Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Prepaid-Karte oder Vertrag?

71 Beiträge, Schlüsselwörter: Smartphone, Vertrag, Prepaid

Prepaid-Karte oder Vertrag?

23.04.2016 um 12:40
Moin.
Da mein Handyvertrag bald ausläuft, bin ich am Überlegen, ob ich verlänger oder eine Prepaidkarte nehme.
Kann mich aber nicht richtig entscheiden, daher freue ich mich über ein hilfreiches Meinungsbild :D

Die Situation würde folgendermaßen aussehen:

Eine Vertragsverlängerung würde für weitere 24 Monate gelten, normale Laufzeiten für Handyverträge, logisch.
Bei Verlängerung würde ich weiterhin monatlich das gleiche zahlen, wie aktuell (33€), allerdings ein neueres Smartphone aus dem ,,Phablet-Bereich" bekommen. Also ein etwas größeres Gerät, das aber noch in Hand und Hosentasche passt.
Es wäre ein Sony Xperia Z5.

Das aktuelle Gerät ist ca. 2,5 Jahre alt. Technisch läuft es eigentlich tadellos, aber es hat jetzt schon einen ziemlichen used-look :D

Ich stelle mir die Frage, wie lange sich das leistungsmäßig noch lohnt, das Gerät zu behalten - sind 2,5 Jahre eine lange Zeit bei Smartphones? Kann es sein, dass das Gerät leistungsmäßig bald abgehängt ist oder Reparaturen notwendig sein werden?

Was ich eigentlich so gut wie nie mache, ist telefonieren, vor allem nicht unterwegs. Internet unterwegs brauche ich eigentlich auch nicht. Ohnehin steigt die Verbreitung von Wlan ja rasant.


Kurz um:

Glaubt ihr, es lohnt sich, weiterhin im Vertrag zu bleiben und dazu ein neues Gerät zu bekommen oder denkt ihr, dass sich eine Prepaid-Karte lohnen könnte?


melden
Anzeige
Vertrag ist besser.
16 Stimmen (24%)
Prepaid lohnt sich eher.
50 Stimmen (76%)

Prepaid-Karte oder Vertrag?

23.04.2016 um 13:02
Kc schrieb:Da mein Handyvertrag bald ausläuft, bin ich am Überlegen, ob ich verlänger oder eine Prepaidkarte nehme.
Same here.
Habe das Kündigungsschreiben allerdings schon aufgesetzt und abgeschickt. Ich telefoniere und verschicke oder empfange kaum SMS, nutze ab und an WhatsApp und gelegentlich das Internet, um Dinge zu googeln oder mich ggf. schnell zu informieren. Das alles kann ich auch mit einem Prepaid-Vertrag, da vor allem günstiger und komplett ohne irgendeine Bindung, die verpflichtend ist.

Momentan zahle ich 39€ monatlich, darunter eine Allnet-Flat plus das Samsung S4, welches ich mit dem 24. Monat abbezahlt hätte und dann kostenfrei weiternutzen könnte; es wird bald zwei Jahre alt und ist noch top in Form. (Wenn man sein Smartphone gut pflegt und schützt, hält es mit Sicherheit eine ganze Weile. Auch was die Anforderungen betrifft, hält es noch tapfer mit.)
Kc schrieb:Was ich eigentlich so gut wie nie mache, ist telefonieren, vor allem nicht unterwegs. Internet unterwegs brauche ich eigentlich auch nicht. Ohnehin steigt die Verbreitung von Wlan ja rasant.
Du könntest dir einen Prepaid-Tarif nach deinen Bedürfnissen zusammenstellen, der ggf. günstiger als ein Vertrag wäre. Das einzig Negative daran ist, dass man kein neues Smartphone gestellt bekommt, jedenfalls dann negativ, wenn man unbedingt ein neues haben möchte, weil das alte einem nicht mehr gefällt oder gar Mängel aufweist. Bei einem Prepaid-Vertrag bestimmst du, wieviel du monatlich zahlen möchtest. (Wobei es mit Sicherheit auch wirklich gute Verträge, die man sich nach belieben zusammenstellen kann, gibt.

Fazit: Beides hat so seine "Vor- und Nachteile". Eine Liste mit verschiedenen Punkten erstellen und abwägen. Sich ggf. auch nochmal ausführlich beraten lassen, ist nämlich umsonst.


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

23.04.2016 um 13:08
@41026061

Die Gedanken hab ich mir auch schon gemacht, da hast du Recht.
Die Beratung im Shop fand ich auch gut, muss ich sagen, der Typ wollte mir nichts aufdrängen, hat mir aber die Vorteile erklärt, die bei einer Verlängerung lägen.

Mein Gerät selbst funktioniert eigentlich problemlos. Nur auf dem Case und Glas gibt es halt mitterlweile einige Kratzer. Aber das schränkt die Funktion ja nicht ein.


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

23.04.2016 um 13:24
@Kc
Ich stand mal vor der selben Entscheidung, allerdings vor Jahren, als ich noch deutlich mehr telefonierte und simste. Die Wahl fiel auf Prepaid, da es einfach viel billiger war. Hab die Entscheidung nicht bereut und seitdem einiges an Geld gespart.

Nat. hat es auch Nachteile, z.B das man kein Neugerät im 2-Jahres-Takt erhält. Für mich war das aber nie ein Prob, hab akt. ein Z5 Compact und selbst wenn ich dessen Kaufpreis auf die 24 Monate umrechne, macht man einen besseren Schnitt.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prepaid-Karte oder Vertrag?

23.04.2016 um 13:26
@Kc
Kc schrieb:Bei Verlängerung würde ich weiterhin monatlich das gleiche zahlen, wie aktuell (33€)
Ich zahle 29 € im Monat, allerdings ist mein Vertrag monatlich kündbar. Und ich habe eine Allnet-Flat, wo ich solange telefonieren kann, wie ich will. Außerdem sind noch 500 MB Datenvolumen mit drin, das ist zwar sehr wenig, aber für Wetter und Mails reicht das allemal.


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

23.04.2016 um 23:35
@Kc
Stell Dir die Frage wie viel von dem Datenvolumen nutzt Du wirklich?
Ich als Wenigtelefonierer und Nutzung über Wlan, fahre viel besser mit Prepaid und das Smartphone so bezahlen ist hochgerechnet Preisgünstiger


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

24.04.2016 um 09:59
Ich habe vor Jahren meinen Vertrag gekündigt, hab seitdem eine Prepaid Karte und zahle 7,99€ für 300MB und 300 Freiminuten/SMS. Für mich reicht das locker und ich hab viel Geld gespart.


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

24.04.2016 um 10:18
Ich hab congstar bin zu geizig für nen vertrag.
Lohnt sich eh nicht für mich


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

24.04.2016 um 10:32
@Kc

Vor einer Entscheidung solltest du prüfen wie viel "kaum telefonieren und Internetnutzung" genau sind. Datenverbrauch lässt sich über Einstellung->Datenverbrauch für die letzten Monate nachschlagen, fürs telefonieren gibts Apps, welche die Telefonnutzung protokollieren.
Wenn du deine genauen Daten erfasst hast, kannst du ja einfach ausrechnen, wie viel eine Prepaid Variante gegenüber einem Laufzeitvertrag kostet, ggf. zusätzlich zu erhaltende Geräte kann man ja rausrechnen.

@KillingTime
KillingTime schrieb:Ich zahle 29 € im Monat, allerdings ist mein Vertrag monatlich kündbar. Und ich habe eine Allnet-Flat, wo ich solange telefonieren kann, wie ich will. Außerdem sind noch 500 MB Datenvolumen mit drin
Das gibts aber auch deutlich günstiger, mit beseren Konditionen.
http://www.handy-shop.de/shop/eteleon-Handyshop.html

mfg
kuno

Edith meint, der Link hat nich so wirklich geklappt, einfach unten auf WinSim LTE All 2Gb für 10,99€ klicken.


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

24.04.2016 um 11:17
Gibt es hier zufällig handyverkäufer hier? Ich bräuchte auch dringend ne Beratung aber eher welcher anbieter für mein Konsum der beste wäre.

@Kc

Ich hab meinen Vertrag schon 2x verlängert und mittlerweile nervt es mich, wenn ich sehe wie viele Leute meine nr haben! Ich muss dazu sagen, dass mein Blackberry sooo abgenutzt ist mittlerweile, iwann muss man leider neues Handy nehmen!
Btw meine Verlängerung ging glaube jeweils immer nur 12 Monate


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prepaid-Karte oder Vertrag?

24.04.2016 um 14:13
Das kann man doch relativ leicht selbst ausrechnen. Eine Allnet Flat ohne besondere Leistungen (Netzqualität, Volumen) kostet so um die 10€ pro Monat
Alles was man mehr zahlt ist der Aufpreis für das Gerät, wenn man diesen mit der Laufzeit (24 Monate) multipliziert, erhält man den Gerätepreis, der nicht teurer sein darf als auf dem freien Markt. Hier sollte man aber nicht mit den billigsten aber dubiosen Händlern vergleichen, sondern mit z.B. mit dem Amazon Preis.


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

24.04.2016 um 21:22
Ein erstaunlich eindeutiges Meinungsbild.


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

24.04.2016 um 23:33
@stanmarsh
Zählt das auch für handytarife? Mir sind eben bei einem online tarifberater merkwürdige neue namen begegnet ^^ kann man dem trauen?


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

25.04.2016 um 08:30
@apart

Stell die Angebote doch einfach mal hier rein, dann kann man dir eher was raten. Was ich immer mache, wenn ich mir über einen Händler unsicher bin, einfach mal den Händlernamen oder die Seite bei Google eingeben und die ersten 2-3 Seiten überfliegen, bei unseriösen Angeboten findet man dann schnell entsprechende Einträge.

mfg
kuno


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

25.04.2016 um 19:30
ich hab mir das ganze über nacht nochmal durchn kopf gehn lassen und bin zu neuen erkenntnissen gekommen?
zz habe ich bei o2 den (copy+paste) blue all-in M tarif:
-Internet mit LTE 4G (1 GB mit bis zu 21,1 MBit/s)
-Mit Datenautomatik
-Allnet-Flat (dt. Festnetz + alle dt. Mobilfunknetze)
-SMS-Allnet-Flat in alle dt. Netze
Roaming:
-Telefonieren im Ausland: Reise-Option Telefonie/SMS
-Im Ausland mobil surfen : Travel Day Pack

was es mit diesem roaming auf sich hat, habe ich keine ahnung^^ hab auch keine ahnung was LTE oder mit 21,1 MBit gemeint ist^^ dieser tarif kostet jeden monat 29,99,-

bei der verlängerung hab ich ein neues touch handy ausgesucht und noch eine multicard bekommen. die handyrate kostet im monat zusätzl 22,50,- und die multicard 4,99

handytarif 29,99 + handyrate 22,50 + multicard 4,99 macht ne gesamtsumme von 57, 48,- im monat, die ich dafür blechen muss.

als ich die simkarte von meinem blackberry ins neue touch handy tun wollte, hab ich bemerkt dass sie zu groß ist!
die multicard steckt also in dem neuen handy und meine tarif-simkarte ist weiter im blackberry.
ich kapier bis heute nicht, wieso ich mit dieser multicard ausschließlich nur ins internet gehen kann und keine anrufe empfange/tätige

meine vorstellung:
- ich schreib im monat vllt 50 sms, brauch keine smsflat
- telefonflat wär schon gut, bin kein viel-telefonierer aber rufe in unterschiedl. netze an
- ich brauch 2 simkarten, weil ich 2 handys benutze: das touch handy ist super zum surfen, hier brauch ich ganz viel datenvolumen/internetflat und bei dem blackberry telefonflat und bisschen internet, sodass ich whatsapp außerhalb von wlan nutzen kann

kann man da was machen/finden wo ich vllt weniger als fast 60,- im monat zahle? ich sehs nich ein für ne smsflat zu zahlen, wenn ich nur 50 im monat schreibe....

@kuno7 @all
sorry für den mega text^^ ich hoffe es ist verständlich genug und ich hoffe hier ein paar tipps zu kriegen, bevor ich im handyladen die ganze leier nochmal anfangen muss^^^^
sorry sorry sorry!!!


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

25.04.2016 um 19:51
ps: kann ich mir fürs blackberry ne prepaid mit telefonflat holen und fürs touchhandy einen ausschließlich nur internet-vertrag?
oder muss ich mir trz einen komplettvertrag holen, die simcard fürs telefoniern geht ins blackberry und eine multicard mit nachbuchbaren datenvolumen-option fürs touch handy? alles was ich bisher dazu gefunden habe, würde auch wieder knapp 45,- im monat kosten -.-


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

25.04.2016 um 21:53
@apart

Das was du oben beschrieben hast is schon arg teuer. Ich hatte ja oben schon was gezeigt, also Alnetflat, SMS Flat und 2Gb LTE Datenflat für 12€, gibts mit 1Gb auch schon für 8€, jeweils monatlich kündbar und im O2 Netz.
apart schrieb: kann ich mir fürs blackberry ne prepaid mit telefonflat holen und fürs touchhandy einen ausschließlich nur internet-vertrag?
Klar gibts auch reine Datentarife, da hab ich auf der selben Seite auch was gesehen, 1-5Gb LTE zwischen 7 und 18€, auch jeweils monatlich kündbar, aber wenn du Tante Google bemühst findste auch jede Menge andere Angebote.
apart schrieb:was es mit diesem roaming auf sich hat, habe ich keine ahnung^^ hab auch keine ahnung was LTE oder mit 21,1 MBit gemeint ist
Roaming is dafür, wenn du dein Handy auch im Ausland benutzen willst, zu welchen Konditionen müsstest du im der Vertragsbeschreibung nachschlagen und LTE ist ein Standard zur mobilen Datenübertragung, der ist schneller als das sonst übliche HSDPA und geht glaub bis 300 Mb/s, mehr als 50 sind derzeit aber kaum drin und dies auch nur in großen Städten. Die 21,1 Mbits/s ist die maximale Download Geschwindigkeit, die mit diesem Vertrag möglich ist.

mfg
kuno


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

25.04.2016 um 23:17
@kuno7
Wow danke!!
Also ich hab erst vor kurzem angefangen mich auseinander zu setzen mit sowas, da mich ne sms an das baldige ende meines vertrages erinnerte.
Ich wollt/will irgendwie was neues? Bin seit Jahren o2 treu und kp, ich dachte die Konkurrenz hat mehr zu bieten 😁

Also noch mal für blondinen kurz zusammen gefasst: Ich könnte für Handy 1 allnet flat zw 8-12 Euro wählen monatl kündbar? Was? Der bankeinzug kohle abzubuchen? Sorry kla hast recht, frag Google..tu ich die tage sowieso nochmal aber ich brauch das nochmal erklärt ^^

Hab vorhin nochmal den online Tarifberater gefragt aber wirklich Zeit und richtig plan beim überfliegen war nich, wenn ich was finde und nich kapiere, stell ich's rein


melden

Prepaid-Karte oder Vertrag?

25.04.2016 um 23:18
Danke


melden
Anzeige

Prepaid-Karte oder Vertrag?

26.04.2016 um 09:03
@apart
apart schrieb:monatl kündbar? Was? Der bankeinzug kohle abzubuchen?
Ja, Mindestlauftzeit 1 Monat und klar, du musst ne Einzugsermächtigung erteilen, kenn aber auch keinen Handyvertrag wo dies nich so wäre.
apart schrieb:aber ich brauch das nochmal erklärt
Jo mach mal, kein Problem. :)
Am Besten is, du Verlinkst das Angebot und stellst dann deine Fragen dazu.

mfg
kuno


melden
240 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt