weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

149.279 Beiträge, Schlüsselwörter: MLP, My Little Pony, Ponies, Ponys

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 15:49
@Zerco
elender Moralapostel :P:
Es ginge jedem ehrlichen und gutem Menschen auf der Welt besser aber für dich sind böse Menschen ja genauso viel wert wie unschuldige Opfer, von denen es dank den bösen Menschen eindeutig mehr gibt.


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 15:51
@Schnitzeldroid

Ich bin schon für eine Strafe, aber Gefängnis würde ausreichen. Wenn ich jemanden töte, nur weil er jemand getötet hat, bin ich dann besser? Wenn ich besser wäre, wäre das Leben des anderen Mörders weniger Wert, was ich nicht mit mir vereinbaren könnte. Solange es noch eine Chance besteht, dass der Mörder sich bessern kann, bin ich gegen eine Tötung. Das sehe ich nur bei den komplett hoffnungslosen Tätern anders. Bei Selbstverteidigung und um zu überleben, sehe ich es natürlich auch anders ^^


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 15:53
@Zerco
Ich nehme mal als Beispiel Nord Korea und China: Wenn man da alle korrupten und unterdrückenden Machthaber und Politiker umbringen würde, und selbst wenn es 100.000e wären, zum Schluss hätte man das Leben von weit über 100 Millionen Menschen nachhaltig verbessert.


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 15:53
@Zerco
Ich stimm dir mal voll und ganz zu, mit Moralapostel hat das nicht viel zu tun... Einfach im Gefängnis verrotten lassen :D Ist ne schlimmere Strafe, als Todesstrafe...


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 15:55
@Zerco
Es ging mir aber um's Death Note. Es gibt keine Möglichkeit alle bösen Menschen dieser Welt wegzusperren. Mit dem Death Note könnte man aber trotzdem das Leben der ehrlichen und guten Menschen verbessern.


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 15:56
@Schnitzeldroid

Wenn man die alles in Gefängnis stecken würde, hätte man das Leben von den weit über 100 Millionen Menschen auch nachhaltig verbessert.

Diese Diskussion ist jetzt aber ähnlich wie AN's Vorschlag Pjöngjang zu atomisieren und würde wohl ewig weitergehen XD


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 15:56
@Schnitzeldroid
Ehrlich und besonders "gut" ist so extrem subjektiv... Eine Person alleine, wie zum Beispiel Light, der zudem auch noch erst 18 ist, kann niemals in der Lage sein, das selbst allgemeingültig zu entscheiden...


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 15:57
@Velcorn

Vor allem weil Light am Ende Anzeichen von Größenwahnsinn gezeigt hatte.


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 15:57
@Velcorn
@Zerco
Ansonsten wäre ich ja auch klar dafür, dass man sie einfach wegsperrt, was aber leider nicht realisierbar ist. Aber wenn es tatsächlich ein Death Note gäbe dann wäre das eben eine realisierbare Möglichkeit das Leben der Menschen zu verbessern


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 15:58
@Schnitzeldroid
Meiner Meinung nach nicht... Selbstjustiz funktioniert einfach nicht, denn es läuft im Endeffekt auf eine Monarchie/Diktatur hinaus, was ich nicht befürworten kann...


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 15:59
@Velcorn

Naja, lieber eine gute Diktatur als eine schlechte Demokratie, aber Light kann niemals ein guter Diktator sein. Wir bräuchten dazu jemanden wie Celestia.


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 16:00
@Zerco
@Velcorn
Light war von Anfang an Größenwahnsinnig. Er wollte von Anfang an ein Gott einer neuen Welt werden.
Und meiner Meinung nach sind Mörder, Vergewaltiger, Kinderschänder, Schwere Gewaltverbrecher und korrupte Menschen (wie betrügerische Bänker, Politiker ect.) Menschen die man getrost ins Death Note schreiben kann. Außer sie sind bereits eingesperrt oder bereuen ihre Taten aufrichtig.


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 16:02
@Schnitzeldroid

Wenn man sie nicht einmal einsperrt, wie kann man dann wissen, ob sie ihre Taten bereuen oder nicht? Solange man die Möglichkeit hat, dass Verbrecher eingesperrt werden können, sollten sie am Leben gelassen werden.


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 16:02
@Zerco
Finde ich nicht, es gibt keine "richtige" Demokratie, die ich als schlechter empfinden würde, als eine Diktatur...

Wenn du mit einer schlechten Demokratie natürlich Dinge wie Korruption oder Wahlmanipulationen implizierst, mag das durchaus sein...


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 16:02
@Velcorn
@Zerco
Eine Monarchie oder Diktatur kann auch sehr gut funktionieren. Das kommt komplett darauf an wer an der Macht ist.


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 16:03
@Velcorn

Mit "guter Diktatur" meinte ich so etwas wie Equestria. Celestia ist ja auch Alleinherrscherin. Und Syrien und Libyen ging es unter ihrer Diktatur besser als unter Demokratie.


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 16:04
@Zerco
@Velcorn
Dann nehmen wir mal nur populäre Terroristen oder auch menschenverachtende Diktatoren als Beispiel- Wäre es nicht besser diese einfach auszuschalten sofern man sie nicht einsperren kann?


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 16:05
@Zerco
In EQ gibt es aber auch keine wirklichen Verbrecher im allgemeinen und die Bösewichte werden auch nicht getötet... EQ ist ja mehr eine Utopie^^

@Schnitzeldroid
Glaube ich ehrlich gesagt nicht...


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 16:07
@Schnitzeldroid

Da sie auf Soldaten schon bei Sichtkontakt schießen würden, würde das für mich als Selbstverteidigung zählen (bei Terroristen). Bei Diktatoren ist das so eine Sache. Gaddafi hätte man problemlos wegsperren können und hat ihn trotzdem getötet. Und Assad hat ein großer Teil der Bevölkerung hinter sich.

@Velcorn

Naja, Sombra ^^


melden

My little Pony; Friendship is Magic 2.0

08.03.2015 um 16:09
@Zerco
Ja, aber generell eben nicht^^ Und gibt ja auch keine Verbrecher generell... nur soziale Konflikte...


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt