weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Volcano Watch

1.245 Beiträge, Schlüsselwörter: Vulkane, Vulkanbeobachtung, Vulkanausbrüche

Volcano Watch

26.10.2010 um 11:29
Ich vermisse hier auch einen thread, der sich mit den vulkanen befasst,


momentan schaut aller welt augen auf den merapi, einer der gefährlichsten vulkane der welt.
er ist seit längerer zeit schon wieder aktiv, evakuierungen wurden schon vorgenommen und es wird damit gerechtnet, dass er in nächster zeit ausbrechen wird.


Meldung von gestern:
Am indonesischen Vulkan Merapi wurde die Alarmstufe auf 4 erhöht. Damit ist die höchste Warnstufe vor einer Eruption erreicht. Das Magma befindet sich nur noch 1 km unter dem Krater. Ob es explosiv gefördert wird, oder als zähflüssiger Lavastrom austritt, der einen Dom bilden wird, ist eine Ungewissheit, die sich in den nächsten Tagen klären sollte.

Bei seinem letzten Ausbruch im Jahr 2006 entstand ein Lavadom, der gut 2 Monate lang aktiv war und Geröllawinen und pyroklastsche Ströme förderte. 2 Menschen kamen gegen Ende der Eruptionsphase ums Leben, als ein pyroklastischer Strom das Dorf Kali Adem erreichte.
http://www.vulkane.net/

spezielle webcams stehen auch zur verfügung
http://merapi.bgl.esdm.go.id/aktivitas_merapi.php?page=aktivitas-merapi&subpage=kamera-g-sinabung


melden
Anzeige

Volcano Watch

26.10.2010 um 11:43
@soulpeace

worüber oder in welche Richtung willst du bei vulkanen Disskutieren? wo ist dei ansatz??? freilig ist nen Vulkanausbruch schlimm... aber was will man dagegen machen????


melden

Volcano Watch

26.10.2010 um 11:55
@Welten



das soll lediglich ein beobachtungs-thread sein, wie auch der von sentex (quake watch)

interessierte user können hier alles wesentliche zusammen tragen....neueste meldungen etc.


melden

Volcano Watch

26.10.2010 um 15:29
BREAKING NEWS



Merapi erupts on a tragic day for Indonesia
Erik Klemetti on October 26, 2010, 9:12 AM

The signs were all there that Merapi was headed towards a new eruptive phase and today at ~6 PM (local time in Indonesia), Merapi erupted. This is a double (possibly triple) whammy for Indonesia that is suffering after a M7.7 earthquake off Sumatra that generated a tsunami as well. The Indonesia government has their work cut out for them as they try to evacuate over 50,000 people from the slopes and nearby region around Merapi.

The eruption of Merapi today produced three large explosions and an eruption column that has reached at like 1,500 meters / 5,000 feet. Volcanologists in the area seem to think this means that juvenile material (new magma) has made it to the surface and the eruption has begun. Suruno from the Volcanology and Geological Disaster Mitigation Agency has already called the explosions that have occurred as bigger than anything that happened during the 2006 eruption of the volcano. There have been no reports of fatalities in this new eruption, but there are some injuries due to ash fall.

Information out of Indonesia is going to be slow today with the widespread damage from the earthquake near Sumatra and the eruption at Merapi. I'll keep posting updates as the day goes on - but feel free to leave comments or links below. You can try the Merapi webcam, but at the time of writing, it appears to be down.

UPDATES:

* Here are some of the first images of the dark, billowing ash plume from the new eruption.
* You might also be able to get some information or images on this streaming Metro TV News feed.
* Some more details on situation on the ground near the volcano.

{Special thanks to the ever-diligent Eruptions readers for some of these links!}

Top left: The summit area of Merapi on Monday before the new eruption began.
Tags: ash, evacuations, indonesia, Merapi, New eruption, seismicity, tsunami, webcam


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

26.10.2010 um 15:33
Das ging ja schnell, kaum thread eroeffnet und erste Warnungen, schon machts BUM.


melden

Volcano Watch

26.10.2010 um 15:44
einige infos zu diesem vulkan:

http://www.vulkane.net/vulkane/merapi/merapi.html


melden

Volcano Watch

26.10.2010 um 16:05
lifestream (leider in indonesischer sprache)


http://www.metrotvnews.com/metromain/streaming


melden
sepp0309
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

26.10.2010 um 19:09
VEI ????


melden

Volcano Watch

26.10.2010 um 19:12
@sepp0309



komischer weise finde ich den nirgends,,,vlt. hat jemand anderes infos,


es wird nur gesagt "einer der gefährlichsten vulkane" der welt


melden
sepp0309
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

26.10.2010 um 19:13
Mehr weis ich leider auch nicht :(


melden

Volcano Watch

26.10.2010 um 19:33
@felixmerk

du hattest einen guten link im bereich quake watch.


ich nehme ihn mal hier mit rein, weil der artikel einiges berichtet und auch eine gute fotostrecke beinhaltet:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,725454,00.html


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

26.10.2010 um 19:50
lest meine Warnungen - die ich schon lange hier verbreite - zu Vulkanausbrüchen

zwischen dem 27.10.2010 - 03.11.2010

Ich nenne es die Vor-Phase :-)


melden

Volcano Watch

26.10.2010 um 20:03
@dezember2010



woher nimmst du das wissen von einem bestimmten zeitraum?


melden

Volcano Watch

26.10.2010 um 20:03
@soulpeace
soulpeace schrieb:ich nehme ihn mal hier mit rein, weil der artikel einiges berichtet und auch eine gute fotostrecke beinhaltet:
ja das ist ok > letztendlich steht aber dieser Vulkanausbruch sicher auch in einem Zusammenhang mit der Erdbebentätigkeit der letzten Tage in dieser Region.

wuste noch garnicht das es diesen Thread gibt >jaoo> danke für die Info

etwas beunruhigend das Ganze > hoffentlich bringt man die Leute schnell genug in Sicherheit


melden

Volcano Watch

26.10.2010 um 20:07
@sepp0309


ich habe was gefunden über den VEI des merapi

seit 1872 nach einem schweren Ausbruch ist er bei VEI 4

Häufiger aber als bei jedem anderen vulkan der welt werden am merapi jedoch glutwolken beobachten, also suspensionen von heißen aschen, gasen und lavablöcken, die sich in vorhandenen tälern mit geschwindgkeiten von mehr als 100 kmh ausbreiten und temperaturen von 300-400° erreichen.

http://people.na.infn.it/~maercklin/pdf/maercklin1999.pdf


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

26.10.2010 um 20:08
@soulpeace

das kann/darf ich Dir nicht verraten. Ich kann Dir nur als Hinweis geben, dass alle Zeiten, also Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft nicht existieren. Es ist bereits alles passiert. Gott hat das Ende schon gesehen.
Natürlich sollte man mit Daten vorsichtig sein, da sie sich verschieben können usw. Aber mein Gefühl sagt mir, dass wir in einem Jahr eine komplett andere Welt haben als jetzt. (Wobei ich die jetzige eigentlich auch gerne behalten würde). Es ist das Jahr 2011, dass das entscheidende Jahr für die Menschheit sein wird.


melden

Volcano Watch

26.10.2010 um 20:09
@felixmerk



ja, es könnte, da gehen auch vulkanologen von aus, einen zusammenhang geben zu dem gestrigen erdbeben.

jedoch wurde schon länger mit einem größeren ausbruch gerrechnet....


melden

Volcano Watch

26.10.2010 um 20:11
@dezember2010


naja....es wird sich was verändern...aber den zeitpunkt weiß nur GOTT allein...es ist ja in der bibel vorhergesagt.....

aber ein anderes Thema......


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

26.10.2010 um 20:13
@soulpeace

so sehe ich das auch. ER weiß es allein.

Daher ist es eine Prophezeiung von mir.


melden
Anzeige

Volcano Watch

26.10.2010 um 20:16
@soulpeace

Wenn ein Vulkanausbruch mit einem siebener Beben im Zusammenhang steht ist das bestimmt kein sonderlich gutes Signal


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden