Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unverpackte Lebensmittel - positiv oder negativ?

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Lebensmittel, Weniger Müll, Unverpackt

Unverpackte Lebensmittel - positiv oder negativ?

14.02.2019 um 14:35
gastric schrieb:Nur hilft da eine verpackung eher weniger. Den siff hast du trotzdem an den händen. Vermeindliche sicherheit, die keine ist.
ich rede nicht von Verpackungen - sondern von der WC-Hygiene im öffentlichen Bereich.


melden
Anzeige

Unverpackte Lebensmittel - positiv oder negativ?

14.02.2019 um 14:39
@Funzl
Das macht sinn in einem thread, in dem es um die hygiene unverpackten grünzeugs ging, die von menschen mit urin und kotverunreinigten händen angefasst wird. Ich wusste auch nicht, dass du brot und co mit in die sanitäranlagen nimmst. Wie zur hölle sind wir denn jetzt von "brot und streuselkuchen im waschbecken abwaschen" zu wc hygiene im öffentlichen bereich gekommen? Wäscht du deinen streuselkuchen auf öffentlichen toiletten?


melden

Unverpackte Lebensmittel - positiv oder negativ?

14.02.2019 um 14:51
gastric schrieb:Wäscht du deinen streuselkuchen auf öffentlichen toiletten?
Wäre mal ein Versuch wert - im Sinne von Genußsteigerung^^

Verpackung:

Die Fleisch-und Wurstabt. in unseren örtlichen Supermarkt lehnt es strikt ab, offene Ware in mitgebrachte Behälter abzufüllen....beim Fleischer in der Stadt siehts anders aus.


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unverpackte Lebensmittel - positiv oder negativ?

14.02.2019 um 14:52
@Doors

Finde ich super, gleich mal installiert die App. Leider seid ihr Küstenbewohner nicht die einzigen, die im Müll versinken. Mein Stadtviertel vermüllt auch immer mehr.

Man hat den Eindruck, dass immer mehr Menschen das Konzept "Müll vermeiden und nicht vermeidbaren Müll in die richtige Tonne schmeißen" verlernt haben oder absichtlich ignorieren.
Hier landet Hausmüll auf der Straße, Kleider, Schuhe, alte Möbel und natürlich Kippen, Zigarettenschachteln und Plastikverpackungen von Snacks. Ich habe auch schon ein paar Mal an solchen Sammelaktionen teilgenommen, aber wenn es nach wenigen Tagen wieder exakt genau so aussieht, dann wird es ein Kampf gegen Windmühlen. Das Ordnungsamt zuckt nur mit den Schultern, melden muss man die wilden Mülllager nicht, "wir wissen das".
Doors schrieb:Mit etwas Nachdenken und Suchen nach Lösungen lässt sich der Privatmüll gut reduzieren.
Sehe ich auch so, das eigene Müllvolumen zumindest teilweise zu reduzieren und den Müll entsprechend zu trennen und richtig zu entsorgen, das ist doch alles nicht so aufwendig.
Die Gründe, warum es viele Leute eben doch nicht tun, müsste man mal untersuchen.


melden

Unverpackte Lebensmittel - positiv oder negativ?

14.02.2019 um 15:15
stanmarsh schrieb:Die Gründe, warum es viele Leute eben doch nicht tun, müsste man mal untersuchen.
Faulheit - Ignoranz - Fehlinformation - Egosimus.

Mehr wird es nicht sein.


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unverpackte Lebensmittel - positiv oder negativ?

14.02.2019 um 15:30
@Funzl

Naja, das ist ja schon eine große Bandbreite mit ziemlich unterschiedlichen Herangehensweisen, wenn man was verändern will.

Der Müll lässt schon auch gewisse Rückschlüsse auf die Haushaltsführung schließen. Das sind Dinge und Mischungen, die in einem "normal" geführten Haushalt eher nicht vorkommen.
Wäre alles nicht so seltsam, wenn ich in einer wirklich schlimmen Gegend wohnen würde mit sehr hoher Arbeitslosigkeit usw.
Das ist hier aber nicht der Fall. Man könnte vermuten, dass Leute so was scheinbar triviales wie "Hauswirtschaft" nicht beherrschen.

Interessant ist aber auch, warum sich das deutlich verschlechtert hat über die Zeit.


melden

Unverpackte Lebensmittel - positiv oder negativ?

14.02.2019 um 15:32
stanmarsh schrieb:Das ist hier aber nicht der Fall. Man könnte vermuten, dass Leute so was scheinbar triviales wie "Hauswirtschaft" nicht beherrschen.

Interessant ist aber auch, warum sich das deutlich verschlechtert hat über die Zeit.
Ich vermute mal, weil andere Dinge "wichtiger" geworden sind.....Stichwort 24 h Erreichbarkeit und Internetsucht....ist aber nur ein Beispiel und eine Vermutung von mir.


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unverpackte Lebensmittel - positiv oder negativ?

14.02.2019 um 15:38
@Funzl

Ja, gestiegene bzw. unerfüllbare Erwartungen mögen eine Ursache sein, vielleicht auch weniger Verbundenheit mit seiner Umgebung, weil man ja immer flexibel bleiben muss. Alle möglichen Süchte könnten auch eine Rolle spielen.

Ich würde gerne wissen, ob diese Leute der Dreck noch stört. Ob es ihnen egal ist auf einer Wiese voller Glasscherben und Müll zu chillen. Ob sie sich vorstellen können, direkt auf eine Müllhalde zu ziehen ;)


melden

Unverpackte Lebensmittel - positiv oder negativ?

14.02.2019 um 18:25
Funzl schrieb:Obst in der Auslage
18-640-Product Primary Image-552X386


melden
Anzeige

Unverpackte Lebensmittel - positiv oder negativ?

14.02.2019 um 22:27
@schnitzel

Aha. DAS sind also die Früchtchen, die das Fass zum Überlaufen gebracht haben....^^


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt