weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

87 Beiträge, Schlüsselwörter: Ladenöffnungszeiten

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:08
Denkt doch mal an die ganzen Arbeitsplätze die bei einer Beschneidung verloren gehen und in Anbetracht der vielen Arbeitslosen kann es nicht schaden wenn noch länger und öfter die Geschäfte auf sind


melden
Anzeige

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:10
@GilbMLRS

du nicht...aber andere werden es schwer haben^^ das gibt dann ein panisches Wühlen in Nachbars Mülltonne, wenn keine Tankstelle in der Nähe ist


melden

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:12
@GrandOldParty

Ja, hast die Sozialkassen vergessen, die die Wirtschaft finanziert...ach nee warte, die Wirtschaft baut ja drauf, dass die Leute mit ALGII aufstocken, damit man den AN niedrigere Löhne zahlen kann. AM ARSCH.

Sonntagarbeit ja aber nur bei Festgehalt von 2000 Glocken im Monat. Und nicht für unterbezahlte "wir hatten grad keinen Praktikanten" Verkaufskräfte. Weil die triffts dann wieder am Ekligsten. Da kommen dann so Scherze wie "Du arbeitest die nächsten 300 Millarden Sonntage, darfst dafür den Dienstag und den Donnerstag zuhause bleiben" und solche ekelhaften Deals, die sich Arbeitgeber zur Arbeitnehmerschikanierung gerne einfallen lassen.

Nächstes Thema Urlaubsplanung....Sonnabende und Sonntage mit als Urlaub einplanen? 7 Tage für ne Woche frei von den mickrigen Mindesttagen? Wo lebst du? Das is doch pure Schikane.


melden

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:13
@bonita

die Geschäfte werden aber nicht bereit sein, mehr Gehalt für mehr Personal auszugeben...denn es wird nicht wirklich mehr Umsatz gemacht...

es würde sich höchstens verlagern, wenn ein paar Nachteulen oder bekiffteJugendliche sich um 3 Uhr morgens ne Tiefkühlpizza kaufen...die Großeinkäufe werden nachts garantiert nicht getätigt...und dafür die ganze Nacht Stromkosten verbrauchen für die Hand voll Kunden?...

Dann kaufen die Kunden eben bis 22 Uhr ein..oder von mir aus 24 Uhr...


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:14
@GilbMLRS

Darüber lässt sich jetzt streiten, ist aber nicht Thema hier.


melden

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:15
Man überlasse das doch einfach den Ladenbesitzern und fertig.

Dann setzt man halt Sonntag `n Muslim oder einen Atheisten rein und der Christ kann ausspannen, Freitag ersetzt ein Jude den Muslim, der zu seinem Gebet muss, während der Satanist am Sabbat jobbt.

So sind alle zufrieden.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:16
@Kc LOL! Du hast Recht. :D


melden

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:18
Ich wohn noch auf dem Dorf ;)
Das ist Super.
Montag Bis Freitag 8-13 uhr.
Dann nochmal 14:30 uhr bis 18 uhr.
Dienstag Nachmittag geschlossen, und Samstags bis 13 uhr auch offen.
Ganz ehrlich? Man gewöhnt sich dran, für diejenigen die daheim sind, nicht Arbeiten sind die Zeiten okay.
Und wenn man dann noch das Glück hat, "nette Nachbarn" zu haben... Ich wohn neben dem Laden, und wenn Sonntags wirklich mal was ausgeht, klingel ich schnell bei denen, die machen auch mal im Notfall kurz den Laden auf.
Auch wenn ich krank bin, ruf ich unten mal schnell an, das kann auch mal vorkommen ;) Da bringen die mir das gewünschte schnell mal hoch.
Auch Alten Leuten Einkäufe heimtragen etc. Das ist hier auf dem Dorf irgendwie noch Selbstverständlich. Ich mag keine großen Supermärkte, man hat zwar große Auswahl, ewige öffnungszeiten, aber es fehlt doch was ;)
In der nächsten Stadt gibt es häufig in dem Einkaufszentrum den "Verkaufsoffenen Sonntag" sowie "Mitternachtsshopping!" Da frag ich mich: Kaufen Leute Sonntags mehr, oder mitten in der Nacht? Na sicher nicht...


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:28
Was'n absoluter Schwachsinn!!
Die ganzen Ladenöffnungszeiten sind doch nur auf die Faulheit unserer heutigen Gesellschaft ausgelegt !!

Dieser Satz hier bringt mich echt immer zum Lachen:
bonita schrieb:Denkt doch mal an die ganzen Arbeitsplätze die bei einer Beschneidung verloren gehen und in Anbetracht der vielen Arbeitslosen kann es nicht schaden wenn noch länger und öfter die Geschäfte auf sind
Haha wo sind denn die "MEHR" Arbeitsplätze als früher??
Denkt mal bischen nach:
Geht mal in einen Laden und schaut euch mal nach den "vielen Arbeitskräften" um...
Richtig: in der Regel ist kein Schwein da...und wenn man jemanden trifft ist er im Stress und hat null Zeit.

Die Arbeit wurde einfach
1. auf die bisherige Anzahl der Mitarbeiter verteilt, die müssen jetzt für 4 Leute schaffen wo man früher nur die Arbeit von 2 oder 3 Personen machen mußte.
2. Von Vollzeitjobs auf Billigarbeitskräfte, ausbeuterische Zeitarbeitsfirmen und 400 Euro Jobs verteilt. Es gibt im Handel kaum noch ordentliche gelernte Fach-und Vollzeitkräfte wie früher.

Leute die gehen werden durch Minijob-Leute, 400-Euro-Jobber und so weiter ersetzt zu nem unglaublich beschissenen Stundenlohn. Aber was wollen die Leute machen, wenn sie keine andere Wahl haben?


@GrandOldParty


melden

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:35
@popcorncandy

images

und richtig gear***t sind dann die Verkäufer, die in der Zeit eingeteilt sind, in der immer noch die meisten einkaufen gehen..blos dann sind es eben nur 2 statt 4 Verkäufer..weil sich die anderen nachts die Beine in den Bauch stehen, weil kaum Kunden da sind


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:36
@Kc
Dann setzt man halt Sonntag `n Muslim oder einen Atheisten rein und der Christ kann ausspannen, Freitag ersetzt ein Jude den Muslim, der zu seinem Gebet muss, während der Satanist am Sabbat jobbt.


....man muß dich einfach mögen für deine Antworten. :)


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:37
Also, selbst wenn man die diversen Statistiktricks berücksichtigt, sind heute deutlich weniger Menschen arbeitslos, als noch vor vier oder fünf Jahren. Das ist sicherlich nicht alleine auf die gelockerten Öffnungszeiten zurückzuführen, aber auch.

Man geht ja nicht nur zu anderen Zeiten einkaufen, sondern auch häufiger.
Mit der Gelegenheit kommt auch der Wille, sie zu nutzen.

Ich sehe nicht, wieso man das durch ein Verbot jetzt wieder einschränken soll?

Man sollte das in die Hände der Unternehmen und ihrer Beschäftigten geben und darauf vertrauen, dass sie tragfähige Lösungen für alle finden. Tun sie ja heute schon.



@popcorncandy


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:38
@popcorncandy


für diesen guten Beitrag lade ich Dich nächstes Mal zum Essen ein. ;)
Bin heute zu easy drauf um mich hier wieder so aufzuregen, wie gestern Abend im Selbstjustizthread.


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:39
ich stimme größtenteils mit @GilbMLRS überein...
achja
GrandOldParty schrieb:Darüber lässt sich jetzt streiten, ist aber nicht Thema hier.
@GrandOldParty und warum hat das hier bitteschön nichts damit zu tun?? Weil es dir ungemütlich ist zu diskutieren? Weil du davon keine Ahnung hast? Weil es nicht n mancher Leute heile Welt passt?
Doch, das hängt alles damit zusammen, man muß die 2 Seiten sehen...nicht nur ans Einkaufen denken.


melden

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:40
GrandOldParty schrieb:Man geht ja nicht nur zu anderen Zeiten einkaufen, sondern auch häufiger
ach wirklich? Gehst du jetzt öfter und mehr einkaufen als zu den alten Ladenöffnungszeiten? Warum dass denn?

Die Spontankäufe während dem Einkaufen gab es früher auch schon...


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:41
@popcorncandy

Nein, weil das wirklich nicht das Thema ist. Bei seinem Beitrag ging es um eine Art genereller Kapitalismuskritik. Aber hier geht es um die Ladenöffnungszeiten.

@Mixmax

Du hast dir die Antwort schon selbst gegeben: Spontaneinkäufe.


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:43
@popcorncandy
Weil du davon keine Ahnung hast? Weil es nicht n mancher Leute heile Welt passt?


......das heutige Motto des Tages lautet; "Liebet einander" :)


melden

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:46
@GrandOldParty

ja aber die häufen sich ja nicht wirklich...

Wenn ein Laden statt 20 Uhr erst um 22 Uhr zu macht, dann nutzen das in erster Linie nur diejenigen, die entwerder bis 20 Uhr (aus welchen Gründen auch immer) keine Zeit hatten, oder zu faul waren, sich vorher zum Einkauf zu bewegen...diese Kunden fehlen dann aber in der Zeit vor 20 Uhr...

wo sind da jetzt die häufigeren Einkäufe?


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:46
Waah was fürn Blödsinn. @GrandOldParty
Wo soll denn bitteschön das Geld fürs "mehr einkaufen" her kommen bei DEN Löhnen??
JA die Statistiken werden nicht ab und zu mal, oder ein bischen beschönigt, NEIN sie werden von hinten bis vorne gebastelt und getrickst, wenn man einmal die Rückseite anschaut, dann sieht man das gesamte Elend!

Warum gibts "weniger" Arbeitslose? Weil man für 400 / 500 / oder 600 Euro arbeitet, der Chef machen kann was er will und der Arbeitnehmer, die arme Sau, muß wie gesagt vom Jobcenter aufstocken lassen, wenn er alleine verdient. Das kann doch nicht der gewünschte Effekt sein. Das ist doch Mist.
Oder man schlägt sich wie in den USA mit 2 oder 3 Jobs durch, bei denen kein einziger Arbeitgeber irgendwelche Steuern und so zahlt. Das kann man auch nur machen, wenn man Single ist.

Aufwachen wär nicht schlecht für unsere Gesellschaft.


melden
Anzeige
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten wieder beschneiden?

18.01.2012 um 20:48
@Mixmax

Du musst nicht immer von dir ausgehen, es gibt auch andere Menschen, mit anderen Vorlieben. Und dazu gehören z.B. Spontaneinkäufe, denen man vorher z.B. gar nicht nachgegeben hätte.


melden
369 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden