weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Allmy-Kneipe open 24h

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 03:02
@Dr.Precht
Natürlich wurde auch der schwache fisch satt. ich habe nämlich ausreichend Futter für ALLE Fischies ins Becken getan :)


melden
Anzeige
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 03:07
@Jane_Doe

Unser einer hat ja auch noch den Lieferservice, falls es mal hart auf hart kommt.
Vielleicht hätte ich das Meer oder zumindest die See, anstelle des Teiches nehmen sollen, dann wäre der Einwand, dass man die Fische ja ausreichend füttert, nicht zu erbringen.
Aber pfiffig wie du scheinst, hast du genau diese Lücke genutzt um meine Frage nicht zufriedenstellend zu beantworten. :P


melden

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 03:09
@Dr.Precht
Naja, wenn der Fisch im offenen Meer lebt, kann ich prophezeien das es das nicht mehr lange tun wird.

Aber das Aquarium war für mich die einfachste Lösung da ich selbst eins habe.


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 03:12
@Jane_Doe

Ich glaube um mir ein Aquarium anzueignen, sind mir die Tiere zu schnelllebig, wenn ich da das richtige Wort verwendet habe. Meiner Erfahrung nach, machen sie es generell nicht lang. Ich mag auch mit dem Tod noch so kleiner Tiere, nicht konfrontiert werden. Wobei ein Aquarium natürlich auch seine interessanten, positiven Aspekte hat. Ich glaube mit einer Schildkröte könnte ich mich noch anfreunden. Jedoch glaube ich, werden die meisten Aquarien denen aufgrund ihrer geringen Größe nicht gerecht - meine Einschätzung.


melden

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 03:16
@Dr.Precht
In meinem Aqua leben hauptsächlich Guppys, und für Fische werden die erstaunlich alt. Aber ich kann nachempfinden was du meinst.
Die letzte Katze die bei mir lebte kam eines Tages nicht mehr nach Hause. Trotz intensiven Nachforschungen, auch in Tierheimen, blieb Tigger verschwunden.
Ich hab mir nie mehr eine Katze zu gelegt.

Schildkröten sind halt, wie du schon sagst, in der Haltung anspruchsvoll, und daher auch kostspielig.


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 03:20
@Jane_Doe

Das tut mir leid um deine Katze. Ich möchte gar keinen Vergleich aufstellen, doch habe ich ähnliche Erfahrung mit meinem Meerschweinchen, in einem Alter gemacht, indem ich das nur bedingt zu verarbeiten wusste. Wenn man das kleine, kuschelige Etwas dann starr im Käfig liegen sieht, motivieren, sich ein neues anzueignen, tut es nicht. Meine Mutter erzählte mir einst von ihrer frühreren Katze, die sie gar von der Arbeit abgeholt hat und vor dem Laden stand. Das erschien mir als Kind immer sehr unglaubwürdig, wenngleich faszinierend.
Es ist nicht leicht sich zu trennen, wenn man zuvor eine richtige Beziehung zum Tier aufbauen konnte. Aber das sind ja alles Erkenntnisse oder zumindest Dinge, die jeder in seinem Wissenschatz haben dürfte. Auch wenn es sich natürlich unterscheidet, ob man etwas am eigenem Leibe erlebt hat oder nicht.


melden

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 03:25
@Dr.Precht
Ist doch egal wie gross oder klein ein Tier ist.

Meine Ratten waren ja auch klein und trotzdem hab ich jede lieb gehabt. Die hatten ihr eigenes Zimmer mit zwei sehr grossen Volieren und täglichen freilauf. Es war auch schmerzhaft mich den den Fellnasen trennen zu müssen. Dies aber wiederum war die Folge von der trennung von einem Menschen...

Also, wie du wohl auch erlebt hast, ein Teufelskreis mit den Trennungen und Schmerzen.
Und da soll mal keiner am rad drehen...


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 03:30
@Jane_Doe

Die Größe ist für mich in der Tat unbedeutend.
Jedoch wollte ich vermeiden, dass das Gefühl entsteht ich wollte die Erlebnisse vergleichen und somit die Wichtigkeit des Tieres, die es für den Besitzer hatte.
Und da viele Menschen anhand der Größe, die Würde und den Wert eines Tiers bestimmen...

Ich bin immer darauf bedacht, Missverständnisse vorzubeugen, womit ich sie vielleicht manchmal sogar provoziere. Vielleicht kennst du ja Phasen in denen du nur Menschen begegnest, die offenbar ein ausgeprägtes Interesse haben, jegliche Möglichkeiten die ein Text bietet, negativ - ich sage jetzt mal - "auszuinterpretieren". Solche Phasen prägen mich.

Gestern wurde ich hier erst für meine "Formulierungen" krisitiert und zwar sehr stark.
Umso stärker ich kritisiert werde, desto eher überlege ich, ob ich tatsächlich etwas verändern sollte. Doch im Endeffekt bleibt es fatal, wenn ich mein Verhalten dem Interesse einer einzelnen Person entsprechend anpasse. Außerdem lerne ich noch, was die Person nicht respektieren wollte.


melden

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 03:36
@Dr.Precht
Ich denke es wird immer jemanden geben der irgend etwas an irgend etwas auszusetzen hat.
Und wenn du eine gewisse, gepflegte Wortwahl an den tag legst, und dazu auch noch des öfteren über das von dir geschrieben nachdenkst biste doch von vorneherein bei einigen der Depp.

Die meiste Zeit über lese ich eh nur still mit weil ich leider nicht in der Lage bin was zu schreiben, aber Dank deinen ach so geschwollenen Äusserungen gehts mir gerade garnicht mal so schlecht :) ;)
Also können die so schlimm nicht sein.

Da ich ja nicht oft schreibe passiert es mir eher in realen Begenungen das ich alle missverstehe und glaube alle würden mich auch missverstehen.


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 03:44
@Jane_Doe

Zumeist äußere ich mich auch nur kurz und knapp zu einem Thema, sei denn ich öffne selbst eines. Es fehlt da einfach am nötigen Wissen, um mich ausführlicher und sinnvoll zu einer Sache zu äußern. Bloße Empfindungen oder Wahrnehmungen, mag ich nicht einfach niederschreiben, damit kann der Andere, glaube ich, wenig anfangen.

In der Realität und Abseits des Internets, ist das noch viel verschärfter.
Ich wünnschte ausschließlich mit Menschen zu tun zu haben, die mir tag täglich die Ohren vollquasseln können, dann wäre ich selbst nicht gefordert etwas zu sagen. Vielleicht achte ich auch zu sehr auf mich selbst, als dass ich auch einfach mal etwas weniger sinnvolles und konstruktives äußern könnte. Ich glaube wenn ich mir die nötige Zeit zum Überlegen nehmen würde, wäre man automatisch desinteressiert an einem Gespräch mit mir, weil es einfach zu langatmig wäre. Ich tue mich wirklich unheimlich schwer mit spontaner, verbaler Kommunikation.

Ich weiß auch gerade nicht, wohin das Gespräch eigentlich führen soll, man schweift ja schon sehr ab. Gerade habe ich auch so einen Punkt, an dem ich lieber gar nichts sagen möchte, als irgendetwas falsches. Weil die Meinung der Anderen, mir unlogischerweise wichtig ist.
Ich würde schon fast sagen, ich gehöre in ein Hilfeforum *lach* aber wenn ich mich hier umschaue, fühlt man sich doch zu Hause :D


melden

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 03:51
@Dr.Precht
Ja also, keine Ahnung wohin das Gespräch führen soll, aber ich finds mal gut das da jemand vernünftig mit mir redet.

Wenn ich früher zu Hause meine Meinung geäussert hab hat mich mein Vater als Weltverbessererin beschimpft.
Wenn ich den zwei, drei Freunden/Bekannten die ich hab was erklären mag, weil ich gefragt werde, werd ich als Klugscheisser betitelt...

Was ich so aus deinem geschriebenen rauslese denkst du anscheinend ähnlich wie ich,hast vielleicht ähnliches erlebt.

Und ja, es scheint hier nachts wirklich gemütlich zu sein *g*

P.S. Mir ist gerade aufgefallen das ich andauernd angestrengt nachdenke wie ich was schreibe...


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 04:01
@Jane_Doe

Wird denn nicht einmal hier, in der Regel, vernünftig mit dir gesprochen?

Was du beschreibst erinnert mich an den Asperger Syndrom Thread, in dem als Sympton geschrieben steht, dass man früher schon als "kleiner Professor" oder "Klugscheißer" bezeichnet wurde. Finde ich immer wieder schade, wie das Wissen und die Intelligenz mancher Leute unterdrückt, anstatt gefördert wird.

Man sagt immer leicht, wenn die Freunde so oder so reagieren, dann solle man sich doch neue Freunde suchen. Aber so einfach ist das gar nicht und möglicherweise ist man dann lieber unter etwas komplizierteren Menschen, als unter gar keinen.

Wäre auf jedenfall ganz interessant, wenn wir uns noch ein wenig über das Thema unterhalten würden. Ich achte sehr stark, in einem definitiv ungesunden Ausmaß, auf meine Formulierungen. Das hat den Grund, dass ich von einem Menschen der mir sehr sehr wichtig war, in einer Zeit, in der ich ohnehin nicht mit großem Selbstbewusstsein strotzte, für meine Sprachweise sehr kritisiert wurde. Das ist mir leider bis Heute nicht gelungen, rational zu verarbeiten. Nun habe ich diesen unangenehmen Druck, den du vielleicht eben beschrieben hast, dass man viel zu stark auf seine Formulierungen achtet.

Ich hoffe dass ich dafür nicht verantwortlich bin, dich irgendwie habe angesteckt oder verunsichert durch mein Lob in der privaten Nachricht. Möglicherweise übt ein Kompliment einen gewissen Druck auf dich aus (darin wären wir uns dann auch ähnlich).


melden

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 04:10
@Dr.Precht
Es würde bestimmt hier vernünftig mit mir geredet werden. Ich hab hier auch schon zwei, dreimal mit Menschen geredet. Aber dummerweise sitze ich halt die meiste Zeit nur Stumm da, hab viele Gedanken zu den gerade diskutierten Themen. Nur kann ich einfach nicht schreiben, es ist fast als wenn man reden wollte, aber nicht könnte.

Diese Leute, die jemanden gerne als Klugscheisser betiteln sind auch meistens die, die dumm gucken wenn man bei Quizsendungen viel weiss. Aber sie scheinen nicht zu verstehen das Wissen nicht aus Sendungen wie Frauentauschoder Schwiegermutter gesucht kommt.

Da fällt mir gerade ein das ich sogar wegen meines ausgedehntenn Musikgeschmacks schief angesehen werde.
Und heute hab ich zum ersten Mal überlegt inwiefern das alles tatsächlich echte Freundschaft ist, wenn man praktisch auf verschiedenen Planeten zu Haue ist.

Es ist verdammt schwer zu schreiben *ächz* Aber du hast mich nicht angesteckt, verunsichert, genötigt oder sonstwas. Und von mir aus können wir da gerne weiter reden.


melden
Dr.Precht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 04:17
@Jane_Doe

Ich schreibe dir eine private Nachricht, bin also noch da und werde noch antworten.


melden

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 04:18
@Dr.Precht
OK


melden

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 10:30
@Addy hey wir war dein date mit dem knuddelbär?^^


melden

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 10:50
Wollt ich gerade auch fragen :D


melden

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 10:57
@Fennek

ich glaub die beiden sind unterwegs oder schwehr beschäftigt^^


melden

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 10:59
Moin :-)


melden
Anzeige

Die Allmy-Kneipe open 24h

18.09.2011 um 11:01
@PrivateEye

moinsen mein lieber :) käffchen? :kaffee:


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden