weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Etwas blockiert mich

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Magie, Blockade

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 00:02
@ackey
problem damit??


melden
Anzeige

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 00:05
@michelle23
Gerne ! Ich kann dir da leider keinen Rat mehr geben, darum riet ich dir ja @Haret und @Dawnclaude anzuschreiben !
@Haret
Nein, habe eben kein Problem damit, siehe meinen obigen Satz. Danke :)


melden

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 00:27
@michelle23

Die Sache erinnert mich etwas an "Metzengerstein" von Poe, vorallem die schwarzen Pferde mit glühenden Augen. Hast du diese Geschichte vielleicht vor kurzen gelesen?


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 01:15
michelle23 schrieb: geschalfen
michelle23 schrieb:Brustkasten
Ööh :ask:



Ansonsten ein stinknormaler Traum.

Hatte schon schlimmere :)


melden

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 02:37
michelle23 schrieb: Zudem habe ich ein Gefühl als ist etwas in meinem Brustkasten gefangen, was unbedingt raus muss. Als hätte ich einen Stein drauf liegen.
Das könnte eventuell eine Schlafstarre gewesen sein.


melden

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 07:11
@ OrdoXeno
Nee kenn des ned.


melden

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 07:12
@ türkis
das hatte ich mir auch schon durchgelesen.
wäre möglich.
nur erklärt sich nicht, dass ich dieses gefühl den ganzen tag, seit diesem traum habe.


melden

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 07:37
@michelle23
Das mit dem Druck auf der Brust hatte ich auch manchmal nach dem schlafen, mein Physiotherapeut meinte, das ist eine Fehlhaltung beim schlafen, kann an der Matratze liegen.

Was den Traum angeht, ich denke, du unterdrückst irgendein Gefühl, eine Situation, mit der du nicht klar kommst.
Geh mal in dich und Versuche herauszufinden, was dich belastet.

Alles Gute :)


melden

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 08:21
spät abends nicht mehr so viel in sich hineinfressen und lass die Finger vom Alkohol...dann wird das schon...


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 10:37
Was waren das denn für Erlebnisse in der Vergangenheit, die dich stutzig machten?

Möchtest du da vielleicht mal etwas davon erzählen?


melden

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 10:53
@kavinsky

drei, für mich sehr gravierende erlebnisse...

komme von der arbeit, sitze im taxi nach hause. haben an einer ampel gehalten. eine fussgängerin stand da und wartete dass es grün wird. sie stand erst mit dem rücken zu mir und dann drehte sie sich um. sie sah mich direkt an, aber irgendwas stimmte mit ihrem gesicht nicht. des wie so eine fraze aus einem horrorfilm. weiss nicht ob ich mir des nur eingebildet hab, aber seitdem habe ich panikattacken. und wenn ich diese habe, hab ich diese fraze wie einen spiegel vor mir. das ist jetzt 11 jahre her, und sie ist immer noch so lebhaft in meinem kopf, als wärs erst letzte woche gewesen.

das zweite war, da spielten meine kinder im zimmer. mein mann, eine freundin und ich sassen in der küche und unterhielten uns. ich weiss bis heute nicht warum, aber plötzlich sprang ich auf und rannte so schnell wie ich konnte ins kinderzimmer. Erst als ich ankam passierte ein unfall. vllt war es einfach nur mutterinstinkt oder aber auch mehr. keine ahnung.

das dritte hat mit meiner kindheit zu tun. meine mutter hat mir oft erzählt, dass ich versucht habe sie einzusperren zu hause. meine aussage zu ihr war, die seelen um dich herum, wollen dir nichts gutes. Ich konnte auch bis ich ca. 8 jahre alt war keinen kassettenrecorder oder radio um mich haben. habe alles zerstört.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 10:59
Okay.

Und die Gefühle, die dich mit diesen Erlebnissen verbinden, stimmen mit dem Gefühl, dass dich seit
diesem Traum verfolgt, irgendwie überein ... sehe ich das richtig?

Du siehst in beidem also einen Zusammenhang.


melden

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 11:01
ja total. hab zum thema panikattacken viel nachgelesen. es geht nahe an existenzangst ran und ist immer nur am morgen und vormittags da. die angst die ich hatte als ich den pferden gegenüberstand ist die gleiche.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 11:05
Und die Fratze der Frau war nur für Bruchteile von Sekunden zu sehen? - auch korrekt?


melden

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 11:06
nein die ganze zeit. habe ihr normales gesicht gar nicht gesehen.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 11:09
Oh, die ganze Zeit also? Und du bist dir sicher, dass das ihr "normales" Aussehen war oder
tendierst du eher dahin, dass diese Frau insgesamt in irgend einer Form nicht wirklich real
war, also zB dass nur du sie sehen konntest oder aber auch, dass nur du sie SO sehen konntest?


melden

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 11:11
ein gefühl in mir sagt mir, dass nur ich sie SO gesehn hab. der taxifahrer sah sie auch an und wirkte nicht erstaunt oder erschrocken.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 11:14
Hast du schon einmal mit einem GUTEN Psychologen über deine Panikattacken sprechen können?


melden

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 11:17
ja schon des öfteren. mir wurden sehr viele verschiedene medikamente verschrieben, was alles nichts brachte.


melden
Anzeige
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas blockiert mich

30.06.2014 um 11:26
Nur die eine Frage noch:

Hast du mit deinem Mann schon mal über diese Dinge geredet? Was sagt er dazu?


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Todesträume66 Beiträge
Anzeigen ausblenden