weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Computer vs. Konsole

35 Beiträge, Schlüsselwörter: PC, Game, Konsole, Xbox, PS4, Play Station

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 00:55
Speziell bei Games, was findet ihr besser PC oder Konsole?

Klar, wenn man Spiele auf einem Computer spielt und eine gute Graka hat, kann man mehr aus dem Spiel rausholen (Bildqualität) wie bei einer Konsole aber ganz ehrlich; ne Konsole ist doch bequemer stürzt nicht ab und kann ganz gemütlich aufm Couch sitzen und zocken

Was meint ihr? PC oder Konsole? Vll. beides?


melden
Anzeige
PC (Computer)
40 Stimmen (57%)
Konsole (PS3, PS4, Xbox etc.)
19 Stimmen (27%)
Ich spiele keine Spiele
0 Stimmen (0%)
Ich spiele lieber an mir rum
3 Stimmen (4%)
Ich finde beides gut (Für Leute, die sich nie für etwas entscheiden können)
6 Stimmen (9%)
PC aber nur wenns auch ein Gamer PC ist
1 Stimme (1%)
Ich bin ein Konsolen Freak
0 Stimmen (0%)
PC mit Konsolen Emulatoren
0 Stimmen (0%)
PC weil Hot Coffee
0 Stimmen (0%)
Ich will ein Spiel spielen
1 Stimme (1%)

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 01:05
Ich spiel auf beiden Plattformen.

Der Grund ist recht einfach: es gibt Spiele die Konsolenexklusiv sind (ich liebe zum Beispiel Halo, oder halt manche Spiele sich am Controller besser steuern lassen (Beispiel assassins creed).
Das gleiche gilt auch für den PC.

Zudem hat eine Konsole den Vorteil das du alles was aktuell ist spielen kannst ohne tief in die Tasche greifen zu müssen.


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 01:07
@Matoskah


dachte, spiele für Konsolen sind teuerer..


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 01:14
@SagopaKajmer
Es kommt drauf an wo und wann du sie kaufst.
Auf Amazon kannst du sie noch recht günstig erstehen.

Beispielsweise habe ich mich mal auf Amazon nach nem Spiel umgesehen, da stand 35€
Nunmal war ich auch in der Stadt und da war nen elektroladen in der Nähe, also bin ich dahingegangen mit 50€ und wollte da das Spiel kaufen.
Könnte mir das aber gleich wieder abschminken weil es da 60€ kostete, auf Ermäßigung hatte ich keine Chance.


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 01:21
@Matoskah

30-40€ für ein Spiel ist noch okay aber 60€ für ein Spiel? ..oh man.


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 03:17
Beide Plattformen haben ihre Vor- und Nachteile.

In Ermangelung vernünftiger Hardware spiele ich seit Jahren aber eher Konsole.

Bei Konsolen hat man immerhin den Vorteil das die Spiele zum release "fertig" sind. Kann mich noch an Zeiten erinnern, wo man nach dem Erwerb eines Spieles erstmal auf die ersten patches warten musste da fast nur unfertige spiele verkauft wurden. Gothik und Abstoss3 werden mir da für ewig in Erinnerung bleiben. Und da ich damals noch kein Internet hatte, musste ich immer warten bis der ersehnte patch auf der Heft-CD in der PC-Games verfügbar war.

Was mich bei Konsolen allerdings immernoch ziemlich anwiedert, ist das gewisse Genres von der publishern eher stiefmütterlich behandelt werden. Wie sehne ich mich nach guter(!) Echtzeitstrategie oder na space-opera die nichts mit Herr der Ringe oder Star Wars zu tun hat.... :(

Falls mir jemand ein gutes Strategiespiel für die PS3 empfehlen möchte....nur zu! Weltraumshooter wird auch genommen;)


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 07:40
ich komm mit controllern nicht klar, ich hab nen xbox controller für sachen wie gta, geschossen wird aber mit der maus (gott sei dank geht das).
"wir" haben ne ps4, vorwiegend für titel wie second son, last of us u.s.w.

konsolen sind praktischer und vorallem billiger im vergleich zu dem zeug das man so in seinen pc baut, das die grafik nicht die quali vom pc hat ist mir eigentlich wurscht. pc ist dafür die steuerung angenehmer für mich. davon abgesehen sind die spiele erheblich billiger als für irgend eine konsole.


melden
grabgesang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 09:28
Wenn ich Spiele spiele, dann über PC. Auch wenn Linux verrufen ist, dass Linux keine guten Spiele hat, spiele ich Linux Spiele sehr gern. Ich hatte vorher Microsoft Windows 95 bis Windows 10 aber ich bevorzuge Linux.


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 10:15
Definitiv Pc. Modsupport,Indiespiele und Exklusivtitel das überzeugt schon.


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 12:10
Pc.
Hat man die grösste Auswahl und beste Grafik.
Gamepads sind für manche Spiele schon in Ordnung, bei den meisten aber ist Maus und Tastatur klar ein Vorteil.


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 12:10
beides ... nicht etwa, weil ich mich nicht entscheiden kann, sondern, weil auch die konsole durchaus interessante exklusiv titel bietet. Spiele, die auf allen plattformen zu haben sind, kaufe ich aber ausnahmslos für den pc. Einfach, weil dieser alle möglichkeiten der konsole bietet und darüber hinaus noch einiges mehr.


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 12:15
PC-MAsterrace ftw!


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 13:21
@SagopaKajmer
Hast du bei triple-A Titeln bis zwei/drei Monate nach Release auch, kommt drauf an wie gut sie sich verkaufen.

Also 60€ sind keine Besonderheit.


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 15:53
Glorious PC Masterrace!

Hail our God and Saviour Lord Gaben!


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 16:17
@Matoskah
Matoskah schrieb: triple-A Titeln
Sry, wenn das ne dumme Frage ist aber was ist das?


melden
Vltor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 16:19
@SagopaKajmer
SagopaKajmer schrieb:Konsole ist doch bequemer stürzt nicht ab
Außer Du hattest ne XBox 360...


@mistaz
mistaz schrieb: Kann mich noch an Zeiten erinnern, wo man nach dem Erwerb eines Spieles erstmal auf die ersten patches warten musste
Ist es nicht eher andersherum?
Früher wars die Ausnahme, heutzutage ist es die Regel + fragwürdiger day-one DLCs.
mistaz schrieb:. Wie sehne ich mich nach guter(!) Echtzeitstrategie oder na space-opera die nichts mit Herr der Ringe oder Star Wars zu tun hat...
Echtzeitstragie auf Konsolen? Blasphemie.


@Nerok
Nerok schrieb:Hail our God and Saviour Lord Gaben!
God und Saviour Gaben betreibt mit Steam in letzter Zeit hier und da schon eine fragwürdige Politik.


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 22:13
@SagopaKajmer
Große Titel wie assassins creed, battlefield, call of duty usw.


melden

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 22:14
@Matoskah


achso

ja assassins creed und call of duty find ich gut


melden
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computer vs. Konsole

10.05.2015 um 22:55
Konsolen kann man nur für FIFA und GTA brauchen (da PC-Ports und 'Rockstar Games' Scheisse sind).
Ausser man hat nen N64, da gabs noch ein paar Spiele mehr wie Mario Kart oder Super Mario Bros.

Also eindeutig Computer bzw. mein HQ.


melden
Anzeige

Computer vs. Konsole

11.05.2015 um 11:09
PCs haben viele Nachteile gegenüber der Konsole mittlerweile aufgeholt (Couch zocken, Einfachheit, Stabilität) bzw. die Konsolen machen es heute nicht besser als die PCs (Patches, Downloads, installieren).

Konsolen haben noch den Vorteil, dass die Anfangsinvestiton günstiger ist. Für 300-400€ + Spiel kann es losgehen. Beim PC muss man doch etwas tiefer in die Tasche greifen.

Bei Konsolen geht nicht so viel "kaputt", weil die Leute nichts installieren können. Wäre am PC auch nicht schlimm, nur können halt viele nicht nein sagen, wenn sie eine E-Mail oder Webseite sehen mir einem Knopf "hier drücken und dann 10 Mio. € gewinnen"


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden