Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es möglich Situationen in chronologischen Reihenfolge zu träumen?

2 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Traum, Träume, Psychologie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Ist es möglich Situationen in chronologischen Reihenfolge zu träumen?

16.01.2019 um 21:03
Ist es auch möglich von Situationen in der chronologisch richtigen Reihenfolge zu träumen, also nicht direkt hintereinander, sondern im Abständen? Also Situationen die auch Jahre später wirklich eintreffen.

Beispiel:

06.01.2000: Man träumt von einer Situation vom 08.03.2016
18.01.2000: Man träumt von einer Situation vom 30.07.2016
22.01.2000: Man träumt von einer Situation vom 28.08.2016
04.02.2000: Man träumt von einer Situation vom 12.02.2017
13.04.2000: Man träumt von einer Situation vom 01.11.2018
15.04.2000: Man träumt von einer Situation vom 19.04.2019
12.06.2000: Man träumt von einer Situation vom 26.10.2019
22.10.2000: Man träumt von einer Situation vom 30.10.2019
19.11.2000: Man träumt von einer Situation vom 13.01.2020
01.12.2000: Man träumt von einer Situation vom 09.05.2020

^ Wäre sowas möglich? Wenn sowas möglich ist, wäre es auch umgekehrt möglich, also das man erst vom 09.05.2020 träumt und zuletzt vom 08.03.2016, also die chronologisch umgekehrte Reihenfolge?

Hat Ihr solche Träume schon mal gehabt? Also das Ihr Situationen in der richtigen Reihenfolge geträumt habt und die auch in der richtigen Reihenfolge wirklich eingetroffen sind.


melden

Ist es möglich Situationen in chronologischen Reihenfolge zu träumen?

17.01.2019 um 00:06
Also meiner Erfahrung nach gibt es bei Träumen die später auch genauso eintreffen wie sie geträumt wurden keine feste Regel.

Das geht auch durcheinander, ich hatte z.B. einen Traum etwa 2009 dann hatte ich einen Traum im März oder Aprill 2015 der zweite Traum ist dann ein Paar Wochen später eingetroffen.
Der erste Traum ist dann im Sommer 2015 eingetroffen also erst über 5 Jahre später nach dem Träumen.

Der zweite Traum hatte sich also "dazwischengeschoben" sowohl das Träumen als auch das Eintreffen.

Wie genau und warum man von was wann träumt kann ich dir natürlich nicht sagen, ich gehe aber davon aus dass du selber das vorgibst.

Ich denke es ist wie bei normalen Träumen auch du selbst bist der Author, wenn auch unterbewusst.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Ist es möglich ein Traum aus der Kindheit wieder zu träumen?
Träume, 8 Beiträge, am 23.12.2020 von off-peak
Sascha81 am 12.01.2019
8
am 23.12.2020 »
Träume: Sehen wir Situationen auf fernen Planeten?
Träume, 7 Beiträge, am 13.02.2019 von CriticalRush
Sascha81 am 13.02.2019
7
am 13.02.2019 »
Träume: Kann das Unterbewusstsein an irgendwas erinnert werden?
Träume, 1 Beitrag, am 10.01.2019 von Sascha81
Sascha81 am 10.01.2019
1
keine Antworten
Träume: Wie sehr variieren euch bekannte Gebäude in euren Träumen?
Träume, 9 Beiträge, am 24.10.2018 von escroe
Sascha81 am 20.10.2018
9
am 24.10.2018 »
von escroe
Träume: Träume über Computerspiele, wieso mittendrin statt davor?
Träume, 1 Beitrag, am 27.08.2018 von Sascha81
Sascha81 am 27.08.2018
1
keine Antworten