Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Steuergelder ins Ausland schicken?

5 Beiträge, Schlüsselwörter: Steuern, Ausland, Entwicklungshilfe, Steuergelder, Staatshaushalt
Seite 1 von 1

Steuergelder ins Ausland schicken?

23.08.2018 um 22:00
Hatte gerade gestern eine Diskussion mit jmd.darüber ob wir als Staat zu viel/zu wenig Geld ins Ausland senden.

Was meint ihr dazu?


melden
Anzeige
ist zu viel, sollte weniger sein..
20 Stimmen (74%)
ist zu wenig, sollte mehr sein..
2 Stimmen (7%)
lass die Politiker das ruhig machen je nach Haushaltslage und Gegebenheiten..
5 Stimmen (19%)

Steuergelder ins Ausland schicken?

23.08.2018 um 22:45
was soll man dazu meinen ohne aktuelle zahlen, und ohne grundlage für was das geld denn ins ausland geschickt wird/werden soll.


melden

Steuergelder ins Ausland schicken?

24.08.2018 um 06:27
Ok, ich hab es mal herausgesucht. hier ist ein Artikel im Tagesspiegel der Zahlen nennt:
verstößt die Haushaltsplanung von Finanzminister Olaf Scholz auch noch in mehrfacher Hinsicht gegen den Koalitionsvertrag. Darin ist erstens festgelegt, dass die Oda-Quote, also der Anteil der Entwicklungshilfe am Bruttonationaleinkommen nicht unter 0,5 Prozent sinken sollte. Bleibt es allerdings bei der Haushaltsplanung fiele sie für 2018 schon auf 0,48 Prozent. Die für die Zukunft anvisierte Erhöhung auf 0,7 Prozent rückt mit der aktuellen Finanzplanung in weite Ferne.
https://www.tagesspiegel.de/politik/bundeshaushalt-2019-olaf-scholz-spart-am-falschen-ende/22779550.html

0.5% des BIP sind nach meiner Rechnung jedes Jahr 163Mrd. Euro vom Gesamthaushalt 3.26Billionen (Zahlen von 2017)..

0.7% wären bei aktuellem BIP nochmal 65Mrd.Euro mehr die wir jedes Jahr ins Ausland schicken würden..


melden

Steuergelder ins Ausland schicken?

24.08.2018 um 09:10
Dick schrieb: für was das geld denn ins ausland geschickt wird/werden soll
https://www.planet-wissen.de/gesellschaft/wirtschaft/deutsche_entwicklungshilfe/pwiesechsfragenzurdeutschenentwicklungsh...
Millenniumsentwicklungsziele

Im Jahr 2000 kamen Vertreter von 189 Ländern in New York zu einer Versammlung der Vereinten Nationen zusammen. Aus den Ergebnissen dieses Treffens wurden anschließend die acht Millenniumsentwicklungsziele abgeleitet.

So wurde gefordert, bis zum Jahr 2015…

… den Anteil der Weltbevölkerung, der unter extremer Armut und Hunger leidet, zu halbieren.

… allen Kindern eine Grundschulausbildung zu ermöglichen.

… die Gleichstellung der Geschlechter zu fördern und die Rechte von Frauen zu stärken.

… die Kindersterblichkeit zu verringern.

… die Gesundheit der Mütter zu verbessern.

… HIV/AIDS, Malaria und andere übertragbare Krankheiten zu bekämpfen.

… den Schutz der Umwelt zu verbessern.

… eine weltweite Entwicklungspartnerschaft aufzubauen.

Diese Ziele sind seither wesentliche Leitlinien für die deutsche Entwicklungspolitik.
Welche Ziele wurden erreicht? Eine Bilanz.

Die Bilanz im Jahr 2015 fällt ernüchternd aus. Nicht in allen Ländern und Regionen konnten gleichmäßig Fortschritte erzielt werden. Zudem bestehen oft große Unterschiede zwischen ländlichen und städtischen Gebieten.

Das große Ziel, den Anteil der extrem armen Menschen zu halbieren, wurde laut UN bereits vor Ablauf der Frist erreicht. Der prozentuale Anteil der Menschen, die in den Entwicklungsregionen von weniger als 1,25 US-Dollar am Tag leben sank von 47 Prozent im Jahr 1990 auf 22 Prozent im Jahr 2010.

Auch beim zweiten Ziel konnten wesentliche Fortschritte erzielt werden. 90 Prozent der Kinder weltweit erhalten eine Grundschulbildung. Mädchen haben zudem bessere Chancen eine Schule zu besuchen und auch bei der Bekämpfung von Malaria und Tuberkulose wurden Fortschritte gemacht. Die Zielvorgaben für 2015 wurden dennoch nicht erreicht.

Der Großteil der anderen Zielvorgaben droht ebenfalls zu scheitern. Große Probleme bereitet es vor allem den weltweiten Hunger zu bekämpfen, die Gesundheit von Müttern zu verbessern und die ökologische Nachhaltigkeit zu sichern.

Trotz erheblicher Fortschritte in fast allen Punkten wurden die ehrgeizig gesteckten Ziele in den meisten Punkten nicht erreicht.
Artikel von Juli 2017 -> https://www.planet-wissen.de/gesellschaft/wirtschaft/deutsche_entwicklungshilfe/index.html


melden

Steuergelder ins Ausland schicken?

24.08.2018 um 12:33
Naja, allzu viel Geld schicken wir (zumindest Deutschland) ja nicht ins Ausland. Das Ganze passiert ja auch nicht ganz uneigennützig ;)
Ich habe eher manchmal Bedenken, dass das Geld nicht so effektiv eingesetzt wird wie es sollte, bzw. man es einsetzen könnte. Aber das geschieht ja, zumindest gefühlt, bei Steuereinnahmen im Allgemeinen :D


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt