Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

FDP - Westerwelle soll abtreten?

111 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Partei, FDP, Westerwelle

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 18:52
Die Umfragewerte der FDP sind im Keller. Die FDP hat sich selbst unmöglich wählbar gemacht mit ihren vielen nicht eingehaltenen Versprechen und der Stillhaltetaktik als Koalitionspartei.

Westerwelle ist glücklos am hin- und herrudern.
Na ja, ihr könnt euch selbst informieren, was da los ist in der Partei, die sich mal für die Rente ab 60, mehr Netto vom Brutto und für die Stärkung des Mittelstandes einsetzte.
Nichts davon wurde in Angriff genommen.

Soll Westerwelle den Parteivorsitz abgeben?


melden
Anzeige
Ja, sofort!
173 Stimmen (71%)
Nein.
25 Stimmen (10%)
Mir egal.
45 Stimmen (19%)

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 18:58
mir egal...

einerseits nervt er andrerseits haben wir dann einen clown weniger im bundestag über dne man lachen kann


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 19:03
Nein lasst ihn doch am Ruder. Ist doch lustig, wie er mit seinem Freund durch die Welt düst.... auf unsere Kosten... Dann gibts dann auch den Sonderfall, dass bei Staatsbesuchen, die sogenannte Frauenrunde, von deutscher Seite von einem Mann vertreten wird. Also wir machen tatsächlich so vieles anders, nur nichts immer richtig.


melden

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 19:07
Wenn er weg ist, könnte die Partei sich wieder um mein Lieblingsthema kümmern: Rente mit 60 - so denke ich mir das jedenfalls erstmal... bevor ich wieder ins Zweifeln komme ;)

@tingplatz


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 19:14
Der FDP fehlen einfach zugkräftige Inhalte. Wenn die so wie die FPÖ wäre, müsstens sie nicht mehr um die 5% Hürde rumdümpeln.


melden

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 19:24
Zugkräftige Inhalte hat die FDP, sonst hätte sie bei der letzten BTW nicht so gut abgeschnitten @tingplatz
Was fehlt, sind Taten. Seitdem die FDP in der Regierungskoalition die Mehrheit von Merkels Regierung sichert, ist die Partei FDP politisch nicht mehr aktiv. Das kostet Sympathien und damit Zuspruch aus der Wählerecke. Und was Westerwelle angeht, der fährt ja weiterhin durch die Welt und macht Damenkränzchen, also das Amüsement bleibt ja unberührt von der Forderung seines Rücktritts vom Parteivorsitz. Er soll halt nur nicht mehr die bundespolitische Arbeit der Partei blockieren.


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 19:28
@pprubens

ja und wenn willst du dann dafür haben?


melden

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 19:35
Wer den Vorsitz übernimmt, ist mir "egal" :) @tingplatz
Nur nicht wieder so ein weichgekocktes Ei.


melden

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 19:40
@pprubens
klar doch - aber der nächste wird nicht besser sein - fdper halt - was solls - die dürfen alle der reihe nach gehen :D


melden

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 20:04
Mir doch egal, wer in der FDP am Ruder ist - mich interessieren die Parteivorsitzenden nicht.


melden
MrhirschQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 20:54
Mir geht die ganze Politik am A*** vorbei, solange man jeder Zeit auswandern kann, sollen sie machen was sie wollen. Ich kanns ja eh nicht ändern.


melden

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 21:00
@tingplatz
ich glaub die FPÖ wollt ihr nicht im land haben


melden

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 21:37
Koshiro
zum lachen find ich den Clown schon lange nicht mehr!
Der Drecksack hat bezüglich der von ihm dauernd angesprochenen Steuersenkung im Wahlkampf doch BEWUSST GELOGEN! O.K., da ist und war er nicht der Einzige, der letzte wird er damit auch nicht gewesen sein! Trotzdem, WEG MIT DEM LÜGENMAUL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 22:13
@oiwoodyoi
das glaube ich auch -


melden

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 22:18
Da die FDP sowieso eine unfähige Partei ist, gibt es keine große Änderung wenn Westerwelle abtritt.


melden

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 22:27
Also der FDP kann man ja einiges vorwerfen, aber dass sie die Wahlversprechen nicht einhalten?

Sie sind mit einem völlig unvernünftigen und geradezu absurden Steuersenkungsprogramm in den Wahlkampf gegangen. Dann haben sie damit ordentliche 15% erreicht. Jetzt stehen sie ja eher in der Kritik, WEIL sie zu sehr versucht haben, dieses unvernünftige und absurde Programm, für dass sie gewählt worden sind, umzusetzen...


melden
Solomann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FDP - Westerwelle soll abtreten?

25.08.2010 um 22:29
Westerwelle ruft mal die Spaßpartei aus, mal die über 18% und mal die Partei der besser Verdienenden aus. Aus ihn kann man verzichten.


melden

FDP - Westerwelle soll abtreten?

17.09.2010 um 21:11
Guido Westerwelle heiratet Michael Mronz

http://www.bild.de/BILD/politik/2010/09/17/aussenminister-hochzeit-guido-westerwelle/heiratet-michael-mronz.html

hm,mal sehen ob Westerwelle bei seinem nächsten Einsatz als Aussenminister seinen Gemahl dem strengen muslimischen Scheichs vorstellt :)


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FDP - Westerwelle soll abtreten?

17.09.2010 um 21:21
So lange die Roth Vorsitzende der Grünen, Gabriel der SPD und IM-Erika der CDU ist, so lange soll auch die Fönwelle Vorsitzender der FDP bleiben


melden
Anzeige

FDP - Westerwelle soll abtreten?

17.09.2010 um 22:04
tingplatz schrieb am 25.08.2010: Der FDP fehlen einfach zugkräftige Inhalte. Wenn die so wie die FPÖ wäre, müsstens sie nicht mehr um die 5% Hürde rumdümpeln.
Ja gegen den Islam hetzen bringt sicher Wählerschaft.



Achsoo..du...


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt