weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es rassistisch, seine schwarze Katze "Mohrle" zu nennen?

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Katze, Rassismus, Schwarz, Schwarze Katze

Ist es rassistisch, seine schwarze Katze "Mohrle" zu nennen?

13.09.2017 um 16:20
Ich persönlich kann nichts Negatives finden an Negerkuss und Mohrenschokolade, ich bin damit aufgewachsen und hab damit keine Ablehnung von andersfarbigen verknüpft.. wie eingebürgerte Afrikaner das Wort 'Mohr' empfinden, da hab ich keine Ahnung von..


melden
Anzeige

Ist es rassistisch, seine schwarze Katze "Mohrle" zu nennen?

13.09.2017 um 17:08
@Tourbillon

Heute ist doch alles rassistisch ;) :D


melden
Tourbillon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es rassistisch, seine schwarze Katze "Mohrle" zu nennen?

13.09.2017 um 17:35
@Kc

Ich störe mich nicht daran.

Wenn ich im Laden bin und die Schaumküsse suche, dann frage ich die Verkäuferin, wo die Negerküsse sind.
Habe damit auch noch nie schlechte Erfahrungen mit gemacht, da hat mich auch noch nie jemand doof angeguckt oder was gesagt.
Und weil ich schon etwas älter bin, möchte ich auch nicht mein Vokabular umstellen.
Früher waren solche Wörter ganz normal gewesen, die haben sogar unsere Lehrkräfte in der Schule benutzt.


melden

Ist es rassistisch, seine schwarze Katze "Mohrle" zu nennen?

13.09.2017 um 17:41
@Tourbillon

Ja, die Lehrer und du, ihr seid halt nicht politisch korrekt. Sondern im besten Fall total ignorant ;)
Heute sorgen Lehrerinnen dafür, dass die traditionelle Mohrenkopftorte in ,,Othellotorte" umbenannt wird.

https://www.abendblatt.de/region/schleswig-holstein/article211886323/Rassismus-Vorwurf-Mohrenkopftorte-umbenannt.html

mohrenkopf-torte-cut-a988ff1b-95fe-4d74-

Das sind so die Dinge, mit denen man sich beschäftigt, wenn man keine Lust hat, sich um wirkliche Rassismusprobleme und deren Lösung zu kümmern ^^
Dann sorgt man eben dafür, dass Gebäck umbenannt wird oder Katzen nicht mehr Mohrle heißen dürfen :D


melden

Ist es rassistisch, seine schwarze Katze "Mohrle" zu nennen?

13.09.2017 um 18:49
Tourbillon schrieb:Und weil ich schon etwas älter bin, möchte ich auch nicht mein Vokabular umstellen.
Früher waren solche Wörter ganz normal gewesen, die haben sogar unsere Lehrkräfte in der Schule benutzt.
ja selbstverständlich....wer alt ist, muss/kann nix mehr dazu lernen oder gar verändern....außerdem war es "früher" ja normal, gelle......früher war vieles "normal", aber war es deshalb richtig?
RayWonders schrieb:Ich persönlich kann nichts Negatives finden an Negerkuss und Mohrenschokolade, ich bin damit aufgewachsen und hab damit keine Ablehnung von andersfarbigen verknüpft.. wie eingebürgerte Afrikaner das Wort 'Mohr' empfinden, da hab ich keine Ahnung von..
ja, denn es spielt ja keine Rolle, was der denkt, den es betrifft......und womit der es verknüpfen könnte


melden
Tourbillon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es rassistisch, seine schwarze Katze "Mohrle" zu nennen?

13.09.2017 um 19:01
Tussinelda schrieb: aber war es deshalb richtig?
War es denn für dich früher richtig, hast du solche Wörter nicht gesagt?
Du bist doch auch nicht mehr so jung wie ich mal gesehen habe


melden

Ist es rassistisch, seine schwarze Katze "Mohrle" zu nennen?

13.09.2017 um 19:06
Kc schrieb:dass die traditionelle Mohrenkopftorte in ,,Othellotorte" umbenannt wird.
wieso das denn?
war Othello ein neger?
RayWonders schrieb:Ich persönlich kann nichts Negatives finden an Negerkuss und Mohrenschokolade,
ich auch nicht.
und wem das nicht passt - dann kann ich's auch nicht ändern.

da erinnere ich mich doch glatt an den "Neger Nobi".


melden

Ist es rassistisch, seine schwarze Katze "Mohrle" zu nennen?

13.09.2017 um 19:09
@Tussinelda

finde ich sxhon wichtig, was die Allgemeinheit in Afrika darüber denkt. und die Änderungen zeigen deutlich, dass es als etwas negatives angesehen wird. dann ist eine änderung auch naxhvollziehbar..


melden

Ist es rassistisch, seine schwarze Katze "Mohrle" zu nennen?

13.09.2017 um 19:35
@RayWonders
Was hat denn das mit Afrika zu tun, nur weil jemand schwarz ist kommt er ja nicht automatisch aus Afrika bzw. ist nicht jeder Afrikaner schwarz. Solche Verallgemeinerungen sind auch eine Form von Rassismus. Da kannst du ja gleich deine Katze Mohrle nennen.


melden
Anzeige

Ist es rassistisch, seine schwarze Katze "Mohrle" zu nennen?

13.09.2017 um 19:44
@Alienpenis

Wikipedia: Othello

Othello ist der Name eines Theaterstück von Shakespeare und der Name des Hauptcharakters. Der ein dunkelhäutiger Maure ist (da sieht man vielleicht auch die Verbindung zum Mohr).


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
24
54 Stimmen
am 11.07.2018 »
Umfragen: Hund oder Katze?
Chairon am 14.03.2016, Seite: 1 2
26
79 Stimmen
am 14.03.2018 »
84
216 Stimmen
am 27.03.2018 »
von KFB
43
101 Stimmen
am 13.04.2018 »
von Melbb
17
48 Stimmen
am 22.02.2018 »
von Katori
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden