Hitze gejammert.

Ich warte noch drauf, dass einer Urlaub am Meer bucht und dann den Anbieter verklagt, weil Meerwasser nass ist.


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 10:52
Hui kälte im januar/februar, wie ungewöhnlich. Ich für meinen teil werde wohl mal die jacke zu machen und ggbfs ne mütze aufsetzen. Das reicht mir bis -30°C im normalfall. Sollte das überschritten werden, sehen wir weiter ^^


melden
Miss_Happy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 10:54
Geisterfrei schrieb:So ist meine Erfahrung aus 56 Wintern und so steht's auch im Kalender.
Offenbar scheint es aber von Jahr zu Jahr mehr Menschen in Mitteleuropa fassungslos zu machen, dass es da noch kalt ist.
Dafür wird dann im Juni und Juli über Hitze gejammert.

Ich warte noch drauf, dass einer Urlaub am Meer bucht und dann den Anbieter verklagt, weil Meerwasser nass ist.
Vielleicht liegt es auch daran, dass unser Winter seit den letzten Jahren etwas "milder" ausgefallen ist und somit kommt es das einige wohl vergessen haben, wie Winter wirklich ist: nämlich kalt

Es scheint fast so als könnten die Menschen sich nicht mit dem vergnügen, was sie haben.
Entweder ist es ihnen zu kalt oder zu warm. Entweder regnet es zu viel oder es regnet gar nicht. Wird es dann mal Ü27° sind alle groß am schwitzen. Wird es dann unter 12° sind sie alle am frieren.

So ist das Leben ;)


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 11:04
Wenn man sich die Durchschnittswerte für den Januar in den letzten 50 Jahren ansieht, war's gar nicht so extrem mild. Aber das Vergessen und die Anspruchshaltung sind wohl kennzeichnend für eine immer unzufriedenere Gesellschaft, die eigentlich nur völlig übersättigt ist.


melden
Miss_Happy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 11:06
Geisterfrei schrieb:Wenn man sich die Durchschnittswerte für den Januar in den letzten 50 Jahren ansieht, war's gar nicht so extrem mild.
Kannst du bitte auch eine quelle dafür beziehen?


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 11:13
Klar!
Wikipedia: Zeitreihe_der_Lufttemperatur_in_Deutschland

Wenn du nach unten scrollt, findest du unter der Überschrift "Messwerte nach Dekaden"die Temperaturen nach Jahren und Monaten.


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 11:14
Nebelstimme schrieb:Ist es eine Folge des Klimawandels?
Nein, das nennt man Winter ;)
Auch in vergangenen Wintern gab es immer solche Kältewellen ...

Und insgesamt ist der Winter trotzdem noch zu warm, auch wenn es mal ein paar Wochen lang unter Null Grad ist ...


melden

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 11:18
Issomad schrieb:Nein, das nennt man Winter ;)
Praktischerweise findet Winter meist in den Wintermonaten statt. (Lerntipp mit reichlich Bauernschläue)


melden
Anzeige
Miss_Happy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwöchige Kältewelle erwartet

20.01.2019 um 11:19
Geisterfrei schrieb:Klar!
Wikipedia: Zeitreihe_der_Lufttemperatur_in_Deutschland

Wenn du nach unten scrollt, findest du unter der Überschrift "Messwerte nach Dekaden"die Temperaturen nach Jahren und Monaten.
Danke dir!


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt