Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Angst, Traumdeutung, Wesen, Realität, Verfolgung, Mysterie, Gestalten
Seite 1 von 1

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

28.09.2014 um 16:37
Hey, ich bin noch nicht solange hier, aber interessiere mich sehr für die Traumdeutung und was Träume bedeuten.
Mein Problem ist nämlich folgendes:

Immer wenn ich mich nachts hinlege und schlafen möchte, weiß ich ja noch nicht, was ich träume, also versuch ich mein Traum in die richtige Richtung zu lenken. Dann fang ich an, an schöne Dinge zu denken, z.B. an ein schönes Haus mit Garten und so, aber es soll nicht immer so sein.
Meine Träume können sehr schnell umschlagen und das bekomm ich meistens mit. Auf einmal wird es düster und ich fühle mich nicht mehr wohl und behaglich. Ich schaue mich dann meistens um und versuche herauszufinden, was ich tun muss, um von diesen Ort zu entkommen. Und dann fängt der Horror an. Ich erinnere mich, wie ich immer verfolgt werde. Mal bin ich in ein Haus, dann ist es ein großes Bürogebäude, meine eigene Wohnung oder aber auch mitten auf der Straße. Irgendetwas verfolgt mich und ich versuche zu fliehen. Bis zu einem bestimmten Punkt gelingt mir das auch, aber dann versuch ich herauszufinden, was mich eigentlich verfolgt.
Es ist eine Gestalt. Meist ist es eine Frau mit langen schwarzem Haar. Ausser in dem Haus, also nicht meine Wohnung oder so, nein im Haus, da ist es immer ein Kind, was versucht mich zu greifen und in den Raum reinziehen will. Bevor das aber passiert, also bevor sie mich kriegt, wache ich auf.
Einmal war der Traum so heftig, dass ich hörte, wie meine Name gerufen wurde und ich wach wurde. Vor mir, stand dann eine schwarze, schemenhafte Gestalt die mich anstarrte. Ich blinzelte und sie war weg. Zuerst dachte ich, mein Freund will mich verarschen, aber der lag ruhig neben mir und schlief.
Meist versuche ich jetzt, wenn ich solche Träume hatte, nicht mehr einzuschlafen, aber wenn ich müde bin und so höre ich Musik, dass beruhigt mich immer.

Mein anderes Problem ist, dass ich glaube, das die Wesen auch bei mir sind, wenn ich nicht schlafe. Diese Ereignisse passierten mir auf der Arbeit. Wenn ich alleine im Gescäft war und keine Kunden hatte, fing ich immer an die Regale, von hinten nach vorne zu putzen. Manchmal hörte ich ein klopfen, mal redete jemand, mal hörte ich eine merkwürdige Musik oder aber Schritte, aber nie war jemand da, der dass verursacht hätte. Auf das Gerede habe ich mal reagiert, weil ich dachte, die Frau, ja es war eine weiblich Stimme konnte die gut hören, hat mit mir geredet, habe also "Hallo" und "Bin gleich bei Ihnen" gesagt und als ich nach vorne ging, war aber niemand da gewesen. Normalerweise, würde ich das auch hören wenn Kundschaft kommt, weil wir ein Vogel an der Tür haben, der jedesmal loszwitschert, wenn die Tür aufgeht. Das mit der Musik, passierte auch, als meine Chefin da war und da bekam sie es auch mit der Angst zu tun. Weil die Vorfälle sich häuften, arbeite ich dort auch nicht mehr. Der Laden musste nach einer Weile sowieso geschlossen werden. Jetzt arbeite ich wieder, seit einem Jahr in meiner jetztigen Arbeitsstelle und dachte es würde hier anders sein, ist es aber nicht. Ich habe gerade gestaubsaugt und wollte die Stühle ordentlich hinstellen, als ich plötzlich das Gefühl hatte, das jemand hinter mir stand und mich ansprach. ich konnte auch klar meinen Namen hören. Zuerst dachte ich, mein Chef ist gerade reingekommen, aber als ich mich umdrehte, war niemand da. Ich war völlig alleine. Ab und zu habe ich das Gefühl, das jemand um die Ecke steht und mich heimlich beobachtet.

Also meine Frage an euch: Kann mir jemand helfen? Ich habe keine Ahnung, was ich machen soll. Möchte nicht ständig die Arbeit wechseln, wenn es losgeht. Bitte helft mir!!!!!


melden
Anzeige

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

28.09.2014 um 16:51
Okay erstens ist es nicht möglich dass du im Traum verletzt wirst, es kann höchstens eine sturmhafte Reihe an Erkenntnissen auf dich hereinprasseln, daher kann ich nur raten zu versuchen mit der Frau oder dem Kind zu kommunizieren.

Zweitens: Luzides Träumen ermöglicht es dir quasi mit deinem bewussten Ich auf die Dinge die das Unterich zeigt oder manchmal sogar auch fragt zu antworten. Denke dir dass du beim nächsten mal wo du die Frau im Traum siehst ernst aber nicht unfreundlich fragst was das ganze soll.
So kann man nämlich Luzides Träumen "kick-starten": Wenn man ein Ereignis vorplant was man selbst schon kennt, aber das träumende Ich noch nicht.
Gehe mit einer gewissen Selbstbestimmung dran: Wenn es einen Lichtschalter gibt dann drücke ihn einfach aus Prinzip auch wenn es im Traum keinen Einfluss hat. Denke schnippisch darüber nach warum die Uhren nicht weiter ticken, solltest du im Traum darauf aufmerksam sein dass der Traum dieses Detail vergessen hat etc.

Grundsätzlich sind Träume, seien sie noch so unheimlich, Verbündete oder zumindest nicht weniger verwirrte und/oder ängstliche Gedanken-Muster als dein "Traum-Ich".
Träume kann man analysieren und daraus Resultate auf das eigene Ich schließen.


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

28.09.2014 um 17:20
also von dem luzides träumen habe ich schon mal gehört, aber was möchten mir die träume sagen? es heisst immer, dass wir, während wir schlafen, dinge verarbeiten, aber ich kann mir nicht vorstellen was das auslösen könnte. mit der frau zu reden habe ich zugar mal probiert, sie sagte einfach nichts, legte sich aber auf mein rücken und tat nichts, ich sagte ihr immer wieder, dass ich sie nicht alleine lasse. Muss ich das jetzt immer im Traum sagen, dass sie mich in ruhe lässt? Aber warum verfolgt sie mich immer wieder??

Das ich in den Träumen nicht verletzt werden kann, weis ich, aber die Angst ist ja troztdem da, leider.

Aber danke schonmal, dass du so schnell geantwortet hast und mir Tipps gegeben hast. Werde mal versuchen mit den Kind zu reden.


melden
divinitus279
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

28.09.2014 um 21:48
@Custos

..mein Tip versuch die Angst zu ergründen und die schlimmsten Situationen durchzuspielen..z. B...da blinselt dich jemand an im schlaf..deine Bewertung schlimm..dann frage dich was ist daran schlimm..dann fällt dir vielleicht dazu ein was es genau ist..und das stellst du dir vor..zerlege es bis du es genau weisst was es ist..lass dich dann da reinfallen
damit du weisst, dass wenn dir das alles passieren würde du immer noch leben würdest..und das das alles eigentlich "harmlos"

Das andere was da tagsüber "passiert" würde ich einfach übergehen..dann verschwindet das auch aus deinem Leben

lass dich jedenfalls nicht von solchen Hirngespinsten in deiner Lebensroutine einengen..die eigenen Ängste zu kennen ist gut..doch du bist nicht die Angst

falls das nichts bringt kannst du dir ja auch für dich geeingete professionelle Hilfe holen

alles gute!:)


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

29.09.2014 um 14:08
@Custos
Du hast bei deiner Traumpraxis einen Dämon aus den Zwischenbereichen auf dich aufmerksam gemacht, der jetzt versucht in deine Wach-Realität überzuwechseln. Zuerst spürst du seine Anwesenheit, dann wirst du Geräusche hören, dann Schatten und zuletzt feste Formen. Nachts und in der Dämmerung sind sie stärker als tagsüber. Du kannst da leider nicht viel machen, Ignorieren hilft aber für eine Weile. Viel Glück!


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

29.09.2014 um 23:33
@jebell

Und was hätte der Dämon davon ? :)


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

06.10.2014 um 11:21
@MrBananentoast
MrBananentoast schrieb am 28.09.2014:Okay erstens ist es nicht möglich dass du im Traum verletzt wirst
Doch ist es.
Schlafwandeln gehört mit zu einem Traum.
Schlafwandeln geht meistens davon aus, das man etwas träumt und mitten im Traum sich dorthin bewegt, wie es im Traum erscheint.
Ich hatte es selber:

Ich träumte von irgendwelchen Kühen in meiner Küche.
Ich stand dann mit dem Messer vor meiner Mutter und wusste von Nichts, nur das ich einen Traum hatte, der beinhaltete, dass ich mit einem Messer in die Küche zu den Kühen gehe!
(Meine Mutter saß dort und hat gegessen).
Sie hat mich dann wachgehaun.

Stell dir vor, ich hätte mit dem Messer rumgefuchtelt, auf die angeblichen Kühe, dann hätte ich sie verletzt.

Somit können Träume andere und dich selbst verletzen.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

06.10.2014 um 15:29
Vielleicht verbindest du auch in deinem Traum unterbewusst Dinge mit der Realität, die nichts miteinander zu tun haben.


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

06.10.2014 um 17:07
@jebell

welchen Zwischenbereich, und warum grade Dämmerung / Nachts?
Kann es dem Dämon nicht völlig egal sein, und er dann auch einfach in praller Sonne auftauchen?
Ist ja nur Licht...


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

06.10.2014 um 17:34
@Daroko
Der Dämon will in natürlich zuerst erschrecken und dann in den Wahnsinn treiben, das machen die halt so.

@knopper
Keine Ahnung, nachts kann man besser Leute erschrecken.


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

07.10.2014 um 07:13
@knopper
@jebell
Sorry, aber dieser ganze Dämonenkram ist bisschen übertrieben, es kann so viele, psychisch bedingte Dinge geben, die eine solche Erscheinung darstellen lassen können, warum immer gleich Dämonen und Geister?
Ich weiß, jeder hat das Recht, hier seine Meinung zu posten, aber ich finde es etwas, nicht nur etwas, übertrieben, gleich diese Viecher reinspielen zu lassen.
Man sollte alles andere ausschließen, bevor man in eine derartige Richtung schlägt, die weder widerlegt noch bewiesen werden kann!


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

07.10.2014 um 16:06
@NordicStorm
Dämonen und psychisch bedingte Dinge sind zwei Seiten einer Medaille. Ein Exorzist kann so effektiv sein wie der beste Psychiater.


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

22.10.2014 um 12:06
Hey da bin ich wieder, war jetzt leider einige Zeit weg.
Habe mir jetzt eure Beiträge angeschaut und verstehe, was ihr mir sagen wollt. Ich sollte auf einer Seite herausfinden, ob nicht ein Problem, was ich vielleicht nicht als solches sehe, besteht.

Momentan geht es mit den Träumen, was vielleicht auch daran liegt, dass ich seit Sonntag nicht mehr richtig schlafen kann. Es dauert ewig bis ich einschlafe und jedes kleine Geräusch, lässt mich wachwerden.

Ich bin den Traum mit dem Mädchen nochmal durchgegangen. Kann es vielleicht daran liegen, das ich selber keine Kinder haben möchte und das Mädchen mir aber sagen will, dass ich es doch machen soll? Kann es sein, dass es mein Unterbewusstsein ist, der sich da meldet?


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

22.10.2014 um 14:49
@Custos
Custos schrieb: Kann es vielleicht daran liegen, das ich selber keine Kinder haben möchte und das Mädchen mir aber sagen will, dass ich es doch machen soll?
Das glaub ich weniger, ausserdem bestimmst du dein Leben und nicht dein Traum ^^


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

23.10.2014 um 18:54
hey leute
bin momentan bei mir auf arbeit und fange an mich unwohl zu fühlen
ich habe immer wieder das gefühl beobachtet zu werden, also das jemand hinter mir ist
muss mich deshalb jetzt irgendwie ablenken


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

24.10.2014 um 01:57
Hi!

Klingt wie ein unruhiger Schlaf. Luzide und halb luzide Träume entstehen oft dadurch, dass man nicht sauber durch schläft. Ebenso Alpträume und hypnagoge Halluzinationen (Gestalt an deinem Bett, Stimmen ). Am besten wirkst du dagegen an, wenn du den Träumen keine Beachtung schenkst. Gut wäre natürlich auch, einen ruhigeren Schlaf zu bekommen, zB durch einen festen Tagesrhytmus.

Was die Geräusche/Stimmen am Tag angeht, kann ich dir nicht mit Sicherheit sagen, ob sie mit den Träumen zusammen hängen. Aber es ist ja praktisch impliziert. Ich würde einfach mal damit anfangen, sie komplett zu ignorieren. Wie es mit akustischen Halluzinationen so ist, werden sie nur stärker, je mehr du drauf reagierst.

psych


melden
Rao
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

24.10.2014 um 09:51
Chronische Übermüdung durch ständigen Schlafmangel kann sehr leicht optische und akustische Halluzinationen hervorrufen. Hab ich auch mal erlebt, als ich mal mehrere Tage lang kaum Schlaf bekam. Ich hab aber nichts übersinnliches hineinphantasiert, weil ich ja wußte, was die Ursache war, hab es einfach als interessante Phänomene beobachtet - und zugesehen, daß ich schleunigst wieder mehr Schlaf bekam, dann war die Sache gegessen. Vielleicht würde eine Untersuchung in einem Schlaflabor mal helfen, denn wenn keine psychischen Faktoren für die Alpträume und Einschlafprobleme verantwortlich sind, können auch organische Störungen dahinterstecken. Es kann auch gegenseitige "Befruchtung" sein, organische Störungen lösen Alpträume aus, und aus purer Angst vor den Alpträumen traust Du Dich gar nicht zu schlafen, was dann die Probleme mit dem Ein- und Durchschlafen verursacht. Du solltest auf jeden Fall mal einen Spezialisten für solche Dinge aufsuchen, und damit meine ich nicht einen Exorzisten, sondern einen Arzt, der sich sowohl mit Psychologie als auch mit organischen Schlafstörungen auskennt - die besten Ansprechpartner dafür findet man im genannten Schlaflabor.


melden

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

17.05.2015 um 20:11
Da gibts ein tolles Video zur Traumdeutung Verfolgung von www.traumdeutung.expert hier der Link: Youtube: Traumdeutung Verfolgung - - - verfolgt werden - weglaufen - rennen - flüchten


melden
Dr.House.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

19.05.2015 um 00:33
Custos schrieb am 28.09.2014:Meist ist es eine Frau mit langen schwarzem Haar. Ausser in dem Haus, also nicht meine Wohnung oder so, nein im Haus, da ist es immer ein Kind, was versucht mich zu greifen und in den Raum reinziehen will
Custos schrieb am 28.09.2014:Mal bin ich in ein Haus, dann ist es ein großes Bürogebäude, meine eigene Wohnung oder aber auch mitten auf der Straße
Custos schrieb am 28.09.2014:Einmal war der Traum so heftig, dass ich hörte, wie meine Name gerufen wurde und ich wach wurde. Vor mir, stand dann eine schwarze, schemenhafte Gestalt die mich anstarrte.
Wenn ich alleine im Geschäft war und keine Kunden hatte, fing ich immer an die Regale, von hinten nach vorne zu putzen. Manchmal hörte ich ein klopfen, mal redete jemand, mal hörte ich eine merkwürdige Musik oder aber Schritte, aber nie war jemand da
Custos schrieb am 28.09.2014:Ich habe gerade gestaubsaugt und wollte die Stühle ordentlich hinstellen, als ich plötzlich das Gefühl hatte, das jemand hinter mir stand und mich ansprach. ich konnte auch klar meinen Namen hören. Zuerst dachte ich, mein Chef ist gerade reingekommen, aber als ich mich umdrehte, war niemand da. Ich war völlig alleine. Ab und zu habe ich das Gefühl, das jemand um die Ecke steht und mich heimlich beobachtet.
Kommt mir bekannt vor aus dem Film The Grudge :D Haste geguckt ? Die ganze Story is dem Film fast 1:1 ähnlich.

Ich glaub schon das son Film sowas unterbewusst auslösen kann.

Falls es schlimmer wird würd ich mal echt nen Psychiater aufsuchen...


melden
Anzeige

Wiederkehrende Alpträume + Verfolgung bis in die Realität

19.05.2015 um 21:28
Grundsätzlich denke ich, dass eher die Realität einen bis in die Träume verfolgt, aber nicht umgekehrt.

Irgendwelche ominösen Wesen oder Dämonen haben da auch nichts mit zu tun, weder was Träume, noch was hypnagogische Zustände angeht. Die Vorstellung an sich ist doch auch schon völlig absurd.

Auch sollte man psychologisch bedingtes, nicht nach aussen projezieren auf irgendwelche Wesen oder ominöse Kräfte, die gar nicht wirkich existieren.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

390 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt