Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

21 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Buch, Bücher ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

27.04.2021 um 10:27
Bei Bücher greife ich gern auf gebrauchte Exemplare zurück. Ich kann damit gut leben, wenn es schon einen Knick oder einen einen kleinen Einriss hat. Wie steht es mit euch? Was seit ihr bereit auf Flohmärkten oder Verkaufsplattformen für ein Buch auszugeben und welches Format mögt ihr lieber?


melden
1€ - Taschenbuch
5 Stimmen (19%)
2€ - Taschenbuch
6 Stimmen (23%)
3€ und mehr - Taschenbuch
2 Stimmen (8%)
1€ - Gebunden
0 Stimmen (0%)
2€ - Gebunden
0 Stimmen (0%)
3€ - und mehr - Gebunden
3 Stimmen (12%)
1€ - Format egal
0 Stimmen (0%)
2€ - Format egal
3 Stimmen (12%)
3€ - Format egal
4 Stimmen (15%)
Ich kaufe nur neue Bücher, gebraucht ist bäh!
3 Stimmen (12%)

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

27.04.2021 um 11:07
Das kommt ganz darauf an, wenn es zum Beispiel vergriffen ist, dann auch schon mal mehr. Ansonsten kaufe ich kaum gebrauchte Bücher, ich bekomme ja Leseexemplare und einen Discount.
Meine Gelesenen, die ich nicht behalten will, kommen in den Bücherschrank in der Gemeinde oder auch mal zum Preungesheimer Knast. Letzteres ist allerdings schon Jahre her


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

27.04.2021 um 13:38
@KlausBärbel

ich kaufe zwar gebrauchte Bücher, wenn ich sie unbedingt etwas bestimmtes lesen will, aber meist versorge ich mich in einer nahegelegenen Bücherkiste, denn dort ist die Auswahl seit längerem hervorragend.


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

27.04.2021 um 14:36
Ich bin stammgast bei der örtlichen bücherkiste und ergattere im grunde alles gratis. Die einzigen bücher, die ich (gebraucht) kaufe, sind fachbücher. Da liege ich dann natürlich immer bei 3€ und mehr :D


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

27.04.2021 um 15:40
Antiquariat. Online.
Die Preisgrenze liegt da, wie "nötig" ich dieses Buch besitzen möchte ... 😀


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

27.04.2021 um 21:43
A barrel of books in 15432C Landauer I 0Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

28.04.2021 um 01:35
Kaufe auch zumeisst Fachbuecher. Und da ist es bei einigen auf der Wunschliste schon toll, wenn ich sie um 200-300 €uronen finde! Fuer nen Euro gibts doch hoechstens Zeitverschwender (Belletristik).


:mlp:


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

28.04.2021 um 13:19
@syndrom
200-300 Euro sind aber schon heftig. Selbst für antiquarische Bücher. Da muss der Thomas Mann aber schon das HSV oder St Pauli Logo von Hand ins Buch gemalt haben


1x zitiertmelden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

28.04.2021 um 15:47
Ich habe mal 200€ für 2 gebrauchte Bücher von dem beliebten Autoren Axel Stoll ausgegeben, den Kauf habe ich nicht bereut.


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

28.04.2021 um 15:53
@syndrom

und für umsonst gibt es Konfuzius, tolle Bücher über Kunst, Philosophen, Bionik, Insekten und vieles mehr :) ich liebe diese Zeitverschwender :)


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

28.04.2021 um 17:37
Zitat von abberlineabberline schrieb:200-300 Euro sind aber schon heftig.
Ja finde ich auch.


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

29.04.2021 um 07:45
ich vermisse Kostenlos in der Auswahl. Bei uns gibt es eine alte Telefonzelle wo jeder Bücher nehmen kann oder auch reinstellen.
Dort hole ich oft welche und stelle andere rein.
Und ja , ich finde dort fast immer was was mich interessiert. Ich muß Bücher nicht besitzen sondern lese gerne und teile es mit anderen.
Auch hatte ich schon einige " Wanderbücher" gefunden die irgendwo lagen , wer mag nimmt es mit , liest es , macht einen eintrag auf der ersten seite und legt es irgendwo wieder ab. Hatte mal in Ulm so ein Buch gefunden das aus Hamburg war lt erstem eintrag und durch ganz Deutschland gewandert war. Habe es nach dem Lesen in Augsburg wieder abgelegt


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

30.04.2021 um 19:00
Es kommt natürlich immer darauf an, was für ein Buch ich kaufen will. Die Gutenberg-Bibel oder einen zerlesenen Jerry Cotton.
Ich habe inzwischen gut ein Drittel meiner Bücher verschenkt. Platzmangel!


2x zitiertmelden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

30.04.2021 um 21:01
Zitat von DoorsDoors schrieb:Platzmangel!
Kenne ich zu gut. Ich verschenke die deshalb über die Telefonzelle. Teilweise auch an Pflege oder Altenheime


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

30.04.2021 um 22:15
Zitat von DoorsDoors schrieb:Ich habe inzwischen gut ein Drittel meiner Bücher verschenkt.
Da ich mittlerweile mit meinen Büchern den Dachboden meiner Eltern und die Garage eines Freundes in Beschlag nehme, bin ich auf Ebooks umgestiegen. Verschenken kann ich sie einfach nicht, ich bring es nicht übers Herz!


1x zitiertmelden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

01.05.2021 um 09:00
Ich kaufe seit mindestens 6 Jahren nur noch Ebooks. Man spart Produktionskosten und -Material, Man spart Platz fürs Bücherregal, Man hat nicht diesen stinkenden Farbgeruch in der Nase bei neuen Büchern, und bei richtig dicken Wälzern muss man nicht dauernd die Seiten so dämlich festhalten.


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

01.05.2021 um 09:38
Ebooks über die Onleihe ausleihen, das hilft bei Bücherschwemme. Ich habe schon tausende geerbte Bücher verschenkt und leider auch viele entsorgen müssen, weil sie niemand mehr wollte. (Bücherboxen sind hier leider oft mit dem Hinweis versehen, dass man bitte nicht wahllos große Mengen an Büchern einstellen soll und Platz ist da auch keiner)


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

01.05.2021 um 09:49
Die Preise, die ich für gebrauchte Bücher bezahle, bewegen sich in der Regel zwischen EUR 2.00 bis 50.00

Das teuerste Secondhand Buch habe ich vor ca. 12 Jahren gekauft: Joseph Schmidt. Ein Lied geht um die Welt v. Alfred A. Fassbind.

Das Buch war zu jener Zeit völlig vergriffen. Kein einziges Exemplar im Netz zu finden. Ich habe sogar Kontakt zum Autor aufgenommen. Er ist auch der Verwalter des Nachlasses von Joseph Schmidt. Weiterhelfen konnte er mir nicht, aber er erzählte mir, dass er immer mal wieder Anfragen bekomme von Menschen, die auf der Suche nach dem Buch sind.
Und einige Wochen/Monate später fand ich ein Angebot von einem Verkäufer in Kanada (glaubs, bin mir nicht mehr sicher). Der wusste wohl genau, was er verlangen konnte für dieses seltene Exemplar, der Preis (inkl. Versand) war horrend.

Ungefähr 2 oder 3 Jahre später kam das Buch neu aufgelegt auf den Markt, zu ca. einem Viertel jenes Preises, den ich bezahlt habe.


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

01.05.2021 um 10:45
Zitat von paxitopaxito schrieb:Verschenken kann ich sie einfach nicht, ich bring es nicht übers Herz!
Ich habe auch schon Bücher in Altpapier-Container geschmissen. Goodbye Lenin!


melden

Was zahlt ihr für gebrauchte Bücher?

01.05.2021 um 13:45
Persönlich wertvoll sind für mich einige Gedichtbände in gebundenen Ausgaben von Gottfried Benn, Franz Werfel und insbesondere "Sebastian im Traum" von Georg Trakl im Leineneinband. Da habe ich damals schon einige D Märker für ausgegeben.
Gebrauchte Taschenbücher kaufe ich mittlerweile so gut wie gar nicht mehr - schräg gegenüber steht ein relativ abwechslungsreich bestückter Bücherschrank. :)


melden