Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

41 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, FDP, Guido Westerwelle, Philipp Rösler

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

13.05.2011 um 23:26
Für Politikinteressierte:

Nach 10 Jahren vollzog die FDP einen Wechsel an der Spitze. Mit 95% wurde Philipp Rösler zum neuen Parteivorsitzenden gewählt. Westerwelle dankte mit einer 60 minütigen Rede ab. Hat die FDP mit dem häufig-lachenden Rösler nun wieder eine Chance auf bessere Wahlergebnisse, oder hat Westerwelle bereits genug kaputt gemacht?

Desweiteren .. Was haltet ihr grundsätzlich von Rösler?


melden
Anzeige
Ja (weil...)
15 Stimmen (11%)
Nein (weil...)
71 Stimmen (53%)
Wayne
41 Stimmen (30%)
Kenn ich nicht
8 Stimmen (6%)

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

13.05.2011 um 23:30
Die FDP liegt am Boden, daran wird Rösler auch nix dran ändern.
Diese Partei hat sich durch ihre Querelen quasi unwählbat gemacht, für mich steht die FDP nur für Klientelpolitik, noch mehr als die anderen Parteien.


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

13.05.2011 um 23:33
wobei ich zugeben muss, westerwelles rede war gar nicht so schlecht wie gedacht


melden

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

13.05.2011 um 23:36
mystery90 schrieb:wobei ich zugeben muss, westerwelles rede war gar nicht so schlecht wie gedacht
Ich habe diese Rede auch verfolgt. Ja, es war eine charismatische Ansprache mit viel intelligenter Rhetorik; das muss man Guido lassen.

---

@bo

Ganz abgesehen von den politischen Kuriositäten, die sich Westerwelle beispielsweise beim Libyen-Konflikt geleistet hat. Nur könnte es doch sein, dass der fesche Rösler schnell die Beliebtheit erlangt. Manchmal reicht eine Vorzeigefigur, die die Wähler anlockt und Stimmen einheimst.


melden
stinkbombe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

13.05.2011 um 23:37
kann er, die wähler sind doof genug, darauf ist verlass. er ist jung und lächelt sympathisch. wer guttenberg vermisst, der teilt seine stimme mit der fdp


melden

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

13.05.2011 um 23:38
Nein , weil er könnte ohne weiteres Guidos Bruder sein ...........


melden
stinkbombe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

13.05.2011 um 23:41
@Tom.1st
es gibt nicht annähernd soviel gespöttel gegen rösler wie westerwelle. inhalte entscheiden doch nicht die politik und optisch kommt rösler ganz gut weg, weil er so niedlich wirkt und lebensfroh, was irgendwie ansteckend wirkt, für gute laune sorgt und das kreuz des wählers bestimmt, ist doch klar. das alles kann man von westerwelle nicht sagen, der hat einfach etwas an sich was einen dazu animiert ihn zu hänseln und kritischer zu betrachten. ich verstehe nicht immer wie die wähler ticken, wer bin ich auch, aber so die tendenz ist schon da, davon bin ich ganz fest überzeugt.


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

13.05.2011 um 23:43
Wenn ich den Rösler sehe, sehe ich immer einen 17jährigen Schüler, der gleich vor der Klasse sein Referat halten will... :|


melden

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

13.05.2011 um 23:48
@SallySpectra

Das triffts wohl recht gut. ;) .. Da kriegt jede Ü40-Dame Mutterkomplexe und geht FDP wählen. ;)


melden

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

13.05.2011 um 23:52
@Aldaris

Beliebtheit ist ja gut und schön, nur wird Rösler das Problem haben, daß er sich in seiner eigenen Partei so nicht durchsetzen kann, wenn er weiter den "Netten" spielt. Das werden andere als Schwäche ansehen und versuchen, an Röslers Stuhl zu sägen.

Selbst wenn er sich an der Spitze der FDP behaupten kann, am Image der FDP wird er nichts ändern können. Die große Koalition hat so viele große Baustellen zu bewältigen und mit Merkel, die keine Entscheidungen treffen will und lieber alles auf sich zu kommen lassen will, wird es in der Koalition noch zu einigen heftigen Auseinadersetzungen kommen, was sich schlußendlich auch auf das Ansehen der FDP niederschlagen wird. Die Umfragewerte sind nicht ohne Grund so dermaßen schlecht ;)

Die schlechte Politik der FDP begann nicht erst mit dem Totalausfall von Westerwellleals Außenminister, daß begann schon mit der Steuerermäßigung für das Hotelgewerbe, was vielen gezeigt hat, daß die FDP nicht regierungsfähig ist.

Erwähnt sei in dem Zusammenhang noch das Desaster mit Niebel, dem Entwicklungshilfe-Minister, der noch vor der Wahl getönt hat, dieses Amt solle aufgelöst werden. Aber sobal er auf dem Sessel saß, war davon kein Thema mehr... Naja wenn wundert es...

Und Westerwelle hat mit seinen Eskapaden nicht nur die deutsche Außenpolitik erheblich beschädigt, sondern auch mehr als deutlich gezeigt, daß die FDP nicht in eine Regierung gehört.

Die Rede von Westerwelle mag ja in Ordnung gewesen sein ( ich habs nicht gesehen, interessiert mich eigentlich auch nicht ), aber es ist doch ein Zeichen, daß niemand Westerwelle gesagt und gezeigt hat, daß er endlich abtreten soll...

Ein Neuanfang sieht anders aus...

Ich bin der Meinung, daß die FDP bei der nächsten Wahl nicht mehr in die Regierung kommen wird, sondern auch aus dem Parlament verschwinden wird.

Die Grünen waren da sehr clever und haben viele Positionen der FDP übernommen und verbessert und die FDP ist außerstande diese Themen wieder zu besetzen.


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

13.05.2011 um 23:54
@Aldaris

Ich meine, sympathisch ist er allemale. Aber Guido hats erstmal ordentlich verdorben. Der hatte nicht mal den sonst üblichen Schwulenbonus...


melden

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

14.05.2011 um 00:12
@bo

Ja definitiv. Die FDP hatte sich viel vorgenommen und kaum etwas davon umgesetzt. Vielleicht funktioniert diese Koalition einfach nicht bzw. nein nicht vielleicht, sondern sie funktioniert wirklich nicht!

Die Grünen haben mehrfach Glück gehabt. Erst unterstützen sie den Wutbürger, dann der Fukushima-Unfall, der den Grünen natürlich in die Karten gespielt hat. Da wird viel Luft gepumpt und das Motto lautet (genau wie bei der SPD) "Grundsätzlich gegen Alles sein, was die Koalition sagt oder tut". Aber nun gut, dass ist man ja meist von einer Opposition gewöhnt. Nur gerade bei den Grünen fällt diese Haltung auf und nervt ungemein.

Wie wir ja vor einiger Zeit bei einem augeschiedenen Politiker sehen konnten, spielt Sympathie immer wieder eine große Rolle bei Entscheidung einer gewissen und großen Klasse an Wählern. Rösler strahlt Freundlichkeit aus und könnte neues Aushängeschild der FDP werden.
bo schrieb:Beliebtheit ist ja gut und schön, nur wird Rösler das Problem haben, daß er sich in seiner eigenen Partei so nicht durchsetzen kann, wenn er weiter den "Netten" spielt.
Es ist wichtig, dass die richtigen Entscheidungen trifft. Er kann sich ja innerparteilich hart verhalten, gleichwohl sich nach außen hin weiter so geben, wie er es jetzt tut. Schließlich erreicht man solch ein Posten nicht bloß aufgrund von Nettigkeit. Insofern denke ich, dass auch Rösler Härte zeigen kann, auch wenn man es ihm nicht ansieht. ;)

@SallySpectra

Nein, der hatte überhaupt keinen Bonus mehr. Selbst im Ausland hat man sich über ihn lustig gemacht.


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

14.05.2011 um 00:16
Vielleicht ist es genau das Richtige um reifer zu werden...

tD9hqhT Philipp RC3B6sler


melden
indexx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

14.05.2011 um 00:17
who cares?
Die komplette FDP ist ein Epic Fail.


melden

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

14.05.2011 um 12:40
@stinkbombe
stinkbombe schrieb:es gibt nicht annähernd soviel gespöttel gegen rösler wie westerwelle. inhalte entscheiden doch nicht die politik und optisch kommt rösler ganz gut weg, weil er so niedlich wirkt und lebensfroh, was irgendwie ansteckend wirkt,
Da haste Recht ..... ich mag halt schon grundsätzlich die Politik der FDP nichtmal ansatzweise.


melden

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

14.05.2011 um 13:10
Die Asiaten sollte man nicht unterschätzen


melden

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

14.05.2011 um 16:31
bo schrieb:Die FDP liegt am Boden, daran wird Rösler auch nix dran ändern.
dem kann ich leider soo nicht ganz zustimmen ... :O
ich glaub eher, dass er, es noch weiter in den keller schaft ...

das dümmste an der fdp war die innere uneinigkeit und die wird auch mit einem rösler nicht zustandekommen ...

@SallySpectra
nettes bild ... genauso seh ich das auch ... dieses kind hat es schon beinahe geschafft das gesundheitssystem gegen die wand zu fahren ... mal sehen was sein nächster coup ist ... :O


melden

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

23.05.2011 um 09:05
Aldaris schrieb am 13.05.2011:anchmal reicht eine Vorzeigefigur, die die Wähler anlockt
Genau! So einer wie zu Guttenberg! Das dumme Volk lässt sich wohl immer wieder blenden.

Ich halte Rösler genauso für einen karrieregeilen Schwätzer.
Ich habe den Eindruck, der weiss nicht mal, was liberale Politik in ihrem Ursprung bedeutet. Hauptsache Macht!


melden

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

23.05.2011 um 11:17
tZJAZkE screen-tvtotal-roesler

er nimmt es vom Pöbel und gibt es den Reichen.
Ich glaube ganz fest an Rösler..


melden
Anzeige

Kann Philipp Rösler die FDP aus der Versenkung holen?

23.05.2011 um 12:05
Siehr zwar ganz niedlich aus, aber das wird wohl nicht reichen. Aber wer will das schon?


melden
404 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt