weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Klonen

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Klonen, Gentechnik
annie-chan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klonen

18.08.2003 um 22:28
der klon könnte dich dahingehend vor dem tod retten, dass er dir als ersatzteillager dient. ich bin der meinung, der tod soll kommen, wann er kommen will, so trage ich wenigstens nicht unnatürlich zu überbevölkerung bei.


melden
Anzeige
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klonen

18.08.2003 um 22:33
naja gut, hast du familie? liebst du jemanden?



Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen die zu seiner Entstehung geführt haben.
- Albert Einstein


melden
annie-chan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klonen

18.08.2003 um 22:35
hast du angst ich wäre suizidgefährdet oder so? ;)


melden
vulkanier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klonen

18.08.2003 um 22:42
Hallo,

meine Meinung: ein Klon würde keinem weiterhelfen. Er wäre nichts anderes als eine Genkopie eines Menschen. Und diese Genkopie ist ein unbeschriebenes Blatt. Niemals könnte sie die selben Erfahrungen erleben wie sein Original. Es würde ein völlig anderer Mensch entstehen. Der Nutzen für das Original geht gegen Null. Und die Kopie als Ersatzteilspender zu betrachten, da sind doch offensichtlich die gängigen Ethik- und Moralvorstellungen vor.

Liebe Grüße

Ich weiß, daß ich Nichts weiß.


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klonen

18.08.2003 um 22:47
ne, ich meine nur wenn du einen menschen hast an dem du wirklich hängst und den du liebst, dann willst du ihn doch sicher um jeden preis behalten, ob er jetzt im sterben liegt oder du.
naja, ich war selbst noch nicht in der situation, aber wenn man mal drin ist dann denkt man sicherlich anders darüber.

Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen die zu seiner Entstehung geführt haben.
- Albert Einstein


melden

Klonen

18.08.2003 um 22:48
@annie-chan

Gute Einstellung, hab ich auch !

Ich sehe die Gefahr im Klonen darin, das wirklich mal so ein grössenwahnsinniger Staatschef auf die Idee kommt, die schon angesprochene "Super-Armee" aufzubauen. Am besten noch willenlos, damit auch ja alle Befehle ausgeführt werden.

(Wenn ich schon solche Gedanken habe, dann kann soeiner mit diesen Möglichkeiten auch drauf kommen !)

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
annie-chan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klonen

18.08.2003 um 23:14
das mit der superarmee wäre echt ein problem, vor allem wenn sie willenlos sind kann man diese supersoldaten einfach verheizen und das wäre ethisch höchst fraglich, denn diese soldaten wären dann ja menschen zweiter klasse(oder unterster, wenn man arme menschen schon niedriger einstuft als reiche)!


melden

Klonen

17.10.2008 um 14:06
uf1728,1224245201,Evolution


melden

Klonen

17.10.2008 um 14:10
Der beste Beitrag des Tages.

Nicht nur dass du einen 5 Jahre alten Thread wiederbelebt hast, nein, dein Post hat auch null Inhalt. Und wie das verlinkte Bild mit dem Thema in Zusammenhang steht, bzw. was überhaupt der Dateiname "Evolution" damit zu tun hat...k.a.

Und überhaupt, wieso ist das Thema in Ufologie?


melden
Anzeige

Klonen

17.10.2008 um 14:36
Vll. will er uns stolz zeigen,was er alles mit Photoshop kann.
APPLAUSE


melden

Diese Diskussion wurde von september geschlossen.
Begründung: suchfunktion benutzen
415 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden