Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

75 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Schlaf, Planet, Virus, Hummel, Nekrophilie, Letzter Mensch
BOB15
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 18:22
Hi BOYs und GIRLs

Was würdet ihr machen, wenn ihr der Einzigste Mensch mit Bewusstsein auf dem ganzen Planeten wärt?

Stellt euch vor es gibt einen Virus ( Der Hummel-Virus ) der alle Menschen auf dem Planeten infiziert und ihr seid der Einzigste Mensch auf der ganzen Erde der immun dagegen ist. Jeder Mensch der von dem Virus befallen wird, wird für immer in einen tiefen tiefen Schlaf fallen und wird aus diesem Schlaf nie wieder aufwachen! Die Körper bleiben jedoch am Leben, die Herzen schlagen weiter und die Organe arbeiten weiter und die Körper brauchen nie wieder Nahrung. Doch die Seelen sind für immer und ewig ausgeschaltet. Alle Menschen wurden infiziert und liegen und sitzen nun überall rum und schlafen für immer tief und fest, außer Du! Du bist als Einzigster immun dagegen und bist nun der Einzigste Mensch auf dem ganzen Planeten mit Bewusstsein, was machst Du jetzt alles so? :) Erzählt mal :)


melden
Anzeige

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 19:39
Mein Leben leben, meine Lieben versorgen (da auch ein komatöser Körper der sitzt oder liegt regelmäßig umgelagert werden muss).
Irgendwann sind auch die haltbarsten Lebensmittel aus den Supermärkten aufgebraucht... spätestens dann muss ich beginnen mir selbst Nahrung zu jagen/ anzubauen/ zu ernten.
Wenn ich bis dahin nicht an irgendeiner blöden Krankheit oder Entzündung krepiert bin (da man sich ohne medizinische Kenntnisse nicht einfach so top behandeln kann)


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 19:47
Glaub dieser Thread ist in "Unterhaltung" besser aufgehoben...


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 19:49
slobber schrieb:Mein Leben leben, meine Lieben versorgen (da auch ein komatöser Körper der sitzt oder liegt regelmäßig umgelagert werden muss).
Irgendwann sind auch die haltbarsten Lebensmittel aus den Supermärkten aufgebraucht... spätestens dann muss ich beginnen mir selbst Nahrung zu jagen/ anzubauen/ zu ernten.
Wenn ich bis dahin nicht an irgendeiner blöden Krankheit oder Entzündung krepiert bin (da man sich ohne medizinische Kenntnisse nicht einfach so top behandeln kann)
Schlaue Gedanken. Ich könnte aber auf keinen Fall sämtliche Familienangehörige ständig umlagern, bei der Menge hätte ich keine Zeit mehr, mich um die Nahrungsbeschaffung zu kümmern. Davon abgesehen hätte ich auch nicht mehr viel Lebensantrieb, bei einer derartigen dauerhaften Perspektive. Ich schätze, ich würde mir die notwendigen medizinischen Kenntnisse anlesen, und dann meine Lieben und anschliessend mich erlösen.


melden
BOB15
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 19:53
Also wegen Essen braucht ihr euch keine Sorgen machen. Alle Supermärkte habt ihr nun für euch alleine und ihr könnt euch einfach bedienen und braucht nicht zu bezahlen :) und für die nächsten paar Jahre habt ihr genug zu Essen weil Konserven halten doch ewig :) So Dosen von Erasco und so :)


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 19:55
BOB15 schrieb:und für die nächsten paar Jahre habt ihr genug zu Essen weil Konserven halten doch ewig :) So Dosen von Erasco und so :)
Na bei dieser gesunden Ernährung braucht man sich auch keine wirklichen Gedanken mehr um seine restliche Lebenszeit machen... das dürfte sich dann bald von selbst gelöst haben 😂


melden
Gretel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 19:57
Ich würde nach anderen "Überlebenden" suchen. Man ist niemals so ganz allein ;)


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:00
@BOB15
Ich rede ja von dem Dosenfutter,... wobei auch das nach ein paar Jahren "um" ist.

Alle anderen Lebensmittel (Brot, Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst, Mehl, etc ) sind ja nicht ewig haltbar... Und  ohne Wartung halten die Tiefühlgeräte auch nicht sehr lange.

Es ist nicht so das man im Schlaraffenland lebt sobald man freie Hand über alles hat (und sonst niemand da ist).


Jetzt noch weiter gedacht:
Was ist mit den Leuten die nicht regelmäßig umgelagert werden, die entsprechende Druckgeschwüre entwickeln, etc.... Das infiziert sich, stinkt, lockt Ungeziefer, Ratten etc an, jene Leute krepieren eben doch irgendwann.
Schon hat man diese Viecher in den Supermärkten.

Nee, dieses Gedankenspiel hat Ecken und Kanten... und diverse Stolperfallen


melden
BOB15
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:06
slobber schrieb:Jetzt noch weiter gedacht:
Was ist mit den Leuten die nicht regelmäßig umgelagert werden, die entsprechende Druckgeschwüre entwickeln, etc.... Das infiziert sich, stinkt, lockt Ungeziefer, Ratten etc an, jene Leute krepieren eben doch irgendwann.
Schon hat man diese Viecher in den Supermärkten.
Nein, der Hummel-Virus bewirkt auch das die Personen nicht umgelagert werden müssen, die bleiben alle gesund :)


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:08
@BOB15

Weiß ich denn, dass ich als einziger verschont blieb? Und ist dieser Virus heilbar? Wenn ja, weiß ich das auch?

Falls nicht, würd ich wohl alle meine Liebsten aufsuchen, mich von ihnen verabschieden und sie "erlösen". Keiner will schlafend dahingammeln.

Danach würde ich Dinge tun, die so wahrscheinlich nie möglich wären.

- Alleine auf dem Eiffelturm bei Sonnenaufgang frühstücken.

- Mich an diversen Luxusfahrzeugen bedienen.

- Nen Kinosaal für mich alleine beschlagnahmen, mit der Popcorn-Maschine als einziger Sitznachbar.

- Mich einlesen und dann als selbst ernannter Pilot die schönsten Plätze der Welt besuchen, um dann irgendwann am weissen Sandstrand auf den Malediven den Löffel abzugeben.

Also da würde mir genug einfallen.


melden
BOB15
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:12
@Redox
Redox schrieb:Weiß ich denn, das ich als einziger verschont blieb? Und ist dieser Virus heilbar? Wenn ja, weiß ich das auch?

Falls nicht, würd ich wohl alle meine Liebsten aufsuchen, mich von ihnen verabschieden und sie "erlösen". Keiner will schlafend dahingammeln.
Nein. Du bist 1OO% der Einzigste, weit und breit sind alle Menschen nur am schlafen. Ob das heilbar ist weiß ich nicht :) Könnteste ja versuchen es zu heilen :) Glaube aber das geht nicht.
Redox schrieb:Danach würde ich Dinge tun, die so wahrscheinlich nie möglich wären.

- Alleine auf dem Eiffelturm bei Sonnenaufgang frühstücken.

- Mich an diversen Luxusfahrzeugen bedienen.

- Nen Kinosaal für mich alleine beschlagnahmen, mit der Popcorn-Maschine als einziger Sitznachbar.

- Mich einlesen und dann als selbst ernannter Pilot die schönsten Plätze der Welt besuchen, um dann irgendwann am weissen Sandstrand auf den Malediven den Löffel abzugeben.

Also da würde mir genug einfallen.
Genau darum gehts in dem Thread!!! Sowas wollte ich lesen :)


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:13
Falls das wirklich passiert... und wenn einer von euch wach bleibt; um Gottes willen bitte tötet mich nicht....


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:13
@BOB15

Und weiterhin bewirkt der Hummelvirus das keine Tiere sterben und er bewirkt auch das keine Geräte kaputt gehen können... Nehme ich an?

Weiterhin:
Selbst wenn ich jedes Mal eine weitere Mülltonne der Nachbarschaft/ meiner Stadt mit meinem Müll fülle... Irgendwann sind sie voll und die ersten die ich füllte stinken erbärmlich und locken auch wieder Ungeziefer an.


melden
BOB15
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:15
slobber schrieb:Und weiterhin bewirkt der Hummelvirus das keine Tiere sterben und er bewirkt auch das keine Geräte kaputt gehen können... Nehme ich an?
JO Richtig :)


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:15
@slobber

Was hast du nur mit deinem Ungeziefer?

Die Welt gehört dir alleine und du scherrst dich nur um ein paar Nager? 😂

Du kannst deine ganze Stadt zumüllen um dann sowieso irgendwo anders hinzuwandern... außer natürlich du bist der Meinung dein Heimatort ist für dich der schönste Platz auf dieser Kugel.


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:17
Ich würde mir schnellstmöglich irgendeinen Regierungsbunker suchen, mich dort verschanzen und ein möglichst entspanntes restliches Leben verbringen. Würde nicht erleben wollen was passieren würde wenn die ganzen Atomkraftwerke, die ohne entsprechende Wartung geblieben sind, explodieren würden.


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:17
Okay, alle Menschen fallen auf einen Schlag ganz plötzlich in eine Art Koma: Das Bedienungspersonal von AKW, von Chemiewerken, von Öl- und Gastankern auf den Weltmeeren, von Gefahrguttransporten oder mit Nuklearwaffen ausgerüsteten B52s - um nur ein paar Beispiele zu benennen.

Na dann sagt der Hamburger:

Hummel Hummel - Mors Mors.

Dann ist dieser Planet nämlich im Arsch und ich muss mir keine Gedanken mehr machen, was ich mache.


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:19
doree schrieb:Ich würde mir schnellstmöglich irgendeinen Regierungsbunker suchen, mich dort verschanzen und ein möglichst entspanntes restliches Leben verbringen. Würde nicht erleben wollen was passieren würde wenn die ganzen Atomkraftwerke, die ohne entsprechende Wartung geblieben sind, explodieren würden.
Da erlebe ich doch lieber das geilste Feuerwerk meines Lebens "hautnah" um dann in ein paar Millisekunden zu verglühen... als mein restliches Leben zwischen kalten und kahlen Betonpfeilern zu verbringen.

Aber ja, jedem das seine halt.


melden

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:19
@BOB15

Also vegetieren die einfach so vor sich hin, scheiden keine Fäkalien aus, mussen nicht ernährt werden, es müsste keine Krankensorge betrieben werden?
Unter den Umständen würde ich mir vielleicht ein paar liebe Tiere um mich versammeln, die Hunde der Kinder und aus der Nachbarschaft. Einige Pferde aus dem Reitstall der Enkeltochter bepacken und mit den Tieren einen Trip von Coast to Coast machen, also hier von der Ostsee aus los, zur Nordsee. Und dann der Dinge harren, die da kommen...


melden
Anzeige
BOB15
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

(Der Hummel-Virus) Der einzige fühlende Mensch auf dem Planeten

22.04.2017 um 20:19
Leute vergesst doch mal das mit den scheiss Atomkraftwerken das die explodieren und so nen Kack. Es geht darum was ihr machen würdet wenn ihr der einzigste nichtinfizierte Mensch wärt und was ich da so tolles machen würdet mit den Möglichkeiten die ihr nun habt :)


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden