Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Comics

69 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Manga, Comics, Manhua ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Comics

18.05.2012 um 22:30
Hallo

Vor einigen Monaten habe ich damit angefangen, Comics zu lesen. Mittlerweile fasziniert mich dieses Medium. Ich bedauere es, dass ich erst jetzt damit angefangen habe und nicht schon viel früher. :troll:

Ich möchte diesen Thread hier nutzen, um über Comics (egal ob amerikanische, europäische, japanische, koreanische etc.) zu diskutieren.

Zurzeit lese ich lediglich Haunt und Spawn von Image Comics. Werde aber demnächst bei FF von Marvel und Batman von DC einsteigen.

Könnt ihr mir weitere erstklassige Comics empfehlen?

Hier noch einige interessante Previews:

Auf mycomics.de kann man erfreulicherweise bei vielen Previews kurz reinblättern.

http://www.mycomics.de/verlagscomics/superhelden/batman-1.html (Archiv-Version vom 04.05.2012)

http://www.mycomics.de/verlagscomics/superhelden/batman-dark-knight-1.html (Archiv-Version vom 27.04.2012)

http://www.mycomics.de/verlagscomics/historisch/helldorado.html (Archiv-Version vom 27.06.2012)

http://www.mycomics.de/digital/horror/haunt-1.html (Archiv-Version vom 25.08.2013)


melden

Comics

18.05.2012 um 22:31
Alles von Carl Barks und Don Rosa


melden

Comics

18.05.2012 um 22:34
Comics sind für mich immer eine misslungene Mischung aus Buch und Film. Ich konnte dem Medium nie etwas abgewinnen. Nicht mal als Kind.


melden

Comics

18.05.2012 um 22:35
An Comics mag ich nur Asterix und Obelix :D


melden

Comics

18.05.2012 um 22:36
Wikipedia: Thorgal

Wie für mich gemacht. :)

Gruß greenkeeper


melden

Comics

18.05.2012 um 22:40
a2615b thorgal3


melden

Comics

18.05.2012 um 22:42
Sind "Superheldencomics" nicht nur papiergewordene Allmachtsfantasien pubertärer Knaben?


melden

Comics

18.05.2012 um 22:43
@Arikado

Kommt drauf an, es gibt aus jedem Land in jedem Genre interessante Comics.

Was interessiert Dich denn momentan?


melden

Comics

18.05.2012 um 22:46
@-ripper-

Werde ich mir mal zu Gemüte führen.

@greenkeeper

Danke für den Tipp, scheint ja wirklich ne heisse Nummer zu sein.

Hab hier sogar nen kleinen Ausblick dazu gefunden:

http://www.splitter-verlag.eu/katalog-2011-2012-online (Archiv-Version vom 10.05.2012)

@Daak

Fantasy, Horror und Science-Fiction.


melden

Comics

18.05.2012 um 22:54
@Doors

Mich faszinieren Comics mittlerweile genauso wie Filme und Computer- & Video-Spiele.


melden

Comics

18.05.2012 um 22:56
Na gut, Computerspiele haben mich auch nie angemacht. Ich bin noch mit B(r)ettspielen gross geworden. :D


melden

Comics

18.05.2012 um 22:56
@Doors

Bin froh, dass ich kein Brett vorm Kopf hab. :D


melden

Comics

18.05.2012 um 22:57
habe lange keinen comic mehr gelesen.


comics, welche ich gerne las ..


melden

Comics

18.05.2012 um 22:59
@Arikado

Walking Dead von Kirkman - hervorragende s/w-Reihe die sich an den Zombie-Boom hängt, mittlerweile als TV-Serie umgesetzt
Wikipedia: The Walking Dead (comics)

Black Hole von Burns - s/w-Maxi um eine unter Jugendlichen umgehende Mutation
Wikipedia: Black Hole (comics)

Elfquest von WaRP - DER Klassiker unter den Fabtasy-Comics
Wikipedia: Elfquest

Knights of the Dinner Table - erstaunlich lustige Comicserie um RPGamer und ihre Spielerphantasien
Wikipedia: Knights of the Dinner Table

Groo von Aragones - die imHo lustigste "Fantasy" um einen mehr als beschränkten Conan-Ripoff
Wikipedia: Groo

Age of Bronze - Der (dritte) trojanische Krieg in Comicform
Wikipedia: Age of Bronze (comics)

Die klassischen EC Comics - DIE Comic-Horror-Anthologie schlechthin
Wikipedia: EC Comics

Im Manga-Bereich:
Akira von Otomo - Apokalyptische s/w-SF, gibts hierzulande in bequemen, telefonbuchdicken Sammelbänden
Wikipedia: Akira (manga)

Fist of the North Star - weiterer postapokalyptischer Manga, am bekanntesten wohl durch den Anime
Wikipedia: Fist of the North Star


melden

Comics

18.05.2012 um 23:03
@Arikado

Ich habe die Serie nich vollständig gelesen, aber Band 9 - 12 sind mir irgendwie im Gedächtnis geblieben. Und ich konnte mich zwischen Aaricia und Kriss de Valnor auch nie so richtig entscheiden. Beide mein Typ. :)

Gruß greenkeeper


melden

Comics

18.05.2012 um 23:04
@Daak

Oh!

Was Manga anbelangt, interessiert mich in erster Linie Berserk. Leider dauert es immer so lange, bis es da weitergeht.


melden

Comics

18.05.2012 um 23:05
@greenkeeper

Ich bestelle einfach mal den neuen Splitter-Katalog.


melden

Comics

18.05.2012 um 23:06
beserk hab ich mir die mangas bis zum 30. band ca. angetan. mir ist es zu sehr abgedriftet.

die anime schau ich mir heute noch gerne an...


melden

Comics

18.05.2012 um 23:10
@sator

Ich hab früher noch Gantz gelesen. Dieser Manga ist mir zu sehr abgedriftet. Es gibt auch einen Anime dazu. Aber der ist leider... eher schlecht. Claymore habe ich auch noch gelesen. Jedenfalls noch bis vor kurzem - wurde ja aus heiterem Himmel einfach eingestellt. Auch dazu gibt's nen Anime. Den finde ich schon etwas besser. Zu Berserk ist übrigens auch ein neuer Anime in der Mache.


1x zitiertmelden

Comics

18.05.2012 um 23:12
Zitat von ArikadoArikado schrieb: Zu Berserk ist übrigens auch ein neuer Anime in der Mache.
oh... danke für die info. bin gespannt, was das werden wird.


melden