Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben
TatjanaT.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

18.10.2015 um 22:49
Ja für mein Kind und ihre beiden Prinzessinnen.


melden
Anzeige

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 01:18
Früher hätte ich zweifelsohne mit 'ja' geantwortet.

Inzwischen bin ich mir mehr wert.


melden

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 11:12
kavinsky schrieb: Für Tiere ja, für Menschen: nein.
@kavinsky
@WarriorCatXD

Ist nicht Euer Ernst, oder?


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 11:32
@linner74

Was los? ^^


melden

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 11:59
Ich hatte (hab) das Helfersyndrom.
Ich würde für meine Familie sofort das Opfer bringen.....


melden
stichling
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 12:06
Wenn ich 100% wüste das es nur eins von vielen ist.


melden

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 12:43
@kavinsky

Nun, wenn ihr in einer Situation kommen solltet in dem ihr mit euren Leben nur einen retten könnt, dann wäre es eher das Tier als ein Mensch?
Aber lassen wir das, diese Diskussionen hatten wir in der Vergangenheit zuhauf.


melden

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 14:55
Einfach mal eine Erfahrung dazu:

Ich war 21 und konnte die Schreie des angeschossenen Kindes eine ganze Nacht und einen halben Tag lang hören. Dann ist es endlich gestorben.

Zunächst schreit ein Mensch nach Hilfe, dann nach Wasser, dann nach Gott und zuletzt nur noch nach seiner Mutter. Das kann man sogar ohne ausreichende Sprachkenntnisse verstehen.

Der Junge wollte Wasser holen an einer der wenigen intakten Zapfstellen im Palästinenserlager Tel as Satar im Libanon 1975, als ihn ein Scharfschütze der christlichen Falange-Miliz anschoss.
Und ich hocke vielleicht 10, 15 Meter entfernt hinter einem Autowrack und traue mich nicht 'raus, weil ich weiss, dass ein Scharfschütze nur auf mich - und andere HelferInnen - lauert.

Das ist die perverse Logik dieser Leute: Verletze ein Kind so, dass es schreit, lange schreit und nicht so schnell stirbt. Diesem Geschrei kann keiner wiederstehen. Dann töte alle Helfer.

In dieser endlos langen Zeit, als ich dort lag und krass gesagt: Abwägen musste, ob das Kind stirbt oder ich - da, gebe ich zu, habe ich mir nichts sehnlicher gewünscht, als dass dieser mir unbekannte Junge sterben möge und sein Geschrei verstummen möge.

Ja, dafür schäme ich mich manchmal - und davon träume ich manchmal auch nach vierzig Jahren immer noch.


melden

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 19:04
Ist eigentlich egal wer stirbt.. Ich meine, am ende wird jeder sterben.

Aber so wie ich mich kenne, würde ich aus Reflex mein Leben opfern.. Ich weiß, normalerweise ist das nicht logisch, weil ich aus Selbsterhaltungstrieb genau das gegenteil machen müsste aber wer sagt, dass ich ein "normaler" Mensch bin?


melden

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 19:32
und noch jemand, der sein leben fuer ein tier opfern wuerde...aus dem einfachen grund, dass mich noch nie ein tier enttaeuscht hat


melden

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 19:42
Nö.


melden

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 21:57
kavinsky schrieb:Für Tiere ja, für Menschen: nein.
Looo....ol

Übrigens ist den Nick der Synth-Wave DJ ?


melden

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

20.10.2015 um 22:25
Kommt auf das andere Leben an. Aber wie @Doors schon ehrlich zugab(Ziemlich üble Geschichte übrigens, tut mir leid das zu hören), hat der Mensch auch noch einen Selbsterhaltungstrieb. Daher ist es eigentlich hinfällig, das aus der Sicherheit der PC-Höhle einschätzen zu wollen. Es entscheidet sich erst, wenn man in der Situation ist.

Ich selbst habe bisher höchstens Verletzungen riskiert, um Verletzungen zu vermeiden(auch hauptsächlich bei Tieren), und da bin ich glücklicherweise immer ganz gut rausgekommen. Das Leben- das weiss ich nicht über mich. Vielleicht für meinen Neffen oder meine Brüder, aber es lässt sich eben nicht mit Sicherheit sagen, bis der Moment da ist.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

21.10.2015 um 11:45
@linner74

Ich glaube, die Schwierigkeit liegt hier eher in der Fragestellung und ich weiß nicht, ob das einem jeden hier so ganz wirklich klar ist.

Mein Leben "riskieren" würde ich wohlmöglich auch für Menschen .. kommt drauf an ..

Mein Leben "opfern" hingegen nur für Tiere.

Ende der Durchsage.




Nein, @William93. Das ist mein Name - ich heiße so .. ;)


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

21.10.2015 um 11:54
Doors schrieb:Ja, dafür schäme ich mich manchmal -
Was in meinen Augen nicht nötig ist. Man befindet sich in einer Situation und muss rationale Entscheidungen treffen (in diesem Fall halt nicht den Versuch zu unternehmen zu helfen). Alles was sich dabei im Kopf abspielt ist schlicht menschlich. (Sich nach einem, irgendwann evtl. sogar jedwedem Ende oder auch nur einer Erleichterung der Situation zu sehnen.) Solche mentalen Reaktionen begeht man nicht bewusst und mit Vorsatz.

Dass das ganze in der Realität gedanklich jedoch etwas ganz anderes und - von Mensch zu Mensch - leichter oder schwerer umzusetzen oder zu akzeptieren ist, ist selbstverständlich.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

21.10.2015 um 13:01
@kavinsky


Ich hatte jetzt vor ein paar tagen eine verwarnung bekommen weil ich mal eine zeit lang in älteren offenen threads beiträge schrieb , deren jeweilige themeschwerpunkte durchaus auch nach teilweise 10 jahren noch be-postbar sind.

Aber ich gebe dir recht. Dafür ist die Sufu ja da. Denn der thread den du da gelinkt hast ist mit diesem im thema absolut identisch.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

21.10.2015 um 13:08
@aero

Denke mal, diese Verwarnung galt indirekt lediglich deinem Zwang überall deinen Senf dazugeben zu müssen .. ;)


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

21.10.2015 um 13:13
@kavinsky


( OT. Ja, ist das denn nicht der sinn von threads das man beiträge schreibt ?

Wenn du das so siehst dann beschuldigst du quasi jeden user hier herum zu senfen.)


melden
Anzeige
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdest du dein eigenes Leben opfern...

21.10.2015 um 13:13
.. und schon wieder ist es passiert .. :nerv: :D



@aero Mach doch nen Thread auf, wenn dich dieses Thema derart beschäftigt .. :)


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt