weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Autopsie eines Miniatur Aliens

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Autopsie, Alienautopsie
Diese Diskussion wurde von september geschlossen.
Begründung: fakevideo
Seite 1 von 1

Autopsie eines Miniatur Aliens

08.11.2008 um 23:08
Es geht um diesen Film, er zeigt die Autopsie eines ziemlich kleinen Aliens.

Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


Es ist nicht möglich zu sagen ob es ein Fake ist oder Echt, aber es ist zumindest mal keine Fotomontage...

Es ist sehr interessant, sagen wir mal es wäre wirklich ein Fake, dann war das verdammt Teuer und vorallem eine handwerkliche Meisterleistung.

Vor allem ist diese Kreatur nicht typisch Alien mässig mit grossen schwarzen Augen, es ist etwa 20-30 Zentimeter Gross so weit ich das abschätze.

Warum haben diejenigen die hergestellt habe, sollte es ein Fake sein, es so klein gemacht? Um Material zu sparen?

Und warum haben sie dann nicht die typischen anatomischen Gesetze befolgt, so wie wir sie kennen, also ein menschenähnlicher Brustkorb? Es hat sehr wenig Rippen.

Ich mein, wenn sich Jemand schon so viel Mühe macht ein Plastikalien mit mehren Schichten herzustellen, warum "patzt" er dann so das es gleich Annahme zum Fake gibt?


melden
Anzeige
rotbuche
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autopsie eines Miniatur Aliens

08.11.2008 um 23:12
kenn ich schon ist ein fake..


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

08.11.2008 um 23:45
kenn ich auch schon, isn fake.
dass man sowas aber auch immer wieder sagen muss..


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

09.11.2008 um 00:45
Danke für die Aufklärung, da wär ich ja fast drauf reingefallen, ha.

Öhm, was schätzt ihr so wieviel das kostet sowas herzustellen?

Ich schmeiss mal 200.000 Euro in die Runde.

Also ET hat bestimmt so ~500.000 gekostet, der hat aber keine Innereien gehabt aber ne LED im Zeigefinger.


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

09.11.2008 um 00:56
wenn du darauf hinaus willst das es viel zu teuer sei so etwas zu faken, liegst du falsch


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

09.11.2008 um 01:04
Ahja ich seh schon du kennst dich aus. Schonmal mit Latex ne Puppe gebaut?

Worauf soll ich hinauswollen ich möchte gerne darüber diskutieren was es Jemanden brint so einen Fake so viel Geld rauszuhauen, den eh nur ein paar Weltfremde Ne Age Junkies sehn.


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

09.11.2008 um 01:19
Bachelor Projekt SFX auf einer Filmhochschule evtl. wer kann schon die Beweggründe für einen Fake begründen.

Frag mal die 3 Polen die die Panorama Kamera manipuliert haben und dadurch Live im TV eine Atomare Explosion in Polen gesendet haben :D.
(
)

BTW, glaube ich nicht das so etwas so teuer ist wie Du meinst. Es gibt genug Hobby Filmer die sich gut mit solchen Effekten auskennen und selber den ein oder anderen Splatter drehen, die sicher mit wenig Mitteln so etwas Herstellen können.

Und andere Leute haben einfach Geld :D, sowas soll es auch geben.


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

09.11.2008 um 01:34
das ding sieht viel zu menschlich aus, ausserdem ist der obduktions-typ auch nich grad der professionellste.. den bauch aufschneiden wie der kann ich auch.


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

09.11.2008 um 14:16
Es ist garantiert net teuer^^

solche effekte kannste auch in B Movies erzeugen, die weit unter 1000 euro liegen.

und so teuer is Latex nu auch net, es sei denn gewisse Kleidung daraus^^


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

09.11.2008 um 16:31
ich denke auch dass es ein fake ist. dennoch möchte ich mal euer hintergrundwissen dazu haben. das muß ja vorhanden sein der sicherheit deiner aussage zu schließen "kenne ich ist ein fake"
wenn jetzt jemand der diesen thread kennt in zukunft das video sieht, so kann er auch sagen:
"kenne ich ist ein fake"
nur weil das irgendjemand behauptet hat. ich will damit nicht sagen dass ich das video für echt halte. aber bitte in zukunft eure ansichten begründen.


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

09.11.2008 um 17:24
@ Rotbuche
@ transformanu


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

09.11.2008 um 19:02
Man sieht an der Art, wie die Rippen rausgeschnitten werden ganz deutlich, dass das Ganze nicht real sein kann.Da wird ein Rippengerüst einfach so rausgenommen.Normalerweise müsste er eine Säge ansetzen, damit der Knochen nicht splittert.Aber er knippt die einfach durch, wie einen Maschendrahtzaun.Alleine das reicht mir als Grund, dieses Video als fake zu erachten.

Dazu kommt noch, dass diese Latexpuppe äußerst unecht aussieht, aber das ist eine subjektive Meinung und kann jede Person anders empfinden.

Gruß


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autopsie eines Miniatur Aliens

09.11.2008 um 23:10
@xxmajexx das waren tschechen keine polen aber egal die aktion war schon ziemlich geil, wir lassen mal was explodieren im fernsehen


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

10.11.2008 um 03:12
@Vymaanika

DIe Körpergrösse ist ja auch dabei zu beachten. Ausserdem so flligran die Anatomie dieses Wesens sein scheint, spricht ja gerade dafür. Es ist gerade mal ca. 30 Cm gross.

Aber ich bin kein Chirurg, ich weiss das nicht.

Zumal warum der Aufwand ein Alien zu formen das so winzig ist? Es ist viel schwieriger eine kleinestatt eine Grosse Puppe zu bauen.


melden

Autopsie eines Miniatur Aliens

10.11.2008 um 09:02
Also ich bin auch kein Spezialist, noch habe ich besonderes Fachwissen, aber so einfach, wie der Typ die Haut umklappt, wirkt es fast so wie bei einem Hund. Einem Hund kann man buchstäblich das Fell über die Ohren ziehen, weil die Haut nicht mit dem Muskelgewebe zusammen gewachsen ist, aber bei einem Menschen ist dies sehr wohl der Fall. Einem Menschen könnte man also nicht so einfach die Haut abziehen.

Jetzt könnte man natürlich sagen, es handelt sich ja um ein Alien, da ist das genauso wie bei einem Hund. Aber woher will man das wissen? Das Alien sieht eher menschenähnlich aus, deshalb würde auf eine menschliche Physis tippen. Von daher würde ich auch sagen: Fake!


melden
Anzeige
holigan1903
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autopsie eines Miniatur Aliens

10.11.2008 um 17:45
FAKE!!!
ganz einfach aus diesem grund wenn es real wäre würde es in jedem fernseh sender erscheinen und nicht nur bei youtube ;)


melden

Diese Diskussion wurde von september geschlossen.
Begründung: fakevideo
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden