Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Würdet ihr eine Burg kaufen?

203 Beiträge, Schlüsselwörter: Burg
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr eine Burg kaufen?

22.02.2011 um 11:20
Der Laden muss unterhalten werden, die Auflagen sind immens, die Versicherungen, Abgaben Steuern, usw. allein die Dachfläche...da sind die 1,1 Mios ein Witz, der Hammer kommt jedes Jahr mit dem Unterhalt.


melden
Anzeige

Würdet ihr eine Burg kaufen?

24.02.2011 um 13:15
Nein. Würde ich ganz bestimmt nicht weil die Auflagen, die man gemacht bekommt als Besitzer einer Burg, Millionen verschlingen und wenn ich die hätte, würde ich die sinnvoller ausgeben. Dann würde ich mir lieber ein Haus bauen mit großem Grundstück, einer Werkstatt und einer großen Fahrzeughalle und würde mir ein Fuhrpark zulegen und mich selbstständig machen.


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr eine Burg kaufen?

26.03.2011 um 23:34
Habe gestern einen interessanten Doku-Bericht über das Leben im Mittelalter vom ZDF gesehen; unter anderem auch über Wohnen in Burgen. Und war überrascht zu erfahren, daß es in der Regel in solchen Gemäuern lediglich einen einzigen, im Winter beheizbaren Raum gegeben hat - die sogenannte "Kemenate". Der wurde außerhalb der Arbeitszeit von allen auf der Burg lebenden Bewohnern genutzt; die adeligen Burgherren und ihre Familie nahmen dabei vorne am Feuer Platz, ganz hinten und gerade noch in Reichweite des Ofens das niedere Gesinde. Nach diesen Maßstäben hätte dann @leichivanhel also ganz gute Karten... ;)

"wiki" weiß:
Eine Kemenate (auch Kemnad; lateinisch caminus, -i, m. = Ofen, Feuerstätte, Kamin | caminata, -ae, beheizbarer Wohnraum) ist ein Kaminraum.

Begriffsgeschichte
Die frühe "burgenkundliche" Literatur des 19. Jhd. sah in der Kemenate einen mittels Kamin oder Kachelofen beheizbaren Wohn- und Arbeitsraum in einer Burg (althochdeutsch cheminâta). Allerdings steht der Terminus Burg in diesem Zusammenhang, dem Minnesang und den damaligen Vorstellungen einer Burg entsprechend, eher für ein Idealbild. Die Kemenate wäre demnach - falls sie den einzigen beheizbaren Raum darstellte - vornehmlich Frauen, Rittern und Adligen vorbehalten gewesen. Insbesondere wurden von Frauen und Kranken bewohnte, beheizte Räume als Kemenaten bezeichnet. Auch Nikolaus Lenau und Johann Wolfgang von Goethe griffen den Ausdruck auf.

Heutige Bedeutung in der Architekturgeschichte
Trotz der neuen Sinngebung des Begriffes Kemenate während der Burgenrenaissance (älter Burgenromantik) ist der Begriff dennoch im 14./15. Jhd. quellenkundlich belegt und bezeichnet dort einen Wohnbau. Derzeit kann allerdings keine in den Schriftquellen erwähnte Kemenate einem heute noch existierenden Bau (oder Raum in einer realen Burg) zugeordnet werden. Eine Desillusionierung des Begriffes ist daher die Folge. In der Regel wird heute eine Kemenate als massiver, heizbarer Steinbau einer Burg angesehen. Anhand des aktuellen Befundes muss der Begriff in der Praxis um steinerne Wohntürme oder auch entsprechend ausgestattete Räume in Städten erweitert werden. Tatsächlich handelt es sich z. B. im Falle der Kemenaten Orlamünde und Reinstädt auch um Bauwerke im Sinne von „beheizter Burg“ bzw. „beheiztem Wohnturm“. Der Begriff dient also dazu, einem nicht näher bestimmten Raum eine technische Eigenschaft zuzuschreiben. Eine caminata in den Quellen muss unabhängig vom Bezug auf reale Räume oder soziale Unterscheidungen allgemein als beheizbarer Raum des hohen und späten Mittelalters verstanden werden.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
84
138 Stimmen
am 16.03.2018 »
16
51 Stimmen
am 12.01.2014 »
146 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt