Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zugedröhnt durch Kuhmist-Schnüffeln?

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Kuhfladenjoint
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zugedröhnt durch Kuhmist-Schnüffeln?

29.10.2010 um 17:03
Was es alles gibt- neeee Danke*

aber neu scheint es nicht zu sein-man beachte das DATUM
12.07.2002
Kuhmist: die Droge der Zukunft
Freiwerdendes Schwefelgas macht beim Schnüffeln high


Kuala Lumpur – Kaum zu glauben, aber wahr! Der neueste Drogentrend kommt aus Malaysia, ist für jeden umsonst und liegt auf der Wiese. Geschnüffelt wird Kuhmist. Aus den frischen Kuhfladen entweicht unter anderem Schwefelgas, das bei längerem Einatmen einen Rauschzustand auslöst.
Trotz ansonsten extrem strenger Drogengesetze – auf Rauschgiftschmuggel steht die Todesstrafe – ist das Schnüffeln in Malaysia nicht strafbar.

Bislang halte sich das Problem des Kuhmist-Schnüffelns zwar noch in Grenzen, sagte der Behördensprecher. Weil die Methode kostenlos und nicht strafbar sei, wichen jedoch immer mehr Süchtige darauf aus. Handelsministerin Rafidah Aziz sprach sich dafür aus, das Schnüffeln an Kuhmist, Klebstoff und angezündetem Styropor künftig unter Strafe zu stellen.

Von den rund 23 Millionen Einwohnern Malaysias sind mehr als 200.000 drogensüchtig.

Es bleibt abzuwarten, ob sich der Trend auch in Deutschland durchsetzt. Schon eine witzige Vorstellung. Zig Abhängige kriechen auf allen Vieren über die Wiesen, mit der Nase im Gras.

Quelle: express.de


kommt daher vielleicht ins Gras beissen ???? :D


melden
Anzeige

Zugedröhnt durch Kuhmist-Schnüffeln?

29.10.2010 um 18:49
Vermutlich schnüffeln sie beim Kuhfladensniff einige Psylos ein und erst so gehts ab. ;)


melden
soulflysix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zugedröhnt durch Kuhmist-Schnüffeln?

29.10.2010 um 19:03
@Vymaanika
das stimmt schon was Samnang schreibt hab ein chemiker in der family der mir das bestätigt hat
kaum zu glauben aber wahr


melden

Zugedröhnt durch Kuhmist-Schnüffeln?

29.10.2010 um 19:07
@soulflysix

Nun, ich hatte an ihrer Aussage ja nicht gezweifelt.Ich selbst kenne Leute, die leicht flüchtige Kohlenwasserstofe schnüffeln, dazu gehört auch Benzin, und ja, was soll man dazu sagen...wenn schon Drogen dann bitte etwas, was nicht perse das vegetative Nervensystem schädigt.Manche Substanzen sind toxisch, mehr oder weniger und manche Substanzen sind im Angesichts des hohen Risikos einfach nicht angebracht, sie zu konsumieren.Recht auf Rausch sollte schon jeder haben und jeder für sich muss wissen, was er sich reintut und sei es vergällter Brennspiritus.(Mir ist ein Fall bekannt).


melden

Zugedröhnt durch Kuhmist-Schnüffeln?

30.10.2010 um 10:17
bei den Jugendlichen höre ich einen neuen Spruch

Wir sagten immer,nun steck den Kopf nicht so in den Sand

Bei den Teens heisst es nun,nun steck den Kopf nicht so in den Haufen ;)






die Schnüffler sind nun an den Kacknasen erkennbar...
tp65685,1288426634,braune-nase


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden