Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Verfolgung" durch Raben

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Angst, Hilfe, Traumdeutung, Seltsam, Rabe, Krähe
Seite 1 von 1

"Verfolgung" durch Raben

20.08.2013 um 23:31
Hallo, ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen.

Kurze Vorgeschichte:

Meinen ersten Kontakt mit einem Raben (ja, es war wirklich ein Rabe, keine Krähe) war 1 Woche bevor jemand aus meiner Familie gestorben ist. Der Rabe saß einfach auf der Fensterbank, sah mich an und flog weg. Zwischendurch sah ich Krähen, aber keinen Raben mehr.

So und gestern Nacht träumte ich einen kurzen Ausschnitt von einem Raben, der mich einfach von der Seite her ansah. Es fühlte sich nicht unangenehm an, war aber auch nicht super. Kann mir irgendjemand erklären, warum ich jetzt sogar schon von denen träume? Oder war es einfach nur Angst?

Ich hab mich jetzt auch über sie genauer informiert und hab Paralelen gefunden: Ich hab schon oft von Szenen in meinem Leben geträumt, die dann auch wirklich eingetroffen sind. Sowas wie ne Art "Vorahnung". Dabei waren es aber immer alltägliche Dinge, Gespräche zum Beispiel.

Durch diese ganzen Vorkommnisse fühle ich mich einfach nur mehr verunsichert und weiß gar nicht mehr weiter. Teilweise freue ich mich, dass ich schon Raben gesehen habe, andererseits stehen sie ja nicht nur für das Positive.

Und jetzt kommts: Heute erzählt mir meine Mutter, dass wir mal eine "Krähe" hatten, die dauernd bei uns am Fenster saß und wir sie gefüttert haben. Angeblich habe ich immer extra für sie ein paar Brocken hinausgelegt und sie soll sogar von meiner Hand gefressen haben (Keine Ahnung ob das stimmt!).

Wenn mir irgendjemand den Zusammenhang erklären kann, wäre ich sehr dankbar! Bitte gebt mir auch Tipps, wie ich weiter vorgehen soll (hab mich z.B. schon über Hugin und Munin etc. informiert). DANKE!!


melden
Anzeige

"Verfolgung" durch Raben

20.08.2013 um 23:34
@ordabok

Welche Tipps stellst du dir vor? Lieb Frag


melden

"Verfolgung" durch Raben

20.08.2013 um 23:41
Naja, dass du vom einem Raben träumst ist nicht sonderlich ungewöhnlich, wenn du kurz vorher ein Erlebnis mit einem Raben hattest. Dein Gehirn verarbeitet im Traum immerhin zuvor erlebte Situationen.


melden

"Verfolgung" durch Raben

20.08.2013 um 23:44
@ordabok
ordabok schrieb:So und gestern Nacht träumte ich einen kurzen Ausschnitt von einem Raben, der mich einfach von der Seite her ansah. Es fühlte sich nicht unangenehm an, war aber auch nicht super. Kann mir irgendjemand erklären, warum ich jetzt sogar schon von denen träume? Oder war es einfach nur Angst?
Daran ist jetzt nichts außergewöhnliches. Du hast das erlebte einfach nur im Traum verarbeitet. Allerdings wäre gut zu wissen wie viel Zeit zwischen dem Geschehen und dem Traum vergangen ist.
ordabok schrieb:Ich hab mich jetzt auch über sie genauer informiert und hab Paralelen gefunden: Ich hab schon oft von Szenen in meinem Leben geträumt, die dann auch wirklich eingetroffen sind. Sowas wie ne Art "Vorahnung". Dabei waren es aber immer alltägliche Dinge, Gespräche zum Beispiel.
Auch dies ist nichts ungewöhnliches. Hier gilt dass gleiche anders herum. Es ist nicht unwahrscheinlich dass sich dass geträumte bewahrheitet, ohne dass es einen großartigen Grund haben muss.

@ordabok
ordabok schrieb:Und jetzt kommts: Heute erzählt mir meine Mutter, dass wir mal eine "Krähe" hatten, die dauernd bei uns am Fenster saß und wir sie gefüttert haben. Angeblich habe ich immer extra für sie ein paar Brocken hinausgelegt und sie soll sogar von meiner Hand gefressen haben (Keine Ahnung ob das stimmt!).
Und dass, wenns wahr ist, ist nichts weiter als ein kurioser Zufall (meinetwegen auch Wahrscheinlichkeit).

mfg Darksaber


melden

"Verfolgung" durch Raben

20.08.2013 um 23:49
@ordabok
ordabok schrieb:Wenn mir irgendjemand den Zusammenhang erklären kann, wäre ich sehr dankbar!
Ich denke, da gibt es keinerlei Zusammenhänge ...

Ausser natürlich der Rabe im Traum ... Der hängt wohl mit der Erfahrung mit dem verstorbenen Familienmitglied zusammen, bei dem ein Rabe eine vermeintliche Rolle spielte ...


melden

"Verfolgung" durch Raben

20.08.2013 um 23:55
@ordabok
ordabok schrieb:So und gestern Nacht träumte ich einen kurzen Ausschnitt von einem Raben, der mich einfach von der Seite her ansah. Es fühlte sich nicht unangenehm an, war aber auch nicht super. Kann mir irgendjemand erklären, warum ich jetzt sogar schon von denen träume?
Ehrlich gesagt, das ist kein Wunder, daß du davon träumst, wie die anderen User auch schon sagten, wenn du das davor Erlebte dann unbewußt in Träumen verarbeitest.

Es scheint dich ja sehr zu beschäftigen, wenn du sagst:
ordabok schrieb:Ich hab mich jetzt auch über sie genauer informiert und hab Paralelen gefunden
Das ist in etwa so ähnlich, wie wenn ich z.B. an ein rotes Auto denke, dann fallen mir rote Autos auch besonders auf.
ordabok schrieb:Durch diese ganzen Vorkommnisse fühle ich mich einfach nur mehr verunsichert und weiß gar nicht mehr weiter. Teilweise freue ich mich, dass ich schon Raben gesehen habe, andererseits stehen sie ja nicht nur für das Positive.
Laß dich bitte nicht verunsichern, du interpretierst zuviel in diese Dinge rein.
Wer sagt daß Raben für das Negative stehen? Das sind ganz normale Tiere/Vögel, wie jedes andere auch.
ordabok schrieb:Wenn mir irgendjemand den Zusammenhang erklären kann, wäre ich sehr dankbar! Bitte gebt mir auch Tipps, wie ich weiter vorgehen soll
Da gibt es keinen Zusammenhang, wie mein Vorredner schon sagte.
Mein Tipp: Messe dem ganzen nicht allzu viel Bedeutung bei, es ist nichts dahinter und mach dich nicht verrückt mit solchen Aberglauben.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 00:02
@ordabok
Raben und Krähen sind docheinfach nur Vögel wie alle anderen auch...

willst du wissen wieso man so viele Dinge über sie lesen kann? weil sie groß und schwarz sind...
Sie legen Eier genau wie andere Vögel und sie Fressen genau wie andere Vögel.

Aberglaube... und bei dir nur der Zufall


Krähen sind sehr intelligent... wenn sie also auch gefüttert wurde, ist es klar dass sie immer wiederkommt..
Ich denke Krähen sind da nicht anders als Katzen.


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 00:04
@Darksaber

Der Vorfall war vor ca. 10 Monaten, der Traum vor 3 Tagen.


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 00:04
Erinnert stark an "Omen 2" ...

Nicht nur das Raben da insgesamt eine Rolle spielen, es gibt auch eine Szene wo ein Rabe am Fenster auftaucht und den Tod ankündigt ...


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 00:09
@ordabok
ordabok schrieb:Der Vorfall war vor ca. 10 Monaten, der Traum vor 3 Tagen.
Gut dann geht dass noch unter verarbeitung im Traum. Wenns jetzt Jahre her wäre würde ich etwas andres sagen. (falls ich damit aber nicht so richtig liege, bin ich für Kritik offen)

Aber mir wird es jetzt langsam spät.
Gute Nacht euch allen.

mfg Darksaber


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 07:27
ordabok schrieb:Wenn mir irgendjemand den Zusammenhang erklären kann
Es gibt absolut keinen Zusammenhang.


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 08:01
@ordabok
Klingt für mich wie ein einschneidiges Erlebniss und jetzt verfolgt es dich einfach ein Stück weit.

Nichts ungewöhnliches und ich würde mich da nicht zusehr reinsteigern, es wird mit der Zeit auch nochmal vergehn.


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 08:07
Ich kann bei deiner Geschichte nichts außergewöhnliches feststellen.
Du hast nen Raben gesehen t davon geträumt.
Und was ist damit?
@ordabok


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 08:52
Bei mir sass auch schonmal ein rabe auf der Fensterbank, ländliche Gegend, da kann sowas noch vorkommen! Habe mich auch zu Tode fast erschreckt, als ich nichts ahnend aus dem Fenster schaute und es da hockte... gestorben ist vorher und deswegen auch Niemand! ;)

Sind doch schöne Tiere, sei froh das du mal eins zu Gesicht bekommen hast, klug dazu sind sie auch! ^^


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 10:13
last-goddess schrieb:als ich nichts ahnend aus dem Fenster schaute und es da hockte... gestorben ist vorher und deswegen auch Niemand!
Doch, mit Sicherheit.
Du hast es nur nicht in Verbindung gebravcht.

Die armen Vögel haben nun mal den Ruf von Todesvögeln.
Alter Aberglaube. Mehr nicht.


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 10:14
bei uns gabs auch schon mal nen zutraulichen Raben..der kam immer zu uns geflogen und setzte sich auf die schulter..:-)..hab sogar noch n pic davon :-)..gehörte wohl jemandem und nur entflogen..


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 10:28
OT:
Also ich bin auch gut zu Vögeln :-D

Sorry der musste sein

^^


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 11:22
Oft hilft es, sich noch einmal Hitchcocks "Die Vögel" anzusehen. Da bekommt man einen ganz anderen Blick auf die lieben gefiederten Freunde.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 11:33
@ordabok
Wo warst du denn in diesem Traum?
Worum ging es dort?


melden

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 11:47
http://www.traumdeuter.ch/texte/5668.htm

http://www.traumdeutung-traumsymbole.de/Traumsymbole/verzeichnis/r/Raben.html

Traumdeutung, wenn es dich interessiert

Ich würde jetzt nicht gerade sagen, dass du verfolgt wirst von Raben, du hast einen gesehen (dass danach jemand gestorben ist, war wohl Zufall ) und später von einem geträumt.

Ich würd dem nicht so viel Bedeutung beimessen
ordabok schrieb:Und jetzt kommts: Heute erzählt mir meine Mutter, dass wir mal eine "Krähe" hatten, die dauernd bei uns am Fenster saß und wir sie gefüttert haben. Angeblich habe ich immer extra für sie ein paar Brocken hinausgelegt und sie soll sogar von meiner Hand gefressen haben (Keine Ahnung ob das stimmt!).
Seltsam, dass du dich nicht mehr daran erinnerst, keine Bilder davon auftauchen.

Komm nicht auf die Idee, dass du selbst sterben könntest, wenn du mal wieder einen Raben siehst

Du hättest googlen können damals im Internet, ob einer entflogen ist
Manche Menschen denken, sie könnten diese Vögel als Haustiere halten


melden
Anzeige

"Verfolgung" durch Raben

21.08.2013 um 11:53
Diskussion: Wilde Raben zähmen, ist das möglich? (Beitrag von Warhead)

Diskussion: Ich werde beobachtet?!

2 Themen bei Allmy über Raben für dich @ordabok


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt