weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Für Posataren

106 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeitloch, Posataren
Centarias
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Posataren

29.07.2011 um 16:41
Hallo mein Name ist Centarias.
Ich bin auf der suche nach Leuten meines gleichen, die wie ich durch ein Zeitloch entstanden durch eine Sonneneruption zufällig aus meiner Zeit (Jahr 2243) in diese gelangt sind.
Bitte melden. 10 einsame Jahre sind eine lange Zeit.


melden
Anzeige
NixTobacco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Posataren

29.07.2011 um 16:43
Ich denke du solltest dich mal einweisen lassen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Posataren

29.07.2011 um 16:44
@Centarias
Troll oder ernsthaft geschädigt?


melden

Für Posataren

29.07.2011 um 16:45
@Centarias
Wie lebt sichs so im Jahre 2243? :D


melden
Centarias
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Posataren

29.07.2011 um 16:46
Das ist eine Ernsthafter Beitrag. Ich verstehe das das für eures gleichen schwer zu erfassen ist, jedoch dann lasst bitte diese Beiträge


melden

Für Posataren

29.07.2011 um 16:46
@Centarias
Ich habe dir eine ernsthafte Frage gestellt. ;)


melden

Für Posataren

29.07.2011 um 16:47
@Centarias

Du bist gar nicht mal so lustig!


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Posataren

29.07.2011 um 16:49
@Centarias
Zumindest wissen wir dank deiner Posts, dass sich die Rechtschreibung in den nächsten Jahrhunderten wohl noch mehrmals ändern wird.^^
Oder ist es ein Bildungsdefizit deinerseits?


melden

Für Posataren

29.07.2011 um 16:53
Centarias schrieb:Das ist eine Ernsthafter Beitrag.
Fail!

@rutz
@Katori
@nyarlathotep
@crusi

:trollbier:


melden

Für Posataren

29.07.2011 um 16:57
@Centarias ich muß dich leider enttäuschen denn aus dem Jahr 2243 stamme ich nicht...


melden

Für Posataren

29.07.2011 um 17:07
@Centarias wenn du willst, informiere ich die alles umspannende Raum und Zeit Entität und veranlasse darüber das du wieder in deine Zeit kommst. Die Sonneneruption könnte auch umganagen werden, so dies deine Wunsch ist.

Für weitere Angaben hab ich keine Befugnisss.


melden

Für Posataren

29.07.2011 um 17:11
Daraus schließe ich mal das 2012 wohl nix besonderes passiert. Ist ja langweilig. ;)

Erzähl uns mal ein bisschen aus Deinem Jahrgang. Das könnte Gleichgesinnten helfen Dir zu vertrauen. Die werden sich ja auch nicht jedem dahergelaufenem outen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Posataren

29.07.2011 um 17:16
@Centarias
Sieh es ein, du bist im falschen Forum.
Hier gibts eine ganze Menge User die hinter dem Mond leben und bestimmt auch einige die im falschen Körper zur Welt gekommen sind, von Zeitreisenden ist mir aber nichts bekannt.^^


melden
Centarias
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Posataren

29.07.2011 um 17:28
Um dir deine Frage zu beantworten:

Die Kontinente sind durch die anziehenden Klimatischen Veränderung nicht mehr so wie du sie kennst. Die Luft ist feucht und Nass. Die durch das warme Klima geschmolzenen Glätscherwasser haben vor meiner Zeit zu einen dramatischen anstieg des Wasserspiegels geführt. Einiges Wasser ist in den Wolkendecken, die den Erdball umhüllen und einen fast durchgängigen Regen verursachen . Es gibt kaum noch Land im vergleich zu den heutigen Kontinenten. Meine damalige Heimart heißt Posatarias, es liegt ungefähr da wo hier Frankreich ist es ist mit einem Kontinent groß wie Asien zu vergleichen. Die Völker der Erde sind gespalten und wir Kämpften Täglich um die letzten Ressourcen (Quecksatafiat) um unsere Aggregate anzuteiben. Dies ist zwar nicht die einzigste Variante um Energie zu erzeugen jedoch die Effektivste, da 0,6mg von dem Quecksatafiat reichen um ein Aggregart ca 15Jahre im betrieb zu halten. Ich Persönlich war ein einfacher Algenwirt, wir nutzen Algen um Alternativ Energie bzw. Benzin zu erzeugen.
Um darauf zurück zu kommen wie ich vor ca 10 jahren in diese Zeit geraten bin:
Bei uns in der Zeit enstanden Täglich Sonnen Eruptionen, die eine so starke Elektromagnetische Strahlung hatten, die selbst die Materie veränderte, und selten auch mal einen Spalt im Raum erzeugten. Wir wussten nie was mit einem Passierte, der durch so einen Spalt verschwand.
Jetzt weiß ich es ja besser und suche hier mit Leute die vielleicht den gleichen Zufall widerfahren sind!


melden

Für Posataren

29.07.2011 um 17:33
Centarias schrieb:Die Luft ist feucht und Nass.
Beides auf einmal? D:


melden
Centarias
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für Posataren

29.07.2011 um 17:34
Nass bezog ich auf die hohen Niederschläge. aber danke für deinen Kommentar ...


melden

Für Posataren

29.07.2011 um 17:36
Hätte E.T. doch schon Internet und Allmy statt einem Telefonfinger gehabt...ihm wäre viel erspart geblieben...


melden

Für Posataren

29.07.2011 um 17:38
Gibt es in der Zukunft noch Internet und Allmy?


melden

Für Posataren

29.07.2011 um 17:39
ähm mal ne frage @Centarias
geht 20012 die welt unter ? :D und wie viel kostet ein päckchen kippen ? aslo in der zukunft


melden
Anzeige

Für Posataren

29.07.2011 um 17:40
@Centarias
ich komme aus 2247


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden