weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Außerirdische Technologie - Geheimhalten oder veröffentlichen?

10 Beiträge, Schlüsselwörter: Außerirdische
Seite 1 von 1
breimarder
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische Technologie - Geheimhalten oder veröffentlichen?

25.04.2009 um 18:34
ausserirdische treten mit den militärs in kontakt. sie liefern technologie sowie die vollständige entschlüsselung unserer gene (alle krankheiten sind heilbar). denkt ihr unsere geheimdienste veröffentlichen diese errungenschaften und wenden sie ab sofort auf alle menschen an?

oder warten sie einen günstigen zeitpunkt ab?

oder werden diese ergebnisse ewig geheimgehalten?


melden
Anzeige
sofort für alle zugänglich
31 Stimmen (28%)
günstigen zeitpunkt abwarten
62 Stimmen (56%)
ewig geheimhalten
17 Stimmen (15%)

Außerirdische Technologie - Geheimhalten oder veröffentlichen?

25.04.2009 um 22:41
@breimarder

Wenn Ausserirdische mit uns in Kontakt treten wollten, warum sollten sie dann ausgerechnet mit dem Militär Kontakt aufnehmen? Bei denen wäre doch die Chance viel höher dass die das geheim halten, oder noch besser beim Geheimdienst, die würden wohl diese Informationen nie herausrücken.

Und wie könnte man herausfinden, wann den ein guter Zeitpunkt für eine Veröffentlichung ist?


melden
breimarder
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische Technologie - Geheimhalten oder veröffentlichen?

25.04.2009 um 23:37
@whiteIfrit

fragen über fragen....


melden

Außerirdische Technologie - Geheimhalten oder veröffentlichen?

25.04.2009 um 23:43
Am glaubwürdigsten wäre es, wenn sie sich direkt an eine Zeitung wenden würden mit Foto oder offiziel bei den Bundesbehörden so würden es vermutlich die meisten für real halten.


melden

Außerirdische Technologie - Geheimhalten oder veröffentlichen?

26.04.2009 um 09:05
sie wollen gewinne daraus ziehen - das wissen wird keinem zugänglich gemacht, um hohheitsrechte geltend zu machen, um profit draus zu schlagen . . .


melden

Außerirdische Technologie - Geheimhalten oder veröffentlichen?

27.05.2009 um 19:13
ich als hacker muss leider sagen:
informationen sind macht und macht sollte jedem gehören.
also sofort veröffentlichen!


melden
breimarder
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische Technologie - Geheimhalten oder veröffentlichen?

10.07.2010 um 07:39
gestern stündlich im nationalen CH radio: aids-impfung in aussicht - irgend ein enzym wurde entschlüsselt/gefunden irgendsowas. finde nichts in meinen online zeitungen. hat da jemand was?


melden
stanman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische Technologie - Geheimhalten oder veröffentlichen?

10.07.2010 um 08:45
dazu muss die Regierung erstmal zugeben,dass es offiziell ausserirdisches Leben gibt...
btw.die Technologie bzw. Forschung war der öffentlichen Erkenntnis immer Jahre vorraus...


melden
8bpd8
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische Technologie - Geheimhalten oder veröffentlichen?

27.07.2010 um 22:28
Ich glaube die Regierung würde einiges z.B. Mittel gegen Aids sehr schnell veröffentlichen aber mit falschen Informationen z.B. Die Forscher des Militärs haben… usw. … aber Waffen sowie Gesellschaftliche Technologien würden sie geheim halten und nur nach und nach preisgeben wahrscheinlich um damit dann die Wirtschaft des Eigenen Landes zustärken. Dies würde natürlich auch wieder mit falschen Informationen geschehen damit Schäfer Staat seine Herde nicht aufschreckt! Sie würden selbst dann noch leugnen das es Aliens gibt wenn vor deiner Tür nen UFO landet und dir nen Alien die Gebrauchsanweisung für dein Schwebeauto gibt.


melden
Anzeige

Außerirdische Technologie - Geheimhalten oder veröffentlichen?

27.07.2010 um 23:15
Kommt auf die Technologie an und auf die Erkenntnisse an.

Ich gehe auch davon aus, dass Mittel zur Bekämpfung von Aids oder Krebs zumindest lanciert werden würden (als ,,Eigenentwicklung").

Gewisse Waffen, Kontrollformen, Drogen und ähnliche Erfindungen würden wohl eher verheimlicht werden.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

197 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden