weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Revolution

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

06.11.2010 um 23:14
Macht ihr mit?
Hier nochmals die Aktion, was eigentlich genau an diesem Tag stattfindet:

Nehmt euer Geld aus den Banken!

Stopbanque ist der Aufruf zum massiven Abzug aller Gelder von den Banken und der Schliessung der Sparkonten.

Die Aktion Stopbanque hat bisher 15'300 Teilnehmer, 57'000 weitere werden erwartet.

Das ist die erste spontane Bürgerinitiative, um sich vor der medialen und politischen Korruption zu schützen und um uns von der Sklaverei, die vom Grosskapital auferlegt ist, zu entfernen.

Unsere Aktion ist legal, friedlich, säkular, nicht politisch und nicht gewerkschaftlich organisiert.

Weil Demonstrationen offensichtlich nichts mehr nützen, denn die Elite hört uns nicht zu und die wirkliche Macht liegt in den Händen der internationalen Banker.

Deshalb werden wir am 7. Dezember unser ganzes Geld aus den Banken rausnehmen!!!


?Sie sind nur gross weil wir auf den Knien liegen.?


Gebt diese Botschaft weiter:

Wir sind das rechtmässige Volk und die Besitzer der Nation. Wir haben vielleicht wenige logistische Mittel. Dennoch: ohne Armee, ohne Polizei, ohne Gewalt, ohne zu teilen, ...
IST DAS ENDE DIESES UNGERECHTEN SYSTEMS MÖGLICH!

Wir sind uns bewusst, das wir in Krisenzeiten und Arbeitslosigkeit sind und dass die Mehrheit Angst hat und das Gefühl hat, keine ?Mittel? zu haben um was zu ändern: FALSCH. Dieser Ansatzes betrifft zu erst diejenigen, die am meisten unter diesem Ergebnis leiden.

Eine Frage, die öfters kommt: "Was machen wir, wenn wir kein Geld oder zumindest nur wenig haben - oder wir gar kein Bankkonto haben?"

Kleine Bäche machen grosse Flüsse!

Wir müssen Druck auf sie ausüben, damit sie merken, dass ihre Macht heute nur noch existiert, weil wir es wollen und ihnen ?vertrauen?. Aber wir können auch die Spielregeln ändern.

Wenn diese Aktion gemeinsam und massiv ist, dann können wir sie zum Zittern bringen.

Hier ein Vorschlag für einen Standardbrief für diejenigen die exponiert sind oder kein Bankkonto haben: Schickt oder bringt am 7. Dezember diesen Brief an eine oder mehrere Banken.

Und diejenigen die beschliessen die Finanzierung ihrer Sklaverei zu beenden, sollten diesen Brief am Ende der Abhebung ihres Geldes und der Schliessung ihrer Sparkonten als Abschiedsbrief ihrer Bank geben.

Also werdet ihr mitmachen oder nicht?
Und wenn ihr diskutieren wollt: Hier ist der Link zur Diskussion hier im Forum auf Allmy.de : http://www.allmystery.de/themen/pr67517


melden
Anzeige
Ja
22 Stimmen (16%)
Nein
114 Stimmen (84%)
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

06.11.2010 um 23:16
für mich ist das zu riskant
ergo -> nein


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

06.11.2010 um 23:20
denk daran: @Asgaard
die Geldentwertung kommt so oder so ;)


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

06.11.2010 um 23:40
Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen dass ich nur diesen Aufruf weiterleite.
Hier ist der Aufruf nochmal: http://www.facebook.com/event.php?eid=137331642983623#!/topic.php?uid=122539911126418&topic=85&post=426&notif_t=board_po...

Und es ist mir ehrlich gesagt egal ob ihr nicht mitmacht oder doch.
Wisst ihr wieso? Wenn ihr eines Tages eure wunderbaren Papierfetzen von der Bank abholen wollt, wird es heißen, die Bank gibt kein geld mehr heraus.
Ich möchte nur dass viele Leute etwas davon mitbekommen. Jeder muss in der heutigen Zeit für sich selbst denken und jeder bestimmt somit selbst seine Zukunft.


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

07.11.2010 um 00:21
Wir sind das Volk.... ich kanns nicht mehr hören....


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

07.11.2010 um 00:29
mal sehen :

7 12 2010 keine der Zahlen liegt im westl. Teil es Zahlenrades,daher kein Tag der mit finanz.Problemen gekennz. wäre.

anders wäre es bei 4 oder 9.

(siehe Tiroler Zahlenrad)

ich glaube die Entwertung hätte laut Kt schon ende jänner sein sollen dann mal im Juni dann im September und so geht das alle paar wochen so...schnarch ich sags euch,alles kommt wie es kommen muss erst 2011 oder 2012


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

07.11.2010 um 00:50
nutzlos...


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

07.11.2010 um 02:46
@TheChaser

Hä?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

07.11.2010 um 03:16
@RageInstinct

Schade dass du grad net antworten kannst, aber ich denke die paar Hundertausend Euro, die Leute die bei sowas mitmachen insgesamt von ihren Konten abheben könnten sind ein völliger Witz.

Lass es 20.000 sein, jeder hebt seine Knete von 200 Euro oder was ab, mehr haben sone Leute ja eh net auf Tasche.^^

Na da wird das System ja bestimmt erzittern, aber höchstens vor Lachen.^^

Ich lol schonmal jetze. :D


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

07.11.2010 um 03:40
und wenn alle menschen,
worldwide mitmachen würden,
jeder sein cash von der bank abholt!?!

es gäbe einen ausnahmezustand!

also ich hab kein bock drauf...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

07.11.2010 um 03:43
@gecu

Eben, die meisten Leute müssen hart arbeiten für ihr Geld oder ihr Vermögen, da wird doch keiner so blöd sein sich mit Absicht arm zu machen.

Das finden eh nur Leute gut, die eh nichts haben und nichts tun dafür dass sich das ändert.


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

07.11.2010 um 04:01
@Puschelhasi

2 dumme, 1 gedanke! ;)

außerdem bin ich am 7ten nicht in europa.
so ein mist aber auch!

ich glaube noch nicht einmal das wir von der aktion,
etwas in der zeitung lesen werden...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

07.11.2010 um 04:07
Höchstens auf der Witzseite.^^

@gecu


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

07.11.2010 um 10:42
@RageInstinct

mich würde mal interessieren, was genau mit dem abheben bezweckt werden soll !!!


massives auszahlen von Banknotn führt dazu, das die Banken nichts mehr haben ...

-> das führt zu neukäufen (/-drucken)

-> was zur Geldentwertung (Inflation) führt

=> und dann is auch 'euer' abgehobenes Geld nichts mehr wert ...

Na herzlichen glückwunsch sag ich nur ! ... Ihr Helden!


und btw... glaubst du wirklich dass die 'großen', 'reichen' und 'mächtigen' NUR auf ihr scheiß-geld angewiesen sind??
die cleveren haben davon schon gut angelegt in immobilien und dergleichen ..
- > daher gäbe es höchstens in deren reihen eine umstrukturierung, aber keinen zusammenbruch...

Die einzigen Verliere wäre die aus der 'Mittelscicht' und darunter


Diesen (ich sag mal deinen ... denn immerhin wirbst du hier auf allmy dafür) Aufruf werte ich als Aufruf zum umbruch in eine Anarchie ... !!!

Ach und ... sollte es tatsächlich zu solch einer Inflation kommen, dann wird dieInflation nach dem 2WK wie ein kinderspiel dagegen aussehen.
Und letztenendes wird die Menschheit daraus nichts gelernt haben...


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

07.11.2010 um 21:00
Keine Zeit für solche Spielereien.


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

08.11.2010 um 16:17
@SirMaunz-A-Lot
Wenn was unklar is einfach nur fragen


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

09.11.2010 um 20:01
@Asgaard

nun... letztlich ist es egal wann die inflation ausgelöst wird. sogar viele wirtschaftsexperten berichten dass sie sowieso kommt. nur wann ist die frage, das ob ist gar keine frage mehr wert :)


melden
one-8-seven
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

09.11.2010 um 20:12
Ja Leute, hebt am 7. Dezember all euer Geld ab, damit die Banken pleite gehn und von unseren Steuergeldern wieder zugepumpt werden.


melden

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

10.11.2010 um 21:47
@Puschelhasi

hahahha
du hast den vogel abgeschossen besser würde ich es auch nicht formulieren können


melden
Anzeige

Die Revolution in ganz Europa 7.Dezember 2010

10.11.2010 um 21:56
Die Aktion bringt überhaupt nichts. Nur ein Bruchteil des Geldes ist in privater Hand, und nur ein Bruchteil des Geldes existiert überhaupt in Form von Banknoten. Europa kommt mit ca. 500 Milliarden Euro Bargeld aus. Wieviel Geld in irgendwelchen Pseudo-Formen vorkommt (alleine in Europa), weiß kein Mensch, ich wette, mindestens 100 mal so viel - wären dann 50 Billionen Euro. Selbst, wenn alles Bargeld bei den Banken läge (tut es nicht), wäre das nur ein Bruchteil des im Umlauf befindlichen Gelds. Und von diesem Bruchteil wird auch nur ein Bruchteil abgehoben, weil eh nur ein paar Leute Geld abheben. Ich kann es also drehen und wenden wie ich will, die Aktion ist schlicht und ergreifend sinnlos. Sie könnte höchstens dafür sorgen, das ein paar verwirrte Kunden vor leeren EC-Automaten stehen.


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden