Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bist du Auswanderer?

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Heimat

Bist du Auswanderer?

27.05.2013 um 23:42
Habe eine weite Entfernung hinter mir :)

Irgendwann geht es wieder nachhause.


melden
Anzeige
0rbiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bist du Auswanderer?

10.08.2013 um 08:17
Jemand bereit zum Auswandern?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bist du Auswanderer?

10.08.2013 um 09:38
Zum Auswandern fühle ich mich zu alt und ich wollte auch noch nie für immer auswandern.
Ich bin schon zigmal umgezogen oder worden, ist jetzt mein neunter Wohnort, aber immerhin schon seit zehn Jahren. Man steckt nie in seinem eigenen Leben drin?!, deshalb weiß ich nicht, ob ich noch einmal umziehen werde, aber auf keinen Fall ins schwäbische Ausland :)


melden

Bist du Auswanderer?

10.08.2013 um 10:47
Ich bin hier wo ich wohne geboren und werde hier auch irgendwann einmal sterben,
auch wenn ich mein Heimatort leider in den letzten Jahren sehr zum negativen verändert hat und ich deshalb oft Heimweh verspüre nach den alten Zeiten, wo es hier noch wunderschön war.
So wie ich es in meinem Gedicht beschrieben habe.




Heimweh

Lebe zwar noch immer in dem Ort in dem ich geboren bin
und bestimmt werden jetzt einige denken ich spinn.
Doch habe ich großes Heimweh,
wenn ich meine kaputt gemachte Heimat seh.

Dort wo früher Wälder waren,
verlaufen heute Autobahnen.
Wo einst war ein schöner Badesee,
ich heute Autos seh.

Wo früher zirpten Grillen,
stehen heute Villen.
Dafür mussten weichen,
Buchen, Fichten und auch Eichen.

Kann nur noch weinen wenn ich das alles seh
und ich die Menschheit nicht versteh.
Reden wie kaputt die Natur ist
und bauen immer weiter Mist.

So werden immer weiter kaputt gemacht die Wälder
und auch viel zu viele Felder.
Werden alle zu betoniert.
Weil der Mensch es einfach nicht kapiert.

Das er damit seine Umwelt immer mehr kaputt macht.
Als das er über sie wacht.
Das keiner sie weiter kaputt macht.

Darum verspüre sich nur noch Heimweh,
wenn ich das alles seh.
Sehne mich danach wie es hier früher einmal war.
Alles war so wunderbar.
Doch heute ist davon nichts mehr da.


melden

Bist du Auswanderer?

10.08.2013 um 12:36
Seit meinem 16. Lebensjahr bin ich lange Zeit dauernd umgezogen, von WG zu WG. Zwischendurch viele Auslandsaufenthalte. Dann kam eine viel zu kurze Familienphase und nach deren brutalem Ende ging es wieder auf Wanderschaft, diesmal mit Tochter. Als wir des Umherziehens müde waren, haben wir uns ganz oben in der BRD auf dem platten Land niedergelassen. Da hocke ich heute noch, glücklich und zufrieden mit Frau und Kindern. Aber alt werden will ich hier nicht.


melden

Bist du Auswanderer?

10.08.2013 um 12:51
Aus meiner Heimatstadt, die keine Uni und nennenswerte Industrie (Arbeit) hat, bin ich in eine gezogen die mir beides bieten kann. Hab es nicht bereut.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

177 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden