weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Luzider Traum
Seite 1 von 1
FordP71
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

14.08.2011 um 17:47
Hallo!

Luzide Träume hatte ich in den letzten zwei Jahren nur ein paar Mal.
Heute habe ich geträumt, dass ich auf einem großen Gelände(vielleicht ein Flughafen) war und an einigen Stellen viele Autos standen. Ich bin mit einigen Wagen herumgefahren und habe sie immerwieder gewechselt. Es hat sich echt angefühlt. Irgendwann wurde mir klar(aber nicht so richtig), dass ich träume. Ich wollte nicht aufwachen und weiterträumen. Irgendwann wollte ich mit einigen bestimmten Wagen fahren und mich auf den Stellplätzen umgesehen. Da standen sie aber nicht. Ich konnte sie nicht in den Traum reinbringen. Etwas später stand einer da. Ich bin in einen kleinen Laden gegangen und wollte mir die Fahrt mit vielen Süßigkeiten und einer großen Flasche Cola richtig gemütlich machen. An der Kasse habe ich mir vorgestellt, dass ich ein paar hundert Euro in der Brieftasche habe, um das alles bezahlen zu können. Aber das Geld kam nicht. Irgendetwas hat das blockiert. Egal, wie stark ich mir das vorgestellt habe.

Dann hatte ich auf den Traum keine Lust mehr und bin aufgewacht. Als ich wach war, war es etwa 7.30 Uhr und ich habe dann weitergeschlafen. An den Traum danach kann ich mich nicht erinnern.


Was war das denn? Sollte das ein luzider Traum werden, bei dem dann irgendwas nicht gestimmt hat?
Ein richtiger Autofan bin ich nicht, aber ich finde sie ein wenig interessant. Darum hat mir das Autofahren Spaß gemacht. Schade, dass ich nicht mit meinen Lieblingswagen fahren konnte. :(


melden
Anzeige

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

14.08.2011 um 18:51
Ich hab das auch mal ne zeitlang mehr oder weniger erfolgreich getestet. :D
Angeblich kann man seinen Willen im Traum besser durchsetzten wenn man laut ausspricht was man tun will. Zum Beispiel "flieg"...

...ich kenn das wenn man im Traum versucht iwo hin zu laufen und das ist als wenn man gegen die Wellen in ne Brandung latscht^^
Das Problem ist dass man sich an sowas im Traum grundsätzlich nicht erinnert -.-


melden

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

15.08.2011 um 18:33
@FordP71

Hallo,

auch wenn man luzide träumt, heißt das nicht, daß man unbedingt alles im Traum machen kann. Du bewegst Dich im Traum schließlich an einer Art Schnittstelle zwischen dem Bewußten und dem Unbewußten und letzteres hat meistens den größeren Einfluß auf den Traum. Im luziden Traum interagierst Du mit Deinem Unbewußten, das ist wie eine Kommunikation. Wenn Du Dich mit einem anderen Menschen unterhälst, dann tut der natürlich auch nicht immer alles, was Du willst. Und das Unbewußte hat eben manchmal seinen eigenen 'Kopf'. ;-)

Tsaphyre


melden
Nynie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

16.08.2011 um 02:38
Also aus meiner erfahrung über Luzides träumen kann ich nur sagen, dass ich oft steuern konnte was geschieht allerdings nicht immer. Wenn es mir zu "Bunt" wurde habe ich mcih aufwachen lassen (meist bei angsteinflössenden Träumen), am besten konnte ich es steuern wenn ich mit aller Kraft meinen Willen in dem traum durchzusetzen versuchte und mir im traum immerwieder bewusst machte , dass ich den traum produziere und er meinem Willen unterlegen ist, hat aber ein paar mal auch nicht funktioniert...


melden
FordP71
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

16.08.2011 um 21:49
Danke für eure Antworten. Gut, dann ist das also normal. Nervig ist es aber, wenn man nach langer Zeit endlich wieder so einen Traum hat und nichts geht. :D


melden

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

17.08.2011 um 20:00
@FordP71

*möp* da sagst Du was Wahres. Ich hatte Zeiten, in denen ich fast jede Nacht luzide geträumt habe und die schönsten Dinge im Traum tun konnte. Momentan träume ich nur noch ein- bis zweimal im Monat luzide und habe große Mühe, dabei im Traum zu bleiben, wache oft sehr schnell auf. Mein Schlaf ist momentan einfach zu 'leicht', meine Umgebung zu unruhig...

Ich kann Deinen Frust jedenfalls sehr gut nachvollziehen. ;-)

Tsaphyre


melden
Nynie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

18.08.2011 um 01:16
Also ich bin mir fast jedesmal darüber bewusst, dass ich träume, einfach schon deshalb weils meist zu "abgefahren" ist, ab da kann ichs steuern, manchmal aber auch nicht und wie schon in nem anderen Thread erwähnt versuche ich es meist dann mit was anderem, wenn z.B: nicht dein gewünschter Ferrari da steht, versuch an was anders zu denken und denk immer wieder daran, dass du der Traummacher bist.. gibt natürlich Ausnahmen, manchmal will es einfach nicht gelingen, dann lasse ich alles auf mich zukommen, vergesse aber nie , dass ich träume. Das machts vorallem bei unheimlcihen Träumen leichter damit umzugehen


melden
FordP71
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

21.08.2011 um 15:35
Seltsamerweise merke ich bei Albträumen oft schnell, dass ich nur träume und entscheide dann, dass ich aufwache.
Aber bei normalen Träumen wird mir das nur selten bewusst.


Ich habe übrigens noch nie diese Übungen gemacht, um luzide Träume zu haben. Hilft es mir etwa, wenn ich sowas mache?


melden

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

24.08.2011 um 19:26
@FordP71

Hmm, die Übungen helfen wohl schon, soweit ich das aus entsprechenden Foren herauslesen konnte. Ich hab in meinen 'besten Zeiten' allerdings absolut gar keine Übungen gemacht, allerdings jeden Tag meine Träume aufgeschrieben. Naja, ich denk, wenn man sich tagsüber sehr intensiv damit beschäftigt, dann wirkt sich das bestimmt auch auf die Träume aus...

Probier es doch einfach aus. Schaden tun die Übungen ja nicht, und nach ein bis zwei Monaten sollten sich eigentlich Erfolge zeigen. ;-)

Tsaphyre


melden
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

24.08.2011 um 19:36
Muss man luzide Träume nicht auch erst steuern lernen?!


melden

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

25.08.2011 um 16:00
@HiKO

Also, wenn es Dir gelingt, einen luziden Traum zu haben, dann weißt Du im Traum ja, daß du träumst. Und dann kannst Du ein bißchen ausprobieren und herumspielen. Eigentlich geht das von anfang an recht gut. Wie oben schon beschrieben kann es passieren, daß der Traum nicht alles macht, was man sich wünscht, aber vieles geht schon. Die größte Schwierigkeit ist in meinen Augen tatsächlich, erstmal öfters luzide zu träumen, alles andere lernt man ganz schnell ;-)

Heute Nacht habe ich ungewollt zwei Stunden wach gelegen und danach einen richtig langen, luziden Traum gehabt ohne aufzuwachen. Wow, das ist mir schon seeeehr lange nicht mehr gelungen. Ich hab eigentlich nur ganz wenig eingegriffen in meinen Traum, der war sowieso schon sehr schön. :-)

So long, Tsaphyre


melden
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

25.08.2011 um 17:09
@Tsaphyre: oh achso okay
wenn ich schonmal einen gehabt hab erinner ich mich nicht dran ;)


melden

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

27.08.2011 um 02:12
Ich hatte bis jetzt erst 2 luzide Träume. Beim ersten bin ich sofort aufgewacht, beim zweiten hat es etwas gedauert. Da lag ich in einem weißen Zimmer im Bett. Ich hab gemerkt das ich träume, war aber komplett gelähmt. Ich musste im Traum vor Begeisterung lachen und hab angefangen mir ganz oft zu sagen "Ich träume! Ich träume! Ich träume!". Nach ein paar Sekunden hats dann klick gemacht und ich hatte die Kontrolle. Ich bin aufgestanden und war so nervös das ich aufgewacht bin. Trotzdem ein Erlebnis, ich war überglücklich als ich aufgewacht bin.

Das war vielleicht auch dein Problem. Du musst dir sagen dass du träumst. Konzentriere dich darauf, dann wirds schon klappen. Ach ich bin immer zu faul meine Träume aufzuschreiben :/ Wenn ich das Traum Tagebuch ein paar Tage führe erinnere ich mich an jeden Traum, jede Nacht. Doch dann lass ichs wieder hängen und die Übung vergeht.

Naja irgendwann hab ichs auch mal raus.

Viel Spaß ihr Träumer!


melden

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

27.08.2011 um 16:28
Als ich klein war konnte ich NIE meine Träume steuern,und habs bis jetzt auch noch nie geschafft.Ich konnte zmb. bestimmte Gegenstände einfach nucht angreifen o.ä.


melden
Anzeige
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum konnte ich diesen Traum nicht steuern?

27.08.2011 um 16:51
ich hab auch gehört das manche leute einfach nicht dazu fähig sein sollen luzide träume zu haben selbst wenn sie sich anstrengen oderso


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Traumtransfer?!11 Beiträge
Anzeigen ausblenden