weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Meditation, Bewegung, Entspannung, Yoga, Bewegungen, Relaxen, Tai Chi, Moves, Taichi
Seite 1 von 1

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

19.03.2017 um 06:43
Ich habe mir vorgenommen eine neue Gewohnheit in mein Leben einzubauen.
Entschieden habe ich mich da für 'Tai Chi'..

"Ursprünglich ist Taijiquan eine sogenannte innere Kampfkunst (chinesisch 內家拳, Pinyin nèijiāquán, kurz: 內家, nèijiā) für den bewaffneten oder unbewaffneten Nahkampf. Vor allem in jüngerer Zeit wird es häufig als System der Bewegungslehre oder der Gymnastik betrachtet, das der Gesundheit, der Persönlichkeitsentwicklung und der Meditation dienen kann. Der eigentliche Kampfkunstaspekt tritt vor diesem Hintergrund immer häufiger zurück und verschwindet bisweilen ganz."


gefunden habe ich einige Videos auf YT mit Anleitungen für Bewegungen für Anfänger.
mit dem hier habe ich gestern das erste mal begonnen:



als ich mit den ersten Moves begonnen hatte bekam ich regelrecht Gänsehaut, ich denke das ist ein gutes Zeichen was das bei mir bewirkt.
Ganz so einfach ist es dann doch nicht und erfordert schon ein paar Stunden an Übung, um sich die Abläufe zu verinnerlichen.

Yoga sagt mir jetzt persönlich nicht so sehr zu, aber soll auch teil dieser Umfrage sein.

Macht ihr regelmäßig Bewegungen auf Grundlage von TaiChi oder Yoga?


melden
Anzeige
JA, ich mache Yoga..
4 Stimmen (20%)
JA, ich mache TaiChi..
1 Stimme (5%)
JA, ich praktiziere beides..
0 Stimmen (0%)
Nein, aber mich interessiert das und werde es vielleicht mal versuchen..
3 Stimmen (15%)
Nein, ist nichts für mich..
12 Stimmen (60%)

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

19.03.2017 um 07:18
3 mal ja, 2 mal nein, die Umfrage ist unausgewogen, da muss man ja richtig nachrechnen wenn man sich einen Überblick verschaffen will!

Ich selber mache Yoga. Tai Chi und Gi Gong habe ich beides mal probiert aber die Moves wollen mir einfach nicht ins Gehirn, die sind irgendwie 3dimensional, beim Yoga ist das einfacher, da ist alles ziemlich platt, einfach mal die Bewegung ausreizen ohne viel zu überlegen.


Ich denke auch dass Tai Chi und Gi Gong eine Steigerung oder eine Art Fortsetzung des Yoga ist. Ich kann mir jedenfalls gut vorstellen, dass wenn ich kein Internet hätte, und den ganzen Tag Yoga machen würde, ich automatisch irgendwann in irgendwelche komplexeren Moves ( wie beim Tai Chi ) reinrutschen würde.


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

19.03.2017 um 07:23
@blackmirror

hmm.. fehlt dir da bei den beiden ersten Antworten ein 'NUR'? :)

und die beiden NEIN-Antworten machen schon Sinn für mich, mit Sicht darauf ob man Interesse an so etwas hat, obwohl man es noch nicht praktiziert..


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

19.03.2017 um 07:24
blackmirror schrieb:Tai Chi und Gi Gong habe ich beides mal probiert aber die Moves wollen mir einfach nicht ins Gehirn, die sind irgendwie 3dimensional
bei einigen der Übungen im geteilten Video braucht man auch Platz für die Übungen weil man nicht an einer Stelle bleibt. das ist ungünstig wenn man es allein in der kleinen Wohnung üben praktizieren möchte.
Danke fürs Ansprechen von Gi Gong, werd ich mir auch mal anschauen.. ;)


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

19.03.2017 um 07:52
Ist ok. Nein das "nur" fehlt nicht. Aber bitte gerne. @RayWonders


Gi Gong ist so ein Zwischending von Yoga zu Tau Chi. So habe ichs empfunden. Viel Spass dabei.


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

19.03.2017 um 10:26
Ich habe mal ein paar Yogastellungen versucht, dann aber aufgegeben, da ich nicht besonders gelenkig bin.


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

19.03.2017 um 12:42
Ich hab einmal eine Yoga Stunde mitgemacht, war danach insgesamt sehr entspannt. Tai Chi würde ich aber persönlich den Vorzug geben, auch wenn es vielleicht komplizierter zu lernen ist.


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

19.03.2017 um 15:59
Keine Ahnung, ich rede mir zumindest immer ein dass ich nur Meditieren mag :D


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

20.03.2017 um 14:33
nicht mehr... aber ich würde gerne wieder yoga machen.


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

20.03.2017 um 14:43
@DasMietz




Such dir deine Lieblingspositionen raus, zwischen 3 und 5 zu beginn.

Kette sie so aneinander dass sie einen "Fluss" ergeben.

Mache diese Übungen jetzt täglich wenn auch nur 5 Atemzüge ( nicht Minuten ) lang. Morgens, wenn es geht Mittags und Abends.

Der Groove kommt dann von allein. 


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

20.03.2017 um 16:36
@blackmirror

so fortgeschritten bin ich nicht bzw. ich verstehe nicht was du mir sagen wolltest :-)

was meinst du mit groove?


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

20.03.2017 um 17:04
@DasMietz
Wenn du täglich nur ein paar Übungen machst, wenn auch nur für einige Atemzüge, ist das schon besser als gar nichts.


Der Fortschritt kommt dann von alleine.


Und dann kommst du automatisch in eine Phase wo du tiefer in dich gehst und dich mehr spürst. = Groove.


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

20.03.2017 um 17:17
@blackmirror
ich werde es versuchen... aber nicht jetzt... :-)


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

21.03.2017 um 06:00
Ich hatte vor einigen Jahren Gelegenheit sechszehn Wochen lang Thai Chi unter fachlicher Anleitung zu praktizieren.

War für mich als ehemaliger Kampfsportler sehr interessant und hat auch viel Freude bereitet.

Parallel dazu war dann noch  PME ( progressiven Muskelentspannung  auch progressive Muskelrelaxation genannt ) angesagt.

Fazit: Wer einen Hang zum asiatischen hat, und eine "sanfte" Art der körperlichen Betätigung sucht ist bei Thai Chi gut aufgehoben.

Wer aber Thai Chi mit einer wirksamen Kampfsportart verwechselt und meint er könne nach sechs Wochen Training jeden umhauen der ihn krumm kommt solls lieber gleich sein lassen.


melden

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

21.03.2017 um 06:53
@Funzl

ich war überrascht als ich den Wikipedia-Artikel las, dass TaiChi ursprünglich eine KampfsportArt war.
Ich dachte es ist so etwas wie Yoga, eine Art Meditation oder Entspannungslehre unterstützt durch diese Bewegungen mit dem Körper.


machst du da jetzt noch regelmäßig Übungen die du damals gelernt hast?


melden
Anzeige

Praktiziert ihr Tai Chi und/oder Yoga

21.03.2017 um 06:54
RayWonders schrieb:machst du da jetzt noch regelmäßig Übungen die du damals gelernt hast?
Nur noch PME -und das auch nicht mehr regelmäßig.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden