weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vom Nekronomikon zur Ufologie

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Götter, Nekronomikon

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:12
Tach wohl,
habe gerade ein interview mit erich von däniken gsehen....
(ein sehr überzeugener mensch), trotz des ganzen mysteriums um aliens, ufs usw, kann man bis heute nichts wirklich präzises über dieses thema sagen....
jedoch hat erich einige relativ handfeste theses und auch belege für übernatürliches!

im interview wurde natürlich oft von aliens (bzw. götter wie sich auch genannt werden) gesprochen..-infolge des mayakalenders werden die aliens im jahr 2012 im dezember wieder zur erde kehren worauf eine zimliche krise und zusammenbruch der religionen folgen würde..
der mayakalender wurde berechnet auf den anfang ca 300 vor christus....und ended eben mittels der rechnung von da beginnend um 2012......-die wiederkehr.

ich habe mich eine zeit lang mit dem mysterium nekronomikon befasst(die möglichkeit das es nur eine erfindung lovecrafts ist mal ausgeschlossen).... es wurde von der zeit her um die etwa die selber zeit wie der mayakalender geschrieben(zu dieser zeit waren die "götter" anscheinend ja auf der erde),- und das buch selber handelt wie man weiss ja genau so von göttern welche näher beschrieben werden, so wie der lauf der welt mit ihnen...

ist es wirklich zu absord oder bestehen hier tatsächlich zusammenhänge aus der frühren zeit,überlieferungen welche wir nicht wahrhaben wollen?!


melden
Anzeige

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:17
Jo geschaft.
Kann man dieses Buch lesen Bzw. kaufen?
Dachte immer, dass währe nur eine Sage.
Und ist das Däniken Interview auf Youtube?
Wenn ja, kopier das doch hier rein dann weis man besser worum es geht.


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:19
@yoyo
Ja hab ja auch nachträglich direkt etwas mit eingebracht aber den ersten Post wollte ich trotzdem. ^^


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:19
Desweiteren glaub ich nicht, das zwischen dem Buch der toten Namen und den EvD-Aliens ein Zusammenhang besteht.

Fänd ich grußelig >_>


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:25
@22fox22

das interview kam auf nem schweizer sender, fals ich es finde auf youtube werde ich es raufladen, wäre jedoch auf schweizerdeutsch!
und ja man kann es kaufen, bzw "auszüge aus dem orginalen" von abdul alzared oder wie der heisst. muss man nur mal eingeben auf einer website wie exlibris.ch

@slubber

ich spreche auch nicht näher über die aliens vom von däniken, mich verblüfft die zeit in der das buch geschriben und der mayakalender erstellt worden ist durch die "aliens" über die mayas - und wäre doch mal was anderes wenn hier 2012 die post abginge
all die religionen huihuiui


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:28
In der Tat. Das will ich gern sehen, wie die Leute sind, wenn sie merken, das ihrer Religionen falsch liegen


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:30
nekros1988 schrieb:erich von däniken
[/B]

Das sagt doch schon alles

Glaub bloß nix was dieser betrüger von sich gibt


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:41
@nekros1988
Aber ich denke mal den Quellen muss man dann einfach blind vertrauen und im Endeffekt könnten die Leute das selber geschrieben haben die es veröffentlichten.
Dann währen Zusammenhänge mit anderen Ereignissen oder Begebenheiten natürlich nicht sehr wunderlich.
Oder wurde Tatsächlich ein so altes Buch gefunden und einige Pasagen konnten noch gelesen werden? Und das ist sozusagen wissenschaftlich bestätigt?

Aber generell halte ich es für möglich was du ansprischst.
Aliens die hier waren, die möglicherweise wiederkommen, unsere Geschichte beeinflusst haben.

Gibt ja nicht nur die Hinweise aus dem Buch der Toten was du gerade angesprochen hast.

Die Geschichte der Sumerer lässt eine solche Interpretation zu, Die meisten Urvölker berichteten von Göttern die Vom Himmel kamen oder so ähnlich und sogar Teile der Bibel ließen sich so verstehen, dass von Aliens die Rede ist.

Ich weis nicht in wie fern das mit dem zu tun hat, was du hier ansprichst weil ich wie gesagt nur weis was dieses Buch ist und nicht mehr und ähnlich ist es auch mit dem Däniken. Hab sicher mal was von dem gesehen aber hab mich nie viel mit dem auseinander gesetzt, weil ja auch viel negatives über ihm geagt wird.


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:47
@slubber
In der Tat. Das will ich gern sehen, wie die Leute sind, wenn sie merken, das ihrer Religionen falsch liegen


Ja sehr gerne will ich das sehen.

Das währe eine wirksame Schocktherapie.
Die Menschen würden nie wieder so leichtgläubisch sein, aber in erster Linie verdammt dumm gucken.


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:48
@22fox22

ob es wissenschaftlich bestätigt ist kann ich nicht sagen, aber es gibt ja nicht nur dieses einzelne buch über diese sachen, es gibt genau so alte bücher die über götter erzählen die in london, frankreis usw auch in museen ausgestellt sind!
nach dem buch welches ich habe wurden einzelne manuskripte des nekronomikons bei gregor a. gregorius gefunden (war ein deutscher okkultist), wenn man dem glauben darf steht in diesem buch die übersetzung des fundes-soll angeblich auch verflucht sein, aber habe in den letzten 3 jahren nie was davon germekt =P


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:49
und die halbe menschheit würde zu grunde gehen, zu viele leben nach dem glauben, was würden die wohl tun wenn ihre ilusionen zu nichte gemacht werden?! könnte dramatisch werden


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 22:52
@nekros1988
Manche würden natürlich durchdrehen, und diese Raumschiffe angreifen wollen etc.

@22fox22
Dumm gucken. Darum gehts mir. Und dann komm ich und sage "Ich habs Euch ja gesagt".

Das sitzt.


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 23:09
auch wenn erich von däniken viele fehlinformationen vertreibt finde ich ihn dennoch unterhaltsam er eröffnet schon interessante thorien. was das ganze jedoch mit dem fiktivem buch aus einer geschichte von h.p lovecraft zu tun haben soll ist mir schleierhaft.

absoluter dünnpfiff.


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 23:11
@nekros1988
Ja wenn man dem Glauben schenkt...
Leider ist dieser Glauben ja wirklich oft VERschenkt.


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 23:12
Das Necronomicon iet eine Erfindung des Romanautors H.P. Lovecraft, der Maya-Kalenderendet 2012 nicht (wurde hier auf dem Forum schon ne Quadrillion mal gepostet) daher sind iegendwelche Zusammenhänge auch schlichter Blödsinn.

Jeden Tag stößt ein neuer Nullinformierter aufs Forum...


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 23:15
@FrankD

Salü du Flachpfeiffe, hättest du gelesen was geschriben ist: "ich habe mich eine zeit lang mit dem mysterium nekronomikon befasst(die möglichkeit das es nur eine erfindung lovecrafts ist mal ausgeschlossen).... " hättest du dir deinen kommentar auch sparen können! zudem weiss man nicht ob es von lovecraft geschrieben wurde ;)

na immerhin kann ich noch lesen :)


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 23:17
@nekros1988
Begründe mal, warum eine Erfindung durch Lovecraft ausgeschlossen sein soll... daran, dass der maya-Kalender 2012 nicht endet, ändert das übrigen snix.


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 23:22
@slubber
Ja zu schön die Vorstellung.

Manchmal wünsche ich mir, es kommt auf einmal ein riesiges hässliches Wesen halb Nilpferd halb Eidechse aus dem Himmel und spricht zu uns und sagt ``Ich bin euer Gott und ich hab euch erschaffen.´´

Worauf alle Menschen entsetzt gucken und fragen ``Und du hast uns die Gebote geschikt und uns gesagt wir sollen dir dienen und dich preisen ?´´ und er sagt ``Japp, das war ich und ihr habts gemacht und ich hab Videos davon gemacht und es auf das Youtube der Götter gestellt... Danke für die herzhaften Lachanfälle.´´

Oder irgendwie so.


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 23:24
@22fox22
Wäre auch sehr geil. Fast wie bei South Park ;)


melden

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 23:24
@FrankD

ich schliesse es nicht aus darum auch-> "(die möglichkeit das es nur eine erfindung lovecrafts ist MAL ausgeschlossen), zudem gibt es nicht nur dieses buch aus dieser zeit....und haste eigentlich nix besseres zu tun als rum zu meckern?!


melden
Anzeige

Vom Nekronomikon zur Ufologie

21.07.2009 um 23:31
Hallo,

es ist irgendwie schon faszinierend wie sehr sich die Leute an den alten Geschichten festklammern.

Ein weiteres Beispiel ist das seit Jahren herumschwirrende Video "Rubber Johnny" von Aphex Twin und Chris Cunningham. Immer wieder wird dieses als völlig realer Beweiß Außerirdischen Lebens in diversen Foren vergestellt...

Und genau so ein Phänomen ist das Nekronomicon. Ich will ja keine Illusionen zerstören, aber das Teil ist Fiction, Fantasy, eine Erfindung eines Schriftsteller der sogar die Quelle des Namens des "Irren Arabers" der das Buch (im Mythos) geschrieben hat ausführlich erklärte....

Aber wenn ihr unbedingt daran festhalten wollt.....

Ja, 2012 werden die Großen Alten wieder auf die Erde kommen, Cthulhu wird aus seinem Todesschlaf im versunkenen R’lyeh erwachen und die Seelen aller Menschen verspeisen, aber erst nachdem er sie in Wahnsinn und Schmerz versinken ließ.

Das wird ja im Necronomicon alles so angekündigt (allerdings nicht für 2012). Dann werden noch die "Äußeren Götter" dazukommen und hier ne rießen Fete schmeißen. Sozusagen ne Abschiedsparty für die Menscheit....

Zu guter letzt schaffen es diese Götter, Tänzer am Hof des Dämonensultans Azathoth, nicht mehr eben diesen im seinem ewigen Schlaf zu halten. Er wacht auf, es stellt sich heraus, daß ganze Universum war nur ein Traum von ihm und somit ist Ende Gelände...
(Es gibt von der Geschichte noch eine andere Version)

2012 dürfte also ein interessantes Jahr werden....

Viele Grüße

Dunecat

p.s. Der Majakalender ist eine Scheibe! Der fängt 2012 ganz einfach wieder bei null an und weiter gehts.....


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden