weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Traumdeutung, Winter, Sommer, Vogel, Rabe, Harry, Melle
Seite 1 von 1

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

06.02.2010 um 11:54
Hallo Leute,
ich habe heute nacht etwas merkwürdiges geträumt und möchte hier davon berichten, damit mir jemand helfen kann, den Traum zu deuten:

Der Traum spielte im Haus meiner Eltern, in dem ich während meiner Kindheit und Jugend lebte. Ich fand draußen im Garten einen zahmen schwarzen Raben und nahm ihn mit in den Keller. Er verhielt sich wie mein damaliges Kaninchen: Am Anfang war er etwas scheu, aber ließ sich schließlich von mir auf den Arm nehmen und ließ sich "kuscheln". Er trug eine Art Halsband, auf dem der Name des Besitzers stand: "Harry aus Melle". Darunter stand eine Internet-Seite ( www.vogelparadies.de oder so).
Später fand ich auch noch zwei andere Vögel. Diese hatten auch ein Namensschil von "Harry aus Melle". An einen kann ich mich nicht mehr richtig erinnern, aber der andere war sehr bunt und konnte seine Federn zu einem riesigen Schirm ausbreiten (mit ca. 1,5 Metern Fläche). Mit diesen beiden Vögeln spielte ich auch im Keller herum (so wie mit einem Kaninchen).
Ich zeigte meinen Eltern die Vögel und diskutierte mit meiner Mutter darüber, wo denn der Ort "Melle" sei. Ich dachte, der sei in Mecklenburg-Vorpommern.
Weil der bunte Vogel nicht mehr fliegen konnte, breiteten wir gemeinsam (meine Eltern, mein Onkel und ich) die Federn des Vogels aus, um zu sehen, ob er irgendwo verletzt ist. Mein Vater warf mir vor, dass ich den Vogel wohl beim Spielen verletzt hätte. Ich stritt das ab. Ich sah einen Riss im Federkleid, behielt das aber für mich, damit keiner glaubte, ich hätte den verursacht.
Als der Rabe kam, war es noch Winter. Während der Sache mit dem bunten Vogel war es Sommer.
Irgendwann kümmerten wir uns nicht mehr um die Vögel und sprachen darüber, irgendwo hin zu fahren, wo ein neuer Freizeitpark oder etwas in der Art aufgemacht hat. Wir sprachen darüber, dass da die Preise für Geschäfträume extrem hoch sind, weil dieser Freizeitpark wohl sehr viel potentiell hat und viele Unternehmer dort ihre Waren anbieten wollen. (Nebensächlich, aber vielleicht spielt das ja irgendeine Rolle.)


Besonders interessant ist, dass ich mit keinem Harry persönlich zu tun habe. Zu dem Ort "Melle" habe ich überhaupt keinen Bezug. Ich habe den Namen schon mal gehört, war aber noch nie da, kenne niemanden von dort und habe mich auch noch nie näher damit beschäftigt. Ich weiß tatsächlich nicht, in welchem Bundesland der Ort ist.
Im Traum kommt neben meinen Eltern ein Onkel vor, der schon etwas älter ist und dem es nicht besonders gut geht. Ich befürchte ich, dass der Traum seinen Tod angekündigt hat.

Interpretationen:
- Meine derzweitigen Probleme (symbolisiert durch den Raben) werden sich in absehbarer Zeit lösen lassen (symbolisiert durch den bunten Vogel).
- Vielleicht wird ein Tod angekündigt.. hoffentlich nicht meiner. Ich habe in meiner Familie viele, die schon über 80 (oder über 90) sind. Dass jemand in der nächsten Zeit stirbt, wäre nicht so unwahrscheinlich. Auffällig ist, dass mein Onkel in dem Traum vorkommt. Ich habe eigentlich nicht viel mit ihm zu tun.
- Vielleicht soll mir dieser "Harry aus Melle" irgendwas sagen. Der einzige, der mir bei Harry einfällt, ist der Ministerpräsident Peter Harry Carstensen. Viele aus meiner Familie kennen den persönlich. Ich habe aber nicht persönlich mit ihm zu tun.


Es wäre nett, wenn hier jemand schreiben könnte, was der Traum - seiner Meinung nach - sagen will.


melden
Anzeige

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

06.02.2010 um 12:14
Alles was du in deinem Traum erlebt hast ist auf bestimmte Erignisse in der Vergangenheit zurückzuführen, mit Sicherheit hast du als Beispiel schonmal den Namen Harry gehört, ich sag nur Big Brother ;)
Mobbeli schrieb:Ich befürchte ich, dass der Traum seinen Tod angekündigt hat.
Noch so eine Sache, du befürchtest Unterbewusst das dein Onkel sterben könnte weil er Krank ist, ist ein Völlig "Normaler" ablauf in deinem Gehirn, es ist aber so das dir ich sag mal im Alltag nicht bewusst ist das dein Gehirn Unterbewusst daran zu knabbern hat ;)
Mobbeli schrieb:Ich habe in meiner Familie viele, die schon über 80 (oder über 90) sind.
Äh das da jederzeit mit dem Tod gerechnet werden muss ist klar, sagt einem schon der Gesunde Menschenverstand ;)


melden

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

06.02.2010 um 12:17
hulkster schrieb:mit Sicherheit hast du als Beispiel schonmal den Namen Harry gehört, ich sag nur Big Brother
Ja, Harry aus dem Big-Brother-Haus kenne ich.
Ich frage mich aber, warum gerade Name und Ort, zu denen ich keinen großen Bezug habe, im Traum vorkommen.


melden
Eyecatcherin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

06.02.2010 um 12:19
@Mobbeli
Der Rabe steht aber nicht nur für den tot, sondern auch für transformation. Sprich es könnte sein das es deinem onkel bald besser geht vielleicht?

eine zeit wird abgeschlossen und macht platz für etwas neues, man muss ja nicht immer vom schlimmsten ausgehn :)

ansonsten kann ich mich nur dem anschliessen was @hulkster
bereits geschrieben hat.

lg


melden

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

06.02.2010 um 12:22
@Mobbeli
Mobbeli schrieb:Ich frage mich aber, warum gerade Name und Ort, zu denen ich keinen großen Bezug habe, im Traum vorkommen.
Tja das Hirn kann einem schon so manchen Streich spielen :)
Mach dir mal nicht so viele Sorgen, verbuch es Als "Erfahrung" und gut ist!
Man lernt ja bekanntlich nie aus ;)


melden

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

06.02.2010 um 18:39
Ich habe nochmal über die einzelnen Sachen nachgedacht und weiß nun, wo die herkommen:
- Ich habe gestern beim Einkaufen einen Mann gesehen, der meinem Onkel sehr ähnlich aussah - was mir aufgefallen ist. Deshalb war mein Onkel wohl in meinem Bewusstsein und tauchte im Traum auf.
- Ich habe gestern online viele Runden eines Quiz gespielt. Da kam vielleicht die Stadt Melle drin vor, ohne dass ich mich bewusst daran erinnere.
- Ich glaube, einer meiner Mitspieler beim Quiz hieß Harry.
- Gestern fiel mir auf, dass die Vögel wieder mehr zwitscherten und ich habe kurz über Vögel nachgedacht.
- Und in einem Telefonat mit meinem Vater gab es einen (vermeintlichen) Vorwurf. Deshalb die Sache mit dem "kaputten" Vogel.

So lösen sich die Sachen dann doch auf. :-)


melden
mili
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

08.02.2010 um 21:01
@Mobbeli
Ich habe mal von schwarzen Raben geträumt die in einen Käfig reingeflogen sind und am nächsten Tag ist mein Vogel gestorben. :(


melden

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

08.02.2010 um 21:14
Hi,
nochmal zu der "esoterischen, irrationalen" Traumdeutung:
Gestorben ist keiner in meinem Bekanntenkreis, aber es ist etwas Positives passiert.
Ich habe zur Zeit finanzielle Probleme, was mir sehr zu schaffen macht. Heute war in meinem Briefkasten die Mitteilung, dass ich 500 Euro bei einem Gewinnspiel gewonnen habe. Damit lösen sich meine fianziellen Probleme zu einem großen Teil mit einem Schlag auf.
Ich habe gelesen, dass der schwarze Rabe eben auch Veränderung der Lebensumstände bedeuten kann. Und mir ging es in den letzten Wochen echt dreckig, weil ich finanziell nicht mehr aus und ein wusste - und dieser Gewinn verändert daher mein Leben schon zu einem Teil.


melden

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

18.02.2010 um 17:57
Ich hab genau vor einer Woche von einem schwarzen Raben geträumt und bis heute, ist die bedeutung unerklärbar für mich.

Ich weiß nur noch, dass ich mich mit einem Freund gestritten habe, alles war schwarz.
Ich will meinen Freund erschlagen und plötzlich ist hinter ihm ein riesiger Rabe! Ich treffe nicht meinen Freund sondern den großen Raben. Der Rabe kippt um und sein Gehirn fliegt raus (ich weiß, dass klingt komisch). Mein Freund meinte ich soll das Gehirn wegschmeißen, also nahm ich es und habe es weggeschmießen. Und dann war der Traum vorbei.
Darauf folgten noch weitere Träume, die etwas merkwürdig waren.
Hat das irgendwas zu bedeuten?



LG, Muffin. :D


melden
Jacy26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

18.02.2010 um 19:14
Der schwarze Vogel fliegt durch unsere Träume als Unglücksrabe, als der dunkle Gedanke, der bohrend unser Ich bedroht.
In der Mythologie als Totenvogel bezeichnet, ist er als Traumsymbol ein Warnzeichen, die finstere Gedanken, die uns beseelen, durch lichte zu ersetzen, umzukehren auf dem bisher eingeschlagenen Lebensweg, der uns ins Nichts führen würde. @Muffin.


melden

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

18.02.2010 um 19:19
Hmm.. Danke. :)

Ich verstehe leider immer noch nicht, was der Traum mir zu sagen pflegt.


melden

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

24.02.2010 um 07:36
Hallo Muffin,
ich habe mir jetzt ein bißchen was an Traumdeutung angelesen und demnach würde ich Deinen Traum so interpretieren:

Es gibt wohl etwas, das ich an Deinem Freund stört - eine Abneigung gegen irgendwas an seiner Person oder gegen etwas, das er tut. Du hast in der letzten Zeit vermutlich sogar schon mal über eine Trennung nachgedacht ("erschlagen" = von ihm lossagen).
Der Rabe symbolisiert dabei, dass es wohl sinnvoller ist, nicht Deinen Freund zu "erschlagen" (also sich von ihm zu trennen), sondern die Sache, die Dich stört, zu "erschlagen" (symbolisiert durch den Raben). Das Gehirn des Rabens verdeutlicht wohl noch mal besonders, dass es einen konkreten Kern Eurer Probleme gibt.
Ihr beide wart Euch im Traum einig, das Gehirn wegzuschmeißen - also, gemeinsam irgendein Problem zu lösen.


Es kann sein, dass ich völlig falsch liege, aber vielleicht bringt Dir meine Interpretation etwas. Schon die Tatsache, dass Du den Traum hier ansprichst, zeigt ja auch, dass Dich irgendetwas beschäftigt. Dieses Problem sollte nun offen angegangen werden.

Aber - wie gesagt - vielleicht ist es Quatsch, was ich schreibe.


melden

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

25.02.2010 um 00:18
@Mobbeli
Vieeelen Dank fuer deine Interpretation, daran habe ich noch gar nicht gedacht, aber du hast Recht, irgendwas an dem Freund stoert mich. Der Traum waere dann geklaert, groooßen dank an dich! :)


melden

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

25.02.2010 um 19:45
Hi @Mobbeli
Dein interessanter Traum hat in mir diese Gedanken erweckt, vllt fängst Du damit was an.
Der Rabe ind der bunte Vogel symbolisieren Dein Leben. Der Rabe symbolisiert Dein Leben, nach aussen hin, wie es von den anderen gesehen wird. Und wie Du auch möchtest, dass es von den anderen gesehn wird. Das möchtest Du jedoch nur, da Du denkst, die anderen möchten es so.

Der bunte Vogel symbolisiert Dein Inneres Leben, was sich IN Dir abspielt.

Er konnte nicht mehr fliegen, und Deine Familie kümmerte sich um deine Seele, welche der bunte Vogel darstellt. Er ist Dein wahrer Wille und beinhaltet alle Deine Träume. Er hatte einen Riß, den Du verschwiegen hast, da Du Dich daran schuldig fühlst, obwohl Du keine Schuld hast, da es die Familie war, welche den Riß verursachten, und Du das in Deinem tiefsten Inneren weisst. Da der Vogel Dich den Riß sehen liess. So hast Du erkennen können, wo das Problem liegt, und kannst den Vogel heilen. Deine Seele heilen, in dem Du Dich an Deinen wahren Willen erinnerst.

Da der Traum in Deiner Kindheit 'spielt' ist es eine Erinnerung, an Deinen wahren Weg und ein Check ob Du Dich darauf befindest oder nicht. welches mit dem Freizeitpark, insoferne zusammenhängen könnte, da dies mit den beiden Vögel so gar nichts zu tun hat, und eigentlich materiellen Konsum bedeutet. Also ganz weit weg vom Ursprung, da sich um die Vögel auch nicht mehr gekümmert wird. Also weder um den Raben, noch um den bunten Vogel.

Die Tatsache, dass es nicht Deine Vögel sind und die Adresse sogar draufsteht, bedeutet vllt, dass es nicht Dein Leben ist, welches Du im Moment grad lebst. Es kommt auch drauf an, wie alt Du jetzt bist, ob Du erst kürzlich ausgezogen bist von Deinen Eltern, oder ob Du schon älter bist. ich habe jetzt das Zweitere angenommen.

Die Tatsache dss Du wusstest, wo der besitzer der vögel zu finden wäre, jedoch Du keine Versuche machtest, die Vögel zurückzubringen, sondern sie als Deine eigenen betrachtetest, und mit ihnen spieltest, lässt vllt darauf schliessen, dass Du mit einer "anderen" Identität mehr Sinn siehst als mit Deiner eigenen, da Du Dein wahres Wesen nur im 'Keller' entfalten konntest und niemals wirklich zeigen.
Das Vorkommen von engen Familienmitgliedern, zeigt denke ich, etwas Verwurzeles im Menschen, etwas tiefes, ein Urgedanke die Frage, WILL ich wirklich, was ich tue, und tue ich, was ich wirklich WILL? ^^

@Muffin.
Muffin. schrieb:Mein Freund meinte ich soll das Gehirn wegschmeißen, also nahm ich es und habe es weggeschmießen.
Der Rabe hat Dir gezeigt, dass es nicht Dein Freund ist, welchen Du erschlagen (!) wolltest, sondern Deinen Gedanken daran, so ist der Rabe dafür gestorben und schon hast Du getan, was Dein Freund Dir sagte. ist es das was Du willst? ;)


melden

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

25.02.2010 um 23:29
@snafu
ich denke schon. :D danke, dir! :D


melden
Anzeige
whitedragon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum: Schwarzer Rabe und bunter Vogel

08.09.2010 um 09:43
Also zum Thema Vögel fällt mir auch ein merkwürdiger Traum ein. Ich träumte mal dass ein weißer und ein schwarzer Vogel immer an einer Felswand vorbeiflogen. Zunächst war der weiße Vogel wesentlich größer und prächtiger, als der schwarze. Doch mit der Zeit wurde der weiße Vogel immer kleiner, und der schwarze Vogel immer größer. Nach einer Weile mussten sich die Vögel immer auf einen Felsvorsprung ausruhen, wobei der kleinere Vogel immer mehr Ruhepausen brauchte. Irgendwann war der weiße Vogel so klein und schwach geworden, dass er nur noch auf dem Felsvorsprung sitzen blieb. Dann kam mit einmal eine Frau, die einen weißen Zylinder(Hut) über den weißen Vogel stülpte und sagte:"Das ist ein Energiehut. Der wird dem Vogel wieder Kraft geben, und ihn wieder wachsen lassen."
Kann mir diesen komischen Traum jemand deuten?


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Traum vom Ex6 Beiträge
Anzeigen ausblenden