weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

crop circle ship

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Circle, Ship, Crop

crop circle ship

16.06.2008 um 22:58
Ich weiß nicht ob es was zu diesem Thema hier schonmal gab, ich find's jedenfalls hochinteressant. In dem Video wird (auf englisch) erklärt, wie die Kornkreise eine Anleitung zum Bau eines Raumschiffes sind. Ich habe nicht die nötigen Kenntnisse um nachzuvollziehen ob das alles so seine Richtigkeit hat, aber sehenswert ist es allemal. Ich habe nach dem Video eine ganz andere Sicht auf die Kornkreise, für mich passt das alles zusammen...
<embed id="VideoPlayback" style="width:400px;height:326px" allowFullScreen="true" flashvars="fs=true" src="http://video.google.com/googleplayer.swf?docid=-5754670943097613356&hl=de" type="application/x-shockwave-flash"> </embed>

Fragt sich nur ob nicht schon jemand das alles entschlüsselt hat und son Ding heimlich gebaut hat. Wahrscheinlich sind die Geimen Organisationen schon viel weiter vorraus als der Ersteller des Videos. Man muss nur mal überlegen wielange es diese Kreise schon gibt, und die Regierung wird ja wohl alles daran setzten das Rätsel zu lösen. Oder aber das hat bisher keinen interessiert, dann wirds aber mal langsam Zeit, das jemand so ein Ding baut/versucht.

Hier noch Teil 2:

<embed id="VideoPlayback" style="width:400px;height:326px" allowFullScreen="true" flashvars="fs=true" src="http://video.google.com/googleplayer.swf?docid=-433288732754891412&hl=de" type="application/x-shockwave-flash"> </embed>


melden
Anzeige
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

crop circle ship

16.06.2008 um 23:28
Ich denke mal, wenn da etwas dran ist, weiß das Militär schon länger was davon, als es die Kreise gibt ;) Und wo es was zu holen gibt, gräbt das CIA schon irgendeinen angestaubten Professor aus, um das zu entschlüsseln. Sowas wäre, glaube ich, zu wichtig, für die nationale Sicherheit.

Nur warum fackeln Sie die Felder nie ab, wie sie sonst alles vertuschen?O.o

Jedenfalls hängt es von demjenigen ab, der die Bilder entschlüsselt. Er kann reininterpretieren was das Bild zulässt und ich, der sich damit nicht beschäftigt aber interessiert glaubt erstmal alles was plausibel klingt, weil passt scho.

Schwer zu sagen

Zeichen und Wunder? naja hauptsache glaubwürdig...


melden

crop circle ship

16.06.2008 um 23:31
Raumschiffbaupläne im Kornfeld?

So eine Art "Nur für kurze Zeit" Aktion?

Ich bin eben generell skeptisch, warum die Außerirdische, wenn sie uns was wichtiges mitzuteilen haben sollten, kein dauerhafteres Medium wählen.

CU m.o.m.n.


melden

crop circle ship

16.06.2008 um 23:32
Naja, die Bilder sind ja quasi für immer im Netz und auf Fotos festgehalten.


melden
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

crop circle ship

16.06.2008 um 23:38
Hmm die können doch aber nich davon ausgehen, dass wir sowas beherrschen oder doch?

Kommt drauf an, seit wann es Kornkreise gibt. Wenn es die schon früher gab, wie in England berichtet wird, kann es so einfach nicht sein.

Die einzige Assoziation von mir dazu wäre spontan Nazca. Vllt. denken die wir kommunizieren auf solch primitive Art?!

Wer weiß


melden

crop circle ship

16.06.2008 um 23:44
@guest
guest schrieb:für mich passt das alles zusammen
na dann lass uns mal an deiner Erkenntniss teilhaben. Fang mal damit an wieso Aliens, die so weit reisen um uns zu besuchen und so eine irre Technologie haben, ausgerechnet Nahrungsmittel platttrampeln um uns zu kontaktieren.


melden

crop circle ship

16.06.2008 um 23:50
Ich will mich nicht schon am Anfang dieser Diskusion mit der einen Gegenfrage beschäftigen warum die Aliens so lange reisen und so. Wir haben ja kaum angefangen über das Thema zu reden da willst du es schon wieder auseinander nehmen oder wie?

Außerdem war der Satz auf die Bilder im Video bezogen und nicht darauf das ich allwissend bin und weiß was Aliens hier wollen und so...


melden

crop circle ship

16.06.2008 um 23:52
MyMyselfAndI schrieb:Ich bin eben generell skeptisch, warum die Außerirdische, wenn sie uns was wichtiges mitzuteilen haben sollten, kein dauerhafteres Medium wählen.
na da steht dir einfach dein begrenzter menschlicher horizont im wege

im gesamten rest der galaxis ist das der übliche kommunikationsstandard

wenn die sich irgendwas mitzuteilen haben (von einkaufszetteln bis ufobauplänen) dann trampeln die einfach ein paar millionen getreidehalme platt und gut ist

wer möchte kann die muster dann zum einkauf oder ufobau bequem abfotografieren

wie rückständig sind da zettel oder fax oder internet

allenfalls der bislang lediglich experimentell erforschte kartoffeldruck kann da noch mithalten...








...welche informationsmenge (wieviel bit) kann man eigentlich in ein paar millionen getreidehalme treten ?


melden
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

crop circle ship

17.06.2008 um 00:01
...Hmm...

Die Art der Kommunikation ist nach längerer Überlegung doch garnicht so ungeeignet.

Die Bilder von Nazca sind unsere einzige optische Botschaft (Smog und Angela Merkel?) die nicht elektronisch über Wellen empfangen werden könnten und unsere mathematischen Grundlagen erklären. Symetrie etc.

D.h. eine Antwort wäre optischer Art und im Aufbau ähnlich. Mathematische Grundlagen ^^


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

crop circle ship

17.06.2008 um 00:15
interessant

hat jetzt jemand das ding da mit den sauerstoffatomen un wasserstoffatomen und den mikrowellen gebastelt? was kam denn dabei raus??


melden

crop circle ship

17.06.2008 um 00:27
sehr genial!

vielleicht sind das pläne zum bau eines kommounikationsgeräts?! oder einer massenvernichtungswaffe?! o.O

macht wenig sinn pläne eines raumschiffes zu simsen^^

den muss doch klar sein, dass wir deren symbole erst verstehen müssen!
oder sind sie so arrogant, dass sie das bei uns vorrausetzen, dass wir auf anhieb ihre symbole versthen... ("wo ist die passende akte-x-melodie?");-D


melden

crop circle ship

17.06.2008 um 00:31
Ich finde diesen crop circle am besten



Der Grey hält eine in ASCII spiralförmig bitcodierte Scheibe in der Hand, auf der zu lesen ist:

Beware the bearers of FALSE GIFTS & their BROKEN PROMISES. Much PAIN but still time. BELIEVE. There is GOOD out there. We oppose DECEPTION. Conduit CLOSING

Hütet Euch vor den Überbringern der FALSCHEN GESCHENKE & ihren GEBROCHENEN VERSPRECHEN. Viel SCHMERZ, aber immer noch Zeit. GLAUBT. Es gibt GUTES da draußen. Wir stellen uns der IRREFÜHRUNG entgegen. Kanal WIRD GESCHLOSSEN

Hhm da stelle ich mir doch immer die frage, wenn ich vor etwas warne, würde ich
ein Bild anhängen vor dem ich warne oder von dem Absender?

Naja Kornkreise sind halt schön anzusehen aber auch von jedem machbar wer genügend zeit und Übung hat.


melden

crop circle ship

17.06.2008 um 00:44
@guest:

Nun ja, wenn die Aliens davon ausgehen, dass wir und selber um die dauerhafte Dokumentierung kümmern dann könnten sie es auch nur mündlich an uns weiter geben.

Sicher werden Aliens ganz andere Gedankengänge haben als Menschen, aber man sollte trotzdem davon ausgehen das sie für wirklich wichtige Daten das dauerhafteste Material nehmen das sie finden.

CU m.o.m.n.


melden

crop circle ship

17.06.2008 um 00:57
Ich finde das alles gar nicht so verkehrt.
Stelle man sich eine ausserirdische Rasse wie bei Stargate, die zwar moderne unbekannte Raumschiffe und Waffen trägt, aber sonst herumläuft und lebt wie die alten Ägypter.Warum auch immer. Etwas nach Altertümlichen Symbolen sehen diese Zeichen ja schon aus.
Zu meiner Jugendzeit, so ungefähr ab 1989 sind die ersten Kornkreise in den Medien aufgetaucht und ich erinnere mich genau daran, daß man die Felder, nachdem das Korn sich wieder aufgerichtet hatte, umzingelt und bewacht hat.

Und niemand wußte, warum und wie am nächsten Morgen wieder neue Zeichnunge entstanden waren.
Damals hatten dann einige Wissenschaftler behauptet, daß diese Kreise von rammelnden Igeln erzeugt wurden, nachdem kein menschliches Wesen durch die Absperrungen und Sensoren in die felder eingedrungen sein konnte.

-Oder sämtliche Militärs und Polizisten müssen gelogen haben und ihren Wachdienst vernachlässigt haben, bzw falsche dienstliche Aussagen gemacht haben.

Ich weiß nicht, warum viele Leute dieser dummen Theorie überhaupt glauben?-Igel, die symbolförmig das Korn plattrammeln???. Fazit. Es gab und gibt noch keine natürliche Erklärung.

Wie der Stand heute ist mit den Kreisen, also 2008, weiß ich leider nicht. Ich habe es nicht mehr weiter verfolgt.

Aber--- das ist am Leben vielleicht das Schöne.

Nämlich, daß es unerklärliche Dinge gibt , auf die man noch hoffen und sich freuen kann.
Ich verstehe nicht, welchen Sinn des Lebens die Art Menschen sehen, die absolut alles mit wissenschaftlichen Erklärungen belegen wollen?
Es müssen unglückliche Menschen sein, die nicht wissen, daß sie unglücklich sind.


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

crop circle ship

17.06.2008 um 02:36
@Hakutsuru

wann wurde dieser kreis gesichtet?


melden
du
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

crop circle ship

17.06.2008 um 04:20
Ich frage mich was mit "Kanal wird geschlossen" gemeint ist.
Würden sich wirklich Menschen die Mühe machen so ein Bild zu machen? Das ist doch Mordsaufwand!

Du


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

crop circle ship

17.06.2008 um 06:36
@du

es gibt ein video von einem zug aus wo für 1 sekunde ein weisses rundes licht auftritt und dann hat man da einen kreis gefunden


melden

crop circle ship

17.06.2008 um 07:18
angenommen es ist ein test und es verhält sich wie hier angenommen

mündliche überlieferung oderalles andere wäre ja klar womit man es zu tun hat

was wenn die das einfach seit ewig so machen und quasie warten bis wir es erstens sehen (aus der luft) und zweitens auch als plan verstehen

ich mein wenn du einen wikinger nen schlaltplan in sein schild ritzt wird er auch nicht viel von halten


melden
zweifler2007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

crop circle ship

17.06.2008 um 08:10
Hakutsuru

wer hat das endschlüsselt?

und zu den ersten filmen ..sehr interessant.regt zum nachdenken an.. aber all das beruht aber schon auf menschlichen denken..ähnliche formen gabs schon auf felswänden und böden wie das nazca mandala oder alter indianer malereien..es ist durch aus von menschen hand denke ich..aber da es aber auch im mittelalter überlieferungen von kreisen gab..genannt hexenkreise...schließe ich eine kommunikation fremder welten nicht aus.


melden
zweifler2007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Anzeige

crop circle ship

17.06.2008 um 10:35
@MyMyselfAndI
Nun ja, wenn die Aliens davon ausgehen, dass wir und selber um die dauerhafte Dokumentierung kümmern dann könnten sie es auch nur mündlich an uns weiter geben.



Wenn es ETs waren...das mit den Kornkreisen..., vielleicht sind die sich über eine
Göttliche Schöpfung viel mehr im klaren als wir. Unsere Welt versucht Wissenschaftlich
absolut alles zu Erklären, um dann zu sagen; "Es gibt eine Übernatürlichen
Phänomene!" , jeder der was anderes Öffentlich Behauptet, ist ein Spinner.

Würden sich JETZT Aliens zeigen, hätten wir (Gesellschaftlich betrachtet) ein
Schock Erlebnis.

...und warscheinlich würden wir sagen; "Der Messias ist zurück gekommen, jetzt wird
alles gut und wir werden erlöst!"

Damit würden wir uns wieder einmal in fremde Hände begeben und eine
Meinung annehmen, anstatt uns unsere eigene Meinung zu bilden. Eine
ehrliche Meinung zu etwas, setzt voraus, das ich mein Herz und Seele mit
einbeziehe, weil dann weiß ich genau was ich zu tun habe.

Aber wenn der Messias (ET) oder die Wissenschaft gekommen ist,
brauch ich das alles nicht mehr, weil ANDERE mir sagen, wie ich meine
Meinung mir zu bilden habe!
Da wir aber in unserem Herz Eindeutig empfinden und nicht zweideutig,
(auch wenn manche Interpretations Schwierigkeiten haben), ist es unserer
FREIER WILLE, der untergraben würde, wenn wir uns durch die Meinung
eines Messias oder der Wissenschaft, beeinflussen lassen würden (lassen).

Kornkreise ist in dem Sinne ein Hinweiß, an dein Herz und Seele, du selbst
entscheidest, was du Glaubst und was nicht. Es wird dir jedenfalls nicht vorgegeben
was die Wahrheit ist, du entscheidest dich selbst, was Wahrheit und was Lüge ist.

Es gibt dazu auch Menschliche Weise Sprüche:
1. Was im Kopf ist, kann dir keiner weg nehmen !
2. Gedanken sind frei !

...usw...usf...

Diese Sprüche Resultieren ja aus der - "Unbewussten Erkenntnis" - das der Freie Wille
eine Göttliche Schöpfung ist, die nur unser Innerstes Selbst Preisgeben kann, wenn
es will...."Das ist der Freie Wille" ! Der freie Wille ist eine - INNERE - Entscheidung,
wenn ich diese Entscheidung ehrlich Ausspreche, erschaffe ich damit Realität!

Lauf ich dem Messias (ET) oder der Wissenschaft hinterher, habe ich keine eigene
Meinung mehr.

Vondaher sind Kornkreise, ein Eingriff in unser Bewusstsein auf Spiritueller Ebene!

WEIL: "Wir haben keine Beweise!"

Deine Persönliche Entscheidung dazu, ist deine Realität und dein Freier Wille hat diese
Erschaffen. Egal was andere sagen! Ob du Böse oder Gut damit umgehst,
bleibt einzig und allein, deinem Innersten Selbst (Deiner Seele) Überlassen.

Alles andere ist Manipulation die du durch den "sogenannten" Beweis,
Suggeriert bekommen würdest!

Der freie Wille wäre damit Untergraben und somit auch die Göttliche Schöpfung!

Daraus wird ersichtlich, das dies bereits durch unsere Mitmenschen geschieht, dieser
freie Wille wird bereits untergraben und es wird versucht diesen VON AUßEN
zu Manipulieren, mit Erfolg...nicht bei jeden, aber bei vielen.


melden
162 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden