weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gestern geil, heute pfui.

133 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 21:34
@Charminbear
ist mir glücklicherweise entfallen :D


melden
Anzeige

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 21:34
@ruTz
guuut^^


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 21:36
Also dafür, daß ich mal Puhdys gehört habe, schäme ich mich wirklich langsam - ich hab sogar noch zwei handsignierte Platten von damals rumzuliegen :D



melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 21:38
@Thalassa

für die puhdys muss man sich nun wirklich nicht schämen. gucke heute noch gern "die legende von paul & paula" allein wegen dem soundtrack^^


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 21:41


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 21:43
@Charminbear

Na doch - ich finde die mittlerweile mehr als "naja" ... die hatten einen schönen Titel, den ich mir jetzt auch noch anhören würde - "von der Liebe ein Lied", das war eine Adaption auf eineb mittelalterlichen Kirchenchoral mit Posaunensatz, alles andere ... naja ;)
Das ist aber auf einer der LP


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 21:47


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 21:49


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 21:56
Das Original von Tony Christie klingt schon ein bißchen anders :D



melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 22:04


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 22:06


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 22:07
War zwar nicht mein "Hit" ... aber mein Vater fand die Schreckschrauben trotz ihres wahrlich bescheidenen Englischs "doll" :D - die Aufnahmen von damals sind nicht freigegeben - war wohl auch Ende der 70er Jahre :D



melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 22:08
@Thalassa

Die hat Vati bestimmt auch gemocht:



melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 22:08
@martialis

Jaaaaaaaaaaaaa, die auch :D


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 22:11


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 22:15
Na, wenn du schon Oliver Bendt nochmal rausholst ... hier eine frühe Geschmacklosigkeit von ihm :D



melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 22:17
Schreib mal dazu, wer Oliver Bendt ist. Ich hab all die Jahre gedacht, der kommt aus Jamaika! @Thalassa


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 22:18
Man sah Dieter Thomas Heck früher beschissen aus.^^


melden

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 22:22
@martialis

:D Ich mochte den wirklich mal :D , muß mich jetzt aber auch auf Wiki verlassen :D
Oliver Bendt

Oliver Bendt, eigentlich Jörg Knoch (* 29. Oktober 1946 in Potsdam), ist ein deutscher Sänger und Schauspieler.

Jörg Knoch wuchs als Sohn einer Schauspielerin in München auf und spielte dort in Kinderrollen in verschiedenen Filmen, darunter Königswalzer (1955) sowie Weil du arm bist, musst du früher sterben (1956). Hierzu erhielt er ersten Geigen-, Klavier- und Gitarrenunterricht. Er wurde Mitglied der Regensburger Domspatzen, wo er eine sängerische Ausbildung erhielt, und absolvierte ein Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. 1967 bewarb er sich beim Ralf Arnie Musikverlag als Nachwuchssänger und nahm hier unter dem Namen „Jörg“ 1967 und 1968 insgesamt vier Single-Schallplatten auf. Die Titel lauteten unter anderem Du sollst meine letzte Liebe sein, Mariangela, Treusein ist bei Dir nicht schwer, Heute musst du dich entscheiden, Versuch’s noch einmal mit mir. In der gleichen Zeit sang er bei der deutschen Produktion des Musicals Hair mit.

Später nannte er sich dann Oliver Bendt und hatte größeren Erfolg mit Coverversionen englischer Schlager, darunter:

Was ich tat, tat ich nur für Maria
Ich komm’ zurück nach Amarillo
Mein Lied für Maria
Oh, Marie

Ende der 1970er-Jahre lebte er für einige Zeit auf der karibischen Insel St. Lucia. Hier entstand die Idee für die Goombay Dance Band, die ihm 1979/1980 seine größten Erfolge brachte. Der größte Erfolg in Deutschland wurde das Lied Sun Of Jamaica. Die Single wurde 11 Millionen mal verkauft. International wurde sie noch von Seven Tears (1982) übertroffen, der Titel war in England 12 Wochen lang in den Charts, davon 3 Wochen auf Platz 1. Oliver Bendt wohnt mit seiner Familie in Norderstedt bei Hamburg
Quelle: Wikipedia


melden
Anzeige

Gestern geil, heute pfui.

31.07.2011 um 22:25


melden
196 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden