Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum: Im Haus gefangen, einstürzendes Dach, Flucht

5 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Traumdeutung, Flucht, Superkräfte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Traum: Im Haus gefangen, einstürzendes Dach, Flucht

22.04.2023 um 10:42
Hallo alle zusammen, ich erinnere mich normalerweise nicht in meine Träume. Dieser Traum war so intensiv und hat mich wirklich verwirrt. Falls j Jemand etwas dazu sagen kann danke von ganzem Herzen!

Ich befinde mich in einem modernen Familienhaus mit einer Familie. Das komische ist ich wechsel die Rollen, als wäre ich immer die Person auf die in einen Film die Kamera Gerichtet ist.
Zuerst bin ich die Frau, jemand trinkt ins Haus ein will aber nichts stellen diese Person kann irgendwie nicht mehr raus. Ich helfe ihr und der Betrohung, die Fernbedienung zu finden. Es scheint die Person verlässt das Haus ich gehe zu den Kindern. Es Bröselth fahre von der Decke es scheint ich bin das Kind das sagt ich kenne das das Dach wird gleich ein stürzen. Dann werde ich der Familien Vater wir wollen das Haus verlassen. Aber jemand ist noch im Haus er nimmt uns gefangen. Die Kinder verstecken sich im Stock Bett ganz oben. Dann bin ich plötzlich eine andere Person mit magischen Kräften. Diese Person ist gefesselt, Ich springe gefesselt und von der Hausterrasse runter. Mir wird nach geschossen und meine beiden Hände werden mir ab getrennt. Die Hände wachsen wir danach ich nehme ein Zaubermittel. Mein einziger Gedanke ist ich muss ins Haus zurück um die Familie zu retten. Ich suche nach Zaubermedizin. Und dann wache ich auf.

Ich mache gerade einen Kurs für Persönlichkeits Entwicklung der mich mit meinem tiefsten Ängsten in Verbindung bringt um sie aufzulösen besser gesagt neue Möglichkeiten erfinden um sie um zu wandeln.

Als zweites plane ich eine Familie mit meinem Partner, befürchte irgendwie dass der Traum mir sagen will dass der Partner nicht der richtige für mich ist. Oder sind das nur meine Ängste?

Ach ach falls du einen Impuls hast was dieser Traum bedeuten könnte bitte teile es mir mit.
Alles Liebe 🧡


2x zitiertmelden

Traum: Im Haus gefangen, einstürzendes Dach, Flucht

22.04.2023 um 15:51
@Dankeschön

Das Entscheidende ist doch, wie es dir mit dem Traum ergeht.
Hat das mit deinen Ängsten zu tun?

In deiner Schilderung geht die Bedrohung ja nicht von dem Partner aus, wenn ich das richtig verstanden habe.

Möglicherweise macht dir die große Verantwortung, die eine Familiengründung bedeutet ja etwas Angst.

Ich lese aber auch raus, dass du über gute Kräfte und Ressourcen verfügst, um dein Ziel zu erreichen.


Das könnte ich mir vorstellen, das sind aber nur die Impulse, die du sowieso schon zur Verfügung gestellt hast.
Wie gesagt, von außen, ohne dich zu kennen lässt sich mMn nichts allgemeingültiges sagen.


melden

Traum: Im Haus gefangen, einstürzendes Dach, Flucht

22.04.2023 um 19:53
Hallo. Ich fühle mich nicht so wohl dabei Ideen über Traumdeutung von mir zu geben, aus dem Grund das ich nicht dafür haften möchte dir was zu sagen was du dann ernst nimmst und es dich dann in die falsche Richtung schickt beim verstehen von dem Traum.
Also ich kann nur allgemeine Sachen sagen.
Das Haus steht “laut diverser Traumdeutungsbücher“
für dein eigenes Ich.
Alle Menschen in dem Haus oder die die einbrechen stehen l.d.T... für verschiedene Teile deiner Persönlichkeit.
Da möchte ich sagen das sowas aber nur Richtungen sind was Was bedeutet.
ZB kann das Haus oder Menschen darin auch etwas anderes bedeuten.
Der Punkt ist nicht jeder hat zu verschiedenen Traumobjekten den gleichen Bezug.

ZB könnte es ja auch sein das mal jemand bei euch eingebrochen ist als du noch ein kleines Kind warst und dann würde das so ein unverarbeitetes Problem wiederspiegeln können.


Wenn ich trotzdem meine Meinung zu deinem Thema sagen soll denke ich das du mit deinem Persönlichkeitskurs und dem Gedanken an die Familienplanung gerade emotional etwas am Limit bist, was logisch erscheint.
Du sagst ja selber das dich die Zukunft und ob es der richtige Partner ist etwas verunsichert?! Verunsichert ..weis nicht ob es das richtige Wort war. Du weis es ja am besten.
Kann halt sein das du so einen phantastischen also phantasievollen traum hattest weil du eventuell eine zielstrebige Person bist die immer alles erreichen will( oder auch nicht) und da kommen zur Lösung dieser derzeitigen emotionalen Überlastung irgendwie sogar Zaubersprüche hinzu, vielleicht als Ausweg, selbstüberschätzung oder als selbsttäuschung um sich den Problemen nicht realistisch stellen zu wollen, wobei ich wollen eher mit dem Wort können ersetzen möchte.

Es wäre vielleicht gut wenn du mit deinem Partner redest. Vielleicht ist es aber auch besser erst mal etwas Geduld und Zeit vergehen zu lassen und du findest zur Ruhe und besserer Sicht.

Weis nicht, soll ich noch meinen Senf zu paar Symbolen sagen?
Die einbrechende Person hat denke ich damit zu tun das du bei der Familiengründung jemand mehr an dich ran lassen musst Partner oder Kind oder beides, das dann auch für immer da bleibt.
Fernbedienung könnte ein Versuch darstellen das der Zustand dich stark verunsichert.
Einstürzendes Dach
Dazu möchte ich sagen das nach Traumdeutungsbüchern ein Haus und die “Stockwerke“ Keller, Erdgeschoss, 1Stock.., Speicher(Dach) jeweils für einen bestimmten psychischen Teil von dir stehen können.
Der Keller am logischsten das Unterbewusstsein.
Also zurück zum
Einstürzenden Dach
Hoffendlich finde ich die richtigen Worte, also das Dach und das es kaputt geht ist meiner Meinung nach überhaupt kein schlechtes Zeichen so wie der ganze Traum kein schlechter ist
Das Dach stürzt (vielleicht ein damit du Gedanklich höher kommen kannst, dein eigenes Emotionales Vermögen erweitern willst und wohl auch dabei bist dieses zu erweitern.
Wenn man über Familie nachdenkt zwingt mann sich ja über seinen Horizont etwas hinaus zu schauen um alles besser kalkulieren zu können.
Dann wäre da noch das mit deinem Persönlichkeitskurs was eventuell zu diesen vielen Ideen geführt hat die aus dem Traum so einen Aktionfilm gemacht hat.
Kinder verstecken sich ganz oben:
Könnte als Symbol zur Decke und dafür stehen worum es ja geht, Familie Kinder.
Das dir bei der Flucht vor dir selbst (Haus) nachgeschossen wird und du deine Hände verlierst scheint dafür stehen zu können das du mit dir selbst kämpfst. Du schießt auf dich selbst weil du vor der Verantwortung flüchtest und bist dann nicht mehr fähig das Problem zu lösen. Also gibt kein Problem finde ich aber das ist ja nur ein kurzer Gedanke gewesen mit der Flucht resultierend daraus das du am Limit bist.
Das Zaubermittel
steht (vielleicht) dafür das du dir mehr Kraft, in deinem Fall mehr Verständnis, wünscht und der Wunsch dich wieder in die Situation versetzt weiter das Problem was keines ist anzugehen.
Zitat von DankeschönDankeschön schrieb:Mein einziger Gedanke ist ich muss ins Haus zurück um die Familie zu retten. Ich suche nach Zaubermedizin. Und dann wache ich auf.
Das steht auf jeden Fall dafür was du willst. Also du willst in Zukunft Familie und auch alles dafür tun.

Also ich habe die Dinge nur so benannt wie ich die verstehen würde bei meinem Traum.
Ich kann dir nicht sagen ob das stimmt was ich gesagt habe und möchte dafür auch keine Verantwortung übernehmen. Das waren alles nur Ideen von mir.
Noch ein schönes Wochenende.


melden

Traum: Im Haus gefangen, einstürzendes Dach, Flucht

07.05.2023 um 13:36
Zitat von DankeschönDankeschön schrieb am 22.04.2023:Mein einziger Gedanke ist ich muss ins Haus zurück um die Familie zu retten. Ich suche nach Zaubermedizin. Und dann wache ich auf.
Ich möchte mich Unreal mit einer etwas anderen Sichtweise anschließen.
Hier
meine Einschätzung:
Das moderne Familienhaus stellt deine Vorstellungen vom Leben dar im Hier und Jetzt. Der Rollenwechsel will dir verschiedene Aspekte deines Lebens zeigen. Was da gewaltsam in dein Haus, dein Leben eindringt ist etwas, was du wahrscheinlich selbst nicht gewollt hast. Das kann sein eine Haltung, eine Anforderung an dich o.ä. Möglich ist hier der Kinderwunsch, den du selber vielleicht noch nicht so drängend gespürt und vor allem akzeptiert hast, aber er ist jetzt in dir drin und findet scheinbar keinen Weg hinaus. Möglich ist auch das Einbringen der Vorstellungen deines Partners in dein Leben, mit denen du nicht ganz einverstanden bist. Deswegen suchst du nach der Fernbedienung, um das Programm zu wechseln.
Bei den Kindern, besser dem Kinderwunsch, bröselt Farbe von der Decke, d.h. das Bild, das du von Familie und Kindern hast, ist nicht mehr schön und klar, ja es droht sogar dein gesamtes Gedankengebäude darüber einzustürzen.
Jetzt kommt dein Vater ins Spiel, also eine wichtige Richtschnur für dein Leben, mit der du das Haus verlassen willst. Aber etwas befindet sich noch im Haus und nimmt dich mit deiner Richtschnur gefangen. Das meine ich ist der natürliche, unbändige Kinderwunsch der Frauen, dem sie sich nicht entziehen können. Der Kinderwunsch wird jetzt intellektuell im oberen Stockbett versteckt, also nicht mehr offen ausgesprochen.
Dann siehst du wieder dich selber, gefesselt in deinem Gedankengebäude, zunächst „Hand“lungsunfähig, aber du hast ein Mittel gefunden oder suchst nach einem weiteren. Dein Hauptziel ist jetzt, deine Idee von Familie zu retten.

Ich denke, wenn du dich ernsthaft mit deinem Partner erneut über die differierenden Vorstellungen von Familie und Kindern austauschst, werdet ihr eine Klärung finden.
Quelle:


melden

Traum: Im Haus gefangen, einstürzendes Dach, Flucht

11.06.2023 um 21:32
@Dankeschön
Hallo @Dankeschön, hast du mit unseren Beiträgen zu deinem Traum etwas anfangen können? Egal ob ja oder nein, ich hätte gerne irgendeine Art von Rückmeldung dazu. Warum? Ich schreibe zur Funktion der Träume und habe deinen Traum und meinen Beitrag erwähnt. Von daher interessiert mich, ob ich mit meiner Einschätzung richtig liegen könnte.
Gruß, seabear


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Biblisches Urwasser?
Träume, 10 Beiträge, am 17.01.2014 von Rao
Tani am 16.01.2014
10
am 17.01.2014 »
von Rao
Träume: Träume die dich dein Leben verfolgen
Träume, 4 Beiträge, am 17.11.2013 von GiusAcc
LucreziaBorgia am 28.10.2013
4
am 17.11.2013 »
Träume: Traumdeutung
Träume, 7 Beiträge, am 20.05.2023 von Rosenbund
Mounsche am 03.05.2023
7
am 20.05.2023 »
Träume: Traum im Traum
Träume, 10 Beiträge, am 16.04.2023 von Diamond
freddy_mp am 13.01.2022
10
am 16.04.2023 »
Träume: Reden im Schlaf
Träume, 45 Beiträge, am 16.12.2022 von EnyaVanBran
Rumo am 11.10.2019, Seite: 1 2 3
45
am 16.12.2022 »