Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum von Geburt

3 Beiträge, Schlüsselwörter: Kind, Schwanger, Altar
Seite 1 von 1

Traum von Geburt

19.04.2013 um 09:30
Hallo Leute :)
Ich bin 26, weiblich ...

Ich habe vor zwei Naechten einen Traum gehabt, der mich einfach nicht mehr los laesst.
ich habe eigentlich jede nacht Alptraeume, aber ich denke selten ueber sie nach.

Ich habe eine Schwangerschaft durchlebt, allerdings keine normale, wie ich schon oefter getraeumt habe, sondern eine extrem schmerzhafte und es lag immer dieses Gefuehl von Gefahr und Risiko im Vordergrund, irgendetwas stimmte nicht. Es gab auch niemanden, der mir helfen konnte / wollte, ausser meine Mutter, sie fuhr mich in ein Krankenhaus, wo mich irgendwie niemand wahrgenommen hat. Ich erlitt Hoellenqualen und bin sogar der Meinung die Schmerzen wirklich gespuert zu haben. Im Laufe des Traumes stellte sich heraus, dass ich mich auf meine eigene Geburt vorbereitete, ich sollte mich also selbst gebaeren und sah im geistigen Auge mich als Kind vor mir, wenn ich den Bauch ansah und dann schossen Bilder durch den Kopf von Kaiserschnitt, jeder Menge Blut, dies wechselte sich ab mit Bildern einer Erinnerung, wie ich anscheinend in einer Hoehle vor einem Altar mit Verzierungen etc stand und dort etwas tat, an das ich mich aber nicht mehr erinnern konnte. Ich bekam panische Angst vor der Geburt und wollte alleine sein, aber es waren immer Fremde im Krankenhauszimmer, Kinder mit ihren Eltern.
Als dann doch mal alle weg waren, bin nich duschen gegangen und habe meinen Bauch gruendlich gewaschen, wobei mir wieder diese Erinnerungsbilder sowie die Angst vor dem Kaiserschnitt durch den Kopf schossen.

Dann wurde ich wach und eine Minute spaeter klingelte der Wecker.


melden
Anzeige
JenniferD.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Geburt

19.04.2013 um 11:02
Hast Du mal unter dem Thema Traumdeutungen nachgeforscht? Und warum hast Du jede nacht Alpträume? Jeder Mensch träumt jede nachtetwas, aber die Häufung der Alpträume ist besorgniserregend. Haben Deine Träume immer bestimmte Themen, hängen sie zusammen oder stehen sie alle für sich da? Wiederholen ich eventuell welche?


melden

Traum von Geburt

20.04.2013 um 06:48
Geburt

Allgemein:

Wenn der Mensch sein Leben ändert, eine neue Einstellung gewonnen, neue Fähigkeiten erlernt oder ein neues Vorhaben begonnen hat und auch, wenn ihm klar wird, daß Altes stirbt, dann träumt er von einer Geburt. Geburt steht für einen Neubeginn. Das Symbol wird meist positiv verstanden, verspricht also die Verwirklichung von Zielen. Im Einzelfall kann das Symbol auch konkret auf die eigene Geburt hinweisen, die nicht selten ein seelisches Trauma darstellte, das Ängste und andere psychische Störungen hinterließ,- oft wird man dann das Geburtstrauma, das ins Unbewußte verdrängt wurde, im Rahmen einer Psychotherapie nachträglich verarbeiten müssen. Die Geburt ist ein neuer Anfang, wo der Träumende noch einmal Gelegenheit, Schlüsse aus seinem bisherigen Leben zu ziehen, erhält.


die eigene sehen: man sollte vom Alten loslassen, denn die neuen Pläne brauchen neue Wege,-

http://www.traumdeuter.ch/texte/1942.htm


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
träume fortsetzen31 Beiträge
Anzeigen ausblenden