weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

25 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Bundeswehr, Vorstellungen
overlord
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 09:53
Ich habe mir mal Gedanken gemacht was wäre wenn unsere Bundeswehr ein abgestürztes UFO ausserirdischer Herkunft.. sagen wir mal in Mecklemburg Vorpommern bergt.

Würde der Fund Publik gemacht werden ?

Oder würde man es verschweigen und die Bundeswehr oder andere Organisationen würden sich im geheimen damit beschäftigen ?

Oder würde das UFO gar an die Amis abgegeben werden (müssen) ?

Ich denke die Bundeswehr würde es zuerst verschweigen sowee das in Bezug auf Zeugen möglich ist und sich mit Regierung und anderen Regierungen in Verbindung setzten. Dabei würde wahrscheinlich herauskommen das der Fund verschwiegen werden muss und er in Nevada oder sonstwo in den USA besser aufgehoben wäre.

Was denkt ihr ?

Ist soeine Situation schon einmal vorgekommen oder hat sich die Bundeswehr generell schoneinamal mit UFOs befasst ?



Unter Wahrung und Pflege der christlich abendländischen Kultur, zu einem freien und unabhängigen Europa !


melden
Anzeige

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 10:09
Haben wir die UFO's nicht erfunden ?

Ich denke die Bundeswehr würde es erst einmal selber untersuchen...
dann die Ergebniss mit den der Amerikaner und andere Nationen vergleichen.

„Can you spam that ... sucka?!“
"I'm the Prometheus... and I'm comin' to getcha!"
"I'm that damn good!"
„It’s true, it’s damn true“


melden

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 10:25
Na ja ich glaube schon das die versuchen würden die Technologien aus zu schlachten und zu analysieren . Aber ich denke das Ausserirdische nicht so doof wären und mit ihren Raumschiffen die hochentwickelt sind einfach so abstürzen würden ich denke sowieso das die mindestens ne Selbstzerstörung machen würden oder ne Tarnung hätten . Aber das würde wenn die Bundeswehr geschickt wäre und es veruschen würde und die Technologien adaptieren könnte verdammt mächtig werden .

!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
one-o-one
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 11:00
ich denke nicht, dass die Bundesweh diese Ergebnis mit anderen nationen teilen würde. Die Bundeswehr würde ganz klar wie jede andere Nation, das ganze verheimlichen und eigene Nutzen davon ziehen...... (selbst dein Freund (z.B. Amerika), wird irgendwann einmal dein Feind).....

Wir lehren nicht bloß durch Worte, wir lehren auch weit eindringlicher durch unser Beispiel."(Johann Gottlieb Fichte)............."Für seine Arbeit muss man Zustimmung suchen, aber niemals Beifall."(Charles Louis Baron de Montesquieu)


melden

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 11:03
1. Was bitte sollten Außerirdische ausgerechnet über MeckPomm wollen?
LOL!
Gut, immerhin eine Erklärung für den Absturz: sie haben sich zu Tode gelangweilt und sind freiwillig aus dem Leben geschieden.....

2. ich bin mir sicher, dass die christlich abendländische Kultur nur Leute beinhaltet, die auch wissen, dass man etwas BIRGT und nicht "bergt"...
...ansonsten ists mir der Kultur ja nicht mehr so weit her.
Da kann folglich auch nix mehr gewahrt werden....


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 11:30
Da unsere BW zum grössten Teil eh nur aus gelangweilten, unmotivierten Wehrdienstlern besteht (war auch mal einer von denen) würde es nicht lange dauern und der Rest der Welt würde darüber bescheid wissen. Die Technologie zu erforschen, davon sind wir noch weit entfernt. Hätte man vor 100 Jahren jemanden einen Pentium 4 Chip in die Hand gedrückt und gesagt er solle doch mal rausfinden was das ist und diesen noch nachbauen - ihr könnts euch denken was dabei rausgekommen wäre.
Die Amis würden diese Kiste schleunigst abtransportieren.

Mich würde mal interessieren ob die Aliens eine Art "search & rescue" haben.


melden

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 11:52
Also wenn dieses Szenario einträfe, kannst du sicher sein, daß die Amis daß mitkriegen würden.
Die überwachen den ganzen Himmel. Wenn da was runter kommt, dann sind sie dei ersten, die es mit bekommen.
Das ist meine Meinung.
Und das würde publik, also glaube ich nicht, daß das schon passiert ist.


melden

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 12:04
@Alienbuster
Kommt das nicht darauf an ob die Besatzung VIA's sind ?
und ob der Flieger wertvoll ist...

ansonst wäre das dann eine Search and Destroy Mission

„Can you spam that ... sucka?!“
"I'm the Prometheus... and I'm comin' to getcha!"
"I'm that damn good!"
„It’s true, it’s damn true“


melden
Septa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 12:35
eh doofe Frage was passiert.

Wenn man sich das ganze politische Dilemma um den BND anschaut.

Es wird nie etwas rauskommen wenn so weitergemacht wird. Vielleich bekommen wir ja auch bald eine Frist wie in Amiland :-) 50 Jahre

Überleg doch mal wie soll man den jemanden überhaupt auf dieser Welt noch glaubhaft machen, das es irgendetwas gibt wenn wir nicht einmal diesen kleinen BND Fall aufklären dürfen.

Außerdem an alle UFO Skeptiker -> reiht euch mal ein in Guantanamo-Bucht , da ihr sowieso von unserem schönen Weltbild geblendet seit (welches im Moment nicht mehr existiert ) , von dem was in dieser Welt abgeht. Das hat auch keinen Hauch mehr von Demokratie in sich, den ich an der Schule beigebracht bekommen hab.


melden
nolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 14:30
GIbts DOCH EinFacH NiChT !!!! nenenen???


melden
groomlake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 14:55
ne ne das sind keine aliens die über meck pom abgeschmiert sind.

das sind reichsdeutsche aus neuschwabenland mit ihren heia- buh, damit wollten sie den neuen verteidigungsminister besuchen.

der absturz erfolgte, weil sie eine mc. donalds station irrtümlich für den flughafen hielten.

ja so war das.


groom


melden

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 15:09
@ prometheus
>>...dann die Ergebniss mit den der Amerikaner und andere Nationen vergleichen.<<

aja^^ also willst du uns sagen das andere nationen schon ergebnisse haben ?!
also das sie schon mal ufos geborgen haben/entdeckt?
later


Was wäre wenn...
"Du sitzt in meinem schoß und hällst mir die hände!Du weinst,ich seh es ,du willst noch kein ende."
"Vergangenheit die vergessen wird....
Wahrheit die verloren stirbt!" Peecekeeper


melden

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 15:17
Das erste was ein echter Bundeswehrsoldat tun würde, wäre in dem Wrack nach genießbarem EPA zu suchen. ;)

NICHTS lebt ewig !


melden
followme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 16:49
@überfürst
Ich denke du hast zuviel Freizeit, was man auch an deinem Aviatar sehen kann :|


der Beste Ort einen Regentropfen zu verstecken ist der Ozean, nicht die Wüste.



melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 21:35
Wenn eine Fremde Zivilisation existiert, die es schafft interstellare Reisen in kurzer Zeit durchzuführen, dann werden die sicherlich schlau genuck sein ihre Schiffe so zu konstruieren damit sie nicht ständig abstürzen wenn sie die Erde besuchen.

Wenn ich mir so die ganze angeblichen Ufo Absturz Meldungen ansehe, würd ich sagen, dass hier auf der Erde schon mehrere Ufo Flotten abgestürzt sind. Ist doch ein bisschen lächerlich oder nicht???


melden

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 21:44
"schlau genuck sein ihre Schiffe so zu konstruieren damit sie nicht ständig abstürzen wenn sie die Erde besuchen."

vor allem nicht über Meck Pomm :)


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

19.01.2006 um 22:43
"dann werden die sicherlich schlau genuck sein ihre Schiffe so zu konstruieren damit sie nicht ständig abstürzen wenn sie die Erde besuchen."

Es gibt immer Gründe für Unfälle. Die basteln sich bestimmt keine Einwegschiffe ^^


"Wenn ich mir so die ganze angeblichen Ufo Absturz Meldungen ansehe, würd ich sagen, dass hier auf der Erde schon mehrere Ufo Flotten abgestürzt sind. Ist doch ein bisschen lächerlich oder nicht???"

Zeig mal 10% der Berichte o.ä. die dich dazu verleiten zu meinen, es wären schon so extrem viele ( mehrere Flotten ).Oder redest du auch von absolut unbestätigten Berichten, wie z.B. Aussagen oder Geschichten von Dorfbewohnern in papua neuguinea ?
Denn Fälle, in denen man glauben kann, dass es wirklich ein UFO war dass da abgeschmiert ist, sind nur recht wenige bekannt, angefangen mit den Roswell Storys.

I can´t believe what I can´t see.
But i can see what I can´t believe.
LD|2006


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

20.01.2006 um 02:45
@ LoggDog

Ich hab jetzt leider keine Liste von den Abstürzen die ich meine, ich hatte in irgend einen anderen Thread bei den Anfangspost ne recht lange Liste von angeblichen Ufo Abstürzen gesehen, daher meine Behauptung. Schau doch einfach in den Threads rein wo das Thema Ufo Abstürze behandelt wird. Die meisten Abstürze sind bei Arizona, Texas, Nevada, ich denke das es sich bei den Sichtungen eher um Testflugzeuge handelt die eine Crash Landung hingelegt haben und nicht um abgestürzte Ufos.

Den wenn es so viele Abgestürzte Ufo hier gibt, dann hätten die Wissenschafter und Ingenieure die Technologie halbwegs kopieren können, oder nur kleine Teile davon, dann müsste wir auch nicht diese primitiven Shuttle benutzen um in den Weltraum zu kommen.


melden

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

20.01.2006 um 08:23
Achtung Humor!

Start: "Wieso sollte die Bundeswehr extra ein U.F.O. bergen, die haben doch noch genug Originale bzw. Reste aus den Nullserien ;-)
und bitte nicht schon wieder Technologietransfer in die USA, die haben nach dem Krieg genug Patente mitgehen lassen (Wert ca. 350MrdDollar!) und auch bitte keine neuen Waffensysteme für die Amis, die haben mit der geklauten Atombombe aus nix Vernünftiges angestellt. Darüber hinaus finde ich es amüsant, dass die Amis bis heute noch kein 100%ig funktionierendes U.F.O. haben, sondern immernoch mit Verbrennungstechnik ins All donnern." Humor Ende

@polyprion
>>1. Was bitte sollten Außerirdische ausgerechnet über MeckPomm wollen?
LOL!
Gut, immerhin eine Erklärung für den Absturz: sie haben sich zu Tode gelangweilt und sind freiwillig aus dem Leben geschieden..... <<

McPomm ist Urlaubsland Nummer EINS in Deutschland, frag mal warum!? ganz bestimmt nicht wegen der Ufo`s und auch nicht wegen der Langeweile, aber das ist schwer zu begreifen, wenn man nicht dazu gehört und auch nie dazu gehören wird...

*klick* Wir sehen euch!!!
Die Lüge bricht....schon sehr bald!
Wer meine Ängste kontrolliert, kontrolliert mich!


melden

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

20.01.2006 um 10:41
"McPomm ist Urlaubsland Nummer EINS in Deutschland, frag mal warum!? ganz bestimmt nicht wegen der Ufo`s und auch nicht wegen der Langeweile, aber das ist schwer zu begreifen, wenn man nicht dazu gehört und auch nie dazu gehören wird..."

LOL.
Also WENN du schon auf so was banales anspringst...:)

"Nummer EINS in Deutschland, frag mal warum!? "
Weil die Ossis nur in diesem Bundesland traditionell mit wehender Banane Flachköpper inne Ostsee machen können? Quasi als Reminiszenz an gute alte Zeiten????


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden
Anzeige

Bundeswehr bergt UFO - Vorstellungen

20.01.2006 um 11:08
*hüh hüpf*

*klick* Wir sehen euch!!!
Die Lüge bricht....schon sehr bald!
Wer meine Ängste kontrolliert, kontrolliert mich!


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
UFOs in Rumänien14 Beiträge
Anzeigen ausblenden