Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

17.07.2019 um 23:17
Sarrazin: "Deutschland schafft sich ab".

Merkel: "Wir schaffen das".


melden
Anzeige
Merkel
15 Stimmen (31%)
Sarrazin
34 Stimmen (69%)

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

17.07.2019 um 23:39
Da es sich um eine Sachlage handelt bei der Scheitern keine Option ist stell ich mich auf die Seite dessen dem das klar ist.

Und auch wenn ich nicht zu Merkels Fanclub gehöre hat Sarrazin einfach mal so nachhaltig einen an der Klatsche, dass eher nicht zu erwarten ist, dass der was von sich gibt das für mich auch nur annähernd Sinn ergibt.


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

17.07.2019 um 23:44
Fraukie schrieb:Sarrazin einfach mal so nachhaltig einen an der Klatsche
Magst du das mal näher ausführen, oder ist das einfach nur Asympathie?


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

17.07.2019 um 23:58
Ich mag Merkel nicht, aber gegenüber Sarrazin hat sie da recht.


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 00:17
Auch wenn ich die Politik der Angela in vielen Punkten nicht wirklich gutheiße: Charakterlich hat sie über viele Jahre häufig wahre Stärke bewiesen. Das gelingt nur sehr wenigen Spitzenpolitikern. Gleichzeitig hat sie es geschafft, die Interessen vieler Strömungen unter einen Hut zu bringen und zu berücksichtigen.
Dafür hat sie meinen vollsten Respekt und bekommt definitiv für Ihre Persönlichkeit SymphatiVor allem für ihr „Wir schaffen das!“ So viel Sinn für Realität haben leider nicht alle Politiker.
Sarrazin spielt da nichtmal ansatzweise in ihrer Liga. Er ist einfach nur ein von Hass zerfressener Hetzer. Wirklich konstruktive Kritik kann man von ihm nicht erwarten. Geschweige denn komplexe Lösungsansätze für gesellschaftliche Probleme.

Außerdem ist es mir jedesmal ein innerliches Freudenfest wenn Teile der Union gegen sie rebellieren und dann zurechtgestutzt werden. Dafür agiert sie einfach zu gut und zu sicher auf dem politischen Parket.


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 00:17
Keiner.


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 00:18
Keiner


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 00:30
Bettman schrieb:Charakterlich hat sie über viele Jahre häufig wahre Stärke bewiesen.
In den letzen Wochen hatte sie nur noch Muffensaussen. :D

Inwiefern hat Teflon-Merkel "Stärke bewiesen"?

Erklärung, bitte.^^


melden
3.v.l.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 01:11
Deutschland sollte als gutes Beispiel damit vorangehen, sich selbst abzuschaffen. Denn wir wollen ja ein Europa erschaffen, ohne nationale Grenzen. Vor allem im Kopf


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 05:14
@Yoshimitsu
Nein, hatte sie nicht.


melden
Adebar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 06:09
Einfach mal nachmittags aufmerksam durch eine westdeutsche Innenstadt gehen und diese Eindrücke mit vor ca. 15 Jahren vergleichen, dann weiss man, wer von beiden Recht hat.


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 06:32
@Adebar
Was sieht man da so?


melden
Adebar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 06:38
Vollverschleierte, "Männergruppen", afrikanische Drogendealer und alles weitere, was linksgrüne Herzen höher schlagen lässt.


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 07:08
Adebar schrieb:Vollverschleierte, "Männergruppen", afrikanische Drogendealer und alles weitere, was linksgrüne Herzen höher schlagen lässt.
In was für einer Stadt lebst du denn?


melden
Adebar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 07:38
Geisonik schrieb:In was für einer Stadt lebst du denn?
Bei uns auf dem Lande geht es zum Glück noch. In der Großstadt, wo ich arbeite und meine Freizeit verbringe, sehe ich jedoch werktäglich, wer von beiden Recht hat. Da stellt sich die Eingangsfrage schon längst nicht mehr.


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 08:29
Yoshimitsu schrieb:In den letzen Wochen hatte sie nur noch Muffensaussen.
Wovor soll sie denn Angst gehabt haben? Auch wenn vorschnelle Zeitungsautoren ihr gerne eine Blamage auf dem europäischen Parket andichten wollten hat sie sich recht gut durchsetzen können.
Yoshimitsu schrieb:Inwiefern hat Teflon-Merkel "Stärke bewiesen"?
Nehmen wir mal drei Beispiele für ihre charakterliche Stärke:

1. Die Ehe für Homosexuelle Paare
Die Ehe ist für homosexuelle Paare längst überfällig. Sie selbst sieht das nicht so und hat sich dagegen ausgesprochen. Aber letzten Endes bringt die "Ehe für Alle" auch niemanden Nachteile. Es handelt sich also um eine rein menschliche Entscheidung die "Ehe für Alle" dennoch legitim zu machen. Bei den Mehrheitsverhältnissen im Bundestag hätte das aber nicht geklappt. Daher hat Frau Merkel für diese Abstimmung den Fraktionszwang aussetzen lassen (die Initiative dafür kam von ihr). Wohl wissend, dass die Entscheidung gegen ihren Willen ausfällt. Für solche Entscheidungen respektiere ich Frau Merkel.

2. "Wir schaffe das"
Beliebt gemacht hat sie sich dadurch nicht. Viel eher ist ein nicht unbedeutender Teil der CDU-Stammwählerschaft durch ihre Flüchtlingspolitik nach rechts abgedriftet und wählt inzwischen AfD. Viele konservative Politiker hätten sich diesen Satz an ihrer Stelle deswegenm nicht getraut. Die Realpolitikern Merkel hat ihn trotzdem gesagt. Populärer hat sie das nicht gemacht. Aber notwendig war diese Einstellung definitiv.

3. Der Ausstieg aus der Kernkraft
Frau Merkel war zwar nie eine große Befürworterin der Kernkraft, hat sich jedoch immer für sie ausgesprochen. Zumindest bis zu den Unfallserien im Kernkraftwerk Fukushima. Infolge dieser Unfallserien hat auch bei ihr ein Umdenken eingesetzt und sie hat sich für den Ausstieg aus der Kernkraft stark gemacht. Die Fähigkeit sich eigene Fehler einzugestehen und dies öffentlich zuzugeben haben nur wenige Menschen in diesen Positionen. Die meisten schalten einfach nur auf stur.
Geisonik schrieb:In was für einer Stadt lebst du denn?
Wahrscheinlich Dresden. Da ist es ja besonders schlimm mit den kriminellen arabischen Clans :D


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 09:05
Wir schaffen das uns abzuschaffen


melden

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 09:48
AZIRAPHALE schrieb:Wir schaffen das uns abzuschaffen
Das kann zwar sein, aber es ist ein langer schleichender Prozess. Wer hier jetzt seine Meinung äußert, lebt dann nicht mehr.

Wenn das Forum in ein paar hundert Jahren noch existiert, können unsere Nachfahren nachlesen, wer recht hatte.


melden
3.v.l.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 12:22
Adebar schrieb:afrikanische Drogendealer und alles weitere
Wir haben in unserer Stadt sogar schon afrikanische Streifenpolizisten


melden
Anzeige

Sarrazin oder Merkel, wer hat recht?

18.07.2019 um 15:33
Adebar schrieb:Einfach mal nachmittags aufmerksam durch eine westdeutsche Innenstadt gehen und diese Eindrücke mit vor ca. 15 Jahren vergleichen, dann weiss man, wer von beiden Recht hat.
Adebar schrieb:Vollverschleierte, "Männergruppen", afrikanische Drogendealer und alles weitere, was linksgrüne Herzen höher schlagen lässt.
ja ...und wenn es ein Herr Sarrazin bzw. auch du als kleiner Mann es wagst das anzusprechen...."rassistisch und rechts"
Adebar schrieb:Bei uns auf dem Lande geht es zum Glück noch. In der Großstadt, wo ich arbeite und meine Freizeit verbringe, sehe ich jedoch werktäglich, wer von beiden Recht hat. Da stellt sich die Eingangsfrage schon längst nicht mehr.
Einziger positiver Nebeneffekt des ganzen… die Ostdeutschen ländlichen Gebiete könnten so wieder mehr Zuzug bekommen :D


melden
382 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt