weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lake Toba - Supervulkan

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Supervulkan, Vulkane, Lake Toba

Lake Toba - Supervulkan

02.10.2010 um 15:21
Hallo Allmyfans,da immer wieder in der Diskussion:Was geschieht im Yellowstone? und Quake Watch 2010 der Lake Toba auftaucht,dachte ich mach einen extra Thread dafür auf.

Viele Menschen gkauben ja das der Gunung Sinabung der 25 km nordwestlich vom Tobasee,nach 400 Jahre ohne Aktivität ausgebrochen ist,ein Anzeichen ist,das der Lake Toba vieleicht wieder ausbrechen könnte.
Was so ein Ausbruch bewirken kann zeigt das etwa vor 70 000 oder 80 000 Jahren etwas passierte.Verblüffend daran ist, das große Menschensterben vor ca. 70 000 - 80 000 Jahren genau auf den Zeitraum des riesigen Vulkanausbruchs auf Sumatra fällt.Die Menschheit wurde auf ca. 5000 - 10 000 Individuen dezimiert. Auslöser könnte wie gesagt der Ausbruch des Tobas gewesen sein.


Hier mal Informationen über den Lake Toba oder wie er auf indonesisch heißt: Danau Toba:

Quelle:Wiki Wikipedia: Tobasee

Der Tobasee (Indonesisch: Danau Toba) ist ein 86,90 km langer und 27,35 km[1] breiter See. im Norden der indonesischen Insel Sumatra in der Provinz Sumatera Utara.

Der Tobasee liegt 77 km südwestlich der Provinzhauptstadt Medan. Weitere große Städte sind Berastagi im Nordosten, Pematang Siantar im Osten und Sibolga im Südwesten. Prapat am Ostufer ist die größte und wichtigste Stadt am See.

Er ist mit einer Fläche von 1.103 km² der größte Vulkansee der Erde. Im Tobasee liegt die Insel Samosir, ein Hauptsiedlungsgebiet der Batak. An den Tobasee grenzen die ruhenden Vulkane Pusubukit (im Westen) und Tandukbenua (im Nord-Westen).

Die Toba-Katastrophen-Theorie

Der Toba-Katastrophen-Theorie des Anthropologen Stanley Ambrose zufolge soll die Eruption zu einer Dezimierung der – laut Ambrose – damals noch ausschließlich in Afrika lebenden Vorfahren des modernen Menschen (Homo sapiens) auf 1.000 bis 10.000 Individuen geführt haben, was diese Art an den Rand des Aussterbens gebracht habe. Ambrose versucht mit seiner Theorie zu erklären, warum Vergleichsanalysen von Mitochondrien-DNA einen genetischen Flaschenhals in der menschlichen Entwicklung für diese Epoche nahelegen. Dem widerspricht jedoch, dass im Südosten Indiens Steinwerkzeuge sowohl unterhalb wie auch oberhalb der Tuffschicht gefunden wurden, die eine Kontinuität der Besiedlung in dieser Region nahelegen.[5] Klima-Simulationen der Arbeitsgruppe von Alan Robock an der Rutgers University in New Jersey weisen allerdings darauf hin, dass die klimatischen Auswirkungen schwere Beeinträchtigungen der Lebensbedingungen nach sich zogen.[6] Fest steht allerdings, dass der in Europa bis Sibirien lebende Neandertaler und der in Asien lebende Homo erectus diese Naturkatastrophe überlebten und beide erst viel später ausstarben.

Was denkt ihr? kommt es wieder zum Ausbruch? oder alles Panikmache?


melden
Anzeige

Lake Toba - Supervulkan

02.10.2010 um 17:18
.Die Menschheit wurde auf ca. 5000 - 10 000 Individuen dezimiert
Von wievielen Menschen insgesamt ?


melden

Lake Toba - Supervulkan

02.10.2010 um 19:14
@Mittelscheitel
Grob geschätzt, zu der zeit eventuell so 1 Million maximal


melden

Lake Toba - Supervulkan

02.10.2010 um 19:56
@Adrianus
@Mittelscheitel


Aktuelle Diskussionen um den Neandertaler spekulieren darüber, dass der Homo sapiens den Neandertaler ausrottete. Hier ist sogar von Kannibalismus die Rede. Aber was kann der Auslöser für so ein Verhalten gewesen sein? Was kann eine Hungersnot, oder den Ausbruch von Seuchen bedingt haben, sodass sich vielleicht sogar Homo sapiens genötigt sah, seinen Verwandten, den Neandertaler zu verspeisen? Bei so einer geringen Population, die sich zudem über 4 Kontinente verteilte, dürfte kaum der Bevölkerungsdruck Grund für so ein Verhalten gewesen sein.

http://vulkane.net/blog/?p=111

In den letzten Tagen häuften sich Berichte um neue Forschungsergebnisse, nach denen der Neandertaler aufgrund einer zu geringen Population von höchstens 10.000 Individuen ausgestorben sein soll. So eine kleine Population wäre besonders für Krankheiten und Hungersnöte anfällig. Die Wissenschaftler kamen zu diesem Ergebnis mit Hilfe moderner Genanalysen. Ähnliche Analysen bestätigten, dass der Homo sapiens ebenfalls durch das genetisches Nadelöhr einer sehr geringen Population ging, und zwar vor gut 72.000 Jahren. Damals brach der Vulkan Toba auf Sumatra in einer sogenannten „Supervulkan-Eruption“ aus und verursachte einen globalen Temperaturrückgang. Die Durchschnittstemperatur sank um 15 Grad Celsius. Vermutlich wurden durch dieses Ereignis die 1000 kältesten Jahre der Würmeiszeit ausgelöst. Die Population des modernen Menschen verringerte sich in dieser Zeit ebenfalls auf höchstens 10.000 Individuen, manche Quellen gehen von nur 2000 Menschen aus. Die Menschheit stand kurz vor dem Aussterben, ähnlich wie der Gorilla heute, von dem es auch nur noch knapp 2000 Exemplare gibt.


melden

Lake Toba - Supervulkan

04.10.2010 um 18:36
Tsunami 2004

tp66387,1286210217,Indischer Ozean Beben2004

Lake Toba

tp66387,1286210217,karte-6-638


melden

Lake Toba - Supervulkan

06.10.2010 um 19:32
Sehr starkes Erdbeben 2005

http://www.geopotenzial-nordsee.de/nn_1522586/DE/Themen/Seismologie/Seismologie/Erdbebenauswertung/Besondere__Erdbeben/A...

Offiziell gilt der Supervulkan Toba als schlafend und nicht aktiv.
Im Unterschied zum Yellowstone wird der Toba auch nicht so gründlich überwacht, daher ist er auch in den Medien nicht so präsent wie der Yellowstone. Bei einem Ausbruch würden wir das Gröllen bis nach Mitteleuropa hören. Im Umkreis von 5000 km würde wohl kaum ein Lebewesen überleben können. Ca. 1 Woche später würde die Sonne auch in Mitteleuropa verdunkelt sein, das hält dann auch die nächsten 10-20 Jahre an. Eiszeit.

Wenn man dazu noch versteht, dass dieser Planet ein eigenständiges Lebewesesen ist (Mutter Gaia), kann man davon ausgehen, dass derartige Ereignisse nur dann passieren, wenn es Mutter Gaia schlecht geht und sie zu einer Selbstreinigung gezwungen wird.

Es sieht so aus als würde die Erde bluten: http://www.n24.de/news/newsitem_6367908.html

Wenn es also passiert, kann keiner der das hier gelesen hat mehr sagen: "Uff, na mit soetwas konnte ja keiner rechnen"


melden
Espada
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lake Toba - Supervulkan

06.10.2010 um 22:20
Dazu gibt es eine sehr gute Doku: "Die Steinzeit Apokalypse".

http://www.veoh.com/browse/videos/category/educational_and_howto/watch/v19465537wD4mKnrA


melden

Lake Toba - Supervulkan

13.10.2010 um 01:12
Genau jetzt beginnt eine Doku zu Toba auf NG, wird aber bestimmt wiederholt


melden

Lake Toba - Supervulkan

15.10.2010 um 13:17
Übrigens gibt es 47 bekannte Supervulkane. Natürlich sind net alle so riesig wie Toba oder der Yellowstone.


melden

Lake Toba - Supervulkan

10.11.2010 um 20:38
Übersetzung von Englisch nach Deutsch

http://newsblaze.com/story/20101108135304ianb.nb/topstory.html


Es gab einige Diskussion vor kurzem, dass der Merapi könnten in Kürze produzieren die größte Eruption auf diesem Planeten in den letzten 10.000 Jahren nicht mehr gesehen, die zur globalen Abkühlung und einer möglichen Mini-Eiszeit in einigen Bereichen führen könnten.

Indonesien hat mehr als 50 große Vulkane, die in den letzten 100 Jahren ausgebrochen sind und war der Standort eines Supervulkans 75.000 Jahren (Lake Toba, Sumatra), die die Erde in einen vulkanischen Winter gestürzt, die Beseitigung der schätzungsweise 60% der menschlichen Bevölkerung.

Wenn wir von Supervulkane sprechen, denken wir normalerweise von Yellowstone, die letzten 640.000 Jahre vor Ausbruch. Es gibt jedoch einige dieser großen Vulkane und das einzige, was wir sicher sein können, dass einer von ihnen wird wieder ausbrechen zu irgendeinem Zeitpunkt in der Zukunft.

Vulkanausbruch

Yellowstone seit jeher als der Favorit, weil viele glauben, dass ein Ausbruch ist "überfällig". Aber die vulkanische Aktivität in Indonesien (vor allem im Moment) ist viel höher, was darauf hindeutet, dass diese Region kann die globale Katastrophe, die wir alle schon so lange gefürchtet sind.

Wie der Bevölkerung betroffen sein werden, hängt sehr stark von der Größe der Eruption. Es könnte nur Tod und Verderben auf einer lokalisierten Basis, wie wir bereits mit dem aktuell auftretenden Eruptionen am Vulkan Merapi gesehen haben, mit einigen Flügen in der Region betroffen. Aber ein VEI 8 Eruption (Supervulkan) würde die Sonne zu verdunkeln, was zu einer Abkühlung des Planeten und wahrscheinlich einer Eiszeit.


melden

Lake Toba - Supervulkan

10.11.2010 um 21:07
Macht euch doch wenigstens die Mühe und korrigiert diese stümperhaften Google-Übersetzungen oder postet es original. Englisch ist einfacher zu verstehen als verhornepiepeltes Deutsch.


melden

Lake Toba - Supervulkan

17.11.2010 um 10:09
Hier mal die letzten Erdbeben im diesen Jahr...

2010-06-01 15:58:11 4.8 13 Km
2010-04-09 06:29:37 4.5 20 Km
2010-04-03 14:50:01 4.8 134 Km
2010-04-03 14:50:02 5.1 125 Km
2010-02-28 12:13:27 5.0 50 Km


melden

Lake Toba - Supervulkan

20.11.2010 um 01:10
Heute gab es ein Erdbeben mit einer Stärke von 5.6 und einer Tiefe von 213.40 km ca.200-250 km vom Lake Toba entfernt...kann man von Glück reden das es nicht weiter nördlich war...

http://hisz.rsoe.hu/alertmap/read/index.php?pageid=seism_read&rid=194391


melden

Lake Toba - Supervulkan

20.11.2010 um 11:11
@spiky
hast du gewusst, dass sich neandertaler und homo sapiens untereinander fortgepflanzt haben?!^^


und ich geb @GilbMLRS absolut recht, ich habs auch schon öfters angesprochen^^


melden

Lake Toba - Supervulkan

20.11.2010 um 11:27
@GilbMLRS
@AnSop

Jaaa,dann poste ich halt auf englisch :) :) ....habt ja recht... :) ;)
hast du gewusst, dass sich neandertaler und homo sapiens untereinander fortgepflanzt haben?!^^
t
keine Ahnung...


melden

Lake Toba - Supervulkan

20.11.2010 um 11:28
@spiky
hehe :D juhuuu :P

is aber passiert^^ is wissenschaftlich erwiesen :)


melden

Lake Toba - Supervulkan

20.11.2010 um 11:30
@AnSop

Bin gerade auf der Suche....


melden

Lake Toba - Supervulkan

20.11.2010 um 11:30
@spiky
schau mal auf spiegel online wissenschaft^^


melden

Lake Toba - Supervulkan

20.11.2010 um 11:35
@AnSop

poste doch mal den Link,dann brauche ich nicht suchen ;) ....


melden
Anzeige

Lake Toba - Supervulkan

20.11.2010 um 11:41
@spiky
here you are^^ - http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,692855,00.html


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neues Leben27 Beiträge
Anzeigen ausblenden