Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Albtraum, Kampf

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 08:17
Hallo,

da es noch ganz frisch ist (heute Nacht), will ich es gleich mal erklären.
Ich war gestern nicht so gut drauf, und habe dann beschlossen schlafen zu gehen.
Hab noch irgendwelchen Bullshit im Fernsehn geschaut, bis ich alles aus machte und versuchte zu schlafen.
Nachdem ich mich gut eine Stunde rumgewälzt hatte, hörte ich auf einmal eine sehr ruhige und eigentlich entspannende Musik (klang so südöstlich, Türkei, Arabisch, keine Ahnung genau).
Mein Körper wurde auf einmal ruhig, ich drehte mich nicht mehr und lag auf der gleichen Stelle.

Aber im Kopf, ging plötzlich alles quer.
Ich dachte/träumte? nur noch von Gemetzel, sinnloses Abgeschlachte von Menschen, Panik und Angst.
Ich verstehe überhaupt nicht wieso, es war vorhher eigentlich alles ruhig und angenehm, bis halt diese Musik ertönte, die ging ca 15 Minuten, dannach bin ich eingeschlafen, und kann mich nicht daran erinnern, noch irgendwas geträumt zu haben...

Was sagt mir das? Hat es was zu bedeuten?
Oder sollte ích mir einfach keine Gedanken machen!?

Gruß


melden
Anzeige
TheArsonist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 08:51
Sagt dir der film 300 was?
Südöstliche filmmusik und eine menge gemetzel.
Assoziationen


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 08:55
@TheArsonist
Ich glaube du hast es ein wenig falsch verstanden. Es geht nicht darum irgendwelche Musik irgendwelchen Filmen zuzuordnen, sondern darum warum aus einer ruhigen, entspannten Melodie solche Gedanken/Träume hervorgehen.
Und ich glaube nicht, dass die Schlachtmusik in 300 entspannend und ruhig war.


melden
TheArsonist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 08:57
Oh doch. Im endeffekt geht es genau darum.
dein hirn assoziiert diese gespielte musik mit etwas bekanntem.
Allgemein erzeugt ruhige musik aber so etwas nicht. Sie soll ja entspannen. Würde jeder an gemetzel denken, würde dies nicht mehr zur entspannung eingesetzt werden.

Die schlachtmusik war relativ ruhig und wie gesagt südöstlichem klanges


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 08:59
@TheArsonist
Vielleicht war sie in 300 ruhig, aber garantiert nicht entspannend.
Ausserdem, vergaß ich zu erwähnen, dass ich das Moderne Gemetzel meine.
Keine Schwerter...


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 09:08
@Nordicstorm
Diese Gedanken, musik etc sind nicht deine bewussten gedanken gewesen, die du gedacht hast. Du hast in dem Moment nur wahrgenommen, sonst nix. Interessant ist vielleicht ,hättest du es abbrechen können oder ging das gar nicht?
Das was du da erlebt hast, ist ein transzendenter zustand .

Dich beunruhigen musst du nicht.


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 09:11
@Dawnclaude
Nein, ich konnte nichts unterbrechen, es endete erst mit dem Ende der Musik.
Oder durch das Einschlafen, was auch durch das Enden der Musik geschehen sein kann.


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 10:02
@Nordicstorm
fällt mir nur so was dazu ein.

http://de-bug.de/mag/wunderwaffen-kode9-klang-als-knuppel/

es geht um denn Algorithmus der strahlen. Die Frequenz könnte auch aus deinem Handy kommen.

z.b. meines Wissens nach sind töne von 5 GHz neutral, wohltuend, 10GHz sind aggressiv machend. und unter 5 GHz sind depressiv machend. naja? wer weiß schon. oder du verarbeitest noch die Sachen vom Tag. diese Tonspektrum ist nicht! hörbar. aber das Bewusstsein reagiert darauf.

gruss MITA


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 11:58
@mita3240
Das mit den Frequenzen ist eine Interessante Sache.
Habe ich schon von Gelesen.
Aber ich schlafe oder bewege mich jeden Tag in fast den gleichen (Handy, WLAN-Router).
Alles andere ist aus.
Sollte es daran liegen, hätte ich das sicherlich schon einmal erlebt, aber das hier, ist mir zum ersten Mal passiert, dass ich auf eine solche "schöne" Melodie eigentlich, ein krankes Video im Kopf generiert habe, in dem es um Krieg in den Straßen meiner Nähe ging, Leute ballern sich gegenseitig ohne Grund ab, sich schlitzen sich am Boden auf, Panik und Angst verbreitet sich.
Kann das nicht zuordnen und versuche es die ganze Zeit in Zusammenhang zu bringen mit einem Gegenwärtigen Ereignis.
Weil die Musik, höre ich sonst nicht, ich kann nicht mal wirklich sagen, ob sie gespielt wurde, es kann auch sein, das es eine Illusion war, aber sie hat diese kranken Fantasien freigesetzt.

Ein bisschen komisches Gefühl habe ich schon irgendwie, ich strahle auch heute auf meine Mitmenschen eine aggressive Aura aus...


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 12:27
@Nordicstorm
Nordicstorm schrieb:Nachdem ich mich gut eine Stunde rumgewälzt hatte, hörte ich auf einmal eine sehr ruhige und eigentlich entspannende Musik ...
Wo kam denn die Musik auf einmal her?


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 12:31
@emz
Von draußen. Aber sie Klang füllend, als gäbe es kein Echo. Obwohl ich in einem Block wohne, gegenüber wieder einer, dazwischen Straße, Schall hört man immer, bei irgendwelchen Geräuschen, aber bei der Melodie, ist mir keiner aufgefallen, hatte wohl auch nicht die Konzentration darauf gelegt, ob ein Echo hallt.


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 12:47
@Nordicstorm
Ach so, ich wollte nämlich schon fragen, warum machst denn dann die Musik nicht aus ;)


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 12:53
@emz
Nordicstorm schrieb:Nachdem ich mich gut eine Stunde rumgewälzt hatte, hörte ich auf einmal eine sehr ruhige und eigentlich entspannende Musik (klang so südöstlich, Türkei, Arabisch, keine Ahnung genau).
"Hörte ich auf einmal", wo schließt du da, das ich mir die denn angemacht habe?^^


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 13:07
@Nordicstorm
Weil, wenn ich nachts Musik höre, ich die vorher angemacht haben muss. Ich wohne sehr ruhig, da gibt es keine Musik aus dem Nichts. Deshalb reichte meine Fantasie nicht, mir dein Szenarium vorzustellen :D


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 13:12
"Fantasie" haha :D


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

30.10.2014 um 13:38
@Nordicstorm
Das wird wohl eine Musik aus einer Paralleldimension gewesen sein. Manche Menschen haben die Gabe, in die Parallelwelten zu blicken und/oder zu hören.

Wieso diese Musik dir aber solch negative Gedanken erbracht haben, kann ich nicht erklären.
Vielleicht solltest du Omnec Onec kontaktieren, diese Frau kann dir wahrscheinlich weiter helfen.


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

04.11.2014 um 10:45
@onuba
onuba schrieb am 30.10.2014:Das wird wohl eine Musik aus einer Paralleldimension gewesen sein. Manche Menschen haben die Gabe, in die Parallelwelten zu blicken und/oder zu hören.
@Nordicstorm
stimme ich uneingeschränkt zu.

die dimensions memmbranne könnte durch quanten komunikation durch brochen worden sein.

ich hab auch manchmal das gefühl das mir der schädl eingeschlagen wird. und mein hirn in tausen teilen zerschmetert wurde. aber das seih einem anderen clon in einer anderen dimension in der situation passiert. scheiss filme macher...

als nächtes kommt noch thelephat TV im fernsehen. sehen und hören was der kriminele denkt?

so eine blöde iddee bei mir seit dem jahr 2000?

oder hollywood macht wieder irgent eine scheisse...

die wir dann irgent wann sehen dürfen.?


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

04.11.2014 um 10:47
Nordicstorm schrieb am 30.10.2014:Aber ich schlafe oder bewege mich jeden Tag in fast den gleichen (Handy, WLAN-Router).
Alles andere ist aus.
es kann auch der Mobilfunk masten sein der die strahlung ausgibt.@Nordicstorm


melden

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

04.11.2014 um 10:49
@mita3240
mita3240 schrieb:es kann auch der Mobilfunk masten sein der die strahlung ausgibt.@Nordicstorm
Seit wann wandern die?


melden
Anzeige

Ruhige Musik erzeugt kranke Gedanken

04.11.2014 um 10:51
onuba schrieb am 30.10.2014:Das wird wohl eine Musik aus einer Paralleldimension gewesen sein. Manche Menschen haben die Gabe, in die Parallelwelten zu blicken und/oder zu hören.
Das hier, klingt viel Interessanter. Aber stelle mir nicht vor, das es möglich ist.


melden
431 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt