Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

1.225 Beiträge, Schlüsselwörter: Kompromiss, Sex Gegen Geld, Unmoralisches Angebot
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:41
kommt drauf an mit wem und ob man selbst mental damit klar kommt. ich denke ich hätte da nicht so ein problem mit.... was ist schon so ein bisschen Körperlichkeit?
Das bedeutet doch überhaupt nichts.
Die tiefe seelische Bindung, die man im besten Fall zu seinem Partner hat wird dadurch nicht gestört, denke ich.
Man könnte so viel schönes mit dem Geld machen...

Und im Nachhinein wars trotzdem nichts weiter als billige Prostitution.
Und daran ändert alles Geld der Welt nichts.
Und wenn man in Erwägung ziehen muss, dass man sich danach für immer ein bisschen mies und schlecht fühlt, dann würd ich mir das auch nochmal überlegen.

Oder das Geld gleich allgemeinnützig spenden, dann hätte das Opfer nen Sinn, wenn es ein paar afrikanischen Kiddies das Leben retten konnte!


melden
Anzeige

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:42
250er, wenn man sich dazu entschließen würde, dann müßte auch die frau oder der mann einverstanden sein, man kann ja nicht verlagen das der partner das tut, es müßte freiwillig sein.
zudem glaube ich, dass es auch keinen millionär gibt, der 1million dafür einmal beischlaf berappt, dass kann er viel billiger haben.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:43
Nach wie vor; NEIN.
Noch nichtmal Knutschen!
Geld ist nicht alles!


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:46
Also wenn einem diese Million € lieber ist als die Beziehung oder der Partner, sagt das schon einiges aus über die Person...

Ich könnte es auch nicht. Ausser wie gesagt ich hätte eine Familie zu versorgen und einen Berg schulden, sähe keinen Ausweg mehr oder sowas, dann würde ich es mir überlegen, es für meine Familie zu tun.
Aber einfach so des Geldes und des Luxus willen? Niemals.


melden
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:47
Geld ist aber auch nicht nichts.

Ohne Moos nichts los.
Ich möchte gerne in den Urlaub fahren, mir mal ein Häuschen kaufen,
schöne Sachen tragen können, Theater, Kino, Musical... das kostet eben.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:47
1. Mal gibt´s sowas nicht, dass einer ne Millionen für ne Nacht zahlt und 2. wenn´s mal so ein Angebot gäbe, was ist wohl wertvoller, die Kohle und alles menschliche dadurch verlieren, oder der Partner, der im besten Falle zuvor ständig zu einem hielt ?

Dann lieber arm aber in der Beziehung zufrieden und mit dem Partner auf ehrliche und aufrichtige Art an einer gemeinsamen Zukunft arbeiten, egal wie hart das auch sein mag. Bei einer intakten Beziehung denke ich käme es erst garnicht soweit, dass solch ein Angebot im Raum steht und auch wenn es immer heißt jeder hätte seinen Preis meine Liebe würde ich nicht gegen die Kohle tauschen wollen, würde mir dabei beschissen vorkommen und gegen all meine Ideale verstoßen die ich mir bisher so hart aufrecht erhielt, von daher nein danke, würde sowas nicht machen !


melden
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:49
Man muss das ja jetzt auch nicht so überbewerten-
niemand von uns wird jemals vor die Wahl gestellt werden...


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:51
elle schrieb:Ich möchte gerne in den Urlaub fahren, mir mal ein Häuschen kaufen,
schöne Sachen tragen können, Theater, Kino, Musical... das kostet eben
Tja das ist 'überflüssiger' Luxus... Theater und Kino etc kann man sich auch so ab und an leisten wenn man einen Job hat würde ich behaupten... Urlaub liegt auch drin,wenn man genug lange spart. (Dauert bei mit z.B. auch immer mehrer Jahre :D )

Aber für solche *belanglosen* Dinge mich prostituieren sozusagen?...pah

Ich halte Geld für sowas von überflüssig...ich brauchs zum überleben, klar...ist ja leider ein notwendiges übel. aber wenn ich Ende monat blank bin wegen meiner fixen kosten etc. ist mir das scheissegal. Geld macht mich schon lange nicht mehr glücklich.


@DieSache
in dem einen Film gabs das aber :D
Ja wer weis, man könnte die Frage auch mit 1000€ stellen oder mit 100'000€
Ist ja eigentlich egal.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:51
Miyu , genau das hatte ich damit sagen wollen ;)


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:55
Geld ist aber auch nicht nichts.

Ohne Moos nichts los.
Ich möchte gerne in den Urlaub fahren, mir mal ein Häuschen kaufen,
schöne Sachen tragen können, Theater, Kino, Musical... das kostet eben.





Achso und deswegen mal so hopplahop mit jemanden in die Kiste hüpfen oder
rumknutschen? :D

Ne ne.. ich finde, so verkauft man sich nur.
Man tut etwas und wird dann danach bezahlt..


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:55
Ich kenne solche Männer die glauben mit Geld alles kaufen zu können, das sind menschlich gesehen ganz arme Würstchen, die wissen nichtmal was Liebe ist und für so einen würde ich meine Ideale nicht verkaufen, eventuell weil ich eben weiß wie es auf beiden Seiten in den gesellschaftlichen Bereichen die da im Hollywood-Märchen angesprochen wurde wirklich zugeht, nein man(n) kann nicht alles kaufen was ihm gefällt, außerdem sind die wirklich Reichen eh viel zu kanausrig, die wollen so nen Spaß am liebsten auch für Lau, egal wieviel Kohle da im Hintergrund steht ;)


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 14:56
Von den reichen lernt man sparen ^^


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 15:01
So in etwa ja *ggg*, vorallem erwarten die dann meist Hollywood bei Nacht und Ringelpitz mit Anfassen...gibt´s nen Haufen ganz schön perverse drunter und die Wünsche wollen die am liebsten eben auch alle umgesetzt haben für nen Appel und nen Ei ;), denn erzählen tun die einem viel wenn der Tag lang ist, die locken naive Mädels und Frauen doch nur mit dem ganzen Luxusgedöns, mehr schein als sein und am ende steht man alleine da...daher nein danke !


melden
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 15:32
ach naja....
man(n/frau) kann sich ja nen gutverdiener suchen, der dann die schönen dinge im leben finanziert.
Für mich ist kultur nicht belanglos, und es würde mich umbringen wenn ich gar nicht daran teilhaben könnte..... wie kann man das überflüssig finden?
Es fängt schon damit an, dass man frisches Obst und Gemüse essen möchte (vielleicht) auch das muss man ja schon bezahlen....
also hier so zu tun, als ob man gänzlich ohne Geld glücklich sein kann ist total scheinheilig. und "geld ist mir egal" ist eine total doofe einstellung finde ich.
Geld ist nicht alles und es gibt definitiv wichtigeres, aber ohne Geld kann man sich schlichtweg ein Leben NICHT leisten.

( wenn man allerdings keine ansprüche hat, als Lieblingsessen: Stulle angibt und als Hobby: Fernsehschaun, - dann erübrigt sich die Diskussion freilich )


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 15:36
elle schrieb:also hier so zu tun, als ob man gänzlich ohne Geld glücklich sein kann ist total scheinheilig. und "geld ist mir egal" ist eine total doofe einstellung finde ich.
Was ist daran scheinheilig? Das ist meine Einstellung, und nur weil du anders bist bin ich gleich 'doof' :D
Ich weis man kann ohne Geld nicht überleben, das ist mir klar! Aber mir langts wenn ich genug für Miete, essen und dergleichen habe... sonst brauch ich nichts! Da ich Spaziergänge oder wandern sowieso einem Kinobesuch oder 'schönen sachen zum anziehen' vorziehe.

Tja einige sind materieller als andere...


melden
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 15:40
Dass du doof bist, hab ich nicht gesagt.

Und das eine schließt das andere nicht aus. Ich finde spazieren gehen auch toll, aber wenn ich es ausschließlich hätte würde es mir definitiv nicht genügen. Ist doch schön, wenn du leichter zufrieden zustellen bist.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 17:03
Kommt denke ich auf die eigenen Prioritäten an, ich hab lieber weniger "Luxus", das notwendigste im Leben kann man sich sofern man gesund ist auch von wenig leisten, warum sollte Genügsamkeit bitte an Scheinheiligkeit grenzen ?


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 17:46
da sowieso keiner treu ist, ich würds machen


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 17:57
@lateral,

wenn man schon so eine Meinung hat, braucht man doch im Grunde überhaupt keine Beziehung eingehen, oder ?


melden
Anzeige
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

04.07.2008 um 18:06
naja besser als allein sein, oder?

weisst du was dein partner so treibt?


erst letztens auf ner feier, habe ich 2 ältere kollegen beim knutschen erwischt, beide verheiratet, da wurde es mir mal wieder seeehr bewusst, dass eigentlich niemand sagen kann, dasser treu ist... auch dem treuesten (?) *g* kanns passieren... so wie mit anderen sachen auch...


melden
220 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden