Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Mittelalter, Zahnarzt, Volksfest, Jahrmarkt, Zahnziehen
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 16:17
@ addy
@Schnurrgerüst
@Nereide
Interessant, daß bei Euch Interesse an Medizin und Operationen vorhanden ist und Ihr Euch solche Eingriffe auch durchaus anschauen würdet. Aber bei den Zähnen hört´s auf...
Ist eine Zahnbehandlung nun besonders "grausam" für den Patienten, kommen Gefühl für Qual und Pein aufgrund -normalerweise- fehlender Vollnarkose mehr zum Tragen oder woran liegt diese distanzierte Ablehnung? Unsere -sicherlich einfacher strukturierten- Vorfahren hatten da offenbar weniger Skrupel... ;)


melden
Anzeige

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 16:29
Vielleicht liegts daran dass einem die Zähne irgendwie näher stehen als irgendein Organ.

Seine Zähne bekommt man täglich zu Gesicht und benutzt sie auch fleißig. Die nimmt man einfach viel bewusster wahr und findets dann natürlich nicht so toll wenn da jemand mit Bohrer oder Zange ran geht.

Zu meiner Leber z.B. hab ich jetzt so den Bezug, die spür ich ja nicht groß. :D

Normale Wunden können wieder zuwachsen. Zähne die gezogen wurden, sind endgültig weg. Das ist natürlich auch nicht so schön.

So empfinde ich das. ^^


melden

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 16:38
Nein, ich glaube dann würden mir selber alle Zähne und der Kiefer weh tun


melden

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 16:48
Damals gab es wahrscheinlich auch nicht viel anderes zur "Belustigung".
Da waren dann ja auch mal lustige Familienausflüge zu Hinrichtungen schick. ;)

Warum sollte ich mir Zahnbehandlungen ansehen? Sehe ich wenig Sinn drin...


melden
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 16:54
@Nereide
Nereide schrieb:"...und benutzt sie auch fleißig."
Die einen mehr - die anderen weniger. Guckst Du hier:
Diskussion: Was habt ihr zuletzt gegessen? ;)

Ansonsten ist aber doch schon ein Unterschied, ob ich nun meinen eigenen Körper, dessen Bestandteile und Organe wahrnehme oder eben dieses -als weitgehend Unbeteiligte/r- bei anderen -womöglich auch noch völlig fremden Menschen- erlebe. Natürlich wird man als Anwesende/r bei der Zahnbehandlung des eigenen Kindes mehr berührt und mitfühlend sein, als dem "Zahnreißen" das auf einem Marktplatz zum Gaudium des Publikums veranstaltet wird. Denn es war in früheren Zeiten natürlich nicht so, daß der agierende "Medicus" dieses getan hat, um seine medizinische Kunst zu demonstrieren. Da sollte schon Nervenkitzel, Angst und Unterhaltung aufkommen - dafür ist er ja auch sicherlich von den Veranstaltern bezahlt worden...


melden
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 17:06
@mothwoman
Das ist ja gerade der Hintersinn dieser Frage: Beim (derzeitigen) Abstimmungsbild (Ja-Stimmen: 11; Nein-Stimmen: 26) wäre es doch mal interessant zu erfahren, warum die Menschen heute solch einem medizinischen "Spectaculum" eher ablehnend gegenüber stehen. Welcher Sinneswandel hat sich da vollzogen...?

"...Auf dem Jahrmarkt vor den Augen der staunenden Leute versah der "Zahnarzt" im Mittelalter zumeist seine Arbeit - ein Spektakulum sondergleichen für die Neugierigen, und der arme, doch vielfach von starken Schmerzen geplagte Patient war selber Teil dieses Schauspiels. Der Zahnreißer, wie der Zahnarzt bezeichnet wurde, ließ nicht selten auch Marionettenpuppen tanzen und Affen Kunststückchen vollführen, um das Volk zu belustigen. Als Ausweis von Kunst und Tüchtigkeit trugen nicht wenige dieser "Dentatoren" Ketten um den Hals, an denen die Zähne aufgefädelt waren, die sie bereits gezogen hatten..."

Quelle: http://www.lzkb.de/artikel/zahnrat14_zahnreisser.html


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 18:03
Ja aber nur wenn Zahnsadist ohne Betäubung "arbeitet"


melden
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 20:44
@DerPan
DerPan schrieb:"...Ja aber nur wenn Zahnsadist ohne Betäubung "arbeitet"..."
Nicht unbedingt erstrebenswert; außerdem wäre das der Qual zuviel. Und die Zuschauer wollen ja auch eine Weile etwas von der Behandlung "genießen"...^^

"wiki" weiß:
"Bevor die Möglichkeit der Narkose (Betäubung) des Patienten zur Verfügung stand oder eine Lokalanästhesie seiner Zähne möglich war, musste der Behandler sehr schnell arbeiten."

"...Nicht erst seit dem Mittelalter hatten die Menschen die Vorstellung, ein Wurm, der sich durch den Zahn frisst, verursache die Zahnerkrankungen. Quälende Zahnschmerzen kurierte man bis 1829 mit dem Brenneisen zum Kautern der Karies und der Nerven. Die meisten Patienten verloren bei dieser Behandlung das Bewusstsein. Um die offenliegende Pulpa (im allgemeinen laienhaften Sprachgebrauch: Nerv) abzutöten, verwandte man Arsenpaste. Dem Patienten konnte man so die Schmerzen nehmen. Auch Äther, Chloroform und Lachgas waren bekannt. Kokain ergänzte später die Mittel zur Schmerzbehandlung...

...Im Mittelalter und den folgenden Jahrhunderten wurden Zähne nicht von akademisch ausgebildeten Ärzten gezogen, sondern von Handwerkern, meist von Badern. Man nannte sie auch „Zahnbrecher“ oder „Zahnreißer“. Spezialisten übten ihren Beruf mit Hilfe von verschiedenen Instrumenten aus, es gab aber auch Marktschreier und Scharlatane, deren Interesse in der Hauptsache im Geldgewinn lag und deren Ruf zweifelhaft war..."


melden

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 21:59
@DerPan
Der? :D
Youtube: Little Shop of Horrors - The Dentist Song


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 22:03
@mothwoman
Geil :) Fuck ich müsste auch wieder mal gehn...


melden

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 22:04
@DerPan
Ich war heute morgen. Aber nicht öffentlich. ;)


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 22:08
@mothwoman
Mir is ne Füllung rausgefallen (schnief) aber war eh nur ein Provisorium.
Geh ja eigentlich ganz gerne zu meiner (hübschen) Zahnärztin^^ Hab da immer so komische
Phantasien wenn ich bei der auf dem Stuhl sitz :)


melden

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 22:09
@DerPan
Ich hab' auch 'ne Zahnärztin....komisch...ich hab' da keine Phantasien. :D


melden
Bernard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 22:10
@mothwoman
mothwoman schrieb:"Aber nicht öffentlich."
Wer weiß, wer weiß... - in der heutigen Zeit...? Nachher sehen wir Dich in paar Tagen bei "youtube"... ;)


melden

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 22:11
@Bernard
Ja, auch egal.
Schon spannend, so 'ne Wurzelbehandlung. ;)


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 22:11
@mothwoman
Bin ja auch nur ein Mann :)


melden

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 22:13
Nicht dass ich mich nicht am Leid Anderer ergötzen könnte, aber das klingt schnarchlangweilig.
Außerdem sieht man zu wenig dabei.
Einfach nicht gory genug, also nein.


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 22:17
@Dr.Plöke
Dr.Plöke schrieb:Nicht dass ich mich nicht am Leid Anderer ergötzen könnte
ähhhh wie meinst Du das jetzt?? Gibs zu Du bist auch,n Sadist :)


melden

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 22:23
@DerPan

Lies den Satz erneut.


melden
Anzeige
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet Ihr bei einer öffentlichen Zahnbehandlung zuschauen?

30.08.2011 um 22:24
Hab ich jetz extra für Dich rausgesucht^^
Youtube: Ungarischer Zahnarzt


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geht ihr wählen?26 Beiträge