Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

90 Beiträge, Schlüsselwörter: Objekte, Halluzination

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

04.07.2012 um 23:01
Manchmal wache ich mitten in der Nacht auf, oeffne meine Augen und sehe etwas ueber mir schweben. Anfangs war es eine Spinne die sich auf mich nieder lassen will und ich erschrecke mich so sehr das ich aus dem Bett springe und das Licht an mache. Das hatte ich das erste mal als Kind aber da nur ganz selten. Erst seit ich anfang 20 bin kam es oefters. Seit ich ueber 25 bin habe ich oefters episoden in denen ich aufwache, so 3-4 im Monat und dann wieder gar nix fuer Monate. Nachdem ich mich mit einer Freundin lange ueber die "spinne" unterhalten hatte hat es aufgehoert, statt dessen sah ich ploetlich ein Geflecht, das mich an eine schwarze Matrix erinnert hat und bedrohlich vom Bettende richtung Kopf schwebte nahe der Decke, ich starte es wie gebannt an und bekam schlussendlich so viel Angst das ich wieder aus dem Bett huepfte. Im letzten Jahr waren es dann nur noch schoene "dinge" die ehe an einen Energy Ball erinnerten hat und verscheiden Farben hatte aber es hat sich immer ganz langsam bewegt und die waren dann beruhigend und fascinierent und sind dann langsam vor meinem Auge verschwunden. Dann war wieder nix fuer ueber 6 Monaten und nun hat es wieder angefangen. Das eine mal war es wieder ein Geflecht an der Decke das sich langsam bewegt und schliesslich verschwand. Und in der letzten Nacht war es wieder ein Geflecht klein aber raben schwarz direkt ueber meine Brust und ich bekam Angst und warfe meine decke darueber.
Ich frage mich ob das Halluzinationen sind oder was das ist, den es feuhlt sich immer wie energy an. Ich selber bin sportlich und total gesund, schlafe super, esse Gesund und habe zu den Zeitpunkten nie enormen Stress oder so gehabt. Experimentier aber gern mit Traeumen und lucid Traeumen. Hatte jemand aehnliche Erfahrungen oder weis sonst was darueber? Danke schon mal im Vorraus :)


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

04.07.2012 um 23:09
Installiere mal ne Nachtsicht Camera und film das....


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 01:02
Ich kenne sowas ähnliches.. Bei mir hat es ungefähr vor ca. zwei - drei Jahren angefangen.
Beim ersten Mal wirkte es riesig und schien eher an der Wand zu sein...
Dann passierte nächtelang nichts und irgendwann sah ich es in kleinerer Form über mir schweben. Von der Form her hatte es auch sowas wie ein Energieball mit "Fäden" die in alle Richtungen gehen.. Ich weiß bis heute nicht wie ich es am besten beschreiben soll.

Nun schlafe ich seit fast einem Jahr im anderen Zimmer und habe diesen Energieball auch schon drei, oder viermal über, oder neben mir schweben sehen. Das letzte Mal war es ziemlich winzig..

Am Anfang dachte ich das ich vielleicht was mit den Augen hätte, aber da scheint alles in Ordnung zu sein. Was es sein könnte würde mich aber auch sehr interessieren.

@ tic
Ich denke es könnte schwierig sein sowas zu filmen da man nicht genau weiß wo es genau auftaucht.. Zumindest bei mir..


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 02:11
Kann das bei Euch vielleicht sowas sein? Wikipedia: Schlafparalyse

Das hab' ich schon öfters erlebt, und einmal dabei auch so "Lichtgestalten" um mich rum, was wohl zu Euren Sachen paßt...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 03:17
@Strife85
die Cam kann man ja so postieren das sie quasi den ganzen Raum erfasst...


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 12:36
@ screet
Also ne Schlafparalyse hat ich erst einmal und das war ein ganz anderes Erlebnis da war ich komplett gelaehmt, fuehlte sich an als ob ein Gewicht meinen ganzen Koerper runter drueckt... und da musste ich erst wieder einschlafen um danach komplett aufzuwachen.

@ Tic
Das mit der Cam waehre interesant Idee, wuerde mich fragen ob man so was aber ueberhaupt mit ner Cam festhalten kann? Den so was wie ne Aura kann man auch nur mit speziellen Cam's erfassen und die sind bestimmt nicht billig.


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 14:02
@Jofe
dein part ;)


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 14:25
@Cesair
Cesair schrieb:@Jofe
dein part ;)
Na, wenn man so nett gebeten wird ... ;)


@Warriorprinces
Warriorprinces schrieb:Manchmal wache ich mitten in der Nacht auf, oeffne meine Augen und sehe etwas ueber mir schweben.
Kannst DU dich dann normal bewegen?
Wenn Nein:

Wikipedia: Bewegungsunfähigkeit_im_Schlaf

Wie bereits von @Screet erwähnt!

(Edit: O.K. kann also ausgeschlossen(!?) werden!)


Wenn JA:
Hypnagogie bezeichnet einen Bewusstseinszustand, der beim Einschlafen auftreten kann. Eine Person im hypnagogischen Zustand kann visuelle, auditive und taktile Pseudohalluzinationen erleben, unter Umständen ohne sich bewegen zu können.
Wikipedia: Hypnagogie

Tritt auch in Verbindungen mit Schlafstarren (siehe Link oben) auf, kann aber auch separat auftreten!

(PS: Beim einschlafen,bzw. kurz vorher bezeichnet man das Phänomen als "Hypnopomp" beim auf aufwachen, bzw kurz danach bezeichnet man es als "Hypnagog", ist aber prinzipiell das Selbe!)


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 15:43
@Warriorprinces
wir können aber mit sicherheit, übernatürliche Phänomene, wie eine "Aura" ausschließen ;)


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 15:58
@Cesair & @Jofe
Das es ein Aura ist wollte ich damit ja nicht sagen. Ich meinte nur falls es keine Halluzination ist das man es per Cam nicht festhalten kann da man Energy nicht einfach mal schnell filmen kann, deswegen der vergleich mit der Aura.

Ja ich kann mich bewegen ganz normal deswegn huepfe ich ja oft aus dem Bett oder werfe meine Bettdecke ueber das was ich sehe. Ausserdem habe ich ueber Schalf Paralysis schon viel gelesen.

Ueber Hypnagogie hab ich mich auch schon informiert aber da ich Psychisch gesund bin, mich nicht leicht stressen lassen und auch sonst alles Blenden laeuft in meinem Leben frage ich mich warum ich hier und da ploetzlich Halluzinationen bekommen sollte. Oh und Narcolepsi habe ich auch nicht.

Zusammenfassend, ueber den Wissenschaftlichen Aspekt hab ich mich schon informiert scheint mir aber nicht ausreichend im Moment. Trotzdem danke fuer die Info :)


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 16:06
@Warriorprinces
ja aber "Energie" "schwebt" ja auch nicht so mitten in der Luft rum^^


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 16:46
@Screet
Kann das bei Euch vielleicht sowas sein? Wikipedia: Schlafparalyse
Davon habe ich schon einiges gehört, aber ich habe mich da sehr gut bewegen können. Darum würd ich das ausschließen..

@tic
tic schrieb:die Cam kann man ja so postieren das sie quasi den ganzen Raum erfasst...
Das wäre eine Idee.. Nur hab ich eine billige Digicam, die höchstens zwei Stunden lang filmen kann...wenn nicht vorher der Akku leer ist. :-D


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 16:53
@Cesair
vielleicht nicht. Aber andererseits gibt es nachhaltige und feste Beweise die das Gegenteil beweisen?!
Falls es ueberzeugende Facten und Beweise dafuer gibt das "energy" nicht einfach so umher schweben kann wuerde ich das evtl glauben :)


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 17:07
@Warriorprinces
???sorry aber in dem fall liegt die beweislast bei dir! Wir zur Hölle soll Energie denn rumschweben? was für ein Zustand von Materie soll das denn sein?


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 17:22
Warriorprinces schrieb:Das mit der Cam waehre interesant Idee, wuerde mich fragen ob man so was aber ueberhaupt mit ner Cam festhalten kann? Den so was wie ne Aura kann man auch nur mit speziellen Cam's erfassen und die sind bestimmt nicht billig.
Jede popelige, normale Digitalkammera ist empfindlicher als das menschliche Auge und kann wohl alles, was DU sehen kannst mit sicherheit auch aufnehmen!

Die können z.B. auch IR-Licht sehen!
Halt mal eine Handelsübliche Fernbedienung (Swendediode voran) in den Sucher und betätige die Tasten!

Auf dem Display der Digitalkamera kannst DU nun die Sendediode leuchten sehen! ^^
(So kann man im Zweifelsfall zum Beispiel schauen, ob die Fernbedienung noch funzt! Mal so als Tip!)


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 18:16
@Jofe & @Cesair
vielen Dank fuer eure Beitraege werde Sie auf jeden Fall in Betracht ziehen :)


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 20:39
@Jofe
wobei hier aber die proportionalität umgekehrt ist, bei superteuren Kameras wird man meistens nichts sehen, da die bessere filter haben ;)
aber ansonsten selbstverständlich recht


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 22:24
@Warriorprinces
Moin!

Schau mal Wikipedia: Hypnagogie
Edit: Sehe, es wurde schon gepostet, sry. Aber mein Text ist trotzdem nicht obsolet ;)

Ansonsten: Ich kenne das auch. Ich kenne auch hypnagoge Halluzinationen und Schlafparalysen zu gut. Doch manchmal glaube ich einfach nicht dran, dass es sowas ist. Ich sehe manchmal schwarze Fäden, die irgendwo an der Decke/Deckenlampe/etc befestigt sind und sich Seeanemonen-artig bewegen. Manchmal rot-lila Lichtkugeln, die langsam durch den Raum schweben und manchmal schwarze Käfer an der Decke. Diese Dinger bleiben zum Teil so lange da, dass ich aufstehen und drauf zu gehen kann, erst dann werden sie langsam schwächer. Es ist auch eine Stelle an meinem Rollo, auf der ich ein Symbol sehe. Habe jetzt schon 2 mal an der selben Stelle das selbe Zeichen gesehen. Es bleibt immer für ca. 10-30 Sekunden sichtbar und wird immer schwächer über die Zeit.

Das erinnert mich irgendwie an diese irren Dinge, die alte Leute, die bald sterben in ihrer Demenz sehen. Vielleicht hat es ja die selben Mechanismen im Gehirn, die das erzeugen.

@Strife85
Beschreibst du bitte mal die Fäden etwas genauer? Ich suche schon länger nach Infos, ob jemand anders auch diese Dinger sieht.

psych


melden

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 22:56
90224,1341521780,Schatten-FadenDoppeleditpost:

Ich hab mir mal die Mühe gemacht, die Fadenartigen Strukturen/Halluzinationen/wasimmer aus Blumendraht nachzuformen, damit man sich hier vorstellen kann, wie das aussieht. Jeder der einzelnen Fäden bewegt sich schlängelnd-tastend individuell langsam durch die Gegend. Vielleicht hat jemand von euch nach dem aufwachen ja schonmal ähnliche Hallus gehabt und erkennt es wieder. Insbesondere wäre interessant, was @Strife85 und @Warriorprinces dazu sagen, da ihr ja ähnliche Dinge beschreibt.

Das Konstrukt bleibt jetzt da, ist ne irre Deko irgendwie. Passt zu meiner kranken Inneneinrichtung ^^

psych


melden
Anzeige

Wache auf und sehe Dinge über mir schweben

05.07.2012 um 23:19
@Warriorprinces
Hallo, ich denke ich weiss was du meinst..manchmal wenn ich aufwache seh ich auch etwas an der Wand oder Decke es bewegt sich aus dem Blickwinkel aber ein par mal kann ich es wieder zurück in den Blickwinkel bewegen, es sieht schon aus wie eine gròßere Spinne oder sowas in der art, filmen oder ein pic davon machen geht nicht. Lg.


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden