Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von den Philippinen?

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Philippinen

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 19:59
Was haltet ihr von den Philippinen?

Auch Filipinos hier?


melden
Anzeige
Keine Ahnung, nie drüber informiert
51 Stimmen (43%)
Nicht viel, dritte Welt
18 Stimmen (15%)
Sehr schön, Strände, urlaubsparadies
17 Stimmen (14%)
Tolles Land zum leben, aufstrebendes Land
1 Stimme (1%)
Sextouristenparadies
25 Stimmen (21%)
Ich bin ein Filipino
2 Stimmen (2%)
Ich habe philippinische Verwandte
4 Stimmen (3%)

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:00
Damit assoziiere ich immer braungebrannte Japaner die mit Baströckchen in lustigen Kanus um die Wette paddeln.

Keine ahnung :D


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:00
ich hab gehört, dass man jetz bei Lidl günstig Tickets für den Waynetrain bekommt. Der fährt sicher auch dahin.


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:01
Die haben geile weiber

@fregman
:D


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:08
Da gibts ne Menge Kinder, die gezwungen werden als N***** zu arbeiten -.- das brauch ich nicht


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:09
@neonbible
Es gibt genausoviele reiche Leute dort.

In Deutschland gibt es auch kinderstriche.


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:10
@p1r473w0rld
Weiß ich, aber nicht so viele... schlimm genug, aber trotzdem


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:22
War schon mal dort, ist interessant, aber leben möcht ich dort nicht...und das rumgetexte mit den Handys ist wirklich nervig, die hörn ja garnichtmehr auf! ;)


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:24
@MrUncut
Wo warst du genau und wann war das?

Ich könnte mir schon sehr gut vorstellen dort zu leben, Allein wegen dem Wetter, der freundlicheren Kultur und den Möglichkeiten.


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:27
Manila, Subic Bay, Legazpi, Boracay, Banaue, Naga, Cebu, und Puerto Princessa! Klar ist die Kultur freundlich, aber als "Weißer" nervt es mich fast schon, wie man dort immer im Mittelpunkt steht und dass, wenn man dort mal zusammenkommt mit Einheimischen, die alle 2 Minuten ne neue SMS bekommen und man garnicht so wirklich ins Gespräch kommt..Wetter ist natürlich auch klasse, obwohl ich auf die Taifune verzichten kann :)


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:30
@MrUncut
Da haste ja schon klasse Orte gesehen.

Das "Texten" stört mich jetzt nicht so extrem.

In Manila ist es auch nichts besonderes mehr als weisser rumzulaufen. Klar auf dem Land gucken die Leute, wenn du dort verwandte hast, wirst du aber schnell als "Mitmensch" akzeptiert.


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:33
Jop, Manila und Boracay ist nicht so extrem...aber halt auf dem Land :D Kennt man aber auch aus anderen Ländern...Nanjing und Hefei und China sind mir da wesentlich übler in Erinnerung (und BTW: da wars sogar noch viel heißer und schwüler als auf den Phillies, hat mich damals gewundert^^), dürfte sich (war 2006 dort) aber auch gebessert haben! ;)

Natur ist natürlich Klasse, keine Frage :D


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 20:57
Nicht viel, dritte Welt


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

10.12.2011 um 22:05
Es fehlt die Rubrik: Ich kenne jemanden namens Philipp.


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

12.12.2011 um 22:25
@Doors
Philip hat jetzt so nix damit zu tin.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den Philippinen?

12.12.2011 um 22:42
Wird der weibliche Teil der Bevölkerung nicht weltweit in Puffs verkauft? Während der männliche Teil der Bevölkerung Matrose auf unseren Containerschiffen ist?
Tja, wenn man nix zu Fressen hat, nützt einem auch der Islam einen Scheiß.

Traurig genug, denn viele Phillipinos sind wirklich nette und kluge Leute und müssen für uns und (arabische) Andere, als Arbeitssklaven herhalten.


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

12.12.2011 um 23:02
Halbfilipino hier. War schon öfters dort um Familienangehörige zu besuchen, insbesondere in Negros Oriental und auf Cebu. Die Philippinen haben eine wunderschöne Natur, insbesondere Palawan (Puerto Princesa), faszinierend sind auch die Reisterassen von Banaue. Die Städte allerdings sind fürchterlich, insbesondere Manila.
Ich habe mich in letzter Zeit nochmal intensiver mit der politischen Struktur der Philippinen auseinandergesetzt und schreibe gerade für die Uni ein Paper über den Mindanao-Konflikt. Es ist schon interessant auf was man da stößt, insbesondere hinsichtlich der politischen Struktur, etwa die Tatsache, dass die Philippinen von reaktionären politischen Familien kontrolliert wird (jede Provinz hat praktisch seine eigene Herrschaftsfamilie, siehe Wikipedia: List_of_political_families_in_the_Philippines ). Das ist unter anderem ein Grund warum Entwicklung und Armutsbekämpfung auf den Philippinen ein schwieriger Prozess ist, weil die Filipinos eher Oligarchen, wie dem Aquino-Cojuangco Klan vertrauen, als sich selbst. @p1r473w0rld, falls dich die politische Situation auf den Philippinen interessiert, solltest du dir das hier anschauen:
Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von den Philippinen?

12.12.2011 um 23:14
@kulam

hatte mal eine erschütternde doku hinsichtlich der auswirkungen der privatisierung der wasserversorgung in manila gesehen .... hat sich dort die situation entspannt oder herrschen dort immer noch untragbare zustände ?

vg


melden

Was haltet ihr von den Philippinen?

12.12.2011 um 23:33
@waage

Von der Wasserprivatisierung speziell in Manila habe ich bisher nicht viel gehört, aber man kann mit ziemlich großer Gewissheit sagen, dass sich an dieser Situation wenig ändern wird unter der neuen Aquino-Administration. Die große Privatisierungswelle hat ja praktisch unter der ersten Aquino-Administration von Cory Aquino, der Mutter des jetzigen Präsidenten Benigno "Noynoy" Aquino III. (super Beispiel für Klanpolitik à la Philippines), begonnen als der Diktator Ferdinand Marcos gestürzt worden ist. Alle Versprechen von einer dringend nötigen Landreform, die traditionell immer vor Wahlen versprochen wird, werden gebrochen und stattdessen werden protestierende Bauern auf dem familieneigenen Großgrundbesitz massakriert (Hacienda Luisita Massacre 2004: auf dem Besitz des Aquino Klans protestieren Bauern für menschenwürdige Löhne und Landreform, die Aquino Familie ruft Polizei und Armee "zu Hilfe", 4 Tote, darunter 2 Kinder, Hunderte Verletzte). Nein, ich habe kaum Hoffnung, dass sich in näherer Zukunft irgendetwas zum besseren wendet im failed state Philippines, das liegt auch an der Mentalität der Leute, die politisch eher apathisch sind, periodisch die herrschenden Eliten im Amt bestätigen oder lieber Celebrities als kompetente studierte Leute in politische Ämter wählen. So wie damals Präsident, vorher Schauspieler schlechter Actionfilme, Joseph Estrada
, oder man wählt Boxweltmeister Manny Pacquiao ins Repräsentantenhaus
images, oder gar die alte fette Kuh Imelda Marcos, Frau des ehemaligen Diktators Marcos, berühmt für ihre große Schuhsammlung, die jetzt auch mit ihren 82 Jahren im Kongress sitzt
tbjYraY imelda-352x360.
Politik auf den Philipinen ist eine große Lachnummer, siehe Wahlwerbespot des jetzigen Präsidenten "Noynoy" Aquino. Schaut aus wie eine bescheuerte asiatische Werbung für die Farbe Gelb:

http://www.youtube.com/watch?v=lu0gKDWFnoE


melden
Anzeige

Was haltet ihr von den Philippinen?

12.12.2011 um 23:43
@kulam

Hey, sehr interessant, deine Informationen! Bitte mehr! :)

Der Werbespot ist ja wirklich grausam. Ich dachte immer, Paraguay (da habe ich lange gelebt...) als eines der ärmsten Länder Südamerikas sei schon ziemlich weit unten auf der allgemeinen Skala, aber dieser Wahlwerbespot von 2008 ist dann doch ein etwas anderes Kaliber und wesentlich besser gemacht:

Youtube: Llegó la hora del cambio histórico. Gana Paraguay

(Er hat übrigens gewonnen...)


Zur Landreform, die immer versprochen wird und nie kommt: was wären denn da die Hauptanliegen und -probleme?


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt